Home / Forum / Fashion & Trends / Wie fallen Pumps von Buffalo aus?

Wie fallen Pumps von Buffalo aus?

29. November 2012 um 23:08

Hallo zusammen, ich habe eine Frage an alle, die Pumps von Buffalo tragen. Ich trage High Heels bzw. Damenschuhe generell meist in Größe 41. Bei Pumps kann es aber vorkommen je nach Marke, dass ich beim gehen hinten rausschlupfe, z. B. oft bei Graceland. Ich habe ein Paar Pumps von Tamaris in Größe 41 und nachdem ich Posterkissen hinten in die Schuhe reingeklebt habe, passen sie mir wie angegossen. Sie haben einen etwas dickeren 9,5 cm Absatz und ca. 2 cm Plateau, sind superbequem und ich kann sehr gut damit laufen. Ich würde mir gerne noch ein Paar Buffalopumps kaufen und wollte euch mal fragen, wie die so ausfallen? Ich habe oft gehört, dass Buffalo eher klein ausfallen soll, allerdings habe ich neulich in einem Laden mal einige Paare Buffalopumps probiert, also jeweils nur den rechten Ausstellungsschuh und da hatte ich das Gefühl, dass die mir in 41 alle zu groß sind. Ich habe dann auch einige in 40 probiert und kam mit dem Fuß gut rein, hatte bei einigen das Gefühl, dass sie ein wenig eng sitzen, die meisten passten aber scheinbar gut. Ich bin jetzt aber nicht damit rumgelaufen und habe mir daher auch noch kein Paar gekauft. Ich wollte euch mal fragen, was ihr so für Erfahrungen mit Pumps von Buffalo gemacht habt, was die Größe angeht, aber auch wie die Qualität und der Tragekomfort so ist, gerade bei höheren Pfennigabsätzen (10-11 cm)? Ich habe übrigens einige Stiefel und Stiefeletten von Buffalo in 41, die mir sehr gut passen.
Danke schon mal für eure Antworten.
Tom

Mehr lesen

30. November 2012 um 23:51

Ich hätte jetzt nicht gedacht....
...dass es diese Unterschiede bei den Größen gibt. Die Buffalos im Laden müssen dann wohl die aus Spanien gewesen sein. Wenn die wirklich eine Nummer größer ausfallen kommt es ja hin, dass sie mir in 40 passen. Ich werde da das nächste mal drauf achten.
Danke für die Antworten, Tom.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 12:14

PRIMA
Manchmal fallen sie etwas enger aus, aber dank des guten Leders laufen sie sich dann relativ schnell sein.

Liebe Grüße
Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 12:08

Buffalo Pumps Größen
Ich hab bisher auch die Erfahrung gemacht, dass Buffalo Pumps eher kleiner ausfallen ... Hab aber auch Peeptoes mit Riemchen, die trage ich in 40. Dass ein Unterschied durch das "Made in" besteht, wusste ich nicht, muss ich mal nachsehen, was genau auf der Sohle steht .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2017 um 15:41

Hey Highheeltommy!

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Pumps bzw. High Heels aus dem Hause Buffalo sehr passgenau ausfallen. Was Schuhwerk anbetrifft, so handelt es sich hier ja auch um eine renommierte Marke, der man vertrauen kann. Grundsätzlich kann ich die Schuhe auf jeden Fall weiterempfehlen. Manchmal findet man auch noch den einen oder anderen Rabatt.

Z.B. auf: https://prachtmode.de/buffalo-high-heels/

Ich hoffe, dass dir das ggf. noch weiterhelfen kann.

Liebe Grüße,
Birte

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2017 um 18:49
In Antwort auf hosni_12101980

Hallo zusammen, ich habe eine Frage an alle, die Pumps von Buffalo tragen. Ich trage High Heels bzw. Damenschuhe generell meist in Größe 41. Bei Pumps kann es aber vorkommen je nach Marke, dass ich beim gehen hinten rausschlupfe, z. B. oft bei Graceland. Ich habe ein Paar Pumps von Tamaris in Größe 41 und nachdem ich Posterkissen hinten in die Schuhe reingeklebt habe, passen sie mir wie angegossen. Sie haben einen etwas dickeren 9,5 cm Absatz und ca. 2 cm Plateau, sind superbequem und ich kann sehr gut damit laufen. Ich würde mir gerne noch ein Paar Buffalopumps kaufen und wollte euch mal fragen, wie die so ausfallen? Ich habe oft gehört, dass Buffalo eher klein ausfallen soll, allerdings habe ich neulich in einem Laden mal einige Paare Buffalopumps probiert, also jeweils nur den rechten Ausstellungsschuh und da hatte ich das Gefühl, dass die mir in 41 alle zu groß sind. Ich habe dann auch einige in 40 probiert und kam mit dem Fuß gut rein, hatte bei einigen das Gefühl, dass sie ein wenig eng sitzen, die meisten passten aber scheinbar gut. Ich bin jetzt aber nicht damit rumgelaufen und habe mir daher auch noch kein Paar gekauft. Ich wollte euch mal fragen, was ihr so für Erfahrungen mit Pumps von Buffalo gemacht habt, was die Größe angeht, aber auch wie die Qualität und der Tragekomfort so ist, gerade bei höheren Pfennigabsätzen (10-11 cm)? Ich habe übrigens einige Stiefel und Stiefeletten von Buffalo in 41, die mir sehr gut passen.
Danke schon mal für eure Antworten.
Tom

Hi Tom,

ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass Buffalos eher klein ausfallen.
Das mit den spanischen Größen kann ich jedenfalls von einem anderen Hersteller sagen.
Da fallen die Nummern etwas größer aus, egal ob hoher oder flacher Absatz.

Viel Erfolg beim Kauf
LG
christie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
How To Start A Pretty Fashion & Beauty Blog?
Von: williamhawk
neu
15. November 2017 um 9:27
Tester Suchen für Reizwäsche/Dessous(kostenlos)
Von: lenasucher123
neu
13. November 2017 um 8:26
Wie findet ihr diese Jacke?
Von: boymv1988
neu
9. November 2017 um 19:09
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen