Forum / Fashion & Trends

was tragt ihr zum Schlafen?

Letzte Nachricht: 18:12
15.05.21 um 9:47

Hi zusammen,

jetzt werden die Nächte wieder milder. Was tragt Ihr im Bett? Macht Ihr einen Unterschied, ob Ihr die Nacht alleine oder mit Partner/in verbringt? Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen.

LG Tania

Mehr lesen

15.05.21 um 13:21

sommer wie winter immer das selbe, schlafe immer nackt, finde ich am bequemsten

5 -Gefällt mir

15.05.21 um 13:22

Bei meinem Freund nackt, sonst im Slip.

2 -Gefällt mir

15.05.21 um 13:39

Hi Du,

bis vor einem Jahr war ich die Frostbeule und trug zum Schlafen Pyjamas, im Winter aus Frotee, im Sommer gerne mal aus Seide. Um unsere Ehe etwas aufzupeppen (wir sind seid 12 Jahren verheiratet), beschloss ich mein Schlafout zu ändern. Ich kann mich gut an letzten Mai erinnern, als ich zum ersten Mal nur im Boxershort und oben ohne aus dem Bad ins Schlafzimmer kam. Meinem Mann fielen fast die Augen heraus, als er mich so sah.

Ich sagte zu ihm "das mache ich nur für Dich" und er strahlte. Mein Ziel hatte ich erreicht. Auch im Winter schlief ich topless, trug aber eine lange Pyjamahose. Im Hochsommer bestand mein Schlafoutfit aus einem String.

4 -Gefällt mir

15.05.21 um 13:48

IdR schlafe ich schon immer nackt, evtl mit Short. Für meinen Mann schmeiße ich mich aber auch manchmal in ein Neglige oder Spitzenbody  

1 -Gefällt mir

15.05.21 um 13:49
In Antwort auf

sommer wie winter immer das selbe, schlafe immer nackt, finde ich am bequemsten

genauso ist es, Sommer wie Winter nackt und das schon seit Jahren und so mach ich es auch weiter.

2 -Gefällt mir

15.05.21 um 15:33

Bevor ich meinen Freund kennenlernte, trug ich meist Tshirt und Shorts zum Schlafen. Jetzt schlafe ich topless und im Slip.

4 -Gefällt mir

15.05.21 um 15:58

Nackig, nur String oder mal in einem Bigshirt.
Für meinen Schatzi auch schon mal einen Hauch von Nylon mit hochhackigen Sandaletten.

2 -Gefällt mir

16.05.21 um 8:07
In Antwort auf

Hi Du,

bis vor einem Jahr war ich die Frostbeule und trug zum Schlafen Pyjamas, im Winter aus Frotee, im Sommer gerne mal aus Seide. Um unsere Ehe etwas aufzupeppen (wir sind seid 12 Jahren verheiratet), beschloss ich mein Schlafout zu ändern. Ich kann mich gut an letzten Mai erinnern, als ich zum ersten Mal nur im Boxershort und oben ohne aus dem Bad ins Schlafzimmer kam. Meinem Mann fielen fast die Augen heraus, als er mich so sah.

Ich sagte zu ihm "das mache ich nur für Dich" und er strahlte. Mein Ziel hatte ich erreicht. Auch im Winter schlief ich topless, trug aber eine lange Pyjamahose. Im Hochsommer bestand mein Schlafoutfit aus einem String.

Das würde ich mir von meinem Schatz auch Mal wünschen. Sie ist aber auch eine Frostbeule. Sie Trägt auch im Sommer immer etwas drüber.

Gefällt mir

16.05.21 um 9:19

Ich schlafe nackt mit oder ohne Freund. Ausser wenn ich mal erkältet bin. Dann mit warmem Pijama.

1 -Gefällt mir

16.05.21 um 9:34

Gar nichts. Nur bei Blutungen steck ich ein Tampon in die Scheide, wenn ich keinen GV habe.

4 -Gefällt mir

16.05.21 um 11:43

Wenn ich bei meinem Freund übernachte, entwder nackt oder im Slip. Zu Hause alleine meist Boxershort oder eine lange Seidenpyjamahose und topless.

2 -Gefällt mir

17.05.21 um 10:19

Zur Zeit gerade Boxershort und Tshirt.
Im Sommer auch gerne nur mit Slip. 

3 -Gefällt mir

17.05.21 um 11:45

Meistens topless und mit Slip, Winter wie Sommer.

1 -Gefällt mir

17.05.21 um 12:32

Nachthemd, Socken, lange Unterhose und Plümmelsmütz mir fröstelt immer so .

Gefällt mir

17.05.21 um 12:52
In Antwort auf

Nachthemd, Socken, lange Unterhose und Plümmelsmütz mir fröstelt immer so .

Was "zum Teufel" ist denn eine Plümmelsmütz????

Gefällt mir

17.05.21 um 14:12
In Antwort auf

Was "zum Teufel" ist denn eine Plümmelsmütz????

Hallo,
eine " Plümmelsmütz " ist eine, in der Regel von Müttern für ihre Söhne selbst gestrickte bunte Wollmütze, an diese wird aus Wollresten ein lustiges Bällchen oben drauf genäht.
Das ganze kombiniert mit einem Herrennachthemd, langer Unterhose und natürlich schönen dicken warmen Wollsocken, wahlweise auch Kniestrümpfen ist angenehm warm und sexy. Da kann keine Frau wiederstehen.

Gefällt mir

17.05.21 um 14:49

Hi Ihr,

ich bin vor kurzem 16 geworden. Bisher trug ich nachts immer Nachthemden. Zu meinem Geburtstag besuchte mich meine beste Freundin (mehr ist ja leider nicht erlaubt) und übernachtete bei mir in meinem Zimmer. Ich hatte ein aufblasbares Gästebett für sie vorbereitet. Als wir uns gegen 01.00 h schlafen legten, ging meine Freundin ins Bad und kam in einem Brazlian Hipster Slip und oben ohne in mein Zimmer. Ich war etwas überrascht und fragte sie, ob sie obenrum nichts anziehen wolle. Sie meinte, seit zwei Jahren hätte sie es sich angewöhnt, ohne Oberteil zu schlafen. Ob ich es nicht auch versuchen wolle. Ich lief offenbar knallrot an und meine Freundin grinste. Jetzt wollte ich aber nicht als prüde dastehen und zog meine Jeans und den Pulli aus. Ich schluckte kurz, dann zog ich den BH auch aus und stand nur noch im String vor ihr. "Ok, so schlafe ich heute",meinte ich zu ihr. 

Es war eigentlich ganz angenehm, so zu schlfen. Die folgenden Nächte habe ich (alleine) weiterhin oben ohne und im Slip/String geschlafen. Meiner Mutter fiel es natürlich auf, dass von mir keine Nachthemden mehr in der Schmutzwäsche landeten. Sie meinte trocken, jetzt werde ich langsam erwachsen. Sie erzählte mir, dass sie bei wärmeren Temperaturen auch oben ohne schlafe.

13 -Gefällt mir

17.05.21 um 16:54

Meine Freundin und ich lieben es nachts die Haut der Anderen zu spüren; auch wenn nichts läuft. Daher schlafen wir oben ohne, meist mit Slip oder Boxershort.

6 -Gefällt mir

18.05.21 um 15:52

Ich habe untertags sowieso genug an, also nichts 😏

1 -Gefällt mir

18.05.21 um 17:59

Jetzt, da der Sommer da ist, schlafen wir total nackt. Es sei denn, einer von uns menstruiert, dann mit einem Slip und einem Tampon. Wir genießen die Wochenenden zu Hause und tragen höchstens Hausschuhe, nicht mehr.

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

18.05.21 um 19:03
In Antwort auf

Jetzt, da der Sommer da ist, schlafen wir total nackt. Es sei denn, einer von uns menstruiert, dann mit einem Slip und einem Tampon. Wir genießen die Wochenenden zu Hause und tragen höchstens Hausschuhe, nicht mehr.

Hallo laurie,
Wollte es nicht so direkt sagen, aber ist bei uns auch nicht anders.
Aber mit einen tampon ist frau ja auf dernsicheren Seite.
Hast du auch eine Freundin?

Gefällt mir

18.05.21 um 19:11
In Antwort auf

Hallo laurie,
Wollte es nicht so direkt sagen, aber ist bei uns auch nicht anders.
Aber mit einen tampon ist frau ja auf dernsicheren Seite.
Hast du auch eine Freundin?

Ja, ich habe eine. Ab 1.Juli werden wir zusammen leben!

Gefällt mir

18.05.21 um 20:29

Schon seit über 20 Jahren nackt...

1 -Gefällt mir

18.05.21 um 20:44

Eigentlich, wann immer wir zuhause sind, wir sind meistens nakt.

3 -Gefällt mir

19.05.21 um 12:41

Hallo
ob allein oder mit freund macht jetzt für mich keinen unterschied..wenns kalt ist trag ich ein normales t-shirt oder auch mal ein etwas längeres, sonst nichts..slip oder BH geht zum schlafen für mich gar nicht..wenns wärmer ist schlaf ich immer nackt..find ich am angenehmsten...ok.  für spezielle abende hab ich aber auch ein durchsichtiges Nachthemd..

LG
Christina

2 -Gefällt mir

20.05.21 um 17:46

Mein Freund mag es gerne, wenn ich oben ohne schlafe. Slip oder eine kurze Pyjamahose sind für ihn ok. Mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt und schlafe auch topless mit Slip, Boxershort oder Pyjamahose, wenn ich allein bei mir schlafe.

7 -Gefällt mir

23.05.21 um 11:20

Wenn man wie schon länger verheiratet ist, braucht es ab und zu mal Anreize, das Eheleben aufzupeppen. Das betrifft auch die Kleidung und auch das Schlafoutfit. Als ich meinen Mann kennenlernte und in den ersten Jahren nach der Heirat schlief ich meistens nackt. Dann ging ich dazu über, Nachthemden oder Pyjamas zu tragen. Um meinem Mann etwas zu bieten, beschloss ich im Spanienurlaub vor zwei Jahren, zumindest obenrum nichts  anzuziehen. Ihr könnt Euch vorstellen, wie er guckte, als ich mich topless und im Boxershort zu ihm ins Bett legte. Seitdem schlafe ich entweder topless und im Boxershort oder Slip oder gleich nackt, wenn ich Lust auf ihn habe.

5 -Gefällt mir

24.05.21 um 9:34
In Antwort auf

Wenn man wie schon länger verheiratet ist, braucht es ab und zu mal Anreize, das Eheleben aufzupeppen. Das betrifft auch die Kleidung und auch das Schlafoutfit. Als ich meinen Mann kennenlernte und in den ersten Jahren nach der Heirat schlief ich meistens nackt. Dann ging ich dazu über, Nachthemden oder Pyjamas zu tragen. Um meinem Mann etwas zu bieten, beschloss ich im Spanienurlaub vor zwei Jahren, zumindest obenrum nichts  anzuziehen. Ihr könnt Euch vorstellen, wie er guckte, als ich mich topless und im Boxershort zu ihm ins Bett legte. Seitdem schlafe ich entweder topless und im Boxershort oder Slip oder gleich nackt, wenn ich Lust auf ihn habe.

das finde ich gut, dass Du die Initiative ergreifst und ihm zeigst, dass Du Lust hast.

1 -Gefällt mir

25.05.21 um 13:14

Mein Freund und ich schlafen immer nackt, nur im Winter, wenn es sehr kalt ist, mit Slip und T-Shirt oder Pyjama.

2 -Gefällt mir

25.05.21 um 15:40

Nachthemden oder Pyjamas mag mein Freund nachts nicht an mir sehen, er will, dass ich oben ohne schlafe. Ein Boxershort oder kurze Pyjamahose ist ok.

3 -Gefällt mir

06.06.21 um 10:04

Zur Zeit ziehe ich zum Schlafen eine kurze Pyjamahose an. Obenrum topless, ist irgendwie am angenehmsten.

3 -Gefällt mir

06.06.21 um 19:35
In Antwort auf

Nachthemden oder Pyjamas mag mein Freund nachts nicht an mir sehen, er will, dass ich oben ohne schlafe. Ein Boxershort oder kurze Pyjamahose ist ok.

was Dein Schatz will ist doch zweitrangig...
Wichtig ist, dass Du Dich wohlfühlst..... Finde dass wir Männer diktieren was Frau anziehen soll schon eine Anmaßung..
Wünsche darf man natürlich äußern.. mehr aber auch nicht.. sorry..

Gefällt mir

06.06.21 um 22:15
In Antwort auf

Nackig, nur String oder mal in einem Bigshirt.
Für meinen Schatzi auch schon mal einen Hauch von Nylon mit hochhackigen Sandaletten.

Du schlaefst in hochkakigen Sandaletten oder einen String? Das ist ja schon fast masochistisch. 

Gefällt mir

08.06.21 um 9:39

Ich schlafe mit Shirt und Hose, wenn es so warm wird dann manchmal nur mit Shirt

Gefällt mir

08.06.21 um 15:11

Also ich schlafe generell immer nakt...das finde ich am besten 

2 -Gefällt mir

Gestern um 12:38

Jetzt bei der Hitze -- NIX - Pur und Nackt 

1 -Gefällt mir

Gestern um 12:58

Die Nächte milder? Die Zeit ist vorbei Ich trage eigentlich immer T-shirt und Unterwäsche, wenn es sehr kalt ist auch mal Pulli und Jogginghose. Jetzt wo es so warm ist, trag ich nur Unterwäsche, das reicht. Brauche allerdings immer ne dünne Decke trotzdem, fürs 'Gewicht'

Gefällt mir

Gestern um 15:32

ich schlafe grundätzlich nackt auch im Winter denn ich mag es auch wenn ich gerade kein partner im Bett habe

2 -Gefällt mir

17:15

wir immer schon nix

1 -Gefällt mir

18:12

Also in unserem Ehebett ist Kleidung verboten. Mein Mann sagt,
dass beim Haut-auf-Haut-Kontakt Hormone freigesetzt werden,
hab vergessen, wie die hiessen, die wichtig in der Beziehung sind.

Hat da noch jemand Details dazu? Wie die hiessen, und was die
machen?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers