Home / Forum / Fashion & Trends / Wenn spitze Schuhe drücken, "nur" zu eng oder doch zu kurz? bitte Hilfe

Wenn spitze Schuhe drücken, "nur" zu eng oder doch zu kurz? bitte Hilfe

16. Februar 2008 um 17:18

Dass spitze Schuhe drücken ist irgendwie einleuchtend, schließlich laufen normalerweise unsere Zehen nicht soitz zusammen.
Aber wie kann ich feststellen, ob mich ein spitzer Schuh, bei der Anprobe, drückt weil er "nur" zu spitz/eng ist oder vielleicht doch auch zu kurz ist?
Bei runden Schuhen oder Karreform stößt die große Zehe vorne an, wenn der Schuh wirklich zu klein ist und im Zweifelsfall hilft die Daumenprobe.
Bei spitzen Schuhen hilft das leider nicht! Hier schmerzt die große Zehe fast nie, eher die kleinen, und das merkt man leider erst nach längerem Tragen und nicht bei der Anprobe.
Worauf muss ich bei der Anprobe von spitzen Schuhen achten, damit meine Zehen nicht zu weit vorne sind?
Gruß Schuhtist

Mehr lesen

16. Februar 2008 um 20:50

Ähm
Sagmal du bist doch ein Mann oder? Was willst du dann mit sptiezn Schuhen??? Sind doch Damenschuhe! Alles was spitz ist und was Absatz hat sind Damenschuhe. Vielleicht vertust du dich da. Guck mal nach runden breiten Schuhen. Das sin dHerrenschuhe.

Hoffe geholfen zu haben.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2008 um 11:25

Hi
spitze schuhe sind echt tückisch
vielleicht läufst du mit den schuhen erstmal im laden ein paar runden, dann schaust du, ob deine zehen unter dem strumpf leicht gerötet sind. wenn sie nicht rot geworden sind, müssten die schuhe passen.
LG

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2008 um 18:40

Spitze Schuhe notfalls weiten..

Hi Schuhtist,

finde dein Interesse für`s weibliche Schuhwerk schön. Spitze Pumps können höllisch drücken. Meistens ist es eine Kombination aus eng und kurz. Ist es möglich, mit dem Fuß noch weiter vorzurücken, ist die Länge ok. Dann kannst du hoffen, dass der Schuh sich einläuft und der Druck auf die Zehen nachläßt.

Meine Freundin hat sich für diese Fälle ein Weitegerät besorgt. Wenn dir (als Mann) mit deinen spitzen Pumps der Weg zum Schuster peinlich ist, wird sie dir sicher helfen.Melde dich!

Grüße Silke

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2008 um 15:33
In Antwort auf pat_12511468

Spitze Schuhe notfalls weiten..

Hi Schuhtist,

finde dein Interesse für`s weibliche Schuhwerk schön. Spitze Pumps können höllisch drücken. Meistens ist es eine Kombination aus eng und kurz. Ist es möglich, mit dem Fuß noch weiter vorzurücken, ist die Länge ok. Dann kannst du hoffen, dass der Schuh sich einläuft und der Druck auf die Zehen nachläßt.

Meine Freundin hat sich für diese Fälle ein Weitegerät besorgt. Wenn dir (als Mann) mit deinen spitzen Pumps der Weg zum Schuster peinlich ist, wird sie dir sicher helfen.Melde dich!

Grüße Silke

))))))))))))))
))))))))))))))))))))))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2008 um 10:01
In Antwort auf bala_11855540

Ähm
Sagmal du bist doch ein Mann oder? Was willst du dann mit sptiezn Schuhen??? Sind doch Damenschuhe! Alles was spitz ist und was Absatz hat sind Damenschuhe. Vielleicht vertust du dich da. Guck mal nach runden breiten Schuhen. Das sin dHerrenschuhe.

Hoffe geholfen zu haben.

Hallo
wenn die leiste sehr eng gehalten ist kannes schon mal sein dass es trotz gichtiger größe eng wird. um das ballenmaß etwas zu erhöhen, hole dir lederdehner aus dem schuhladen, wasser tuts zur not auch . die schuhe schön einsprühen am besten von innen und außen und dann barfuss anziehen und einen tag anlassen. so bekommt man knapp ne nummer größer hin.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2008 um 18:13

Hab schuster gefragt EXRTA für DICH junge
Hab vorhin beim Schuster was abholt und der meinte, man kann die nicht weiten wenns Gummi ist. Bei Leder geht auch nicht immer, nur weiches Leder. Man sollte dann besser nicht soclhe SChuhe tragen weil dann die Zehen sich verformen.

Ausserdem haben Männer eh zu breite Quanten für spitze Damenschuhe. ICh würd es lassen. Für die Gesundheits deiner FÜSSE! )))))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2008 um 19:04
In Antwort auf bala_11855540

Hab schuster gefragt EXRTA für DICH junge
Hab vorhin beim Schuster was abholt und der meinte, man kann die nicht weiten wenns Gummi ist. Bei Leder geht auch nicht immer, nur weiches Leder. Man sollte dann besser nicht soclhe SChuhe tragen weil dann die Zehen sich verformen.

Ausserdem haben Männer eh zu breite Quanten für spitze Damenschuhe. ICh würd es lassen. Für die Gesundheits deiner FÜSSE! )))))

Schuster
hast du einen schuster gefragt oder so ein mister minit ...
sicher kann man dickes leder weiten. wer erzählt dir son mist das es nur mit dünnen leder geht.
wenns kunstleder oder gar synthetisch gehts in der tat nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2008 um 20:06

Damit wir uns nicht falsch verstehen, hier geht es durchaus um Herrenschuhe
In den 50er und 60ern gab es durchaus spitze "Sonntagsschuhe" für Herren und versuchsweise gab's die auch in jüngerer Vergangenheit. Und was ist mit Westernstiefeln?
Zugegeben,ich habe ein Faible für spitze Schuhe, kann sie aber aus beruflichen Gründen nur in der Freizeit tragen und ausgesprochene Damenschuhe sind für mich (außerhalb des Karnevals/Faschings/Faasnet etc.) sowieso tabu, da ich nicht in Hamburg oder Köln wohne, wo sowas weniger verwundert. Allerdings kaufe ich spitze Herrenschuhe durchaus mit "weiblicher" Abwägung bzgl. Aussehen und Passform.
Aber egal ob Männlein oder Weiblein, der Schuh muss doch nicht stärker drücken als vom Produzenten vorgesehen. Also wie kann ich feststellen, ob der Schuh drückt weil er "nur normal" oder doch extrem zu eng ist oder das Drücken doch von der zur kurzen Länge kommt?
Gibt es vielleicht sowas ähnliches wie die Daumenprobe bei "runden" Schuhen auch für spitze, z.B. wo der Ballen sitzen sollte?
Danke für konstruktive Antworten.
Gruß Schuhtist

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2008 um 18:25
In Antwort auf alexej_12765900

Schuster
hast du einen schuster gefragt oder so ein mister minit ...
sicher kann man dickes leder weiten. wer erzählt dir son mist das es nur mit dünnen leder geht.
wenns kunstleder oder gar synthetisch gehts in der tat nicht.

Mister mint
das ist die letzte scheisse da geh ich nicht hin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen