Home / Forum / Fashion & Trends / Weißmacher gesucht!

Weißmacher gesucht!

15. Mai 2007 um 20:59

Liebe GoFem's,

ich liebe weiße Oberteile ( Baumwolle ), nur kriegen die nach ner Weile nen Grauschleier und dann trage ich sie nicht mehr ... suche einen wirkungsvollen Weißmacher, hat jemand gute Erfahrungen gemacht??? DAnke ........

Mehr lesen

16. Mai 2007 um 20:09

Hi
bei aldi gibts so flüßig waschmittelzusätze, die zusätzlich zum waschpulver benutz werden. da hab ich das für schwarze wäsche, das is super. es gibs auch für weiße wäsche, habs allerdings noch nie probiert, denk mal das es auch gut is.

in normalen vollwaschmittel (nicht color-waschmittel) sind auch bleichstoffe.
lg jacky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2007 um 16:20

Klorix oder
Backpulver ! Je nachdem wie weit die Sachen schon vergraut sind, nehm ich entweder 2 Päckchen Backpulver auf eine Waschmaschine oder aber ich schütte nach dem Wasserzulauf einfach ca. 150-200 ml Klorix dazu. Klorix ist zwar der Hammer-Weißmacher, aber man sollte ihn nicht zu oft nehmen (oder geringer dosieren), weil Klorix das Gewebe angreift. Aber ein suuuper weiß.
AL

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 9:52
In Antwort auf preeti_12746875

Hi
bei aldi gibts so flüßig waschmittelzusätze, die zusätzlich zum waschpulver benutz werden. da hab ich das für schwarze wäsche, das is super. es gibs auch für weiße wäsche, habs allerdings noch nie probiert, denk mal das es auch gut is.

in normalen vollwaschmittel (nicht color-waschmittel) sind auch bleichstoffe.
lg jacky

Klorix hat nicht funktioniert

Hallo

muss auf meiner ARbeit oft weiße Oberteile anziehen, die dann leider mit Kugelschreiber oder auch mal mit ekelhaften anderen Sachen beschmutzt werden.
Naja überall hab ich dann Flecken dran (makeup auch)

Hab es schonmal versucht mit klorix unverdünnt und verdünnt mit wasser einwirken zu lassen, hat aber nicht geholfen.
Den Tipp mit Backpulver werd ich mal ausprobieren.

Bin am überlegen Gallseife zu holen, aber weiß nicht ob das wirklich was bringt

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2007 um 0:42
In Antwort auf misaki_12636971

Klorix hat nicht funktioniert

Hallo

muss auf meiner ARbeit oft weiße Oberteile anziehen, die dann leider mit Kugelschreiber oder auch mal mit ekelhaften anderen Sachen beschmutzt werden.
Naja überall hab ich dann Flecken dran (makeup auch)

Hab es schonmal versucht mit klorix unverdünnt und verdünnt mit wasser einwirken zu lassen, hat aber nicht geholfen.
Den Tipp mit Backpulver werd ich mal ausprobieren.

Bin am überlegen Gallseife zu holen, aber weiß nicht ob das wirklich was bringt

Gruß

Also ich nehme..
Also ich benutze grundsätzlich für meine weiße Unterwäsche und meine Betttücher Vanish Oxi Weiß (rosa Dose) oder alternativ, wenn nicht zur Hand: Eau de Javel (franz. Klorix, aber anders zusammengesetzt und stinkt nicht so nach Chlor). mit Eau de Javel putze ich übrigens auch und kriege damit auch in Küche und Bad besser Flecken weg, als mit anderen Mitteln oder Spezialmitteln.

Gibt es in Frankreich in 1 liter und 1,5 Liter Flaschen, ich nehme immer mit Geruch, derzeit mit Jasmin-Duft. Flasche sieht so aus:
http://www.desinfection-la-croix.fr/app/PDP/LaCroi-x/FR/Produits/Eau-de-Javel/Plus.cvsp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 15:14

Bleiche zum Waschmittel geben
da gibt es diverse Mittel - einfach mal durchprobieren.

Wenn Du die Möglichkeit hast die Sachen glatt in die Sonne zu legen, hilft das auch - muss allerdings wirklich starker Sonnenschein (wie jetzt gerade) sein. Einen Tag die eine Seite, den nächsten die andere Seite.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2007 um 20:14
In Antwort auf natili81

Also ich nehme..
Also ich benutze grundsätzlich für meine weiße Unterwäsche und meine Betttücher Vanish Oxi Weiß (rosa Dose) oder alternativ, wenn nicht zur Hand: Eau de Javel (franz. Klorix, aber anders zusammengesetzt und stinkt nicht so nach Chlor). mit Eau de Javel putze ich übrigens auch und kriege damit auch in Küche und Bad besser Flecken weg, als mit anderen Mitteln oder Spezialmitteln.

Gibt es in Frankreich in 1 liter und 1,5 Liter Flaschen, ich nehme immer mit Geruch, derzeit mit Jasmin-Duft. Flasche sieht so aus:
http://www.desinfection-la-croix.fr/app/PDP/LaCroi-x/FR/Produits/Eau-de-Javel/Plus.cvsp

Ihr solltet
die weiße Wäsche immer gesondert waschen, immer mit Waschpulver, nie mit farbigem Flüssigwaschmittel, kein farbiger Weichspüler, dann müßten die Teile weiß bleiben.
Waschpulver bleicht die Wäsche.
Ihr könnt sie vor dem waschen auch mal einen Tag einweichen.
Es ist egal, welches Waschpulver, auch das preiswerte ist gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2008 um 19:59

Grauschleier
Wasserentkalker zum Waschmittel. Und "Farb- und Schmutzfänger" von Dr. Beckmann (Drogerie) zu jeder Wäsche. Die werden anfangs ganz grau, auch bei Weißwäsche, daran sieht man den Erfolg schon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2008 um 0:28

Ein löffel
vanish oxiaction zu jeder wäsche und alles strahlt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2008 um 13:15

Vanish Oxi Weiß
Ich nehme auch gelegntlich Vanish Oxi Weiß, das hilft wirklich. Habe einige weiße Oberteile, die mit den Jahren (an manchen Sachen hängt man eben sehr) auch einen Grauschleier bekamen, aber nun wieder strahlend weiß sind. ich nehm es aber nur gelegentlich, da es, so habe ich es empfunden, die Wäsche sonst angreift.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2008 um 14:57

Backpulver
Hi

Ich lasse es nicht zu einem Grauschleier kommen und mache in die weisse Wäsche zusätzlich zum Waschpulver Backpulver hinein.
Kannst sogar deinen Zähne zur Aufhellung damit putzen.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen