Home / Forum / Fashion & Trends / Warum mögen Männer immer nur Jeans und Shirt an Frauen

Warum mögen Männer immer nur Jeans und Shirt an Frauen

24. Dezember 2007 um 15:16

ich wollte mich zu Weihnachten mal richtig schick machen einen Rock ,bluse oder Kostüm aber mein Freund hat gemeint ob ich spinne so aufgedonnert wie ne alte Frau , bin gerade mal 28 und das gefällt ihm nicht, ich soll leger und modern gehen mit Jeans und Shirt, nichts aufgedonnertes wie bluse seine Kumpels sind auch seiner Meinung

schade warum mögen die Männer nur Jeans an einer Frau

Mehr lesen

25. Dezember 2007 um 9:38

Frauen in Jeans und Shirt ?
Mir persönlich gefallen Frauen in Abendkleidung und dazu die passenden Schuhe. Dazu passend die Haare gestylt und geschminkt.

Ich glaube schon, das Du auch Deinem Freund mit Kostüm gefällst. Ich denke er findet es vermutlich nur für Weihnachten nicht passend.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2007 um 11:17
In Antwort auf dezi_12656432

Frauen in Jeans und Shirt ?
Mir persönlich gefallen Frauen in Abendkleidung und dazu die passenden Schuhe. Dazu passend die Haare gestylt und geschminkt.

Ich glaube schon, das Du auch Deinem Freund mit Kostüm gefällst. Ich denke er findet es vermutlich nur für Weihnachten nicht passend.

LG

Nein
er mag an sich keine kostüme oder so aufgetackelte Frauen, er sagt jeans und thsirt gefällt ihm am allerbesten , naja wie halt fast jedem Mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2007 um 11:24
In Antwort auf nette82

Nein
er mag an sich keine kostüme oder so aufgetackelte Frauen, er sagt jeans und thsirt gefällt ihm am allerbesten , naja wie halt fast jedem Mann

Selber Schuld
Naja, dann ist er selbst schuld und verpasst was an Dir !!!

Am besten ist trotzdem Du stylst Dich, wie Du es für richtig empfindest und wie es Dir gefällt. Dann stylst Du Dich eben z.B. wenn Du mit Deinen Freundinnen ausgehst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2007 um 12:08

Pfff
lass dich doch nicht so beeinflussen. nur weil er dich so noch nie gesehen hat, findet ers doof! typisch mann! machs einfach öfter und er wird die vorzüge schon entdecken..!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 13:28

....
mit 28 kann man "noch" kein kostüm tragen?
lustig - ich arbeite in ner bank und bin 22 und rate mal mit was ich rumlaufe? ich seh nicht aufgedonnert dabei aus, es PASST einfach.

wenn du auf ner bauernparty im kuhstall bist, nimm ne jeans
wenn es ne schicke party ist, darf es auch schick sein.
was bitte hat das mit altern zu tun?
wenn man 14 ist siehts unangemessen aus, aber sonst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 14:31
In Antwort auf alale_12570580

....
mit 28 kann man "noch" kein kostüm tragen?
lustig - ich arbeite in ner bank und bin 22 und rate mal mit was ich rumlaufe? ich seh nicht aufgedonnert dabei aus, es PASST einfach.

wenn du auf ner bauernparty im kuhstall bist, nimm ne jeans
wenn es ne schicke party ist, darf es auch schick sein.
was bitte hat das mit altern zu tun?
wenn man 14 ist siehts unangemessen aus, aber sonst?

Kostüm
mag ich und mein Mann auch überhaupt nicht ich bin eher der flippige und nicht so steife Typ frau die schon mit 30 mit einem Kostüm rumläuft, habe auch keine Frau gesehen mit 30 die schon so was biederes trägt, aber auf einer Bank wo es pflicht ist ok obwhol bei uns alle auf der Bank sogar nicht mehr so steif sind und jeans oder stoffhose tragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 14:33

Nee du
was sollen irgendwelche lächerlichen Umfragen von irgendwelchen Männern der normale Mann im Alltag mag kein kostüm es sei denn man geht auf ne Tee Party mit 80 jährigen gggg

also wenn ich mit kostüm ankommen würde, würd mir mein Mann nen Vogel zeigen echt

hab auch keine einzige Frau in der Stadt mit einem Kostüm gesehen warum so aufdonnern , wegen was das ist einfach überdressed und lächerlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 14:34
In Antwort auf dunja177

Nee du
was sollen irgendwelche lächerlichen Umfragen von irgendwelchen Männern der normale Mann im Alltag mag kein kostüm es sei denn man geht auf ne Tee Party mit 80 jährigen gggg

also wenn ich mit kostüm ankommen würde, würd mir mein Mann nen Vogel zeigen echt

hab auch keine einzige Frau in der Stadt mit einem Kostüm gesehen warum so aufdonnern , wegen was das ist einfach überdressed und lächerlich

Weil
ein Mann läuft ja auch nicht mit Kravatte rum oder im Anzug im Alltag ,das sind manche spiesser über die wir in der Bar lachen wenn sie so reinkommen aber mit denen will keiner was zu tun haben, genauso ist es mit Frauen kostüm, nee lieber ein schöner jeans mini mit leggins oder stiefel wenn schon rock sein muss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2007 um 11:10

Ach was ...
die Kerle sind Würstl und haben ja bloss Schi**, neben einer 'besser' gekleideten Frau wie die letzten Assis auszusehen ... und dann irgendwann auch was 'besseres' anziehen zu sollen ...


So!




asteus

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2007 um 20:18
In Antwort auf dunja177

Kostüm
mag ich und mein Mann auch überhaupt nicht ich bin eher der flippige und nicht so steife Typ frau die schon mit 30 mit einem Kostüm rumläuft, habe auch keine Frau gesehen mit 30 die schon so was biederes trägt, aber auf einer Bank wo es pflicht ist ok obwhol bei uns alle auf der Bank sogar nicht mehr so steif sind und jeans oder stoffhose tragen

.....
kommt auf das kostüm an - ganz wirklich - also da gibt es solche und solche - finde ich habe auch nur so jugendlichere frischere - chic aber nicht aufgedonnert

daher - einfach mal ausprobieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2007 um 18:24

Alle Männer?
Männer sind nicht alle gleich, ebensowenig wie alle Frauen gleich sind. Also bitte nicht verallgemeinern.
Eine schöne Jeans kombiniert mit einem engen Shirt oder Pulli (aber bitte nicht zu tief ausgeschnitten) kann sexy sein, aber ein Minirock mit schöner Strumpfhose und hohen Schuhen oder Stiefeln macht mich definitiv mehr an.

Kostüm ist so eine Sache, die meisten sehen in der Tat langweilig aus und machen älter. Lieber ein figurbetonendes Shirt/Bluse zum (kurzen oder langen) Rock frei kombiniert. Liegt aber vielleicht auch dran, dass ich nicht auf tiefe Ausschnitte stehe - aber da sind andere Männer ja auch anders. Und zum Rock bitte unbedingt hohe Schuhe

Wie du siehst - nicht allen gefällt alles, und das ist auch gut so. Aber wenn du gern deinen Kleidungsstil ändern möchtest, tu es - zumindest manchmal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2007 um 13:42
In Antwort auf nette82

Nein
er mag an sich keine kostüme oder so aufgetackelte Frauen, er sagt jeans und thsirt gefällt ihm am allerbesten , naja wie halt fast jedem Mann

Achso
Ach bei dir sind die ganzen Männer, die auf den Jeans-und-T-Shirt-Einheitslook stehen... das erklärt wahrscheinlich auch, warum mir noch keiner von denen untergekommen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 11:19

Ganz einfach....
....zieh an was du möchtest.Das ist deine Privatsache,und wenns dem Freund nicht gefällt, hat er Pech gehabt, er kann ja auch anziehen was ihm gefällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 11:31

Also das..
....kann ich nun gar nicht bestätigen. mein freund findet es toll, wenn ich mich elegant (kostüme, hosenanzüge, auch mal ein rock mir einem blazer....) kleide - ginge bei meiner beruflichen position auch nicht anders. natürlich laufe ich auch mal mit jeans und shirt rum - zu hause beim kochen und putzen z.b. oder auch wenn ich privat unterwegs bin.........auch abends zieh ich gerne mal ein schönes kleid oder röcke zum ausgehn an...bei den männern, die ich kenne, kommt das jedenfalls sehr gut an......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 19:36

Re
also, bluse und kostüm klingt für mich jetzt auch eher altbacken. aber gegen einen rock mit hohen stiefeln und einem eng anliegenden pullover kann doch wohl kein mann ernsthaft was haben, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 22:46

So ein komischer Vogel!
Ich kenne nur das Umgekehrte, nämlich dass Männer schimpfen, weil ihre Frauen zu schlampig rumlaufen.
Ich glaube, der weiß gar nicht, was er an Dir hat. Andere würden sich zehn Finger lecken nach einer Frau mit dieser Einstellung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 15:17

Nee kein rock
also mein Freund mag keinen Rock oder kleid auch die anderen die ich kenn nciht, so ist die Realtität

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 15:18

Haaaaaaaaaaa
ne frau sieht aus wie ein Mann nur weil sie kein Kleid trägt. omg wo ham sie dich ausgegraben . Deine Meinung ist nicht die Meinung anderer brauchst uns nicht aufzwängen hier deine Meinung. mein Freund mag auch keine Kleider oder son müll sondern mit Sicherheit Jeans. Jeáns sieht immer geil aus und passt immer und sieht sexyer aus als ein kleid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2008 um 15:06

ÄÄÄHHHMMM....
.. also ich möchte mal ernsthaft auf deinen Beitrag eingehen und hoffen, dass hier nicht irgendwelche Vögel wieder einen Streit draus machen.

Ich denke, es kommt auf das Umfeld an. Dein Freund scheint eher der legere, sportliche Typ zu sein, und somit ist sein Umfeld auch so.

Ihr unternehmt an Sylvester wahrscheinlich auch nicht unbedingt was ausgefallenes, Apero zuhause oder eine Feier in einer Hütte? - Normal, da zieht man kein elegantes Kleid an.

Mein Freund und ich haben uns nunmal ein Umfeld ausgesucht, wo sowas ganz gerne auch mal gsehen wird. Jedoch donner ich mich auch nicht täglich mit Kostüm oder so auf....

Aber an Sylvester mal fein was essen gehen und dann wo feiern mit Champagner etc, da zieh ich schon mein schickes Kleid mit Pumps an. Aber dort sind dann alle so angezogen.

Wenn du lieber mal was richtig schickes unternehmen willst - nimm ihn doch mal mit?

Geschmäcker sind nunmal verschieden, aber es gibt sehr viele Männer die Frauen gerne in Rock sehen. Aber andersrum auch, da kenn ich auch einpaar.

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2008 um 16:56
In Antwort auf hagir_12670786

ÄÄÄHHHMMM....
.. also ich möchte mal ernsthaft auf deinen Beitrag eingehen und hoffen, dass hier nicht irgendwelche Vögel wieder einen Streit draus machen.

Ich denke, es kommt auf das Umfeld an. Dein Freund scheint eher der legere, sportliche Typ zu sein, und somit ist sein Umfeld auch so.

Ihr unternehmt an Sylvester wahrscheinlich auch nicht unbedingt was ausgefallenes, Apero zuhause oder eine Feier in einer Hütte? - Normal, da zieht man kein elegantes Kleid an.

Mein Freund und ich haben uns nunmal ein Umfeld ausgesucht, wo sowas ganz gerne auch mal gsehen wird. Jedoch donner ich mich auch nicht täglich mit Kostüm oder so auf....

Aber an Sylvester mal fein was essen gehen und dann wo feiern mit Champagner etc, da zieh ich schon mein schickes Kleid mit Pumps an. Aber dort sind dann alle so angezogen.

Wenn du lieber mal was richtig schickes unternehmen willst - nimm ihn doch mal mit?

Geschmäcker sind nunmal verschieden, aber es gibt sehr viele Männer die Frauen gerne in Rock sehen. Aber andersrum auch, da kenn ich auch einpaar.

Liebe Grüsse

*Hüstel*
Information an die Teenies im Forum:
Sylvester ist der Name eines alternden Schauspielers der Rambo-Filme.

http://www.spiegel.de/kultur/zwiebelfisch/0,1518,2-80021,00.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2008 um 17:01
In Antwort auf braden_12481434

*Hüstel*
Information an die Teenies im Forum:
Sylvester ist der Name eines alternden Schauspielers der Rambo-Filme.

http://www.spiegel.de/kultur/zwiebelfisch/0,1518,2-80021,00.html

Natürlich...
ohne den Bindestrich in der URL.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2008 um 19:41
In Antwort auf beby161

Nee kein rock
also mein Freund mag keinen Rock oder kleid auch die anderen die ich kenn nciht, so ist die Realtität

.......
man muss natürlich auch etwas figur haben für ein kleid. sorry.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2008 um 13:50
In Antwort auf beby161

Haaaaaaaaaaa
ne frau sieht aus wie ein Mann nur weil sie kein Kleid trägt. omg wo ham sie dich ausgegraben . Deine Meinung ist nicht die Meinung anderer brauchst uns nicht aufzwängen hier deine Meinung. mein Freund mag auch keine Kleider oder son müll sondern mit Sicherheit Jeans. Jeáns sieht immer geil aus und passt immer und sieht sexyer aus als ein kleid

Es wird wohl niemand lesen ...
und schon gar nix 'ändern' ... falls das denn überhaupt nötig wäre...

Aber lustig ist es schon, dass es hier im Forum einfach nicht aufhört damit, dass

a)
die eigene Ansicht zum Mass der Dinge erhoben wird

b)
bei Fragen quasi auf eine Bestätigung einer bestimmten Ansicht gehofft wird

c)
bei Nichtgefallen der Reaktionen die ganze Meute als ein grosser Haufen Deppen hingestellt wird

d)
die Meinungsäusserung oder - im günstigsten Falle, ein Austausch - infolge eins Threads oft dieselbe Symptomatik zeigt


Zum Thema Mode habe ich schon mehr als einmal danach gefragt (und nie eine Antwort bekommen), ob hier irgendjemand in der Lage wäre, seine 'Meinung' oder Ansicht objektiv zu begründen, also nicht nur 'das gefällt mir nicht' sondern im Sinne einer objektiven Ästhetik ohne die eigene assoziativ-gefühlsmässige Vita-Programmierung eine Einschätzung vorzunehmen. Von Leuten die lieber draufhauen als zu argumentieren wird schon allein dieses Ansinnen in Frage gestellt gemäss der 'Argumentation': 'So ein Depp, was will der denn eigentlich?'

Habe ich es nicht gesagt? Du nix verstehn ...

Die Rezepztionsmuster der Menschen sind oft sehr beschränkt, ergehen sich lediglich in der erlenten Akzeptanz der Bezugsgruppe und nur selbstbewusste oder experimentierfreudige Menschen verlassen gerne die 'Peer Group' um den Weg zum eigenen Stil zu finden. Das heisst auch, dass man und frau lernt, die adaptierten Berwertungsschemen in Frage zu stellen ... was den meisten Menschen ähnlich schwer fällt wie auf Urlaubsreisen zu verzichten. Denn auch dafür gibt es kein verbrieftes Recht, wenngleich es viele meinen. Ok, ist sachlich in keinen Zusammenhang ... bis auf das Faktum der 'erlernten Gewohnheit'.

In den Fünfzigern war quasi jede Frau in Hosen ein Skandal und es scheint mir ein sagenhafter Ausdruck von Überheblichkeit, wenn mit beständigem Automatismus das 'Neue' vergöttert und das 'Alte' verdammt wird. Mode lässt Varianten zu - der Weg der modischen Selbstdarstelung bleibt jedem freigestellt.

In den Vierzigern und Fünfzigern waren Kostüme und Kleider oft derart auf Körpernähe gearbeitet(und haben Brust und Hintern sagenhaft betont ...), dass sie heute vielleicht sogar als 'schamlos' bezeichnet würden. In jedem Fall wäre das aber mindestens genauso 'sexy' wie eine Jeans - die Arbeiterhose. Die zwar sexy sein KANN, aber diesen Status oft schon durch ihre Ubiquität einbüsst. Unbestritten ist aber, dass die Hose als solche in ihrer Historie eher dem männlichen Geschlecht zugeordnet wird. Und dass Kleidung ihrem Charakter nach die Geschlechterrolle betonen ('typisch männlich' eher Hose, Hemd, Jackett... 'typisch weiblich' eher Rock, das Kleid ...) oder nivellieren kann - zum Beispiel durch das Tragen von Hosen durch Frauen, wenn diese nun eben nicht dahingehend geändert sind, um speziell weibliche Konturen zu betonen. Ein Herrenjackett sieht an Frauen nun gar nicht soo toll aus, kürzt man das Ganze aber und formt die Taille wird es schon interessanter.


Die Verdammung und Verurteilung von modischen Wegen offenbart nicht nur ein grosses Mass an ignorantem Unwillen zur Auseinandersetzung sondern auch ein beklagenswertes Mass an modischer Unbildung.


Supi.


asteus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2008 um 12:06

Jeans und Shirt
Als Mann mag ich lieber Frauen in Kleidern und Röcken.
Ich finde Kleider und Röcke sind nicht nur für ältere Frauen auch junge Frauen können sich so kleiden.Du kannst dich sicherlich auch leger in Bluse und Rock kleiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2008 um 14:00
In Antwort auf uvw

Jeans und Shirt
Als Mann mag ich lieber Frauen in Kleidern und Röcken.
Ich finde Kleider und Röcke sind nicht nur für ältere Frauen auch junge Frauen können sich so kleiden.Du kannst dich sicherlich auch leger in Bluse und Rock kleiden.

Es hängt ganz davon ab
in welchem Umfeld die Feier stattfindet. Wenns ein Sylvesterball ist, dann definitiv Kleid. Aber wenn solche Angelegenheiten in einem lockeren Umfeld stattfinden, seh ich keinen Grund, auf ne schicke Jeans und einem schönen Shirt verzichten zu müssen.
Ausserdem kommt es darauf an, wie die Kombination ist, man kann in den gleichen Klamotten schlabbrig aussehen und andererseits wieder ganz schick. Kommt erstens auf den Typ an, und zweitens, wie man sich selbst darin fühlt.
Ich meinerseits sehe lieber Frauen in Blusen und Röcken. Das liegt aber wohl daran, dass ich so viele junge Mädels in dem Einheitslook Röhre, Kapuzenpulli und Chucks sehe, scheint wohl zur Zeit ne Art Einheitsmode zu sein, keine Ahnung.

Aufgedonnert heisst für mich einfach übertrieben, als wenn man wie ne Klingelfee aussieht oder so was in der Art.
Die Damenmode ist doch heute so breitgefächert, dass man da so viele Möglichkeiten hat, sich feminin UND leger zu kleiden. Wenn Frauen ne schicke Jeans und Shirt tragen und es passt, seh ich das auch ganz gerne.
Mit Kostüm dagegen kann ich mich weniger anfreunden, sieht irgendwie zu eintönig und streng aus.
Aber letztendlich ist das alles Geschmackssache.

Ich hör aber oft, dass Männer eine Frau am meisten sexy finden, wenn sie ne Jeans hat - vorausgesetzt, man hat auch die Figur dazu. Denn es gibt auch Frauen, an denen sieht jede Jeans einfach nur scheisse aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2008 um 8:09

Shirts und jeans
hä das hab ich ja noch nie gehört.
wo wohnt ihr denn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2008 um 18:36

Bist Du sicher?
T-Shirt und Jeans klingen eher nach Plantagenarbeit.

SCNR

LG
Madinside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2016 um 20:56

Ein Top und Jeans
Es gibt doch nichts schöneres als eine Frau in engen Jeans mit knackigen Po effekt. Bei einem Rock eher weniger Po effekt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2016 um 0:14

Meinem Mann
gefällt es besser wenn ich einen Rock oder ein Kleid anziehe.
Das passt bei uns gut zusammen, ich ziehe Röcke und Kleider als Hosen an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Zara Jacke gesucht! Verkaufen!
Von: temani_11891368
neu
6. September 2016 um 12:45
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen