Home / Forum / Fashion & Trends / Wie wirkt man kleiner?

Wie wirkt man kleiner?

1. Dezember 2005 um 13:30

Hey leutchen .-)
ich bin 1.72m was sich vll nicht gros anhört aber dazu bin ich auch noch seeehr schlank.wie wirke ich kleiner (durch klamotten z.b)
thx sissi

Mehr lesen

1. Dezember 2005 um 20:19

Och neee
fällt keinem was ein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2005 um 20:37

Hey!
Die ganze Frauenwelt will groß und schlank sein. Hast doch die perfekte Größe mit 1,72 und schlank liegt ja eigentlich auch im Trend, so wollen doch zumindest die meisten sein.
Also zuerstmal solltest froh sein dass du genauso bist!
Aber wenn du eben gern kleiner wirken willst, na gut. Flachere Schuhe sind eh klar. Ansonsten kannst du eben alles anziehen wo andere gleich mal zu dick aussehen. Karoröcke, quergestreifte Pullis, Röcke knapp über dem Knie, ein Horror für die zu Kleinen und zu Dicken, super für dich, denn du kannst eben alles tragen. Dreiviertelhosen sind da auch der Renner. Also alles in allem perfekte Vorraussetzungen alles zu tragen. Trau dich!
LG
Bear

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2005 um 19:21
In Antwort auf aviram_12752869

Hey!
Die ganze Frauenwelt will groß und schlank sein. Hast doch die perfekte Größe mit 1,72 und schlank liegt ja eigentlich auch im Trend, so wollen doch zumindest die meisten sein.
Also zuerstmal solltest froh sein dass du genauso bist!
Aber wenn du eben gern kleiner wirken willst, na gut. Flachere Schuhe sind eh klar. Ansonsten kannst du eben alles anziehen wo andere gleich mal zu dick aussehen. Karoröcke, quergestreifte Pullis, Röcke knapp über dem Knie, ein Horror für die zu Kleinen und zu Dicken, super für dich, denn du kannst eben alles tragen. Dreiviertelhosen sind da auch der Renner. Also alles in allem perfekte Vorraussetzungen alles zu tragen. Trau dich!
LG
Bear

??
also mit dieser größe kannst du jawohl zufrieden sein, denn ich bin 1,58m
du kannst mir doch malein tip geben wie ich größer wirke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2005 um 19:30

Nee, nee
Also ich bin noch 8 cm größer als du, und du sorgst dich darum kleiner zu wirken...Ich bin auch schlank aber ehrlich gesagt bin ich heute stolz darauf so eine gute Figur zu der Größe zu haben. Vllt musst du erst ein wenig älter werden um das zu verstehen. Ich trage auch grundsätzlich flache aber schicke Schuhe, dazu immer knallenge Jeans und Oberteile die auch alle anderen tragen. Das Problem wenn man groß ist, ist das man sich nicht verstecken kann weil der Kopf dann doch oben aus der Menge herausschaut. Aber ich kann dich beruhigen: In letzter Zeit sehe ich sehr viele Mädels die genauso groß oder noch größer sind als ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2005 um 20:55
In Antwort auf persis_12291933

Nee, nee
Also ich bin noch 8 cm größer als du, und du sorgst dich darum kleiner zu wirken...Ich bin auch schlank aber ehrlich gesagt bin ich heute stolz darauf so eine gute Figur zu der Größe zu haben. Vllt musst du erst ein wenig älter werden um das zu verstehen. Ich trage auch grundsätzlich flache aber schicke Schuhe, dazu immer knallenge Jeans und Oberteile die auch alle anderen tragen. Das Problem wenn man groß ist, ist das man sich nicht verstecken kann weil der Kopf dann doch oben aus der Menge herausschaut. Aber ich kann dich beruhigen: In letzter Zeit sehe ich sehr viele Mädels die genauso groß oder noch größer sind als ich.

Gute Frage !
also ich bin 1,80 groß und auch schlank, und frage mich das auch oft. Aber leider habe ich auch noch keine passende Antwort gefunden !! Hey jenyfer21, wo kaufst Du Deine Hosen ? Würde mich interessieren Liebe Grüße an alle, die zu groß oder zu klein sind... ich fühle mit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2005 um 12:26
In Antwort auf asia_12522428

Och neee
fällt keinem was ein?

Sei doch froh...
daß du so groß bist. Es gibt doch nix schöneres als ne große Frau mit schönen langen schlanken Beinen. Ich bin auch 1.80 und schlank. Den einzigen Tip, den ich dir geben kann ist, dich damit abzufinden. Werd ein bißchen selbstbewusster.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2005 um 10:29

Nachdem
man das hier so liest, kann ich mich den Meisten nur anschließen. Auch wenn es der großen Frau ein bissl an Putzigkeit mangelt um den (entsetzlichen!!) Beschützerinstinkt des Mannes auszulösen, so scheinen primär Frauen mit ihrer überragenden Größe ein Problem zu haben. Ich jedenfalls mag auch große Frauen! Wenn Frau allerdings bei 1,85m Körpergröße plus 8cm Pumps drauf besteht, daß ihr Trabant --- ääh, Begleiter, mindestens um 10 cm größer sein muß um sich an seine kräftige (ha!) Brust zu legen, wird die Luft schon arg dünn. Und da scheint mir eher das Problem zu liegen: Nicht die Männer mögen keine größeren Frauen, Frauen mögen keine kleineren Männer ... (schließlich muß er 'den Nachwuchs beschützen' können, auch wenn's keinen gibt). Widersprecht ruhig, wenn's nicht stimmt!



asteus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2005 um 13:00
In Antwort auf ailsa_11864127

Sei doch froh...
daß du so groß bist. Es gibt doch nix schöneres als ne große Frau mit schönen langen schlanken Beinen. Ich bin auch 1.80 und schlank. Den einzigen Tip, den ich dir geben kann ist, dich damit abzufinden. Werd ein bißchen selbstbewusster.

Bin selbst klein..
..und habe festgestellt, dass ich noch kleiner wirke, wenn ich helle flache Schuhe passend zu einem hellen Oberteil trage. Oder überhaupt Schuhe passend zum Oberteil. Außerdem wirke ich größer, wenn ich eine Hose mit hohem Bund trage und dazu einen kurzen Pulli. Vielleicht hilft daher bei Dir ein sehr tiefer Bund (kurzer Schritt, wie aktuell auch modern). Auch eher gestaucht wirke ich mit Marlene-Hosen (oben und unten gleich weit). Außerdem optisch verkürzend wirkt bei mir ein Gürtel z.B. auf einer Strickjacke/einem Pulli/einem Mantel usw. und ein großer Kragen (weiter Rollkragen, großer Blusenkragen, sonstige große Kragenecken, auch am Mantel).
Ansonsten probier doch einfach mal vor dem Spiegel aus, was wie wirkt.
Ally

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2005 um 0:03
In Antwort auf jarod_12098475

Nachdem
man das hier so liest, kann ich mich den Meisten nur anschließen. Auch wenn es der großen Frau ein bissl an Putzigkeit mangelt um den (entsetzlichen!!) Beschützerinstinkt des Mannes auszulösen, so scheinen primär Frauen mit ihrer überragenden Größe ein Problem zu haben. Ich jedenfalls mag auch große Frauen! Wenn Frau allerdings bei 1,85m Körpergröße plus 8cm Pumps drauf besteht, daß ihr Trabant --- ääh, Begleiter, mindestens um 10 cm größer sein muß um sich an seine kräftige (ha!) Brust zu legen, wird die Luft schon arg dünn. Und da scheint mir eher das Problem zu liegen: Nicht die Männer mögen keine größeren Frauen, Frauen mögen keine kleineren Männer ... (schließlich muß er 'den Nachwuchs beschützen' können, auch wenn's keinen gibt). Widersprecht ruhig, wenn's nicht stimmt!



asteus

Naja es gibt
schon jede Menge Männer, die nur ungern eine sie überragende Freundin hätten. Hab ich schon häufig gehört. Ich selber bin 1,79m groß und habe deswegen noch keine Ablehnung erfahren also wegen der Größe, aber das ist ja eigentlich auch noch im Rahmen. Aber meine beste Freundin ist fast 1,90 und hat nie einen Freund (hat aber evtl. zusätzlich noch andere Ursachen). Als Jugendliche fand ich mich allerdings auch zu groß. Ist ja auch doof, wenn man überall hervorsticht, denn das will man ja vor allem in dem Alter nicht ständig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2005 um 11:51
In Antwort auf maeve_12119055

Naja es gibt
schon jede Menge Männer, die nur ungern eine sie überragende Freundin hätten. Hab ich schon häufig gehört. Ich selber bin 1,79m groß und habe deswegen noch keine Ablehnung erfahren also wegen der Größe, aber das ist ja eigentlich auch noch im Rahmen. Aber meine beste Freundin ist fast 1,90 und hat nie einen Freund (hat aber evtl. zusätzlich noch andere Ursachen). Als Jugendliche fand ich mich allerdings auch zu groß. Ist ja auch doof, wenn man überall hervorsticht, denn das will man ja vor allem in dem Alter nicht ständig.

Aha,
interessant, aber könntest du dir einen Lebensgefährten vorstellen, der 15 cm kleiner wäre?? Toll, wenn ja.

Gruß
asteus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2005 um 12:45
In Antwort auf jarod_12098475

Aha,
interessant, aber könntest du dir einen Lebensgefährten vorstellen, der 15 cm kleiner wäre?? Toll, wenn ja.

Gruß
asteus

Naja 15 cm
sind ja schon recht viel, aber ich hatte auch mal einen Freund, der kleiner war, als ich. Sorry, dass ich ihn nicht nachgemessen habe, ich glaube er war etwa 5-10 cm kleiner. Und dass es dann letztendlich doch nicht geklappt hat, lag garantiert nicht am Größenunterschied. Langfristig spielen ja wohl andere Faktoren eine Rolle als die Körpergröße.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen