Home / Forum / Fashion & Trends / Wieviele Frauen tragen gerne ein richtiges Korsett

Wieviele Frauen tragen gerne ein richtiges Korsett

13. Februar 2006 um 16:49

Ich frage mich wieviele Frauen gerne ein enggeschnürtes Korsett tragen. Ich wohne im Raum Stuttgart und bin eigentlich gut unterwegs, aber ich sehe fast keine Frauen die ein tolles Korsett tragen. Nein ich bin nicht blind !
Ich bin auf der Suche nach diesen besonderen Frauen.

Ich bin gespannt auf Antworten........

Mehr lesen

15. Februar 2006 um 1:06

Das Korsett- Die Sklavenzeit
Also entweder die haben alle Angst vor dir,
oder die haben alle Angst davor, so etwas zu tragen ..

Denn vor ca. 400 - 250 Jahren war das Korsett ein Muss für alle Frauen und sogar Kinder im Alter von 6 (!) Jahren.
Es diente dazu, die Frau leise und ruhig zu halten.
Durch die extreme Schnürung konnten sie nichts anderes tun, als zu lächeln und eine möglichst gerade Haltung einzunehmen.
Damals war eine Frau mit einer Taille von heute etwas Hässliches und hätte keinen reichen Mann bekommen ..

Ich zumindest liebe Schnürkorsetts und als Modedesignerin habe ich Lack und Leder zu meinem Fundament gemacht.
Einmal als ich mit diesen "hohen Schuhen" (von denen du in deinem Archiv sprichst) unterwegs war, lief mir doch tatsächlich ein Lustsklave über den Weg und fragte mich, ob er mir diese ablecken könne ..

Um deine Frage nun zu beantworten:
Vielleicht kommst du mal nach Berlin in den KitKatclub.
Da laufen fast alle damit rum .. und nicht nur Frauen !

www.kitkatclub.de

Sea u !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 20:50
In Antwort auf schmutzkind

Das Korsett- Die Sklavenzeit
Also entweder die haben alle Angst vor dir,
oder die haben alle Angst davor, so etwas zu tragen ..

Denn vor ca. 400 - 250 Jahren war das Korsett ein Muss für alle Frauen und sogar Kinder im Alter von 6 (!) Jahren.
Es diente dazu, die Frau leise und ruhig zu halten.
Durch die extreme Schnürung konnten sie nichts anderes tun, als zu lächeln und eine möglichst gerade Haltung einzunehmen.
Damals war eine Frau mit einer Taille von heute etwas Hässliches und hätte keinen reichen Mann bekommen ..

Ich zumindest liebe Schnürkorsetts und als Modedesignerin habe ich Lack und Leder zu meinem Fundament gemacht.
Einmal als ich mit diesen "hohen Schuhen" (von denen du in deinem Archiv sprichst) unterwegs war, lief mir doch tatsächlich ein Lustsklave über den Weg und fragte mich, ob er mir diese ablecken könne ..

Um deine Frage nun zu beantworten:
Vielleicht kommst du mal nach Berlin in den KitKatclub.
Da laufen fast alle damit rum .. und nicht nur Frauen !

www.kitkatclub.de

Sea u !

Korsetts sind optisch toll aber sonst eher quälerei
Also ich hab so ein Korsett nach viktorianischem Schnitt. Habs auch schon getragen - aber das eher selten. Nach dem ersten mal richtig einschnüren wurde mir schlecht uns ich mußte ko...
(Beim zweiten mal wars auch kaum besser). Wenn man so was tragen will, muß man lange trainieren und man ist wirklich leicht behindert (bücken ist nicht...). Aber es hat auch einen Vorteil: Es sieht super aus. Deswegen versuch ichs hin und wieder mal (z.B. zum großen Abendkleid in die Oper). Aber für den heutigen Alltag sind Korsetts alter Machart unbraucbar und sie sind sehr unbequem und man kann sich nur noch schlecht bewegen und es wird einem schlecht und man findet kaum Kleider die vom Schnitt her zu einer tollen taille passen und, und und...
Glaube das erklärt Deine Frage - das dürfte der Grund sein, warum man das so selten sieht...

Gruß
Sandra

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 23:18
In Antwort auf haylie_12741520

Korsetts sind optisch toll aber sonst eher quälerei
Also ich hab so ein Korsett nach viktorianischem Schnitt. Habs auch schon getragen - aber das eher selten. Nach dem ersten mal richtig einschnüren wurde mir schlecht uns ich mußte ko...
(Beim zweiten mal wars auch kaum besser). Wenn man so was tragen will, muß man lange trainieren und man ist wirklich leicht behindert (bücken ist nicht...). Aber es hat auch einen Vorteil: Es sieht super aus. Deswegen versuch ichs hin und wieder mal (z.B. zum großen Abendkleid in die Oper). Aber für den heutigen Alltag sind Korsetts alter Machart unbraucbar und sie sind sehr unbequem und man kann sich nur noch schlecht bewegen und es wird einem schlecht und man findet kaum Kleider die vom Schnitt her zu einer tollen taille passen und, und und...
Glaube das erklärt Deine Frage - das dürfte der Grund sein, warum man das so selten sieht...

Gruß
Sandra

Also
ich selber hab eins (die sind leider so teuer), und trag das ab und zu als normales top mit jeans und schwarzen stiefeln...mir gefaellt es sowas zu tragen aber naja kann sie mir halt nich leisten, und dann die richtige groesse zu finden ist auch nich immer leicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2006 um 11:41
In Antwort auf schmutzkind

Das Korsett- Die Sklavenzeit
Also entweder die haben alle Angst vor dir,
oder die haben alle Angst davor, so etwas zu tragen ..

Denn vor ca. 400 - 250 Jahren war das Korsett ein Muss für alle Frauen und sogar Kinder im Alter von 6 (!) Jahren.
Es diente dazu, die Frau leise und ruhig zu halten.
Durch die extreme Schnürung konnten sie nichts anderes tun, als zu lächeln und eine möglichst gerade Haltung einzunehmen.
Damals war eine Frau mit einer Taille von heute etwas Hässliches und hätte keinen reichen Mann bekommen ..

Ich zumindest liebe Schnürkorsetts und als Modedesignerin habe ich Lack und Leder zu meinem Fundament gemacht.
Einmal als ich mit diesen "hohen Schuhen" (von denen du in deinem Archiv sprichst) unterwegs war, lief mir doch tatsächlich ein Lustsklave über den Weg und fragte mich, ob er mir diese ablecken könne ..

Um deine Frage nun zu beantworten:
Vielleicht kommst du mal nach Berlin in den KitKatclub.
Da laufen fast alle damit rum .. und nicht nur Frauen !

www.kitkatclub.de

Sea u !

Die Sklavenzeit
Hallo Schmutzkind,

danke für Deine Erklärung. Wäre wirklich sehr interessant für mich.
Aber Du bist ja auch nicht ganz uninteressant. Hast Du selbst auch eine Page, auf der man Deine Entwürfe anschauen kann?

Wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg mit Deiner Arbeit.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2006 um 15:30

Hab
auch ein korsett
ich trage das aber nur zum ausgehen. untertags könnte ich mich in dem kaff wo ich wohne nicht so hinaustrauen *g*
sogar in dem lokal wo ich hingehe, bin ich die einzige die sowas trägt...eigentlich schade, weil korsetts ja wirklich schön sind!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2006 um 15:41
In Antwort auf schmutzkind

Das Korsett- Die Sklavenzeit
Also entweder die haben alle Angst vor dir,
oder die haben alle Angst davor, so etwas zu tragen ..

Denn vor ca. 400 - 250 Jahren war das Korsett ein Muss für alle Frauen und sogar Kinder im Alter von 6 (!) Jahren.
Es diente dazu, die Frau leise und ruhig zu halten.
Durch die extreme Schnürung konnten sie nichts anderes tun, als zu lächeln und eine möglichst gerade Haltung einzunehmen.
Damals war eine Frau mit einer Taille von heute etwas Hässliches und hätte keinen reichen Mann bekommen ..

Ich zumindest liebe Schnürkorsetts und als Modedesignerin habe ich Lack und Leder zu meinem Fundament gemacht.
Einmal als ich mit diesen "hohen Schuhen" (von denen du in deinem Archiv sprichst) unterwegs war, lief mir doch tatsächlich ein Lustsklave über den Weg und fragte mich, ob er mir diese ablecken könne ..

Um deine Frage nun zu beantworten:
Vielleicht kommst du mal nach Berlin in den KitKatclub.
Da laufen fast alle damit rum .. und nicht nur Frauen !

www.kitkatclub.de

Sea u !

Boah
mit 18 lenzen bist du schon modedesignerin? vielleicht einmal in weiterer ferne dein berufsziel, aber das hat mit lack und leder wenig zu tun, zählz m.e. eher unter fetischismus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2006 um 17:34

...
ich habe vier Korsetts... ein klassisches aus Satin mit Spitze, eins aus Latex, eins aus Leder mit Schnallen und eins aus Lack!
Und ich liebe sie... allerdings trage auch ich die nur zum ausgehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2006 um 17:46
In Antwort auf rosina_11882315

Boah
mit 18 lenzen bist du schon modedesignerin? vielleicht einmal in weiterer ferne dein berufsziel, aber das hat mit lack und leder wenig zu tun, zählz m.e. eher unter fetischismus

Hey Nebelelfchen!
Ich denke, dass das Alter keine Rolle spielt:
Ich habe mit 15 damit angfangen und jetzt am 26. werde ich 18 Jahre alt.

Modedesign heißt nix anderes als "Kreieren von Bekleidung" und dass bei mir der Fetischismus mit spielt und sich sogar auf der Straße sehen lassen kann, finde ich es nicht schlimm, mich dazu zu zählen ..

Noch habe ich keine Page, aber wenn ich gut bin und meine Kollektion (hoffentlich) im Sommer fertig wird,
wird sich das bald ändern .. muhaha.

Nochwas zu dir Lackyman:
Ich glaube, in dir steckt etwas devotes.
Sm muss nicht immer was mit Schmerzen zu tun haben


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2006 um 22:50

Trage sehr gerne Korsetts
Ich bin ein Mann und trag gerne Korsetts. Ich find es einfach super wie das die Figur betont und auch wenn es sehr eng ist, ist das Gefühl einfach toll. Ich habe 2 Stück, eins aus Satain und eines aus Leder. Versteh net warum das net mehr Frauen anziehen. Findet ihr als Mann kann man sowas tragen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2006 um 9:52
In Antwort auf schmutzkind

Hey Nebelelfchen!
Ich denke, dass das Alter keine Rolle spielt:
Ich habe mit 15 damit angfangen und jetzt am 26. werde ich 18 Jahre alt.

Modedesign heißt nix anderes als "Kreieren von Bekleidung" und dass bei mir der Fetischismus mit spielt und sich sogar auf der Straße sehen lassen kann, finde ich es nicht schlimm, mich dazu zu zählen ..

Noch habe ich keine Page, aber wenn ich gut bin und meine Kollektion (hoffentlich) im Sommer fertig wird,
wird sich das bald ändern .. muhaha.

Nochwas zu dir Lackyman:
Ich glaube, in dir steckt etwas devotes.
Sm muss nicht immer was mit Schmerzen zu tun haben


Hi,
du hattest es so geschrieben, das man es als bereits definitiven beruf deklarieren konnte. also nix für ungut. ich habe auch nichts gegen lack und leder. ist halt nicht mein eigener stil. obwohl ich echtes weiches leder als solches schon mag. aber sag mal bescheid, wenn du deine hp fertig hast. es iost bestimmt interessant, darauf herumzustöbern. willst du das desgnern nur privat und aus spaß weiter ausbauen oder soll sich daraus mal was berufliches ergeben? übrigens finde auch ich corsagen als etwas ganz tolles. da hat die modewelt etwas schon längst vergessenes wieder zum leben erweckt, wie bei so manchen anderen sachen.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2006 um 11:34
In Antwort auf schmutzkind

Hey Nebelelfchen!
Ich denke, dass das Alter keine Rolle spielt:
Ich habe mit 15 damit angfangen und jetzt am 26. werde ich 18 Jahre alt.

Modedesign heißt nix anderes als "Kreieren von Bekleidung" und dass bei mir der Fetischismus mit spielt und sich sogar auf der Straße sehen lassen kann, finde ich es nicht schlimm, mich dazu zu zählen ..

Noch habe ich keine Page, aber wenn ich gut bin und meine Kollektion (hoffentlich) im Sommer fertig wird,
wird sich das bald ändern .. muhaha.

Nochwas zu dir Lackyman:
Ich glaube, in dir steckt etwas devotes.
Sm muss nicht immer was mit Schmerzen zu tun haben


@ Schmutzkind
na vielleicht hast Du recht, aber dann nur im privaten Bereich. Beruflich muss ich sehr viel entscheiden und durchsetzten, da sehnt man sich wohl manchmal nach einem gewissen Ausgleich. )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2006 um 12:24
In Antwort auf schmutzkind

Das Korsett- Die Sklavenzeit
Also entweder die haben alle Angst vor dir,
oder die haben alle Angst davor, so etwas zu tragen ..

Denn vor ca. 400 - 250 Jahren war das Korsett ein Muss für alle Frauen und sogar Kinder im Alter von 6 (!) Jahren.
Es diente dazu, die Frau leise und ruhig zu halten.
Durch die extreme Schnürung konnten sie nichts anderes tun, als zu lächeln und eine möglichst gerade Haltung einzunehmen.
Damals war eine Frau mit einer Taille von heute etwas Hässliches und hätte keinen reichen Mann bekommen ..

Ich zumindest liebe Schnürkorsetts und als Modedesignerin habe ich Lack und Leder zu meinem Fundament gemacht.
Einmal als ich mit diesen "hohen Schuhen" (von denen du in deinem Archiv sprichst) unterwegs war, lief mir doch tatsächlich ein Lustsklave über den Weg und fragte mich, ob er mir diese ablecken könne ..

Um deine Frage nun zu beantworten:
Vielleicht kommst du mal nach Berlin in den KitKatclub.
Da laufen fast alle damit rum .. und nicht nur Frauen !

www.kitkatclub.de

Sea u !

Hmmmmm
du entwirfst selbst korsetts ?
hört sich interessant an. machst du das massgeschneidert nach kunden wunsch sozusagen ?

grüssle aus dem süden
mira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2006 um 4:37

Frauen in Korsetts gibts in Köln
Hallo

ich bummel oft in Köln in meinen Korsetts
durch die Fußgängerzone und ich sehe
da auch andere Frauen. Du mußt nur mal genau
hin schauen nicht alle Frauen sind so mutig
wie ich und tragen das Korsett über dem Body.
Gerne Bummel ich auch hier die haben in Köln
ne kleinen Wäscheladen übernommen da bin
ich ganz glücklich drüber. http://mansey.ma.ohost.de/catalog/index.php
Da durfte ich auch schon mal als Modell herhalten.
Erst wollt ich nicht aber als mein Freund sagte ich muß
was sollte ich machen ?

Eure Ulla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2007 um 9:13

Ich trage es sehr
gerne. habe leider nur eins. die dinger sind so wahnsinnig teuer.

mein freund und ich sind gothics, in der szene sieht man sehr viele frauen und mädels eng geschnürt

halt nachts die augen offen dann siehst du wahrscheinlich ganz viele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2008 um 16:11

Dessous corsage korsett
www.dessousladen24.com

sagt wohl alles..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2011 um 10:02
In Antwort auf waterywest

Also
ich selber hab eins (die sind leider so teuer), und trag das ab und zu als normales top mit jeans und schwarzen stiefeln...mir gefaellt es sowas zu tragen aber naja kann sie mir halt nich leisten, und dann die richtige groesse zu finden ist auch nich immer leicht...

Korsett und Geilheit
...Da heißt es so schön: "eng geschnürt ist halb gekommen..."

Da muß schon was dran sein, dass Frauen beim Einschnüren feucht zwischen den Beinen werden.

Auch ich als Mann bekomme immer eine Erektion, wenn ich mich schnüre und je enger es wird, umso geiler werde ich.

Viele grüße von Steelchastboy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2011 um 10:27

Wieviele Frauen tragen denn nun ein richtiges Korsett.
Hallo .

da ich mich seit Kurzem mit dem Thema Korsett äußerst intensiv auseinandersetzte, möchte ich an dieser Stelle jetzt doch mal fragen, wie vele Frauen tragen denn ein richtiges Korsett, und zu welchen Gelegenheiten?

Liebe Grüße...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2011 um 14:04


Hallo,

meint ihr jetzt ernst, dass ihr jeden Tag ein Korsett trägt? Wir sind ja nicht mehr in dem 18. Jahrhundert, aufwachen. Wenn du solche Frauen suchst, musst du dir eine Zeitmaschine bauen, sorry. Ich benutze einem Korsett, wenn eine besondere Angelegenheit ist, wie z.B auf einen Ball gehen oder so. Ich kann und werde auch nicht auf der Arbeit oder zum Einkaufen einem Korsett tragen
Sorry..

Gruß,
brittada

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2011 um 16:51

Modische Korsetts
Hallo, ich kann Dir nur sagen das ich sehr gerne Korsetts trage.
Gerade jetzt wo es wärme wird, finde ich total weiblich wenn mein
ein modisches Korsett trägt zu einem tollten Rock trägt.

Falls Frau sich jetzt überlegt, wie sieht denn sowas aus, schaut doch mal bei www.reance.de vorbei. Hier kaufe ich immer meine Korsetts. Die haben auch schöne Fotos von solchen Kombinationen.
Würde mich freuen von Gleichgesinnten zu hören.

Emilywaldbeere

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2011 um 11:38
In Antwort auf topsy_12108894

Modische Korsetts
Hallo, ich kann Dir nur sagen das ich sehr gerne Korsetts trage.
Gerade jetzt wo es wärme wird, finde ich total weiblich wenn mein
ein modisches Korsett trägt zu einem tollten Rock trägt.

Falls Frau sich jetzt überlegt, wie sieht denn sowas aus, schaut doch mal bei www.reance.de vorbei. Hier kaufe ich immer meine Korsetts. Die haben auch schöne Fotos von solchen Kombinationen.
Würde mich freuen von Gleichgesinnten zu hören.

Emilywaldbeere

Korsetts
Hallo Emilywaldbeere,

Danke für die Info. Wieviele Korsetts hast Du denn schon? Ich habe bisher erst zwei gekauft. Anfangs wusste ich gar nicht was ich eigentlich wollte und war froh ein kleines Geschäft gefunden zu haben wo man mich beraten hat.

Ich hab mich dann für das Loratus WB105 in Satin schwarz , ein Taillenkorsett entschieden, das kann ich so auch mal über eine Bluse tragen, so für jeden Tag.

Und dann hab ich mir noch eines von Rdlf geholt in Knallrot mit schwarzer Spitzenpaspel. Das sieht wirklich scharf aus.
Der Laden heißt Korsett-Haus und ist auch im Internet zu finden.

Liebe Grüße...
Ladid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2011 um 13:25

Sponsor für Shoppingtouren in NRW
Hallo zusammen,

ich habe eine etwas ungewöhnliche Anfrage...

Ich mag es sehr mit Frauen gemeinsam einkaufen zu gehen. Leider bin ich seit kurzen wieder solo so dass ich momentan keine Frau kenne die Lust dazu hat. Vielleicht findet sich ja hier eine Dame die Interesse hat ? Im Gegenzug würde ich dann die Einkäufe bezahlen.

Keine Bange, habe keine sonstigen Hintergedanken und garantiere Seriösität. Ich mag es einfach nur Frauen in schicken Outfits bewundern zu dürfen. Bin sonst ganz "normal", arbeite in einer Unternehmensberatung und habe einfach diese Vorlieben.

Vielleicht findet sich ja eine Dame die Interesse hat ?

Ich freue mich über jede Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2011 um 14:01

Korsett tragen.
Naja, das knallrote Korsett ist echt nicht Tageslichttauglich. Sowas trägt man schon eher an einem besonderem Abend, zum Beispiel im Club oder so. Aber das kleine Loratus trage ich gelegentlich auch im Büro. Ich habe gesehen da gibt es eines aus Dunkelblauen Brokat. ist echt ein Traum. Das würde ich mir gerne als Halbbrust-Variante holen. Muss aber nochmal schauen.

Liebe Grüße.
Ladid

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2012 um 13:55

Korsetts sind keine Alltagskleidung
Hallo lackyman,

ich selbst trage gern Korsetts. Dass du so selten Frauen siehst die welche tragen, mag vielleicht daran liegen dass es keine "normale" Kleidung in dem Sinne ist.

Ich trage Korsetts meistens nur auf Parties, wenn ich weggehe oder auch zu Hause (dann aber auch etwas erotischere ).

Wenn ich mal einen absolut selbstbewussten Tag habe trage ich auch mal eins so. Aber das tun wohl die wenigsten.

Das sieht dann ungefähr so aus:
http://vip-dessous.com/taillenkorsett-11.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2012 um 14:33

Sehr viele
Da ich auch in der gothic-Szene unterwges bin, kann ich dir sage, dass es wahnsinnig viele Frauen gibt, die richtige Korsetts tragen, Komm mal zum WGT nach Leipzig und setz dich in eines der vielen Straßencafés! Du wirst dich sattsehen! Ein Korsett ist wahnsinnig ästhetisch. Und in meiner Szene tragen es auch Männer! ich gehöre auch dazu. Es ist halt dann wichtig, dass Mann von je her schlank, etwas androgyn ist. Dann kann das richtig gut aussehen. Also nachts und in den richtige Clubs Augen offen halten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2012 um 11:37

Unter Abendgarderobe.
Ich habe zwei auf Maß gearbeitete Unterbrustkorsetts, das eine mit sechs, das andere mit 8 Strumpfhaltern. Trage das aber fast ausschließlich mit chicer Abendgarderobe, die auf Figur gearbeitet ist als Dessous. Ansonsten ist mir das zu unbequem Ein Vollbrustkorsett als DOB würde ich niemals tragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2012 um 16:08
In Antwort auf fakhri_12896440

Trage sehr gerne Korsetts
Ich bin ein Mann und trag gerne Korsetts. Ich find es einfach super wie das die Figur betont und auch wenn es sehr eng ist, ist das Gefühl einfach toll. Ich habe 2 Stück, eins aus Satain und eines aus Leder. Versteh net warum das net mehr Frauen anziehen. Findet ihr als Mann kann man sowas tragen?

Prinzipiell ja, aber...
...dann sollte der Mann sehr schlank gebaut sein und vor allem keinen Bauchansatz haben. Vielleicht eher etwas für leicht androgyne Typen. Dann kann das verdammt ästhetisch aussehen! Wenn das Korsett lediglich einen Bierbauch 'begradigt', sieht das, finde ich, sehr albern aus, wie "Tonne".
Ich bin selbst ein Mann, auch in der Gothic-Szene unterwegs und bekam mein erstes Korsett von meiner damaligen Freundin geschenkt. Seitdem bin ich Fan. Und ich denke, bei 177cm und 62Kg kann ich es mir durchaus erlauben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2012 um 12:51

-
Ich trage eigentlich auch sehr gern ein enggeschnürtes Korsett, aber da ich noch zur Schuhle geh verseck ich das eigentlich immer.
Wenn ich eins tage, zieh ich meist ein etwas weiteres oberteil drüber, dann sieht man von Ausen nichts, aber ich habe trozdem das wundervolle Gefühl ein Korsett zu tragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2013 um 17:33

Frauen im Korsett
Meine Frau bereitet mir damit viel Freude. Ich trage übrigens auch Korsett. Sex - beide im Korsett - eine feine Sache

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen