Home / Forum / Fashion & Trends / Wann sind Schuhe für Euch zu klein?

Wann sind Schuhe für Euch zu klein?

18. Dezember 2015 um 16:19

Klingt vielleicht etwas komisch, aber nachdem was man u.a. in Diskussionen über Fuß- und Schuhlängen liest und z.T. auf der Straße sieht, scheint es hierüber unterschiedliche Ansichten zu geben.
Wenn sich bei einem sichtbar in den Schuh gequetschten Fuß nicht nur die Zehen, sondern die vollständige Kontur der Zehennägel im Obermaterial abbildet, könnte man meinen, solange sich der Fuß noch irgendwie in den Schuh quetschen lässt ist er noch nicht zu klein. Erst zu klein wenn man wirklich nicht mehr reinpasst. Anderes Extrem sind diejenigen, die akribisch die als Ideal empfohlene Schuhlänge, 1 cm länger als der Fuß, einhalten. Macht aber nur jeder 5. Erwachsene.
Ich gehöre auch zu den 80%, die davon abweichende Schuhlängen tragen, weil mir Schuhe in der richtigen Länge meistens zu locker sitzen.
Im Großteil meiner Schuhe habe ich daher maximal nur 0,5 cm Platz, bei manchen keinen Platz mehr und wenige Schuhe sind sogar kürzer als meine Füße. Zu klein? Subjektiv widerstrebt mir dieser Begriff, spreche lieber von sehr/zu knappen, kurzen oder etwas kleinen Schuhen.
Subjektiv ist mir ein Schuh dann zu klein, wenn er deutlich (knapp 1 cm) kürzer als mein Fuß ist, weil man sowas fast immer sofort von außen sieht. Außerdem ist mit solch kurzen Schuhen schmerzfreies laufen meistens nicht mehr möglich. Ich trage ja nur deshalb zu knappe Schuhe, weil ich damit besser laufen kann als mit welchenin richtiger Länge aus denen ich schlupfe. Da muss es mir Freude machen, meine Schuhe am nächsten Tag wieder anziehen zu dürfen und darf kein Albtraum sein, sie wieder anziehen zu müssen. Qualvolle Schmerzen wegen zu kurzer Schuhe nogo, dann sind sie ,für mich, zu klein.
Wie ist das bei Euch?

Mehr lesen

21. Dezember 2015 um 12:33

Meine meinung
Solange man hinein passt, sind sie nicht zu klein.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 15:52

Wann sind Schuhe zu klein?
Für mich passen Schuhe, wenn ich sie den ganzen Tag tragen kann, ohne dass meine Füsse so weh tun, dass ich es nicht mehr aushalten kann.
Bei mir ist dies etwa bei Schuhen (ich trag fast nur Sneakers) erreicht, wenn sie mehr als 2 cm kürzer wie meine Füsse sind. Alles was drüber liegt passt mir und das trag ich häufig auch. Ich hab zb ein paar neue nike free die sind 1.5cm kürzer wie meine füsse und die hab ich in der letzten zeit fast täglich getragen.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2016 um 12:50
In Antwort auf mehmet_11911190

Wann sind Schuhe zu klein?
Für mich passen Schuhe, wenn ich sie den ganzen Tag tragen kann, ohne dass meine Füsse so weh tun, dass ich es nicht mehr aushalten kann.
Bei mir ist dies etwa bei Schuhen (ich trag fast nur Sneakers) erreicht, wenn sie mehr als 2 cm kürzer wie meine Füsse sind. Alles was drüber liegt passt mir und das trag ich häufig auch. Ich hab zb ein paar neue nike free die sind 1.5cm kürzer wie meine füsse und die hab ich in der letzten zeit fast täglich getragen.

Ist das Dein Ernst???
Kann mir nicht vorstellen, dass Deine Antwort ernst gemeint ist und hoffe Du übertreibst.
SG 41/42 ist bei mir oft ungefähr genauso lang wie meine Füße, 1,5 bis 2 cm kürzer wäre dann ungefähr SG 38/39!!!
Da tun mir ja die Füße schon beim Gedanken, wie ich mich da reinquetschen soll weh. Ausnahme vielleicht bei sehr weichen Gummi-, Stoffschuhen und Sandalen, Clogs etc., wo der Fuß "nur" über die Sohle hängt. Aber das sieht man dann doch sofort, finde ich nicht schön! Wenn Schuhe so fest sind, dass sie nicht ausgedehnt werden und man von außen nicht sieht, dass sie kürzer als die Füße sind, wird's bei mir schon ab 0,5 cm unangenehm und bei spätestens 1 cm schmerzhaft/unerträglich!
Wie hälst Du das aus? Oder sind Deine Zehen eh schon krumm?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2016 um 9:28

Ich würde ja gerne übertreiben.
So passen würden mir schuhe so in 43, 43.5. und ja meine nike frees sind ne 38.
die nike free sind ja eher weich, trotzdem hängt bei mir nichts über die sohle raus. erst wenn du genau hinsiehst, merkst du schon dass sie mir zu klein sind.
die frees sind jetzt schon etwas unangenehm, aber nicht gerade unerträglich.
meine zehen sind alle gerade und in ordnung wenn ich keine schuhe trage. in den schuhen sind meine zehen dann schon gekrümmt, irgendwie müssen ja meine füsse kürzer werden.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2016 um 20:38

Irgendwie gehts schon.
43 würde mir ja auch passen, hab die grösse zwar schon lange nicht mehr getragen, aber ja. dann würd ich in 40/41 so wie du mit 42 voll anstossen. und ja 38 ist dann etwa 1.5 cm kürzer wie meine füsse.
ich hab ja schon erwähnt, dass meine zehen in den schuhen zusammengedrückt werden, also gekrümmt sind.

übrigens, dein album muss irgendwie erst noch aufgeschaltet werden, das steht dort zumindest.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2016 um 16:44

Als Erwachsener muss man sich nur wohl fühlen...
wenn es wirklich zu eng wird, spürt man das normalerweise sehr deutlich, der Zeheneinzielex, weshalb Kinder in zu kleinen Schuhen ihre Zehen oft stärker einkrallen als nötig, ist überwunden und mit Wachstumsschüben muss man auch nicht mehr rechnen. Solange nichts schmerzt dürfte also alles im Grünen Bereich sein, auch wenn der Schuh nicht optimal passt.
Statt Schuhe in die Kathegorien passt (fast) perfekt, passt überhaupt nicht und geht vielleicht grad noch einzuteilen, Habe ich bei der Anprobe eher folgende vergleichbaren Kathegorien: merke nicht, dass der Schuh neu ist, bekomme schon während der Anprobe unerträgliche Schmerzen oder kann aus anderen Gründen kaum damit laufen, alles was dazwischen liegt.
Einen Blick auf Schuh und Fuß sollte man trotzdem noch werfen: Espandrilles in 39 (fast 4 SG zu klein) waren zwar noch super bequem, aber eine optische Katastrophe (Große Zehe steht vorne 0,5 cm Über, Ferse drückt hinten knapp 2 cm raus, seitlich auch mindestens 1 cm beidseitig überhängender Fuß und die ein oder andere Zehe hat sich auch noch, zwar schmerzfrei dafür deutlich sichtbar, verbogen).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2016 um 17:28

Das ist sicher übertrieben
1 bis 2 SG kleiner als Idealgröße, bedeutet dass der Schuh nicht wirklich länger als der Fuß ist, geht bei ausgewachsenen Füße gerade noch so.
Weil meine Eltern in meiner Kindheit penibel darauf geachtet haben, dass ich nicht mit zu kleinen/kurzen Schuhe rumlaufe, habe ich als Kind nie, wie meine Klassenkammeraden, Schlupfschuhe tragen können, weil die mir in richtiger Länge immer vom Fuß gefallen sind. Mit ca. 15 habe ich festgestellt, dass meine Füße nicht mehr wachsen / länger werden, und dann nach Vorbild meiner KlassenkammeradenInnen auch Schuhe getragen, bei denen ich angestoßen bin dafür aber nicht rausgeschlupft bin. Daran habe ich mich im Laufe der Jahre gewöhnt. Ganz spurlos ist das, wenn ich ehrlich bin, nicht an meinen Zehen vorbeigegangen, aber so richtig krumm oder gar verkrüpelt sind sie noch lange nicht.
Man muss dann halt dran denken, dass die Normale SG schon zu klein ist und noch kleiner (weil z.B. Schuh in NormalSG nicht da) dann problematisch werden kann. Auch muss man Warnzeichen des Körpers (Fußschmerzen) ernst nehmen und dann das tragen solcher Schuhe stark einschränken oder besser ganz einstellen. Generell denke ich aber, dass wenn die Füße nicht mehr länger werden, die Schuhe also nicht noch kleiner werden können, und keine Fußschmerzen auftreten, das Tragen von 1-2 SG zu kleiner Schuhe nicht zwangsläufig zu Fußproblemen führen muss, wenn der Fuß in passenden oder ohne Schuhe genug Ausgleich bekommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Es gibt keinen passenden BH
Von: jaye_12681546
neu
9. April 2016 um 22:16
Wie erziele ich deses Batik-Muster?
Von: sdeborav
neu
7. April 2016 um 9:10
Gymnastik-(Stiefel)
Von: lilie9630
neu
7. April 2016 um 7:32
Diskussionen dieses Nutzers
Warum wird die Auswahl im Herrenschuhregal immer dünner?
Von: carnevalist
neu
5. Mai 2017 um 16:43
Was tun, wenn die Ferse schlappt
Von: carnevalist
neu
2. Mai 2016 um 17:01

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen