Home / Forum / Fashion & Trends / Warum so negativ zu getragener unterwäsche? Die Seele aller wesen ist ihr Duft!!!!

Warum so negativ zu getragener unterwäsche? Die Seele aller wesen ist ihr Duft!!!!

5. Januar 2008 um 22:31

es ist irgendwie komisch,im netz geht es ja ,in der realen welt ist es ein tabu! warum ist das bloss so,mal abgesehen davon,wenn es die anfrage nicht geben würde,wäre der markt nicht da.hat da draussen keiner in biologie aufgepasst. ansonsten sollte einer der mitglieder mal nach galileo schreiben! unsere welt wird von gerüchen bestimmt,ja mei,da fass ich mir vor dem kopf,warum stellen das soviele als pervers hin??

ich freue mich über eure nachrichten und wer mehr erfahren möchte und in die welt der gerüche seine fantasien ausleben möchte,der meldet sich bei mir!! erotikadreams@live.de

Mehr lesen

7. November 2009 um 22:38

Bin ein mann und absolut deine meinung
weil das schreiben leichter fällt als reden,ist nun mal so,gewisse scheu steckt auch dahinter.und pervers ist das sicher nicht.habe selber bei meiner freundin an der wäsche rumgeschnüffelt,sie hatte absolut nichts dagegen.wieso auch wenn 2 partner damit umgehen können gehts das niemanden was an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2009 um 23:39

Der Duft
getragener Unterwäsche ist der Duft den Männer und Frauen
lieben. Es ist absolut natürlich, dass die Geschlechtsorgane
ihren eigenen Duft abgeben. der Geruch der weiblichen Geschlechtsorgane ist sehr angenehm und erregend für mich.
Manche Frauen sind der Meinung, dass sie nicht gut riechen.
Ich möchte beim Lecken auch ihren Geruch warnehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen