Home / Forum / Fashion & Trends / Welche Schuhe zum rosa Kleid?

Welche Schuhe zum rosa Kleid?

26. Oktober 2005 um 16:59 Letzte Antwort: 27. Oktober 2005 um 10:23

Hallo!
Ich gehe demnächst zu einem Ball und möchte dort ein hellrosa Kleid anziehen. Das Kleid ist wadenlang, so dass man die Schuhe sofort sehen kann. Nun mein "Problem": Ich habe keine rosafarbenen Schuhe und ich brauche im Prinzip auch keine. Da ich aber weiße Pumps besitze, überlege ich, ob ich die dazu anziehe. Meint ihr, das geht oder sieht das unmöglich aus?
Es gibt zwar superschöne rosa Schuhe, die mir gut gefallen, aber leider habe ich keine vernünftigen unter 90 entdeckt. Ganz schön teuer, finde ich.
Was meint ihr, lieber doch welche kaufen? Gibt es denn irgendwo günstigere? Bei Deichmann war ich schon, die konnte man vergessen.

Würde mich über eure Antworten freuen!

Mehr lesen

26. Oktober 2005 um 17:54

Hallo.
Also ich hatte bei der Hochzeit im Somer dieses Jahr von meiner Schwägerin ein rosa Kleid an, dass bis zu den Waden ging, und ich hatte weiße Schuhe darauf an. Sah super aus.
Sie hatten hinten einen Absatz und waren vorne zu, etwas eckig, aber nicht spitz, mit Gummiriemchen.
Rosa wollte ich nicht, sah dann so langweilig aus und das rosa des Kleides ist durch die Schuhe untergegangen.
Wenn du möchtest, schicke ich dir ein Foto, wie es aussah.

Arwen.

Gefällt mir
27. Oktober 2005 um 10:23
In Antwort auf ethel_12079578

Hallo.
Also ich hatte bei der Hochzeit im Somer dieses Jahr von meiner Schwägerin ein rosa Kleid an, dass bis zu den Waden ging, und ich hatte weiße Schuhe darauf an. Sah super aus.
Sie hatten hinten einen Absatz und waren vorne zu, etwas eckig, aber nicht spitz, mit Gummiriemchen.
Rosa wollte ich nicht, sah dann so langweilig aus und das rosa des Kleides ist durch die Schuhe untergegangen.
Wenn du möchtest, schicke ich dir ein Foto, wie es aussah.

Arwen.

Hallo Arwen!
Ja, danke, das wäre super! Die Schuhe, die ich habe, sind übrigens hinten mit einem Riemchen versehen und vorne spitz. Kannst mir ja eine private Mail schicken! Viele Grüße, Maren

Gefällt mir