Forum / Fashion & Trends

welche Farbe bei Nylonstrümpfen

Letzte Nachricht: 1. Januar um 18:06
L
lesley_20054163
04.09.21 um 15:30

Trage gerne beige oder weisse Leinenhose und dazu gerne weisse Ballerinas oder Espadrilos.
Da ich aber in Schuhen immer Strümpfe trage, stellt sich mir die Frage, welche Farbe diese dann die Beste wäre.

 

Mehr lesen

lillybeth
lillybeth
04.09.21 um 16:14

Mit Nylonstrümpfen sieht das Oma-mäßig auch. Dann lieber ganz kurze Sachen die man im Schuh gar nicht oder kaum sieht. Wer zieht denn heute noch Nylonstrümpfe unter einer Hose an? 

Gefällt mir

laurette
laurette
04.09.21 um 22:39

Wenn ich tagsüber Strumpfhosen trage, bevorzuge ich hautfarbene, zusammen mit hautfarbenen Absätzen, weil ich das Gefühl habe, dass mich diese Kombination dünner aussehen lässt. Aber wenn ich abends Strumpfhose trage, dann werde ich etwas kühner; dunkelbraun, manchmal schwarz und in seltenen Fällen Fischnetze.

Gefällt mir

S
sunny2020
05.09.21 um 8:09
In Antwort auf lillybeth

Mit Nylonstrümpfen sieht das Oma-mäßig auch. Dann lieber ganz kurze Sachen die man im Schuh gar nicht oder kaum sieht. Wer zieht denn heute noch Nylonstrümpfe unter einer Hose an? 

Wie schräg bist du denn drauf, so was zu schreiben.
Jede Frau kann und sollte auch unter einer Hose Strumpfhosen oder Nylons tragen.
In diesem Falle brauntöne oder weiss, je dünner desto besser.

2 -Gefällt mir

lillybeth
lillybeth
05.09.21 um 16:56
In Antwort auf sunny2020

Wie schräg bist du denn drauf, so was zu schreiben.
Jede Frau kann und sollte auch unter einer Hose Strumpfhosen oder Nylons tragen.
In diesem Falle brauntöne oder weiss, je dünner desto besser.

Wieso SOLLTE man unter einer Hose eine Strumpfhose tragen? Man kann darunter eine Strumpfhose tragen - ist eben Oma-mäßig und kaum eine Frau macht das noch. Aber ich kann nicht verstehen warum man das sollte. Es sieht auch haesslich aus. 

Gefällt mir

D
dagmar264
05.09.21 um 20:39
In Antwort auf lillybeth

Mit Nylonstrümpfen sieht das Oma-mäßig auch. Dann lieber ganz kurze Sachen die man im Schuh gar nicht oder kaum sieht. Wer zieht denn heute noch Nylonstrümpfe unter einer Hose an? 

Nylons immer gerne, aber unter einer Hose? Na ja, die Frage stellt sich bei mir weniger, trage fast ausschießlich Röcke oder Kleider

Gefällt mir

S
strumpfhosenluder
05.09.21 um 21:14
In Antwort auf lillybeth

Wieso SOLLTE man unter einer Hose eine Strumpfhose tragen? Man kann darunter eine Strumpfhose tragen - ist eben Oma-mäßig und kaum eine Frau macht das noch. Aber ich kann nicht verstehen warum man das sollte. Es sieht auch haesslich aus. 

Bei sehr kalten Temperaturen trage ich ganz selbstverständlich eine Strumpfhose unter der Hose und finde nicht, dass das altmodisch aussieht. Zumal man ja eigentlich auch gar nicht sehen kann, was unter der Hose ist.

1 -Gefällt mir

lillybeth
lillybeth
05.09.21 um 21:42
In Antwort auf strumpfhosenluder

Bei sehr kalten Temperaturen trage ich ganz selbstverständlich eine Strumpfhose unter der Hose und finde nicht, dass das altmodisch aussieht. Zumal man ja eigentlich auch gar nicht sehen kann, was unter der Hose ist.

Du trägst Strumpfhosen, weil das dein Fetisch ist. Sieht man ja am Namen.

Wenn es sehr kalt ist, dann helfen Feinstrumpfhosen unter eine Hose gar nichts. Da zieht man etwas wärmeres drunter, leggings, lange Unterhosen usw. 

Ich finde auch Feinstrumpfhosen zu Kleidern und Röcken sieht Oma-mäßig aus. 

2 -Gefällt mir

A
anette
06.09.21 um 21:13

Hallo Steffi!

Zu beiger oder weißer Leinen-Hose mit weißen Ballerinas oder Espadrilles!

Farbe der Nylon-Strümpfe:

1.) Perfekt passen z.B. Hautfarbene Nylon-Strümpfe!

2.) Nylon-Strümpfe in Schwarz oder Weiß bzw. Beige oder Cremefarben müsste man zum Outfit mal ausprobieren!

Kann man nicht pauschal sagen, wie es da gut passt, klasse aussieht und perfekt kombinierbar ist, weil es eben sehr verschieden ausfallen kann (von Fall zu Fall)!

Könntest Dich natürlich auch mal in einem Bekleidungs-Geschäft oder Mode-Boutique vor Ort  fachmännisch und kompetent beraten lassen!


LG

Anette
 

Gefällt mir

A
anette
09.09.21 um 8:09
In Antwort auf lillybeth

Du trägst Strumpfhosen, weil das dein Fetisch ist. Sieht man ja am Namen.

Wenn es sehr kalt ist, dann helfen Feinstrumpfhosen unter eine Hose gar nichts. Da zieht man etwas wärmeres drunter, leggings, lange Unterhosen usw. 

Ich finde auch Feinstrumpfhosen zu Kleidern und Röcken sieht Oma-mäßig aus. 

Hallo Lillybeth!

Finde Deine Bemerkungen überhaupt nicht passend und angebracht!

Ich denke, wir sollten uns hier im Forum klasse über Mode austauschen und respektvoll Miteinander umgehen!!

LG

Anette

5 -Gefällt mir

77susi
77susi
16.09.21 um 23:56

ich mag am liebsten schwarze oder hautfarbene Nylonstrumpfhosen

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

schoki113
schoki113
17.09.21 um 23:41

Ich mag schwarze Nylonstrumpfhosen am liebsten.

1 -Gefällt mir

jobchen
jobchen
18.09.21 um 7:51

Zur Leinenhose würde ich auch eie hautfarbene Strumpfhose tragen. 

Gefällt mir

M
mondera5
08.10.21 um 8:39

Ich mag nicht ganz schwarze sondern anthrazit Farben Strumpfhosen oder halterlose strümpfe am liebsten.
jetzt ist das wetter auch wieder danach obwohl ich es lieber war habe und dann sind meine beine nackt.

1 -Gefällt mir

S
steffi9510
08.10.21 um 14:48

ich trage selten Strumphosen, bevorzuge Halterlose. Wenn Rock oder Kleid jedoch zu kurz sind auch mal Strumphose, dann meist schwarz Netz.

1 -Gefällt mir

D
dagmar264
24.10.21 um 8:07

..am besten ist es unter einer Hose eine Unterhose, Strumpfhose und eine Miederhose anzuziehen, weil das so praktisch ist....

Gefällt mir

christall77
christall77
30.10.21 um 16:28
In Antwort auf dagmar264

..am besten ist es unter einer Hose eine Unterhose, Strumpfhose und eine Miederhose anzuziehen, weil das so praktisch ist....

Hallo,
das wäre mir dann doch zuviel und zu unpraktisch..ich zieh unter die Hose lieber einfach eine 20-den nylonstrumpfhose ohne alles an...das ist am bequemsten ..und sieht am besten aus...finde ein Strumpfhose unter der Hose sehr angenehm zu tragen..und man braucht nicht extra Socken oder Nylon-(knie-)strümpfe bei Pumps z.B.

LG
Christina
 

1 -Gefällt mir

R
rita57
31.10.21 um 9:03
In Antwort auf anette

Hallo Steffi!

Zu beiger oder weißer Leinen-Hose mit weißen Ballerinas oder Espadrilles!

Farbe der Nylon-Strümpfe:

1.) Perfekt passen z.B. Hautfarbene Nylon-Strümpfe!

2.) Nylon-Strümpfe in Schwarz oder Weiß bzw. Beige oder Cremefarben müsste man zum Outfit mal ausprobieren!

Kann man nicht pauschal sagen, wie es da gut passt, klasse aussieht und perfekt kombinierbar ist, weil es eben sehr verschieden ausfallen kann (von Fall zu Fall)!

Könntest Dich natürlich auch mal in einem Bekleidungs-Geschäft oder Mode-Boutique vor Ort  fachmännisch und kompetent beraten lassen!


LG

Anette
 

Hautfarben passt eigentlich zu allem. Bei Schwarzen Strumpfhosen oder Strümpfen Kann Frau eigentlich auch nichts falsch machen. Andere Farben mußt du eben testen wie sie zum Outfit passen

Gefällt mir

R
reginchen7
31.10.21 um 11:33
In Antwort auf lillybeth

Mit Nylonstrümpfen sieht das Oma-mäßig auch. Dann lieber ganz kurze Sachen die man im Schuh gar nicht oder kaum sieht. Wer zieht denn heute noch Nylonstrümpfe unter einer Hose an? 

Ich frage mich, was so viel anders aussieht, ob man dünne helle Nylonstrümpfe anhat oder nachte Fesseln. Wo ist da etwas omamäßig. Das mit den nackten Fesseln ist doch auch nur ein momentaner Trend.

Gefällt mir

sandraengel90
sandraengel90
01.01.22 um 18:06

Ein eher heller Ton der vielen hautfarbenen Strümpfe passt aus meiner Sicht am besten.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers