Home / Forum / Fashion & Trends / Wie eng kauf ihr eure Schuhe?

Wie eng kauf ihr eure Schuhe?

17. Februar 2017 um 15:16

Kauft ihr eure Schuhe genau passend oder wie ich so, dass sie etwas lockerer sitzen und man beim Gehen leicht rausrutscht?

Mehr lesen

17. Februar 2017 um 21:06

Ich kaufe meine Schuhe immer passend

Gefällt mir

18. Februar 2017 um 11:11
In Antwort auf amelie11101

Kauft ihr eure Schuhe genau passend oder wie ich so, dass sie etwas lockerer sitzen und man beim Gehen leicht rausrutscht?

Ich
kaufe meine Schuhe so, dass sie eng anliegen.

Gefällt mir

18. Februar 2017 um 11:11
In Antwort auf amelie11101

Kauft ihr eure Schuhe genau passend oder wie ich so, dass sie etwas lockerer sitzen und man beim Gehen leicht rausrutscht?

Ich
kaufe meine Schuhe so, dass sie eng anliegen.

Gefällt mir

24. Februar 2017 um 12:42
In Antwort auf sewepb

Ich
kaufe meine Schuhe so, dass sie eng anliegen.

Ich kaufe meine Schuhe nur in der passenden Grösse. Da ich aber oft online einkaufe, kommt es mal vor, dass Schuhe mal etwas zu eng oder zu weit sind. Bei zu weiten Schuhen behelfe ich mich mit Einlagen. Wenn sie zu eng sind, hilft nur regelmässig eintragen. Insofern es nicht zu sehr eine Quälerei wird, sonst werden sie zu Sitzschuhen zweckentfremdet

Gefällt mir

25. Februar 2017 um 9:31

Ich kaufe meine Schuhe meistens Abends da die Füße ja über denn Tag anschwillen.Ich achte dann drauf das sie richtig sitzen und nirgendwo drücken,denn Tipp hab ich bekommen als ich mir das erste paar Wanderschuhe gekauft hab.

Gefällt mir

25. Februar 2017 um 12:30
In Antwort auf amelie11101

Kauft ihr eure Schuhe genau passend oder wie ich so, dass sie etwas lockerer sitzen und man beim Gehen leicht rausrutscht?

Wo bitte gibt's genau passende Schuhe?
Unsere Füße sind so unterschiedlich, dass nur Maßschuhe richtig passen können, bei denen aus dem Regal muss man Kompromisse eingehen.
Welche, hängt stark von persönlichen Vorlieben und Gehwohnheiten ab.
Für mich wichtig ist, dass ich mich im Schuh wohlfühle und vernünftig damit laufen kann, ob der Schuh nach objektiven/orthopädischen Ratschlägen richtig passt, ist mir da nicht so wichtig.
Persönlich fühle ich mich in Schuhen, wo ich drin rum schwimme oder das Gefühl habe si bald zu verlieren unwohler als in Schuhen die fest sitzen, dafür aber leicht drücken.
Schuhe laufen sich ja auch noch ein, auch wenn man hier keine Wunder erwarten darf. Mehr als 0,5-1 SG Ausweitung sind wohl Einbildung, bzw. passt sich dann doch der Fuß dem Schuh an und nicht umgekehrt, oder die Schuhe sind von mangelhafter Qualität, dass sie schnell aus der Form geraten. Allerdings habe ich noch nie erlebt, dass ein Schuh, der bei der Anprobe schon locker saß, mit dem Einlaufen fester sitzt. Meistens ist das Gegenteil der Fall, und man verliert ihn irgendwann, bzw, hat das Gefühl das könnte beim nächsten Schritt passieren.
Aus diesem Grund tendiere ich, wenn's keine richtig passende gibt, zum engen Schuh.

Gefällt mir

27. Januar um 5:41
In Antwort auf carnevalist

Wo bitte gibt's genau passende Schuhe?
Unsere Füße sind so unterschiedlich, dass nur Maßschuhe richtig passen können, bei denen aus dem Regal muss man Kompromisse eingehen.
Welche, hängt stark von persönlichen Vorlieben und Gehwohnheiten ab.
Für mich wichtig ist, dass ich mich im Schuh wohlfühle und vernünftig damit laufen kann, ob der Schuh nach objektiven/orthopädischen Ratschlägen richtig passt, ist mir da nicht so wichtig.
Persönlich fühle ich mich in Schuhen, wo ich drin rum schwimme oder das Gefühl habe si bald zu verlieren unwohler als in Schuhen die fest sitzen, dafür aber leicht drücken.
Schuhe laufen sich ja auch noch ein, auch wenn man hier keine Wunder erwarten darf. Mehr als 0,5-1 SG Ausweitung sind wohl Einbildung, bzw. passt sich dann doch der Fuß dem Schuh an und nicht umgekehrt, oder die Schuhe sind von mangelhafter Qualität, dass sie schnell aus der Form geraten. Allerdings habe ich noch nie erlebt, dass ein Schuh, der bei der Anprobe schon locker saß, mit dem Einlaufen fester sitzt. Meistens ist das Gegenteil der Fall, und man verliert ihn irgendwann, bzw, hat das Gefühl das könnte beim nächsten Schritt passieren.
Aus diesem Grund tendiere ich, wenn's keine richtig passende gibt, zum engen Schuh.

Verwende weitestgehend nur noch für extreme, schlechte Witterung in Verbindung von Kälte und Nässe lediglich Barfußschuhe. Bewege mich sonst auf nackten Füßen. 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Evergreens
Von: amelie11101
neu
21. Dezember 2018 um 7:37
Kann meine Schuhe einfach nicht an den Füßen behalten!!!
Von: amelie11101
neu
15. Mai 2017 um 23:16
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen