Home / Forum / Fashion & Trends / Welche Schaftlänge sollten Overkneestiefel haben?

Welche Schaftlänge sollten Overkneestiefel haben?

9. Oktober 2007 um 12:00

Hallo,
angeblich sollen diesen Winter Overkneestiefel wieder angesagt sein,nur finde ich keine in den Schuhläden.Habe nur welche gesehen, die mal gerade das Knie halb bedecken. Schaftlänge ca.50cm.
Unter Overkneestiefeln verstehe ich aber Stiefel die richtig übers Knie gehen.Anfang der 90er Jahre waren Overkneestiefel schon mal in, die gingen bis zum Oberschenkel.
Ich würde gerne wieder solche Stiefel tragen, Schaftlänge ca. 70cm.Was meint Ihr dazu?
Welche Schaftlänge sollten Overkneestiefel haben und können diese auch mit Plateausohle sein? Absatzform Flach oder High Heel?

Mehr lesen

9. Oktober 2007 um 15:54

Overknees
Die Klassiker - schwarzes Wildleder, Schaft eine Handbreit über das Knie reichend und flache Sohle - gefallen mir am besten. Leider findet man die kaum noch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 10:20

Schaftlänge
Hallo,

Also in meinen Augen sind die mit heels und ohne Plateau immer noch die schönsten.
Wie weit der Schaft über das Knie geht ist denk ich dem Geschmack des Einzelnen überlassen. Bis zu der Pobacken muß es ja nicht gleich sein.. )
Handbreit über dem Knie ist klasse..

Aber schau doch mal im Internet nach.
Es gibt mittlerweile so viele Shops....
Oder bei Ebay..
)

Schönen Winter....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 22:12
In Antwort auf linos_12244806

Overknees
Die Klassiker - schwarzes Wildleder, Schaft eine Handbreit über das Knie reichend und flache Sohle - gefallen mir am besten. Leider findet man die kaum noch.

Overkneestiefel
Die Klassiker sind in der Tat selten geworden. Aber neue Modelle stehen schon in den Regalen.
Ich bevorzuge momentan welche aus schwarzem Nappaleder mit flachen Absätzen (sehr schöne Overknees gibt's bei Jean Gaborit, zwar etwas teurer, aber dafür von guter Qualität).

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2007 um 12:40

"Overkneestiefel"
Hallo,
mir gefallen am Besten Overkneestiefel, die knapp über das Knie gehen, also etwa ca. 60cm lang sind. Ich trage sie schon länger, weil ich mich in ihnen sehr wohl fühle und sie mir einfach gut gefallen (meinem Mann übrigens auch). Plateausohlen finde ich nicht so toll, weil das den Schuh sehr klobig wirken lässt. Meine sind ausschliesslich mit flachen Absätzen, da ich sonst grösser bin, als mein Mann, bis 7cm Absatzhöhe könnte ich mir aber durchaus vorstellen. Da kann man auch längere Zeit drin laufen. Meine sind aus Glattleder und Wildleder in schwarz, weiß und beige. Die beigen sind Sommerstiefel.

LG Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2007 um 15:47

..
Hi,

weiß jemand ob es diese stiefel die ihr da beschreibt (Hand breit über dem knie, Flacher absatz, wildleder etc), ob es die irgendwo in übergrößen gibt??

Ich hab schuhgröße 43 und sehr lange/dünne beine.. hab nochnie solche stiefel in meiner größe irgendwo gefunden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2007 um 16:10
In Antwort auf unice_11912248

..
Hi,

weiß jemand ob es diese stiefel die ihr da beschreibt (Hand breit über dem knie, Flacher absatz, wildleder etc), ob es die irgendwo in übergrößen gibt??

Ich hab schuhgröße 43 und sehr lange/dünne beine.. hab nochnie solche stiefel in meiner größe irgendwo gefunden

"Overkneestiefel"
Hi,

ich habe meine Stiefel alle bei Ebay ergattert. Viele haben sich mal welche gekauft, weil si die toll fanden, hatten dann aber keinen "Mut" die auch anzuziehen, wobei ich finde, dass es dazu keinen grossen "Mut" braucht. Aber deshalb sind die meisten gebrauchten Stiefel kaum abgenutz. Steht auch in den Beschreibungen (höchstens 5Mal angehabt, oder so). Grösse 43 ist aber echt ein Problem. Da ist das Angebot echt dünn. Aber vielleicht hast du ja Glück und erwischt doch ein tolles Paar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2007 um 20:36
In Antwort auf andi134

Overkneestiefel
Die Klassiker sind in der Tat selten geworden. Aber neue Modelle stehen schon in den Regalen.
Ich bevorzuge momentan welche aus schwarzem Nappaleder mit flachen Absätzen (sehr schöne Overknees gibt's bei Jean Gaborit, zwar etwas teurer, aber dafür von guter Qualität).

Gruß

Also
Flache Absätze gefallen mir nicht so gut. Aber mit nem schönen Absatz sind sie super und vor allem vielseitig zu tragen. Zu Röcken oder über engen Jeans und vor allem sind sie für die Männer echte Hingucker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2007 um 13:35

Overknees
Hi Cora

Jetzt gibts wieder ganz tolle Stiefel in Ebay -wir sind total begeistert !!
Geh mal im Ebay unter "suchen" auf die Nummer "150179514952"

Du wirst staunen !

Die haben verschiedene Höhen, 50 - 70cm.
Wir haben uns schon welche raus gelassen -irre !!

Grüßle

Tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2008 um 18:57

Hey
ich mag overknees sehr gerne, aber für mich gehen overknnes auch über die knie also mindestens 65cm , ich hab welche mit 70cm und 75 und 66cm, alle haben einen absatz von 10cm bis 14cm, finde das äußerst sexy!
plateau mag ich nicht so gern!
lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2008 um 15:57

15 Jahre alte Stiefel, Wahnsinn!
Hi,

ist ja echt der volle Wahnsinnn, dass Deine Freundin 15 Jahre alte Stiefel immer noch trägt, und das fast täglich wie Du schreibst. Wenn die beim Kaufen schon 7 Jahre alt waren, dürften sie ja damals schon ziemlich runtergelatscht gewesen sein. Und dann nochmal weitere 8 Jahre dazu, irre. Haben die denn noch Sohlen und Absätze drunter oder läuft sie schon auf den Socken ). Kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, dass man damit überhaupt noch laufen kann. Muß aber bestimmt total geil aussehen, mit solchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2008 um 13:15

15 Jahre alte Stiefel, Wahnsinn
Hi,
also ich mag diese wunderbar weichen Overknee-Stiefel aus Wildleder auch sehr gern, die schauen einfach toll aus. Wirklich sehr schade, dass es die heute kaum noch zu kaufen gibt. Ich konnte mir nur irgendwie bei den Stiefeln Deiner Freundin, die Du beschrieben hast, nicht mehr so recht vorstellen, dass die bei einem derart stolzen Alter von 15 Jahren (ich glaube, so lange halten die wenigsten Schuhe und es dürfte wahrscheinlich auch nicht viele geben, die so alte Schuhe dann noch tragen bzw. die Schuhe dann noch tragbar sind) überhaupt noch tragbar sind. Nach so langer Zeit hätte ich vermutet, dass die Sohlen schon total bis innen drin durchgelaufen sind und die Absätze komplett weggelaufen sind. Na ja, ganz so weit scheint es ja bei denen Deiner Freundin dann doch noch nicht zu sein, aber so wie Du schreibst dürfte es bis dahin nicht mehr lange dauern wenn die Sohlen schon so dünn und die Absätze schon so schief sind. Ich finds aber total klasse, dass sie die Stiefel immer noch so oft anzieht obwohl die schon so kaputt sind und das auch weiter macht, bis sie endgültig so fertig sind, dass es nicht mehr geht. Das ist wahre Liebe!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2008 um 14:02

Abgelatschte Stiefel
Hi,
irgendwie sind wir aus dem anderen Forumbereich anscheinend über Nacht rausgeflogen, weiß auch nicht warum. Wenn Du magst, können wir hier weiter kommunizieren oder über PN bzw. meinen privaten Mailaccount. Freu mich auf ne neue Nachricht!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen