Forum / Fashion & Trends / Mode

Welches Oberteil passt zu meinem Rock?

9. Oktober 2004 um 16:38 Letzte Antwort: 24. November 2004 um 20:54

Huhu, ich kann mich mal wieder nicht entscheiden bzw. habe trotz langer Suche immer noch nicht das Richtige gefunden, das mir einen Jubelschrei oder zumindest ein "Wow!" hätte entlocken können.

Deshalb habe ich mich nun dazu entschlossen, mal hier bei euch um Rat zu fragen zu dem mich verzweifelnden Problem:
Welches Oberteil würde sich optimal zu meinem langen, schwarzen, zweilagigen Rock für den Abend machen?

Hier ein Bild von dem Rock:
http://deejayo.bei.t-online.de/rock.jpg

Und zwar als "Oberteil" suche ich vorzugsweise etwas Langärmeliges in Form von Jacke, Blazer oder dergleichen. Oben will ich nämlich schon einen ärmellosen Bodysuit tragen,(Farbe: mittelbraun); also brauche ich noch etwas "zum Drüberziehen", werde mir aber wie gesagt nicht einig, was und in welcher Farbe!?
Es sollte natürlich für den Abend, d.h. zum Ausgehen geeignet sein.

Es wäre daher sehr nett, wenn ihr mir hier ein paar ideale Kombitipps posten könntet, und wenn es nicht zuviel Umstände macht, am besten mit Internet-Adressangaben (wo es auch Artikelbilder anzuschauen gibt), wo ich das Ganze dann eventuell auch gleich bestellen könnte.

Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe und Eure Bemühungen im Voraus,
mfG Valery

Mehr lesen

13. Oktober 2004 um 14:39

Am besten schwarz
ich will dir ja keine ratschläge geben, aber ich finde, dass ein mittelbraunes oberteil nicht zu dem rock paßt. den finde ich im übrigen traumhaft. ich würde eine enges, langärmliges oberteil nehmen und gar keine jacke darüber. vielleicht ein schultertuch oder sowas.
lg morgaine

Gefällt mir

14. Oktober 2004 um 18:44

Dunkle farben...
je nach typ
flaschengrün, violett, weinrot, oder auch ein grauton - das stelle ich mir zusammen mit dem rock elegant vor. einige können zu schwarz auch knallige farben tragen - wie pink oder neon - aber das steht echt nicht jedem, sieht auch schon mal billig aus. kommt ganz auf dich an, welche farben dir stehen, deine haarfarbe und -länge, augenfarbe, teint.
ein braun kann schnell langweilig und trist aussehen, gerade mit so einem edlen teil.

aber - nix jacke dazu. dafür ist mir der stoff vom foto her zu leicht. die jacke würde das meiner meinung nach eher erschlagen als unterstreichen.
da würde ich total figutbetont bleiben, eng anliegend, und mit trompetenärmeln. wickeloptik käme auch gut zur geltung.
v-ausschnitt ist klassisch und immer wieder elegant, ein etwas tieferer sexy, und dazu perlen - aber nicht zu überladen.

zum bestellen per net kann ich nichts beitragen, das würde ich lieber in natur an mir sehen, bevor ich es kaufe. am besten mit rock zusammen .

lg, andrea

Gefällt mir

24. November 2004 um 15:22
In Antwort auf silva_12127249

Am besten schwarz
ich will dir ja keine ratschläge geben, aber ich finde, dass ein mittelbraunes oberteil nicht zu dem rock paßt. den finde ich im übrigen traumhaft. ich würde eine enges, langärmliges oberteil nehmen und gar keine jacke darüber. vielleicht ein schultertuch oder sowas.
lg morgaine

Schau mal nach "Nochaval"-Oberteilen..
die sind super stylisch... und hat nicht jeder..da es in Deutschland bisher noch keinen Vertrieb gegeben hat..

Gefällt mir

24. November 2004 um 20:54
In Antwort auf silva_12127249

Am besten schwarz
ich will dir ja keine ratschläge geben, aber ich finde, dass ein mittelbraunes oberteil nicht zu dem rock paßt. den finde ich im übrigen traumhaft. ich würde eine enges, langärmliges oberteil nehmen und gar keine jacke darüber. vielleicht ein schultertuch oder sowas.
lg morgaine

Man
darf doch jetzt wieder bolerojacken tragen.
entweder was flatteriges oder als kontrast was derbes.schultetücher finde ich spiessig und braun zu schwarz ist italienisch.ich finde man darf das.

Gefällt mir