Forum / Fashion & Trends

Wer hat Erfahrung mit Mikrobikinis?

Letzte Nachricht: 12:06
13.04.21 um 22:35

Bei diesen Temperaturen ist's wohl nicht sehr aktuell, aber es wird ja auch wieder Sommer. Bisher habe ich immer gerne knappe Bikinis getragen, aber nur knapp, und nicht wirklich Mikro. Irgendwie finde ich die Idee, mal sowas zu tragen ganz - sagen wir mal - erregend. Mit meiner Figur bin ich soweit zufrieden, vielleicht etwas weniger mit den Brüsten. Die sind sagen wir mal passabel. Und nun interessiert mich eben, wie ihr euch so fühlt, wenn ihr einen trägt? Wo sollte man drauf verzichten und einen normalen tragen? Ich habe gehört, dass die von wicked weasel gut seinen. Kennt jemand diese Marke?     

Mehr lesen

14.04.21 um 6:09
In Antwort auf

Bei diesen Temperaturen ist's wohl nicht sehr aktuell, aber es wird ja auch wieder Sommer. Bisher habe ich immer gerne knappe Bikinis getragen, aber nur knapp, und nicht wirklich Mikro. Irgendwie finde ich die Idee, mal sowas zu tragen ganz - sagen wir mal - erregend. Mit meiner Figur bin ich soweit zufrieden, vielleicht etwas weniger mit den Brüsten. Die sind sagen wir mal passabel. Und nun interessiert mich eben, wie ihr euch so fühlt, wenn ihr einen trägt? Wo sollte man drauf verzichten und einen normalen tragen? Ich habe gehört, dass die von wicked weasel gut seinen. Kennt jemand diese Marke?     

Moin,

ja natürlich. Viele Modelle von wicked weasel sind wirklich schon sehr knapp, normalerweise wirklich gut verarbeitet aber dafür auch nicht billig.

Für das "normale" Schwimmbad sind bestimmt einige Modelle nicht geeigent, aber zum Sonnenbaden am See oder imn Urlaub geht schon einiges. Es liegt natrülich aber immer auch an der jemweiligen Situation und der Einstellung der Trägerin. Das kann man kaum so pauschal einordnen.

LG
Maike

3 -Gefällt mir

16.04.21 um 13:58

ww bikinis sind so die bekanntesten, für nen microbikini braucht man halt die figur, dann sieht das auch toll aus, je nach stoff halt nicht überall tragbar.
ich hab aber neben ww auch ein paar von ass die machen auch schöne sachen.

3 -Gefällt mir

16.04.21 um 14:44
In Antwort auf

Moin,

ja natürlich. Viele Modelle von wicked weasel sind wirklich schon sehr knapp, normalerweise wirklich gut verarbeitet aber dafür auch nicht billig.

Für das "normale" Schwimmbad sind bestimmt einige Modelle nicht geeigent, aber zum Sonnenbaden am See oder imn Urlaub geht schon einiges. Es liegt natrülich aber immer auch an der jemweiligen Situation und der Einstellung der Trägerin. Das kann man kaum so pauschal einordnen.

LG
Maike

Ja kenne die Marke und habe einige Sachen von denen. Sind sehr schön und gute Qualität. Kann sie nur empfehlen. 

4 -Gefällt mir

29.04.21 um 13:33

Gerade habe ich gesehen, dass WW auch Dessous herstellt. Die würde mir deutlich mehr zusagen als die Bikinis. Für die Bikinis hätte ich (glaube ich) nicht den Mut. Oder es fehlte bisher die passende Gelegenheit. An der Figur würde es nicht scheidern - behaupte ich mal.

2 -Gefällt mir

29.04.21 um 14:25
In Antwort auf

Gerade habe ich gesehen, dass WW auch Dessous herstellt. Die würde mir deutlich mehr zusagen als die Bikinis. Für die Bikinis hätte ich (glaube ich) nicht den Mut. Oder es fehlte bisher die passende Gelegenheit. An der Figur würde es nicht scheidern - behaupte ich mal.

die meisten ww kannst du normal am strand anziehen, aber die dessous sind echt nett, hab auch ein paar sportsachen

3 -Gefällt mir

13.05.21 um 11:53

Hi,
Wicked Weasel Bikinis trage ich seit einigen Jahren, allerdings nur solche Modelle, die man auch im Schwimmbad tragen kann.
WW hat viele Bikinis die nicht für´s Schwimmbad geeignet sind, solche möchte ich aber auch nicht mehr, denn man muss immer aufpassen das alles an Ort und Stelle bleibt und daher sind sie nichts für die Öffendlichkeit.
Ich hatte auch schon Bikinis anderer Hersteller, muß aber sagen das WW die besten hat.

Von der Qualität sind die WW´s echt super, jedoch nicht billig in der Anschaffung und was man auch noch bedenken muß, ist der Zoll und die Einfuhrgebühren die dann noch nachträglich zu zahlen hat. Jedoch bekommt man diese Rechnung von WW wieder als Einkaufsgutschein zurückerstattet wenn die Rechnung bei WW eingereicht wird.

Gefällt mir

14.05.21 um 7:01
In Antwort auf

Hi,
Wicked Weasel Bikinis trage ich seit einigen Jahren, allerdings nur solche Modelle, die man auch im Schwimmbad tragen kann.
WW hat viele Bikinis die nicht für´s Schwimmbad geeignet sind, solche möchte ich aber auch nicht mehr, denn man muss immer aufpassen das alles an Ort und Stelle bleibt und daher sind sie nichts für die Öffendlichkeit.
Ich hatte auch schon Bikinis anderer Hersteller, muß aber sagen das WW die besten hat.

Von der Qualität sind die WW´s echt super, jedoch nicht billig in der Anschaffung und was man auch noch bedenken muß, ist der Zoll und die Einfuhrgebühren die dann noch nachträglich zu zahlen hat. Jedoch bekommt man diese Rechnung von WW wieder als Einkaufsgutschein zurückerstattet wenn die Rechnung bei WW eingereicht wird.

Hoffentlich kommt bald wieder die Gelegeheit, dass man solche schönen Bikins auch mal wieder ausserhalb der eigenen vier Wände tragen kann. Das Wetter schwächelt ja leider noch etwas, aber bald können wir wenigstens wieder in den Urlaub.  

2 -Gefällt mir

14.05.21 um 9:38

Wir machen normal FKK. Aber wenn das mal nicht geht, dann gerne WW.

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

14.05.21 um 10:24

Ich trage fast nur Bikinis und Badeanzüge von Wicked Weasel und bestelle die über Amazon, da gibts dann auch keine Zusatzkosten wie Zoll oder so, was dann erst wieder zurückerstattet werden muss beim nächsten Einkauf und so, weil, das die Dinger kommen ja aus Australien.
Eben darum habe ich auch den Thread "Cameltoe" gestartet, und einige haben ganz schön mit mir geschimpft!
also "www.amazon.de", in die Suchleiste "Wicked Weasel Badeanzug 812" eingeben, Lupe (suchen) klicken, ich habe zum Beispiel den hellblauen Badeanzug. 105 Euro, nicht grad billg. Wenn ihr euch den mal anschaut, wisst ihr, was ich mit "Cameltoe" gemeint habe..
Wem das zu sexy ist, muss ja so was nicht anziehen, aber ich denke, mit der passenden Figur ist so was auch "schwimmbadtauglich"

1 -Gefällt mir

14.05.21 um 10:38
In Antwort auf

Gerade habe ich gesehen, dass WW auch Dessous herstellt. Die würde mir deutlich mehr zusagen als die Bikinis. Für die Bikinis hätte ich (glaube ich) nicht den Mut. Oder es fehlte bisher die passende Gelegenheit. An der Figur würde es nicht scheidern - behaupte ich mal.

Stimmt die Behauptung denn? :P

Gefällt mir

14.05.21 um 10:40

Du wirst es wahrscheinlich nie überprüfen können.

Gefällt mir

14.05.21 um 11:28
In Antwort auf

Ich trage fast nur Bikinis und Badeanzüge von Wicked Weasel und bestelle die über Amazon, da gibts dann auch keine Zusatzkosten wie Zoll oder so, was dann erst wieder zurückerstattet werden muss beim nächsten Einkauf und so, weil, das die Dinger kommen ja aus Australien.
Eben darum habe ich auch den Thread "Cameltoe" gestartet, und einige haben ganz schön mit mir geschimpft!
also "www.amazon.de", in die Suchleiste "Wicked Weasel Badeanzug 812" eingeben, Lupe (suchen) klicken, ich habe zum Beispiel den hellblauen Badeanzug. 105 Euro, nicht grad billg. Wenn ihr euch den mal anschaut, wisst ihr, was ich mit "Cameltoe" gemeint habe..
Wem das zu sexy ist, muss ja so was nicht anziehen, aber ich denke, mit der passenden Figur ist so was auch "schwimmbadtauglich"

Ich finde Bikinis und Badeanzüge von Wicked Weasel sehr sexy. WW hat viele Modelle die auch ohne Probleme in Freibädern und Seen getragen werden können. Der Wicked Weasel Badeanzug 812 gehört da sicher auch dazu.

Zweifelsfrei hat WW aber auch Modelle die gewagt sind. Die gehören nicht unbedingt an jedem Strand.

und zum Thema Cameltoe möchte ich sagen, dass die bis zu einem gewissen Grad ja auch natürlich und normal ist. Ist aus meiner Sicht natürlich und v.a. weiblich

4 -Gefällt mir

12.09.21 um 18:23

Hey,

also mir sind die Dinger von WW echt zu teuer! Und so ein Micro-Bikini ist nicht so wirklich mein Ding! Mein Freund hat mich vor längerer Zeit mal auf eine andere Idee gebracht. Wenn ich etwas mehr zeigen möchte, trage ich mittlerweile gerne schöne, weiße Unterwäsche! Und je nach Wahl der Modelle kann man dann mehr oder weniger zeigen, wenn sie nass sind. Manche Slips werden im Wasser total durchsichtig, die trage ich dann nur, wenn wir alleine sind. Oder ich nehme welche, die nicht so durchsichtig werden oder zumindest vorne unterlegt sind. Damit kann man auch an einem öffentlichen Strand baden gehen.

LG

Gefällt mir

12.09.21 um 18:35
In Antwort auf

Hey,

also mir sind die Dinger von WW echt zu teuer! Und so ein Micro-Bikini ist nicht so wirklich mein Ding! Mein Freund hat mich vor längerer Zeit mal auf eine andere Idee gebracht. Wenn ich etwas mehr zeigen möchte, trage ich mittlerweile gerne schöne, weiße Unterwäsche! Und je nach Wahl der Modelle kann man dann mehr oder weniger zeigen, wenn sie nass sind. Manche Slips werden im Wasser total durchsichtig, die trage ich dann nur, wenn wir alleine sind. Oder ich nehme welche, die nicht so durchsichtig werden oder zumindest vorne unterlegt sind. Damit kann man auch an einem öffentlichen Strand baden gehen.

LG

Aber WW hat sehr schöne Modelle. Natürlich auch etwas zu extreme Modelle, aber manche sind echt tragbar und dennoch hot ...

5 -Gefällt mir

13.09.21 um 7:03
In Antwort auf

Aber WW hat sehr schöne Modelle. Natürlich auch etwas zu extreme Modelle, aber manche sind echt tragbar und dennoch hot ...

Stimmt, das hast du absolut recht. 

2 -Gefällt mir

12:06

Gibt es den einen Unterschied zwischen Mikrobikini's und String-Bikinis? Ist ja beides knapp.
Von WW habe ich nicht gehört, habe aber String-Bikinis von Calzedonia und Hunkemöller.

Gefällt mir