Home / Forum / Fashion & Trends / Wie hoch sind eure höchsten Absätze?

Wie hoch sind eure höchsten Absätze?

13. September 2005 um 16:25

Ich habe jetzt (auch meinem freund zuliebe) 2 jahre geübt und schaffe jetzt 10cm mit sehr dünnen absätzen. wieviel schafft ihr und wie lange habt ihr gebraucht?
wie oft tragt ihr hohe schuhe, ich mittlerweile jeden tag, auße manchmal in der schule. mein freund will es zwar, aber ich würde es auch so machen, weil es echt nen besseren gang macht und man oft beneidet wird.
also wie sieht euer alltag aus mit oder ohne hohe schuhe.
bitte keine beschimpfungen! ICH möchte es so wie es ist. es hat wirklich nix mit meinem freund zu tun oder damit, dass er viel älter ist und es möchte. ICH will es!

Mehr lesen

13. September 2005 um 18:31

Es kommt
nicht darauf an was du schaffst an länge der Absätze sondern mit welchen du dich vernünftig und elegant bewegen kannst .Sichelich braucht man für jede höhe seine Übungen und ich habe bei mir festgestellt ab 17 cm ist schicht,am besten kann ich mich bei 12 bis 14 cm Absatz bewegen laufen gehen und dann macht es viel Spaß den ich dir auch damit wünsche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2005 um 22:24
In Antwort auf nunzio_12513399

Es kommt
nicht darauf an was du schaffst an länge der Absätze sondern mit welchen du dich vernünftig und elegant bewegen kannst .Sichelich braucht man für jede höhe seine Übungen und ich habe bei mir festgestellt ab 17 cm ist schicht,am besten kann ich mich bei 12 bis 14 cm Absatz bewegen laufen gehen und dann macht es viel Spaß den ich dir auch damit wünsche

Nee klar
14cm? 17cm? das geht mal definitiv gar nicht!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2005 um 13:56

Einen Wettbewerb
will ich auch nicht gewinnen, sondern einfach einen schicken Heels anziehen, auf dem ich auch gutund einige Zeit beguem laufen kann.
Ich schließe mich der Meinung von Verena an und finde, dass 10cm Heels hier völlig ausreichen. Alles was darüber geht ist aus meiner Sicht unter normalen Bedingungen, untragbar.
Als "Bettschuhe" würde ich mir höhere Absätze noch gefallen lassen.

VG
Alexandra


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2005 um 23:40

14cm
Meine höchsten haben 14cm. Sehr anstrengend

Sonnenmaedel

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2005 um 23:54

Kein fake
Nein kein fake, haben 14cm.

Sonnenmaedel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2005 um 8:38

*g*
Meine höchsten Absätze: 4 cm.
Allein schon, daß man 2 Jahre ÜBEN muß, um auf solchen Monstern zu laufen, würde mich sowas von abschrecken.
Ich trage meistens flache Schuhe - ist gesünder und man geht nicht wie auf Eiern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2005 um 19:40
In Antwort auf kisha_12125964

Nee klar
14cm? 17cm? das geht mal definitiv gar nicht!!!!!

Hohe Absätze
mit 14 cm geht defenitiv garnicht warum nicht? wenn du jetzt 10cm hast dann steigerst du es langsam erst 11 dann 12 usw wirst sehen wie eine Göttin bewegst du dich dann auch mit 15cm üben üben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2005 um 23:12
In Antwort auf younes_12969617

Einen Wettbewerb
will ich auch nicht gewinnen, sondern einfach einen schicken Heels anziehen, auf dem ich auch gutund einige Zeit beguem laufen kann.
Ich schließe mich der Meinung von Verena an und finde, dass 10cm Heels hier völlig ausreichen. Alles was darüber geht ist aus meiner Sicht unter normalen Bedingungen, untragbar.
Als "Bettschuhe" würde ich mir höhere Absätze noch gefallen lassen.

VG
Alexandra


10 cm
sind zum Laufen gut machbar.
Es soll ja auch noch nett aussehen. Das würde ich bei 14cm nicht mehr schaffen. Und wenn ich dann stöckle wie ein Storch im Salat hat das nichts erotisches mehr.
Kommt natürlich auch auf die Schuhgröße an.
Meine Füße sind relativ klein.Mit Größe 41 oder mehr geht das sicher besser als bei mir mit 37.
Simone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2005 um 19:43
In Antwort auf kisha_12125964

Nee klar
14cm? 17cm? das geht mal definitiv gar nicht!!!!!

Absatzhöhe
Hello Stöckelfreundinnen und -freunde!

Von unvertretbar hohen Absätzen halte ich auch nichts. Sehen zu 'gewollt' aus.
Meine Optimalhöhe (d.h. nicht höher und nicht flacher) beträgt ca 125 mm, auf Größe 45 und sehr schlanke Körperlänge 187 cm.

Das, wie auch die 100 mm - Absatzhöhe der hier mitkorrespondierenden Damen, entspricht meiner Löwe'schen Absatzformel:

H = 4(G - 14)

wobei H = Optimalhöhe (für Geübte mit dem vorausgesetzten 'Stöckel-Gen')
G = Größe gem. dt. (genauer: italien.) Tabelle
Das Ergebnis in mm ist mathem. zu runden auf eine durch 5 teilbare Zahl.

Allora, bei Gr. 39:

H = 4(39 - 14)
H = 4 mal 25
H = 100 mm.

Ich weiß... ich schulde Mr Hoherabsatz die schwierige jurist. Stellungnahme auf Forum Wellness/SchönhChir.
Folgt demnächst; habe viel Schreibarbeit.

Mit fröhlichen Klick-Klick-Grüßen
Löwe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2005 um 2:38

13 cm
bei Gr. 38 die dienen aber eher der Wohnzimmerdeko.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2005 um 14:45

Trage beides
Ich trage beides, flache Schuhe am Alltag und hohe Schuhe wenn mir danach ist. Meine höchsten Schuhe sind so ca 12cm, aber die kann ich nicht zu lange tragen; gangbar sind Schuhe so um 8cm. Hab mit 12 Jahren angefangen Schuhe mit etwas Absatz zu tragen, mit der Zeit wurden die dann immer höher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2005 um 17:22

Ich habe mit
hohen Absätzen angefangen, als ich ungefähr 16 Jahre alt war. Die Absätze waren 8-10 cm lang und mal dünner und mal etwas breiter. Seit 1,5 Jahren laufe ich nur noch auf flachen Schuhen, weil ich nach 8 Jahren auf hohen Schuhen einfach nicht mehr darauf laufen kann. Meine Füße haben das nicht mehr mitgemacht. Meine ersten flachen Schuhe nach langer Zeit, waren eine Wohltat für meine Füße. Wenn es heute mal ein Schuh, oder Stiefel mit Absatz sein muss, dann höchstens 3 cm.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2005 um 14:34

14cm
bei einer schuhgroesse von 41. fallen aber etwas groesser aus.
Angabe der Absatzhoehe bringt ohne Schuhgroesse soweiso nix. Weil absatzhoehe von 14cm bei schuhgroesse 34 waere der hammer.

gruss

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2005 um 8:18

10 cm
bisher waren immer 8 maximum aber letztens hab ich stiefel gesehen die musste ich unbedingt haben, waren allerdings 10 cm ich hab sie mir geholt dachte komm 2 cm mehr macht da auch net grossen unterschied

gar keine probleme gehabt, auch wo ich 17 war und das erste mal hohe schuhe gekauft hatte, noch nie gewackelt es lief gleich gut, und mit den 10 jetzt ist es ok aber seeeeehr lange rumlaufen in der city oder ist net so doll nach 2 std tut es langsam weh was mit 8 cm net der fall ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2005 um 9:07
In Antwort auf wilke_12876453

10 cm
bisher waren immer 8 maximum aber letztens hab ich stiefel gesehen die musste ich unbedingt haben, waren allerdings 10 cm ich hab sie mir geholt dachte komm 2 cm mehr macht da auch net grossen unterschied

gar keine probleme gehabt, auch wo ich 17 war und das erste mal hohe schuhe gekauft hatte, noch nie gewackelt es lief gleich gut, und mit den 10 jetzt ist es ok aber seeeeehr lange rumlaufen in der city oder ist net so doll nach 2 std tut es langsam weh was mit 8 cm net der fall ist

Die höchsten absätze
sind 12 cm aber die trage ich nur zum weggehen oder in der disco.
für dne alltag so 7 cm, aber das muss schon sein )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 1:07

12cm (13.5cm)
- 8cm: niedrig
- 10cm: erholsam und praktisch
- 12cm: um schön zu sein
Ich habe noch ein paar Pumps mit 13.5cm Stiletto, aber ich trage sie selten.
Ich habe bis 10cm nie besondere Schwierigkeiten erfahren. 12cm verlangt etwas Praxis. Da ich grosse Füsse habe (41-42), sind alle diese Höhe noch relativ vernünftig.

Sixyrk

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 9:19

In vielen Fällen
hat das nix mit sich gehenlassen zu tun, sondern schlicht mit den orthopädischen Möglichkeiten. Schöne Schuhe müssen ja nicht unbedingt einen hohen Absatz haben.

Überspitzt ausgedrückt:
Vielleicht könnten rauen in forgescrittener Jugend ja noch höhere Absätze tragen, wenn sie sich das Geläuf nicht mit hohen Absätzen ruiniert hätten?

Ich persönlich finde auch Ballerinas scharf. Nicht gerade verrucht-sexy, sondern mädchenhaft-erotisch. Das Gefahrenpotenzial für die Trägerin ist aber weit geringer.

asteus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 21:09
In Antwort auf jaylen_12520264

14cm
bei einer schuhgroesse von 41. fallen aber etwas groesser aus.
Angabe der Absatzhoehe bringt ohne Schuhgroesse soweiso nix. Weil absatzhoehe von 14cm bei schuhgroesse 34 waere der hammer.

gruss

SG 34
Allerdings: Trage SG 33/34 und ab 9cm Absatz steht man nur noch auf den Zehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2006 um 20:58
In Antwort auf sixyrk

12cm (13.5cm)
- 8cm: niedrig
- 10cm: erholsam und praktisch
- 12cm: um schön zu sein
Ich habe noch ein paar Pumps mit 13.5cm Stiletto, aber ich trage sie selten.
Ich habe bis 10cm nie besondere Schwierigkeiten erfahren. 12cm verlangt etwas Praxis. Da ich grosse Füsse habe (41-42), sind alle diese Höhe noch relativ vernünftig.

Sixyrk

Zum Thema relativ vernünftig
Hallo sixyrk,

du schreibst: da ich grosse Füsse (41-42) habe, sind alle diese Höhen noch relativ vernünftig. Ich hab mich mal zu dem Thema schlau gemacht:
Der Absatz wird (bei Fachleuten ) immer in der Mitte des Absatzes an der Außenseite des Schuhs gemessen und bezieht sich auf Größe 37. Mit jeder Schuhgröße mehr oder weniger erhöht oder verringert sich die Absatzhöhe um ca. einen viertel cm. Macht bei einem 10cm-Stiletto bei dir dann ca. 11 cm. Also wäre 13,5 mit dieser Argumentation auch nicht mehr vernünftig.
Aber wer spricht schon von Vernunft? - ich trage auch schon mal (wenn auch selten) > 12 cm (bei Gr. 38 = 12,25 cm).

Denke diese Info interessiert den einen oder anderen auch!
Liebe Grüße
Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2006 um 23:28
In Antwort auf haylie_12741520

Zum Thema relativ vernünftig
Hallo sixyrk,

du schreibst: da ich grosse Füsse (41-42) habe, sind alle diese Höhen noch relativ vernünftig. Ich hab mich mal zu dem Thema schlau gemacht:
Der Absatz wird (bei Fachleuten ) immer in der Mitte des Absatzes an der Außenseite des Schuhs gemessen und bezieht sich auf Größe 37. Mit jeder Schuhgröße mehr oder weniger erhöht oder verringert sich die Absatzhöhe um ca. einen viertel cm. Macht bei einem 10cm-Stiletto bei dir dann ca. 11 cm. Also wäre 13,5 mit dieser Argumentation auch nicht mehr vernünftig.
Aber wer spricht schon von Vernunft? - ich trage auch schon mal (wenn auch selten) > 12 cm (bei Gr. 38 = 12,25 cm).

Denke diese Info interessiert den einen oder anderen auch!
Liebe Grüße
Sandra

Reale Angabe
Hallo Sandra,

die von mir zitierten Absatzhöhen wurden an meine eigene Schuhe gemessen (keine Katalogbeschreibung).
Aus diesem Grund kann ich sagen, dass bei meiner Fussgrösse 10cm oder 12cm sind noch nicht waaaahnsinnig hoch! ...

Liebe Grüsse,

Sixtine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2006 um 1:50

Cotelli stiefel
die sind gut 20cm hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2013 um 9:44

Hoechsten
Meine Hoechsten sind 17cm schwarze Lackpumps. Trage sie mit meistens schwarze Nylons zum Nadelstreifen Hosenanzug

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2013 um 18:03

Ich liebe High heels
10cm und ich liebe sie, habe sie leider viel zu wenig an, weil ich mich damit immer so groß fühle....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest