Anzeige

Forum / Fashion & Trends

was tragt ihr zum Schlafen?

Letzte Nachricht: 13:19
K
kira_kiel_2003
09.12.21 um 16:55

zum Nikolaustag habe ich mich selber beschenkt: ein roter Brazilian mit hohem Beinausschnitt und raffinierten Riemchendetails. Der Po wird nur halb bedeckt. Ultra edel und bequem. Das Teil ziehe ich zum Schlafen an.

2 -Gefällt mir

Mehr lesen

B
bowmore
09.12.21 um 17:06
In Antwort auf nadinecux79

Da ich für meinen Mann begehrenswert sein will (auch nachts), lasse ich mir bei der Nachtkleidung immer etwas einfallen. Das kann ein Babydoll oder ein Negligé sein. Gerne auch ein schwarzer String Body. Oder einfach nur ein Slip oder String und oben ohne. Wichtig ist, dass ich ihn immer wieder überrasche 

Macht die es denn auch selber Spaß und ist immer alles bequem?
Wenn nicht ist das doch sicher nervig und anstrengend sich immer was einfallen lassen (meinen) zu müssen.

Ich würde sowas nicht erwarten und auch selber nicht machen.

Gefällt mir

N
nadinecux79
11.12.21 um 9:03
In Antwort auf bowmore

Macht die es denn auch selber Spaß und ist immer alles bequem?
Wenn nicht ist das doch sicher nervig und anstrengend sich immer was einfallen lassen (meinen) zu müssen.

Ich würde sowas nicht erwarten und auch selber nicht machen.

klar macht es mir Spaß, würde es sonst nicht machen.

Die Geschmäcker sind halt unterschiedlich, das nennt frau Vielfalt udn Toleranz
Leider zwei Eigenschaften, die hier im Foru ausbaufähig sind. 

Gefällt mir

S
sabibi86
11.12.21 um 9:06
In Antwort auf nadinecux79

klar macht es mir Spaß, würde es sonst nicht machen.

Die Geschmäcker sind halt unterschiedlich, das nennt frau Vielfalt udn Toleranz
Leider zwei Eigenschaften, die hier im Foru ausbaufähig sind. 

da stimme ich Dir voll und ganz zu, liebe Nadine

Gefällt mir

Anzeige
B
bowmore
11.12.21 um 11:05
In Antwort auf nadinecux79

klar macht es mir Spaß, würde es sonst nicht machen.

Die Geschmäcker sind halt unterschiedlich, das nennt frau Vielfalt udn Toleranz
Leider zwei Eigenschaften, die hier im Foru ausbaufähig sind. 

So ist es doch auch genau richtig.
Auch wenn es nicht meins wäre, finde ich es, wenn es aus einem selbst und eigener Freude kommt absolut legitim.

Schwierig wäre es nur wenn man sich dazu zwingt weil man Angst hat das Der Partner sonst das Interesse verlieren könnte. Das fände ich ungesund.
Aber so wie bei euch ist es ja schön für beide.

Gefällt mir

christall77
christall77
11.12.21 um 13:55
In Antwort auf nadinecux79

klar macht es mir Spaß, würde es sonst nicht machen.

Die Geschmäcker sind halt unterschiedlich, das nennt frau Vielfalt udn Toleranz
Leider zwei Eigenschaften, die hier im Foru ausbaufähig sind. 

Hallo,

also ich finde es auch schön, wenn das was ich zum schlafen trage auch noch attraktiv/sexy ist...ich finde es auch nicht unbequem z.b. ein transparentes nachthemd zu tragen oder einfach ein längeres t-shirt... natürlich bei beidem nackt drunter...das ist dann auch für IHN attraktiv u n d  bequem.. und ist vor allem beim sex viel praktischer als ein Schlafanzug...und einen slip würde ich zum schlafen auch nie tragen, gerade das finde ich unbequem.

Lg
christina

Gefällt mir

H
happyjule1991
17.12.21 um 8:47

Meine Freundin und ich lieben es, im Bett die Haut der Anderen zu spüren, auch wenn wir keinen Sex haben. Trotz der kühleren Temperaturen schlafen wir in Shorts und oben ohne.

4 -Gefällt mir

Anzeige
J
jenny1999sun
17.12.21 um 11:58

meinen Freund konnte ich überreden, dass er mit freiem Oberkörper und in einer knappen Unterhose schläft. Da will ich ihn nicht in Boxershorts sehen.
OK, er wollte es natürlich ähnlich bei mir. Schlafe daher ihm zuliebe auch nur im Slip (aber nicht den ich tagsüber trug) und topless.

3 -Gefällt mir

B
bowmore
17.12.21 um 12:26

Modische oder erotische Erwägungen sind mir in der poofe völligst egal.
Bequem und Den Temperaturen entsprechend muss es sein, mehr nicht.
Und für meine Partnerinen galt das gleiche.

Meine Ex hat im Winter mit Vorliebe Erwachsenstrampler getragen, die ja gern als Beispiel für absolute Antierotik herangezogen werden.

Als wenn ich nur bemerke wenn das ich einen Frau neben mir habe wenn sie aufgetufft, aufgerüscht oder nackt durchs Schlafzimmer tanzt, dann ist eh was mächtig in Schieflage.

Wer sich gern sowas anzieht, es eh gern macht und es schön in angenehm findet, ok. Aber nur weil man glaubt es zu müssen, immer erotisch für Partner oder Partnerin sein zu müssen oder nur weil er oder sie es sich so wünscht, das fände ich bescheuert.

Gefällt mir

Anzeige
L
linda_10_1990
17.12.21 um 13:35
In Antwort auf bowmore

Modische oder erotische Erwägungen sind mir in der poofe völligst egal.
Bequem und Den Temperaturen entsprechend muss es sein, mehr nicht.
Und für meine Partnerinen galt das gleiche.

Meine Ex hat im Winter mit Vorliebe Erwachsenstrampler getragen, die ja gern als Beispiel für absolute Antierotik herangezogen werden.

Als wenn ich nur bemerke wenn das ich einen Frau neben mir habe wenn sie aufgetufft, aufgerüscht oder nackt durchs Schlafzimmer tanzt, dann ist eh was mächtig in Schieflage.

Wer sich gern sowas anzieht, es eh gern macht und es schön in angenehm findet, ok. Aber nur weil man glaubt es zu müssen, immer erotisch für Partner oder Partnerin sein zu müssen oder nur weil er oder sie es sich so wünscht, das fände ich bescheuert.

Hi Du,

zunächst finde ich es gut, dass Du eine so klare Meinung hast. Klar, wenn Mann nur durch ein sexy Outfit mitbekommt, dass eine Frau neben ihm liegt, dann stimmt definitiv etwas nicht.

Klar ist auch, dass frau sich in dem Schlafout wohl fühlen soll. Unter Zwang sich sexy zu kleiden, geht gar nicht, da gebe ich Dir recht.

Och finde aber, dass frau sich ihrem Partner/Partner zuliebe ab und an schon beim Schlafen "aufstylen" sollte. Wenn sie Spaß daran hat und freiwillig, das ist klar.

Ich bin beim Schlafen eher verfroren und würde alleine lieber einen Flausch-Pyjama anziehen. Da ich meinen Freund zur Zeit nur ein-bis zweimal wöchentlich sehe, will ich ihm schon etwas bieten. Was bedeutet, dass ich ihn beim Zubettgehen mal im Babydoll oder auch mal oben ohne und im knappen Short überrasche.

2 -Gefällt mir

B
bowmore
17.12.21 um 15:28
In Antwort auf linda_10_1990

Hi Du,

zunächst finde ich es gut, dass Du eine so klare Meinung hast. Klar, wenn Mann nur durch ein sexy Outfit mitbekommt, dass eine Frau neben ihm liegt, dann stimmt definitiv etwas nicht.

Klar ist auch, dass frau sich in dem Schlafout wohl fühlen soll. Unter Zwang sich sexy zu kleiden, geht gar nicht, da gebe ich Dir recht.

Och finde aber, dass frau sich ihrem Partner/Partner zuliebe ab und an schon beim Schlafen "aufstylen" sollte. Wenn sie Spaß daran hat und freiwillig, das ist klar.

Ich bin beim Schlafen eher verfroren und würde alleine lieber einen Flausch-Pyjama anziehen. Da ich meinen Freund zur Zeit nur ein-bis zweimal wöchentlich sehe, will ich ihm schon etwas bieten. Was bedeutet, dass ich ihn beim Zubettgehen mal im Babydoll oder auch mal oben ohne und im knappen Short überrasche.

Das ist ja auch noch mal wieder etwas anderes, ab und an mal.
Aber hier in den Beiträgen war ja oft zu lesen mein Mann\Freund hat sich dies oder das gewünscht und dann mache ich das jetzt so. Ähnliches auch im Thread "Kleidungswünsche des Partners" oder wie der hieß.
Er möchte das ich den BH weglasse, Er will das ich was durchsichtiges Anziehe und so weiter. 
Das ist so weit weg von meiner denke. Meine Patnerin ist ein eigenständig denkender und autarker Mensch der die anzieht was sie möchte und passend findet. Sie ist ja nicht mein Püppchen. Wenn sie mich fragt sag ich gern meine Meinung zu Farbkombination oder so, aber ich überlasse ihr doch was sie sich anzieht.
Ist ja schön wenn man stolz ist auf seine Frau\Freundin und sie hübsch findet. Aber hübsch ist die auch in ihrem ausgesuchten Klamotten und stolz bin ich auch ihren Charakter und was sie im Kopf hat. Nicht weil sie in meinem Alltag jedem ihre Brüste unter die Nase hält.

Gefällt mir

Anzeige
J
jasmyn_26117340
17.12.21 um 16:59
In Antwort auf bowmore

Das ist ja auch noch mal wieder etwas anderes, ab und an mal.
Aber hier in den Beiträgen war ja oft zu lesen mein Mann\Freund hat sich dies oder das gewünscht und dann mache ich das jetzt so. Ähnliches auch im Thread "Kleidungswünsche des Partners" oder wie der hieß.
Er möchte das ich den BH weglasse, Er will das ich was durchsichtiges Anziehe und so weiter. 
Das ist so weit weg von meiner denke. Meine Patnerin ist ein eigenständig denkender und autarker Mensch der die anzieht was sie möchte und passend findet. Sie ist ja nicht mein Püppchen. Wenn sie mich fragt sag ich gern meine Meinung zu Farbkombination oder so, aber ich überlasse ihr doch was sie sich anzieht.
Ist ja schön wenn man stolz ist auf seine Frau\Freundin und sie hübsch findet. Aber hübsch ist die auch in ihrem ausgesuchten Klamotten und stolz bin ich auch ihren Charakter und was sie im Kopf hat. Nicht weil sie in meinem Alltag jedem ihre Brüste unter die Nase hält.

Du hast natürlich Recht, dass man keinen zu etwas zwingen sollte und mir ich es ebenfalls wichtig, dass man mich nicht nur für ein Styling oder Outfit mag, aber ich mag es auch sehr meinem Gegenüber zu gefallen. Daher habe ich keine Probleme damit mich auch im Bett sexy zurecht zu machen und tue das gerne, wenn es entspechend ankommt. Natürlich kann es auch auch mal was ganz unerotisches sein. Ich fühle mich damit sehr wohl und es gab noch keine Beschwerden.

Gefällt mir

B
bowmore
17.12.21 um 19:03
In Antwort auf jasmyn_26117340

Du hast natürlich Recht, dass man keinen zu etwas zwingen sollte und mir ich es ebenfalls wichtig, dass man mich nicht nur für ein Styling oder Outfit mag, aber ich mag es auch sehr meinem Gegenüber zu gefallen. Daher habe ich keine Probleme damit mich auch im Bett sexy zurecht zu machen und tue das gerne, wenn es entspechend ankommt. Natürlich kann es auch auch mal was ganz unerotisches sein. Ich fühle mich damit sehr wohl und es gab noch keine Beschwerden.

So hört es sich doch genau richtig an. Aber hier regieren oftmals extreme Ausprägungen oder oft sicher auch eher Phantasien

Gefällt mir

Anzeige
L
linda_10_1990
18.12.21 um 14:07
In Antwort auf bowmore

So hört es sich doch genau richtig an. Aber hier regieren oftmals extreme Ausprägungen oder oft sicher auch eher Phantasien

das stimmt, was Du schreibst.

Mein Freund kommt erst morgen zu mir und wird von Sonntag auf Montag bei mir übernachten. Seit einer Woche habe ich ihn nicht gesehen und schon richtig Lust auf ihn. Da werde ich ihn schon mit einem schönen Schlafoutfit überraschen.

2 -Gefällt mir

N
nadinecux79
19.12.21 um 10:58

Gestern hatten mein Mann und ich "kinderfrei", weil meine beiden Töchter bei Freundinnen übernachteten. Da shaben wir ausgenutzt und sind bereits um 22.00 h ins Bett gegangen. Ich ging ins Bad und machte mich für meinen Mann entsprechend zurecht und kam mit hochhesteckten Haaren, intensiv geschmicnkt und im Boxerstring und oben ohne zu ihm ins Schlafzimmer. Es wurde eine intensive Nacht 

5 -Gefällt mir

Anzeige
S
sabibi86
21.12.21 um 13:28
In Antwort auf nadinecux79

Gestern hatten mein Mann und ich "kinderfrei", weil meine beiden Töchter bei Freundinnen übernachteten. Da shaben wir ausgenutzt und sind bereits um 22.00 h ins Bett gegangen. Ich ging ins Bad und machte mich für meinen Mann entsprechend zurecht und kam mit hochhesteckten Haaren, intensiv geschmicnkt und im Boxerstring und oben ohne zu ihm ins Schlafzimmer. Es wurde eine intensive Nacht 

das finde ich heiß, liebe nadinecux. Super, dass du die Initiative ergriffen hast. 

 

Gefällt mir

H
heikme1995
23.12.21 um 13:23

wir verbringen die Weihnachtstage in der Dom Rep. Nachts haben wir angenehme 21 Grad. Daher schlafe ich wie mein Freund nur im Slip und oben ohne

2 -Gefällt mir

Anzeige
S
sophie_uelzen
23.12.21 um 14:09
In Antwort auf heikme1995

wir verbringen die Weihnachtstage in der Dom Rep. Nachts haben wir angenehme 21 Grad. Daher schlafe ich wie mein Freund nur im Slip und oben ohne

hi, bei mir sind es zumindest draußen 25 Grad weniger. Aber es gibt ja dicke Betten und Heizung . Schlafe daher topless und im Short.

2 -Gefällt mir

K
kira_kiel_2003
28.12.21 um 13:54

gestern übernachtete ich bei meiner besten Freundin: Pyjamaparty war angesagt. Vorm Schlafengehen spielten wir noch Darts. Wetteinsatz: Die Gewinnerin betimmt das Schlafoutfit der Verliererin. Meine Freundin verlor und ich bestimmte, dass sie zum Schlafen ihr Oberteil ausziehen muss und oben ohne schläft, aber auch so ins Bad zum Waschen muss. Hat sie auch gemacht und ging schon um 06.00 h zum Waschen, damit es niemand mitbekommt 

3 -Gefällt mir

Anzeige
S
sigi_26595915
29.12.21 um 10:47

An manchen Tagen tausche ich (m) den Baumwoll-Schlafanzug meiner Partnerin kommentarlos gegen ihr transparentes Nachthemd aus. Es ist vielleicht der Wink mit dem Zaunpfahl, aber bisher hat sie mir jedes Mal den Wunsch erfüllt ... und mehr ...

1 -Gefällt mir

miadarling97
miadarling97
29.12.21 um 11:48

beim schlafen stört mich jeder fetzen Stoff an mir

12 -Gefällt mir

Anzeige
B
bowmore
29.12.21 um 13:42
In Antwort auf sigi_26595915

An manchen Tagen tausche ich (m) den Baumwoll-Schlafanzug meiner Partnerin kommentarlos gegen ihr transparentes Nachthemd aus. Es ist vielleicht der Wink mit dem Zaunpfahl, aber bisher hat sie mir jedes Mal den Wunsch erfüllt ... und mehr ...

Ein braves Frauchen hast du.
Kann sie auch Sitz und Männchen?

Gefällt mir

L
linda_10_1990
02.01.22 um 12:47

Meist sehe ich meinen Freund nur ein-bis zweimal in der Woche. Diese Woche hat er Urlaub und übernachtet jede Nacht bei mir .

Da will ich ihn outfitmäßig schon überraschen. Gestern war es ein schwarzes Seidenshort und oben ohne, mit dem ich ihn im Bett begrüßte. 

3 -Gefällt mir

Anzeige
S
svenja_fl_2022
04.01.22 um 14:30

das kommt auf die Jahreszeit an. Jetzt eher TShirt und lange Pyjamahose, bei wärmeren Wetter meist eine kurze Pyjamahose oder Short und oben ohne. 

5 -Gefällt mir

angela_berlin
angela_berlin
06.01.22 um 19:44

Ich weiss nicht, was an diesem Nacktschlafen so toll sein soll. Man schwitzt doch nachts auch und das geht dann alles in die Bettwäsche. Von anderen Dingen mal ganz zu schweigen. Ich finds auch ungemütlich irgendwie. Also bei mir gibts entweder nen Pyjama oder T-Shirt und Slip.... kann man ja alles ausziehen, wenns losgeht... und irgendwann wieder an

Gefällt mir

Anzeige
S
sabibi86
08.01.22 um 14:26

Zu Weihnachten schenkte ich meinem Freund mehrere lange Schlafanzughosen für den Winter, verbunden mit dem Wunsch, dass er oberkörperfrei schläft. Macht er auch.
Zu Silvester schenkte er mir -quasi im Gegenzug- eine weiße und eine schwarze lange Schlafanzughose aus Seide und Lyozell und bat mich, diese nachts anzuziehen. Und zwar wie er oben ohne.

Mache ich auch gerne und es gefällt ihm mega, mich so zu sehen 

7 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jenny1999sun
11.01.22 um 15:07

mein Freund und ich haben diese Woche den Deal, dass wir nackt schlafen.

6 -Gefällt mir

Anzeige
A
abusimbel3
11.01.22 um 16:48
In Antwort auf jenny1999sun

mein Freund und ich haben diese Woche den Deal, dass wir nackt schlafen.

Da bleibt nur, euch viel Spaß zu wünschen.

Gefällt mir

H
heikme1995
13.01.22 um 18:43
In Antwort auf jenny1999sun

mein Freund und ich haben diese Woche den Deal, dass wir nackt schlafen.

finde ich gut, dass ihr es beide macht und auch auf eine Woche begrenzt. Abwechslung ist doch schön.

Mein Ex und ich wechselten unser Schlafoutfit regelmäßig und überraschten uns gegenseitig:
manchmal schlief er nur in der Unterhose, mal in langer Pyjamahose, mal nackt. Meinen Wunsch, dass er oberkörperfrei schläft, erfüllte er mir immer. Da er gut durchtrainiert ist, war es ein geiler Anblick

Bei mir war es ähnlich.
 

5 -Gefällt mir

Anzeige
R
regina35
15.01.22 um 5:55

meistens Nachthemd oder schlafanzug

Gefällt mir

A
annika_korfu_2003
21.01.22 um 14:43

seit zwei Wochen bin ich in eine 33 jährige verliebt. Wir wohnen nicht zusammen, habe aber schon einige Male bei ihr übernachtet. Wir schlafen beide in Shorts und oben ohne. Das Kuscheln macht mehr Spaß, wenn man die Haut der Anderen spürt.

10 -Gefällt mir

Anzeige
S
svenja_fl_2022
21.01.22 um 15:14
In Antwort auf annika_korfu_2003

seit zwei Wochen bin ich in eine 33 jährige verliebt. Wir wohnen nicht zusammen, habe aber schon einige Male bei ihr übernachtet. Wir schlafen beide in Shorts und oben ohne. Das Kuscheln macht mehr Spaß, wenn man die Haut der Anderen spürt.

hi Du,

das freut mich für Euch. Mir geht es ähnlich. Bin (w/19) seit kurzem mit einer 17jährigen zusammen. Wenn ich bei ihr übernachte, schlafen wir auch im String und topless. Das ist ein total schönes Gefühl.

mehr ist bei uns noch nicht gelaufen , wir lassen es behutsam angehen

10 -Gefällt mir

T
taniasaar1995
21.01.22 um 15:20
In Antwort auf svenja_fl_2022

hi Du,

das freut mich für Euch. Mir geht es ähnlich. Bin (w/19) seit kurzem mit einer 17jährigen zusammen. Wenn ich bei ihr übernachte, schlafen wir auch im String und topless. Das ist ein total schönes Gefühl.

mehr ist bei uns noch nicht gelaufen , wir lassen es behutsam angehen

hi, dann wünsche ich euch viel Spaß und tolle Nächte. Ich finde es toll, dass ihr es langsam angehen lasst.

Derzeit bin ich Single und schlafe alleine. Meist in der Kombi Bralette/kurzes Top und Short. Wenn ich mich selber verwöhnen will (meist nach einem Wohlfühl-Bad) schlafe ich nur im Short und oben ohne.

8 -Gefällt mir

Anzeige
moenlim66
moenlim66
21.01.22 um 20:57

nichts ausser meine Hormonspirale.

3 -Gefällt mir

durex6
durex6
21.01.22 um 21:13

Im Bett trage ich nur meine Hormonspirale.

1 -Gefällt mir

Anzeige
E
esmie_11895579
22.01.22 um 8:17
In Antwort auf taniasaar1995

Hi zusammen,

jetzt werden die Nächte wieder milder. Was tragt Ihr im Bett? Macht Ihr einen Unterschied, ob Ihr die Nacht alleine oder mit Partner/in verbringt? Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen.

LG Tania

ganz kurz und knapp
teddy aus satin
 leicht sexy und bequem

2 -Gefällt mir

J
jasmyn_26117340
22.01.22 um 10:45
In Antwort auf esmie_11895579

ganz kurz und knapp
teddy aus satin
 leicht sexy und bequem

Sehr süss. So gefällt mir das auch.

Bussi
Lillianne

Gefällt mir

Anzeige
T
tabby_ostfriesland
23.01.22 um 12:11

Da ich allein lebe, lege ich keinen so großen Wert auf mein Schlafoutfit. Es kommt auf meine Stimmung an. Da ich im Schlafzimmer auch die Heizung anhabe, muss ich mich auch nicht so dick anziehen. Meist schlafe ich im BH oder kurzem Top kombiniert mit kurzer Pyjamashorts oder Boxershort. Im Sommer meistens oben ohne.

13 -Gefällt mir

tvmari66
tvmari66
23.01.22 um 12:35

Ich habe mir wieder was neues gekauft das ziehe ich mir jetzt jede Nacht an 

1 -Gefällt mir

Anzeige
H
happyjule1991
25.01.22 um 10:46

Meine Freundin und ich haben uns Kaschmir-Pyjamas in Naturtönen geleistet. Bequem, lässig und elegant. Die Teile ziehen wir bereits am Abend zum Tagesausklang. Zum Schlafen lassen wir die Oberteile weg.

12 -Gefällt mir

K
klara.sonnenberg
27.01.22 um 11:57

Schlaf-Shorts und oben ohne

4 -Gefällt mir

Anzeige
sabrina1992
sabrina1992
28.01.22 um 19:59
In Antwort auf kira_kiel_2003

gestern übernachtete ich bei meiner besten Freundin: Pyjamaparty war angesagt. Vorm Schlafengehen spielten wir noch Darts. Wetteinsatz: Die Gewinnerin betimmt das Schlafoutfit der Verliererin. Meine Freundin verlor und ich bestimmte, dass sie zum Schlafen ihr Oberteil ausziehen muss und oben ohne schläft, aber auch so ins Bad zum Waschen muss. Hat sie auch gemacht und ging schon um 06.00 h zum Waschen, damit es niemand mitbekommt 

Schade das es niemand sahen konnte 🤗🤭

1 -Gefällt mir

H
heikme1995
29.01.22 um 12:18

Mein Freund wollte gestern nacht, dass ich im Bett meine roten Latexleggings anziehe und oben ohne schlafe. Die Leggings saßen wie eine zweite Haut, war gar nicht mal schlecht. Und meinem Freund gefiel mein Anblick

12 -Gefällt mir

Anzeige
J
jenny1999sun
31.01.22 um 12:33
In Antwort auf heikme1995

Mein Freund wollte gestern nacht, dass ich im Bett meine roten Latexleggings anziehe und oben ohne schlafe. Die Leggings saßen wie eine zweite Haut, war gar nicht mal schlecht. Und meinem Freund gefiel mein Anblick

das glaube ich, dass es Deinem Freund gefiel. Hast Du in den Latexleggings nicht geschwitzt?

5 -Gefällt mir

J
jasmyn_26117340
01.02.22 um 7:47
In Antwort auf jenny1999sun

das glaube ich, dass es Deinem Freund gefiel. Hast Du in den Latexleggings nicht geschwitzt?

Moin, hat sie bestimmt. Ich glaube das ist für manche gerade noch der zusätzliche Kick. Mein Freund geht auch total steil, wenn ich in solchen Outfits richtig nass werde.

3 -Gefällt mir

Anzeige
H
heikme1995
02.02.22 um 11:17
In Antwort auf jenny1999sun

das glaube ich, dass es Deinem Freund gefiel. Hast Du in den Latexleggings nicht geschwitzt?

hi Du,

es war seltsam, obwohl ich obenrum nichts anhatte, habe ich in der Latexhose wahnsinnig geschwitzt. Hatte mich im Schlaf aufgedeckt, was meinem Freund super gefiel. 

8 -Gefällt mir

S
sabibi86
06.02.22 um 11:09
In Antwort auf heikme1995

hi Du,

es war seltsam, obwohl ich obenrum nichts anhatte, habe ich in der Latexhose wahnsinnig geschwitzt. Hatte mich im Schlaf aufgedeckt, was meinem Freund super gefiel. 

Hi Du,

finde ich mutig, dass Du es ausprobiert hast. Gestern habe ich es auch probiert. Zog meine schwarze Latexleggings und meine grüne Latexbluse zum Schlafen an. Ich liebe die angenehme Enge von Latex auf meiner Haut. Damit es nicht zu warm wird, habe ich mich nur mit einem dünnen Laken zugedeckt. Nach einigen Stunden wachte ich schweißübersträmt auf und zog zumindest die Bluse aus.

5 -Gefällt mir

Anzeige
N
nadinecux79
08.02.22 um 14:20

Seit 20 Jahren bin ich mittlerweile mit meinem Mann zusammen, davon 15 Jahre verheiratet. Da ist es nicht immer leicht, bei Berufstätigkeit, Hausarbeit und zwei Kindern die Leidenschaft oder zumindest das Interesse füreinander aufrecht zu erhalten. Wer wie ich keine 20 mehr alt ist, kann das sicher bestätigen.
Am Sonntag schenkte mir mein Mann fünf knappe Strings und bat mich die nächste Woche diese im Bett zu tragen und oben ohne zu schlafen. Gleich am Sonntag erfüllte ich meinem Mann seinen Wunsch. Es hat sich gelohnt 

8 -Gefällt mir

B
badische
08.02.22 um 14:46
In Antwort auf nadinecux79

Seit 20 Jahren bin ich mittlerweile mit meinem Mann zusammen, davon 15 Jahre verheiratet. Da ist es nicht immer leicht, bei Berufstätigkeit, Hausarbeit und zwei Kindern die Leidenschaft oder zumindest das Interesse füreinander aufrecht zu erhalten. Wer wie ich keine 20 mehr alt ist, kann das sicher bestätigen.
Am Sonntag schenkte mir mein Mann fünf knappe Strings und bat mich die nächste Woche diese im Bett zu tragen und oben ohne zu schlafen. Gleich am Sonntag erfüllte ich meinem Mann seinen Wunsch. Es hat sich gelohnt 

Ich nehme nicht an, du hast den String die ganze Nacht getragen?!
Bin auch in den 70ern geboren und weiß, wovon du sprichst.

Liebe Grüße

Gefällt mir

Anzeige
J
jessi1993
08.02.22 um 16:37

Grundsätzlich eigentlich immer ein Nachtkleidchen in weiß, schwarz oder dunkel-rot. Das finde ich am angenehmsten

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige
Anzeige