Home / Forum / Fashion & Trends / Wie bekomme ich das "braves mädchen image" los?

Wie bekomme ich das "braves mädchen image" los?

7. Dezember 2013 um 13:15

Peace.
Ich bin 19 jahre alt. Von statur ein bisschen fester und brillenträgerin (zumindest im beruf und in der berufsschule). Lange dunkelrotgefärbte haare. Gepierct an nase ohr (mehrfach+tunnel) und zunge. ich hab die schnauze gestrichen voll! Alle halten mich fuer das brave mädchen von nebenan! Ich bin nicht brav! Wirklich nicht! Ich mach jedes wochenende party! Trinke alkohol und "andere illigale dinge" (wenn ihr versteht..) ich brauch irgendeine typveränderung! Durch meine statur finde ich leider auch keine klamotten in "normalen läden" ich meine.. klar h&m aber sonst leider nur bei c&a :/ ich bin wirklich verzweifelt!

Habt ihr irgendein plan was ich tun kann um von den image wegzukommen?

Mehr lesen

27. Dezember 2013 um 22:56

"braves" Mädchen...
Leider schreibst Du nicht genau wie Du aussiehst, ich finde Deine Angaben zu ungenau um es mir so richtig vorstellen zu können ...
Ich selber äußere mal einen "Verdacht", ich selber kenne es aus eigener Erfahrung... wenn Du nicht "brav" rüberkommen und wahrgenommen werden willst sind vielleicht die von Dir beschriebenen Acessoirs wie Piercings, Haarfarbe usw. nicht unbedingt passend, sie "outen" Dich vielleicht nicht als das was Du sein willst sondern zeigen viel eher nach außen nur dass Du es sein willst ( aber eigentlich gar nicht bist ... ) und jede (passende oder unpassende) Gelegenheit nutzt um so wahrgenommen zu werden...
Liege ich da vielleicht richtig mit meiner Vermutung?
Leider sind die Wahrnehmung bestimmter Äußerlichkeiten nicht immer so eindeutig wie Du es vielleicht meinst.... es kommt auch darauf wie Du Dich verhältst und vor allem wo Du es tust, damit Du so wahrgenommen wirst, wie Du es willst... mit Deiner Figur usw. hat das heute eher weniger zu tun - sag ich mal so ohne Dich näher zu kennen.

Ich weiß zwar nicht was für eine Berufsausbildung Du machst nur kann es auch als um einen schlechten Ruf bemüht wirken, wenn Du in der Berufsschule so auftrittst wie Du es schreibst... Die Betonung liegt dabei auf dem Wort "bemüht"... zumal sich ja viele da auch aus eigener Unsicherheit so richtig anpassen...
Ich meine damit dass die Unterscheidung zwischen beruflichem und privatem durch Dein Outfit vielleicht auch aus der Balance zu geraten droht und viele das so wahrnehmen die von sich verbreiten dazwischen eine strikte Trennlinie zu ziehen... egal ob sie es dann tatsächlich tun oder nicht.

Zudem bist Du ja mit dem Image "braves Mädchen" in Schule und Ausbildung eigentlich bei dem heutigen Mainstream echt zu beneiden...

Ich denke Du mußt Dir selber noch klar darüber werden, was Du eigentlich möchtest, wer Du selber bist und was Du sein willst... denn die wirkliche Ausstrahlung kommt immer zuerst von Dir selber, aus Deiner "Innenwelt".
Alles andere unterstreicht deine Persönlichkeit und richtet sie deutlicher nach außen sichtbar aus.
Auch wenns abgedroschen anhört( und vielleicht zum hundertsten Mal gesagt / geschrieben wird ) : Sie einfach so wie Du bist. Wenn Du etwas ändern möchtest änderst Du Dich zuerst selber, dann dein Erscheinungsbild ("Image")...

Ich denke eine konkrete Empfehlung für Dich ist Da eher schwierig und vielleicht auch nicht so angebracht...

Liebe Grüße,

Silvia


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2013 um 7:34

Sei Du und mach Dich hübsch
Sei einfach Du und pfeif darauf, was andere denken. Braves Image fände ich nicht so schlimm, dann könnte man sich mehr erlauben. Bei mir ist es eher umgekehrt: ich sehe viel weniger brav aus als ich im Endeffekt bin.

Hm, eine Brille macht schon braver irgendwie. Kontaktlinsen würden da schon sehr helfen. Und bewege Dich viel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2014 um 0:51

Ein heisser Tip dafür...
... ist dieser Haarschnitt... passt auch super für dunkelrotes Haar... probiers einfach mal...
Du fällst total klasse auf damit, halt mal "ganz anders":

lG,

Silvy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen