Home / Forum / Fashion & Trends / Was sagt ihr zu Poloshirts? Achtet ihr dabei auf Marken?

Was sagt ihr zu Poloshirts? Achtet ihr dabei auf Marken?

5. Mai 2006 um 14:03

Ich finde die ganz witzig, habe mir jetzt 3 beim H&M gekauft, in grün, rosa und pink. Tragt ihr die zu Hosen oder auch mal zum Jeansrock? Ich wollte früher immer welche von Lacoste oder Hilfiger haben, aber die sind mir einfach zu teuer, 60 Euro für so ein Shirt mag ich einfach nicht ausgeben, mag die Qualität noch so cool sein. Was sagt ihr dazu?

Mehr lesen

5. Mai 2006 um 14:17

Polo-Shirts
sind so gewöhnlich. Die kann man ja wirklich nur noch beim Golfen tragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 14:19
In Antwort auf david_12148476

Polo-Shirts
sind so gewöhnlich. Die kann man ja wirklich nur noch beim Golfen tragen.

Polos...
aber gemütlich sind sie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 14:32

Also
ich mag poloshirts. hab davon bestimmt 4 oder 5 stück daheim in sämtlichen farben. aber kein einziges hat über 20 euro gekostet. ich seh das echt nicht mehr ein, soviel geld für klamotten auszugeben, v.a. weil die qualitätsunterschiede sooooo groß auch wieder nicht sind. und nur für den namen soviel geld ausgeben...???!!! nee, ohne mich!

poloshirts am liebsten zur jeans oder zur stoffhose. zum jeansrock auch ganz ok. zu "edleren" röcken nicht. der stilbruch ist mir zu "krass".

lg
kuke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 17:36

Polos
Ja, einen Aufnäher.... unbedingt ist ein Aufnäher vonnöten, wenn ein Krokodil oder ein Poloreiter an dem Poloding klebt... dann sollte man den Aufnäher möglichst genau darüber nähen. Ist ja sonst wirklich etwas peinlich mit solchen Logos auf der Kleidung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 17:37
In Antwort auf donata_12854173

Polos...
aber gemütlich sind sie

Wer will schon
gemütlich aussehen und sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 17:37
In Antwort auf david_12148476

Polos
Ja, einen Aufnäher.... unbedingt ist ein Aufnäher vonnöten, wenn ein Krokodil oder ein Poloreiter an dem Poloding klebt... dann sollte man den Aufnäher möglichst genau darüber nähen. Ist ja sonst wirklich etwas peinlich mit solchen Logos auf der Kleidung.

Polo shirts
polo shirts sind schön, sehen edel aus, aber teuer müssen die nicht sein, kosten so um die 1o euro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 17:39
In Antwort auf adelle_11963897

Also
ich mag poloshirts. hab davon bestimmt 4 oder 5 stück daheim in sämtlichen farben. aber kein einziges hat über 20 euro gekostet. ich seh das echt nicht mehr ein, soviel geld für klamotten auszugeben, v.a. weil die qualitätsunterschiede sooooo groß auch wieder nicht sind. und nur für den namen soviel geld ausgeben...???!!! nee, ohne mich!

poloshirts am liebsten zur jeans oder zur stoffhose. zum jeansrock auch ganz ok. zu "edleren" röcken nicht. der stilbruch ist mir zu "krass".

lg
kuke

Wow...
... doch 5 Stück. Ganz schön üppig, deine Ausstattung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 17:38
In Antwort auf david_12148476

Wer will schon
gemütlich aussehen und sein.

Gemütlich
aussehen ist doch toll, und kleidung muss ja vor allem gemütlich sein oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 17:44
In Antwort auf lilias_12279978

Polo shirts
polo shirts sind schön, sehen edel aus, aber teuer müssen die nicht sein, kosten so um die 1o euro

Denkst du
ich weiß nicht um wen es sich bei deiner Person handelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 19:58

Leider
trägt ja jeder jetz plötzlich Polos. Die gibt es schon sooo lange. Aber jetzt ist es auch bei allen "langsameren" Leuten angekommen, dass die sich ganz gut tragen lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram