Home / Forum / Fashion & Trends / Verstehe die Bademoden-Designer echt nicht mehr

Verstehe die Bademoden-Designer echt nicht mehr

15. Juni 2007 um 9:44

Hallo,
ich habe Körbchengröße A (nichteinmal!!) . Es ist echt schwer schöne Bikinis oder BHs zu kaufen.So bin ich gezwungen Push-ups zu tragen.
Und jetzt der Knaller!!! In den Katalogen gibt es nur PUsh-ups ab Körbchengröße B bis D oder F!!!!!

Hallo??? Spinnen die? Was braucht eine Frau die Körbchen Größe C oder D hat einen PUsh up??? Und die, die wenig Busen haben und wirlich einen Push-up brauchen keinen finden..
ich finds echt zu kotzen...

Mehr lesen

15. Juni 2007 um 12:06

Hmm..
Also ich weiß ja nicht wo du immer guckst aber ich sehe bei New Yorker zB. immer soo tolle Bikinis auch in A ich hab das Problem zwar nicht aber wenn man seine Größe sucht sieht man das ja dann auch
Vielleicht guckst du da einfach mal wenn du es noch nicht gemacht hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2007 um 16:53

DARUM!
Solche Push-Up Bikinis bis Größe F musst du mir mal zeigen.. Und warum man die braucht? Damits schöner aussieht und hält. Normale Bikinis halten überhaupt nicht. Ich hab auch Größe E und wäre froh wenn ich in dieser Größe mal einen Push-Up finden würde, der auch mal was hält. Deswegen braucht Frau mit großen Größen Push-UP!!!!!!!
Schau bei Otto. Da gibts Push-UP ab CUP AA!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 16:02
In Antwort auf michi_12857924

Hmm..
Also ich weiß ja nicht wo du immer guckst aber ich sehe bei New Yorker zB. immer soo tolle Bikinis auch in A ich hab das Problem zwar nicht aber wenn man seine Größe sucht sieht man das ja dann auch
Vielleicht guckst du da einfach mal wenn du es noch nicht gemacht hast

Kanns nicht verstehen
Sorry, aber ich bin da bissl anderer Meinung!Wollte mir letztens auch einen Bikini im New Yorker kaufen und hab eine Körbchengröße von 85B und eine Konfektionsgröße von 32/34! Hab also S und M ausprobiert, da ich dachte, das sollte reichen! Am Ende musste ich den mit XL nehmen, weil die so klein ausfallen! Außerdem sind die auch alle gepolstert!
Probiers einfach mal im New Yorker, da findest du bestimmt was!
Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 15:40
In Antwort auf 87sweethoney

Kanns nicht verstehen
Sorry, aber ich bin da bissl anderer Meinung!Wollte mir letztens auch einen Bikini im New Yorker kaufen und hab eine Körbchengröße von 85B und eine Konfektionsgröße von 32/34! Hab also S und M ausprobiert, da ich dachte, das sollte reichen! Am Ende musste ich den mit XL nehmen, weil die so klein ausfallen! Außerdem sind die auch alle gepolstert!
Probiers einfach mal im New Yorker, da findest du bestimmt was!
Viel Glück!

Ich stimm dir zu... kleiner Busen = keine Bikins
für kleine busen gibt es weniger bikinis...
ich hab CupA und es ist echt schwer einen schönen Push-up Bikini oder BH zu finden, da die, die mir meist gefallen immer erst ab B oder grßßer erhältlich sind...
Ich trag jetzt Triangel Bikinis... sind auch noch billiger und steh zu meinem kleinen Busen...
Ach und zu der Frage, warum man mit F noch nen Push-up braucht... Nunja Schwerkraft... Damit kann man ihn oben halten...
Achja und was du auch mal probieren könntest, dazu solltest du jedoch sonst auch recht schlank sein schau mal in der Kinderabteilung... Da kauf ich auh oft Bikinis.. sind supergünstig.. und einfach genial wenn man wenig Busen hat...
Denn die meisten Bikinis die sind dann so A/B geschnitten und das sieht dann nach sehr wenig aus wenn man nur A oder weniger hat...
Und in der Kinderabteilung (ich hab Konfektionsgröße34/ 36 und trag 158 /164) sind die Cups kleiner... und sitzen super

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen