Home / Forum / Fashion & Trends / Welche Schuhe zum kurzen Rock bei dem Mist Wetter?

Welche Schuhe zum kurzen Rock bei dem Mist Wetter?

25. August 2005 um 11:46

Hallo an alle,

hab noch paar tolle kurze Röcke im Schrank. Leider spielt das Wetter nicht mit Wie kann ich die trotzdem tragen? Außerdem fühle ich mich mit Strumpfhosen nicht wohl.Hab mir schon überlegt halterlose zu besorgen aber das Problem ist, das die meisten strümpfe total unnatürlich sind oder zu hell sind...

Ich habe schöne braune beine... und die passende Farbe zu finden ist schwer... Das wichtigste ist das es nicht so aussieht als hätte ich eine an

Mehr lesen

25. August 2005 um 16:43

Mistwetter!
Absätze solltest Du bei dem Wetter besser zu Hause lassen. Ich war selbst vorhin in Köln einkaufen und hatte zwar nur Stoffhose an, aber mit Stiefeln drunter. Und mit den dünnen Absätzen bin ich in jedem zweiten blöden Pflastersteinspalt erstmal gut 10cm eingesunken.

Greif' besser zur Hose und lass die Röcke noch bis zum WE warten, da soll's wieder besser werden.

Gruß
Mirko

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2005 um 19:29

Schuhe zu kurzen Röcken
Also bei dem Wetter wären doch Gummistiefel nich schlecht.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2005 um 20:59
In Antwort auf na'im_12954821

Schuhe zu kurzen Röcken
Also bei dem Wetter wären doch Gummistiefel nich schlecht.

Liebe Grüße

Modisch...
...sollte es für afrodite2005 aber wohl schon sein. Und modische Gummistiefel habe ich bislang noch nirgendwo gesehen. Obwohl Gummi schon das richtige Material wäre...Leder ist für dieses Wetter sowie auch bei Schnee eigentlich zu schade.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2005 um 18:57

Auf jeden Fall Stiefel
Stiefel sind auf jeden fall die einzig richtigen Schuhe für kurze Röcke und das bei jedem Wetter wie ich finde.
Die absolut angesagten Cowboystiefel und auch super modische Gummistiefel passen perfekt zum kurzen Rock.
Schöne Gummistiefel gibt es in fast jedem Schuhgeschäft.
Ich trage super gern und viel Gummistiefel, habe mich richtig in sie verliebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2005 um 18:58
In Antwort auf yarden_12562881

Mistwetter!
Absätze solltest Du bei dem Wetter besser zu Hause lassen. Ich war selbst vorhin in Köln einkaufen und hatte zwar nur Stoffhose an, aber mit Stiefeln drunter. Und mit den dünnen Absätzen bin ich in jedem zweiten blöden Pflastersteinspalt erstmal gut 10cm eingesunken.

Greif' besser zur Hose und lass die Röcke noch bis zum WE warten, da soll's wieder besser werden.

Gruß
Mirko

...mit Absatz eingesunken
Oh je, hat das der dünne Absatz denn überlebt?
Kenne das auch bei Regenwetter mit solchen Stiefeln und ich hab mir einen Absatz (dünn, 8cm) dabei schon mal unten kaputtgemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2005 um 19:49
In Antwort auf nadja_12877372

...mit Absatz eingesunken
Oh je, hat das der dünne Absatz denn überlebt?
Kenne das auch bei Regenwetter mit solchen Stiefeln und ich hab mir einen Absatz (dünn, 8cm) dabei schon mal unten kaputtgemacht.

Hab' halt immer schiss dabei, dass was kaputtgeht...
Naja, einer ist mir schon mal weggebrochen. 200-Euro-Stiefeletten hinüber.

Der von diesem Tag war zwar so'n ganz dünner, aber aus Metall und hat außer ein paar Schrammen nichts erhebliches abbekommen. Sonst wäre ich wohl beim Tod meiner Lieblingsstiefel aber bestimmt mit ins Grab gestiegen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2005 um 22:48
In Antwort auf yarden_12562881

Hab' halt immer schiss dabei, dass was kaputtgeht...
Naja, einer ist mir schon mal weggebrochen. 200-Euro-Stiefeletten hinüber.

Der von diesem Tag war zwar so'n ganz dünner, aber aus Metall und hat außer ein paar Schrammen nichts erhebliches abbekommen. Sonst wäre ich wohl beim Tod meiner Lieblingsstiefel aber bestimmt mit ins Grab gestiegen...

Mmmh
naja gummistiefel wären das praktischste aber ob das wirklich so gut dazu aussieht...weiß nich
wenn wirs schon von dünnen absätzen haben...ich bin letzt woche im minimal zwischen den türen stecken geblieben..also in der schiene von den türen ;D hab ne weile ziehn müssen bis der draußen war*lach*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2005 um 23:29
In Antwort auf tomomi_12732790

Mmmh
naja gummistiefel wären das praktischste aber ob das wirklich so gut dazu aussieht...weiß nich
wenn wirs schon von dünnen absätzen haben...ich bin letzt woche im minimal zwischen den türen stecken geblieben..also in der schiene von den türen ;D hab ne weile ziehn müssen bis der draußen war*lach*

Da kann was passieren.
Geht ja noch.

Letztes oder vorletztes Jahr stand mal in den Zeitungen, dass in Düsseldorf oder Duisburg eine Frau mit Einkaufstüten noch die Straßenbahn kriegen wollte und deshalb zwischen zwei Wagonteilen hindurchgestiegen ist. Nachdem sie mit einem Bein durchwar, ist sie mit einem dünnen Absatz im Bahngleis umgeknickt und hingefallen. Dann fuhr die Straßenbahn los...500 Meter mitgeschliffen, natürlich tot...und sah wohl nicht lecker aus.

Krasses Beispiel. Man sollte schon aufpassen, was man tut und vor allem wo man langgeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2005 um 23:44
In Antwort auf yarden_12562881

Da kann was passieren.
Geht ja noch.

Letztes oder vorletztes Jahr stand mal in den Zeitungen, dass in Düsseldorf oder Duisburg eine Frau mit Einkaufstüten noch die Straßenbahn kriegen wollte und deshalb zwischen zwei Wagonteilen hindurchgestiegen ist. Nachdem sie mit einem Bein durchwar, ist sie mit einem dünnen Absatz im Bahngleis umgeknickt und hingefallen. Dann fuhr die Straßenbahn los...500 Meter mitgeschliffen, natürlich tot...und sah wohl nicht lecker aus.

Krasses Beispiel. Man sollte schon aufpassen, was man tut und vor allem wo man langgeht.

Uh
autsch...das is natürlich unschön =/
die oma von ner freundin von mir is auch mal in den gleisen bei der straßenbahn stecken geblieben...is aber gott sei dank nichts passiert...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2005 um 14:49
In Antwort auf tomomi_12732790

Uh
autsch...das is natürlich unschön =/
die oma von ner freundin von mir is auch mal in den gleisen bei der straßenbahn stecken geblieben...is aber gott sei dank nichts passiert...

Und Folge dessen ist:
In Mobile (Alabama, USA) sind Schuhe mit dünnen Absätzen deshalb übrigens verboten worden. Das ist kein Witz.

Grund:

Explaination (Engl.): There was a court case involving a woman who got a heel of one of her shoes caught in a sidewalk grating, fell, and injured herself. Subsequently, the city passed this law in self defense of more lawsuits.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 21:38

Da passen am besten...
...Stiefel dazu.
egal ob flacher oder höherer absatz.
idealerweise mit farblich passender strumpfhose.

oder Pumps und dito strumpfhose.

zumindest sind das die bei mir beliebtesten stile.

hab aber auch schon frauen gesehen die eine Hose anhatten und darüber dann noch einen leichten minirock...sah auch nicht übel aus..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2005 um 10:38
In Antwort auf yarden_12562881

Modisch...
...sollte es für afrodite2005 aber wohl schon sein. Und modische Gummistiefel habe ich bislang noch nirgendwo gesehen. Obwohl Gummi schon das richtige Material wäre...Leder ist für dieses Wetter sowie auch bei Schnee eigentlich zu schade.



Noch nie Fernsehen oder im Schuhladen geschaut?
Gummistiefel sind "der Trend"...
Gibt sie in allen Farben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen