Forum / Fashion & Trends

Unterwäsche

Letzte Nachricht: 24. August um 22:54
L
linse123
03.05.21 um 14:10

Hey ihr Lieben 
was habt ihr so drunter in einer Beziehung im Alltag ? zieht ihr lieber sexy Unterwäsche an oder den bequemeren Baumwoll schlüppi 
 

Mehr lesen

A
aluna_23640867
03.05.21 um 14:32

Im Alltag trage ich gerne bequeme Unterwäsche vom Discounter. 
Zu Hause bin ich meistens ohne Unterwäsche unterwegs. 

7 -Gefällt mir

L
leenaa99
03.05.21 um 14:36

Ich trage eigentlich nur Strings. Nichts schickes oder aufreizendes, sondern die ganz einfachen.
Finde ich bequem und es zeichnet sich nichts unter der Kleidung ab.

5 -Gefällt mir

H
holly34
04.05.21 um 10:11

Ich trage schon meistens einen String oder ein Pantie der normalen Preisklasse, bei besonderen Anlässen oder wenn ich einfach mal wieder Lust drauf habe auch mal gerne etwas ausgefallenes.
 

1 -Gefällt mir

W
wildkatzeausmg
05.05.21 um 5:54

Moin,

ich mag es lieber sexy, aber das muss nicht immer unbedingt unbequem sein. 

5 -Gefällt mir

devota1977
devota1977
05.05.21 um 8:05

Ich unterscheide schon bei meiner Unterwäsche, zwischen "Wäsche" und Dessous.
Wobei auch ich auch im  "Alltag" schon Wert auf die Optik lege.

Es gibt auch sehr schön Wäsche, unterhalb der Luxusmarken, wie Marie Jo, Aubade und anderen. 

1 -Gefällt mir

J
jessi1993
05.05.21 um 13:04

hey
also generell trage ich fast nur strings, ab und zu auch mal pantys.
wobei ich da schon unterscheide zwischen normalen einfachen strings/pantys für den alltag oder etwas spezielles wie transparent, mit spitze oder sowas für besondere oder auch schicke anlässe.

3 -Gefällt mir

lucimf
lucimf
05.05.21 um 18:17

wenn unterwäsche dann auch was optisch nettes, man weiss ja nie was passiert

6 -Gefällt mir

A
anique_23801974
15.05.21 um 21:50

Ich trage Unterwäsche die mir gefällt, die muss optisch und auch qualitativ was hermachen. 
Am liebsten trage ich strings in verschiedenen Farben und den dazu passenden BH. 

4 -Gefällt mir

H
huber9564
16.05.21 um 11:51

Hallo Linse, ich kann das Pauschal nicht beantworten. Natürlich gerne sexy Dessous, bisher hatte ich immer das Problem das diese für den Alltag unbequem waren. Habe jetzt einen Shop gefunden wo fast alles passt was ich kaufe und ich die Dessous auch perfekt im Alltag tragen kann. 

Sonst natürlich schöne Dessous von Hunkemöller, das passt auch oft.

Viele Grüße,
Sabrina

1 -Gefällt mir

T
tropifrutti
16.05.21 um 15:09

Ich finde es muss bequem sein und nicht nur sexy, nichts ist schlimmer als kneifende, unpassende Unterwäsche - auch in einer Beziehung. Deshalb lege ich Wert auf schöne hochwertige Dessous. Meist kaufe ich BHs und dazu verschiedene passende Slips... Das konnen Strings sein, Pantys, Brazilians, etc was es halt so gibt. Und die wechsle ich munter durch, je nachdem nach was mir ist. 

2 -Gefällt mir

J
john-doe
28.05.21 um 15:41

Wir halten es beide so: Bequem muss es sein.
Ich einfache, normale Retroboxer. 
Meine Frau einfache Schlübbi in schwarz oder beige (damit sie unter der weißen Arbeitshose nicht durchscheinen. Und dazu einfache BHs.
Dessous im Sinne von aufreizend, Spitze oder sonstwelchen Besonderheiten besitzt Sie glaube ich gar nicht.

Gefällt mir

D
digdog69
28.05.21 um 17:39
In Antwort auf john-doe

Wir halten es beide so: Bequem muss es sein.
Ich einfache, normale Retroboxer. 
Meine Frau einfache Schlübbi in schwarz oder beige (damit sie unter der weißen Arbeitshose nicht durchscheinen. Und dazu einfache BHs.
Dessous im Sinne von aufreizend, Spitze oder sonstwelchen Besonderheiten besitzt Sie glaube ich gar nicht.

Wobei das ja sehr subjektiv ist. Ich empfinde normale Retroboxer als alles andere als bequem. Das ist mir echt zu viel Stoff, vor allen an Stellen, wo ich das als unangenehm empfinde. Es engt ein, der Stoff krabbelt im schlimsten Falle die Beine nach oben und drängelt sich im Schritt.

Gefällt mir

J
john-doe
28.05.21 um 18:08
In Antwort auf digdog69

Wobei das ja sehr subjektiv ist. Ich empfinde normale Retroboxer als alles andere als bequem. Das ist mir echt zu viel Stoff, vor allen an Stellen, wo ich das als unangenehm empfinde. Es engt ein, der Stoff krabbelt im schlimsten Falle die Beine nach oben und drängelt sich im Schritt.

Nee, kann ich von mir nicht sagen.
Mit dem Stoff der hochkrabbelt hab ich keine Probleme und das es einengt, dass mag ich ganz gern. Mag das wenn alles in Position gehalten wird und nicht rumschlackert.

Gefällt mir

quellbrunn
quellbrunn
28.05.21 um 19:44

Den bequemen Baumwollschlüppi. Es gibt nichts ätzenderes als kneifende Unterwäsche.

Gefällt mir

quellbrunn
quellbrunn
28.05.21 um 19:45
In Antwort auf leenaa99

Ich trage eigentlich nur Strings. Nichts schickes oder aufreizendes, sondern die ganz einfachen.
Finde ich bequem und es zeichnet sich nichts unter der Kleidung ab.

Irgendwie konnte ich es noch nie nachvollziehen, was an strings bequem sein soll. Ständig klemmt einem sone Schnur im Arsch, das ist doch total nervig (no offense xD)

Gefällt mir

D
digdog69
29.05.21 um 8:44
In Antwort auf quellbrunn

Irgendwie konnte ich es noch nie nachvollziehen, was an strings bequem sein soll. Ständig klemmt einem sone Schnur im Arsch, das ist doch total nervig (no offense xD)

dann ist er eindeutig zu klein und zu klein ist jede Unterwäsche unbequem.

Gefällt mir

quellbrunn
quellbrunn
29.05.21 um 10:19
In Antwort auf digdog69

dann ist er eindeutig zu klein und zu klein ist jede Unterwäsche unbequem.

Naja, ob groß oder klein, die Schnur hängt ja trotzdem in der Arschritze. Darum gehts mir ja...

Gefällt mir

W
wildkatzeausmg
30.05.21 um 7:00
In Antwort auf quellbrunn

Naja, ob groß oder klein, die Schnur hängt ja trotzdem in der Arschritze. Darum gehts mir ja...

Das kann ja jede machen wie sie mag, aber die "Schnur" in der Ritze merke ich schon lange nicht mehr, aber es muss natürlich eine gute Qualität sein. Ich hässe es, wenn sich normale Slips in die Ritze verirren, daher sind mir Strings lieber.

3 -Gefällt mir

K
katerkarlo
30.05.21 um 8:44

Shorts, aber keine Boxershorts. Zuhause auch mal nichts, gerade im Sommer und früher auch ohne unter der Jeans. Beim Sport, wenn die Sporthosen eine " eingebaute " Innenhose hat, auch gerne nichts.

2 -Gefällt mir

anna-lenchen
anna-lenchen
30.05.21 um 16:10

Hi, trage nie nen Baumwollschlüppi, dann noch eher nichts ! Unterwäsche sollte schon auch gut aussehen

6 -Gefällt mir

K
katerkarlo
30.05.21 um 21:10
In Antwort auf anna-lenchen

Hi, trage nie nen Baumwollschlüppi, dann noch eher nichts ! Unterwäsche sollte schon auch gut aussehen

Heute war " nlchts-Tag " bei mir, was ich lange Zeit nicht gemacht habe. Aber die Diskussion war inspirierent . Bißchen im Sonnenschein in der Stadt rumgelaufen. Herrlich 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
tomgeorge
30.05.21 um 23:43
In Antwort auf wildkatzeausmg

Moin,

ich mag es lieber sexy, aber das muss nicht immer unbedingt unbequem sein. 

Was ist denn sexy für Dich? Dessous wie beispielsweise Strapse und Strümpfe oder gar keine Unterwäsche?

Gefällt mir

S
sandraengel90
18.06.21 um 5:56

Ausschließlich sexy!

Gefällt mir

I
ideal_22870026
18.06.21 um 7:55
In Antwort auf sandraengel90

Ausschließlich sexy!

Das ist ja dann ein schöner Anblick für denjenigen der es sehen kann.

Gefällt mir

N
nikkiss
18.06.21 um 8:24

Ich trage fast ausschließlich Strings. Im Sommer auch manchmal nichts.

2 -Gefällt mir

I
ideal_22870026
18.06.21 um 8:30
In Antwort auf nikkiss

Ich trage fast ausschließlich Strings. Im Sommer auch manchmal nichts.

Besonders bei der Hitze ist "nichts" natürlich optimal. Würde ich auch so machen.

1 -Gefällt mir

R
roswita
18.06.21 um 9:15

Bei DER Hitze? Lieber nicht!

Gefällt mir

strunseler69
strunseler69
18.06.21 um 10:01

Keine Boxer, sondern einfache weisse Baumwollslips. Alles andere ist mir zu viel Stoff, entweder es kneift, wirft Falten oder trägt unter der Kleidung auf. Im Hochsommer, wenn ich lockere Beinkleidung wie Culottes u.ä. trage, verzichte ich meist auf Unterwäsche.

Gefällt mir

J
john-doe
18.06.21 um 10:05
In Antwort auf anna-lenchen

Hi, trage nie nen Baumwollschlüppi, dann noch eher nichts ! Unterwäsche sollte schon auch gut aussehen

Und warum muss sie gut aussehen?
Darf sie natürlich, aber warum muss sie?
Sollte sie nicht in erster Linie bequem und zweckdienlich sein?
Das schließt ja eine hübsche Optik nicht zwangsläufig aus aber doch schon vieles.

Muss Frau Dogmatisch immer sexy bereit sein? Muss sie ihrem Partner immer Verführung suggerieren? 

Ist nicht der Partner merkwürdig wenn Frau den Eindruck hat im Baumwollschlübbi mag er mich nicht und kriegt keinen Hoch.

2 -Gefällt mir

S
silke16j
18.06.21 um 10:10

ich trage generell keine unterwäsche also weder bh noch slip

7 -Gefällt mir

K
kleinehummel
18.06.21 um 14:16

Hallo Mädels,
im Sommer immer Ohne etwas drunter.
Wenn es wieder etwas kühler ist, dann trage ich meist Nylonstrumpfhosen, die dann aber ohne Slip.
LG
Sabine

1 -Gefällt mir

jill94
jill94
18.06.21 um 17:11

weder noch
 

2 -Gefällt mir

I
imke1985
11.07.21 um 10:13

Auch im Alltag mag es ich, edle Dessous zu tragen. Das muss nicht immer sexy sein, aber in schöner Wäsche fühle ich mich einfach wohler. Zur Zeit trage ich gerne Stringbodys kombiniert mit Hosen, obenrum mit einem Blazer.

1 -Gefällt mir

christall77
christall77
11.07.21 um 13:18

Hallo

ist bei mir eigentlich ganz einfach..ich trag ja fast nur Röcke, Kleider, Longshirts oder Longpullis...und drunter immer eine hautfarbene 20-den nylonstrumpfhose...da brauch ich keinen slip zusätzlich...die strumpfhose reicht ja als unterwäsche...wenns mal sehr warm ist dann bleib ich auch einfach nackt drunter..insofern brauch ich weder sexy unterwäsche noch einen baumwollschlüpfer..also nichts von alledem und kann drauf verzichten..ist einfacher, bequem und sieht sehr erotisch aus.

Lg
Christina

1 -Gefällt mir

N
nord-deern
13.07.21 um 12:29

Ausschließlich ganz einfache Baumwollschlübbies.
Bequem, zeichnen sich nicht ab und ob sie als nicht sexy gelten ist mir echt egal. Dazu wird irgendein BH gegriffen und gut ist. Es ist Unterwäsche, Sie muss nur ihren Zweck erfüllen und nicht für andere interessant sein.

Gefällt mir

blonfi
blonfi
19.07.21 um 13:15

Ich besitze nicht mal Baumwoll-Schlüppis :P

6 -Gefällt mir

W
wildkatzeausmg
19.08.21 um 17:55
In Antwort auf blonfi

Ich besitze nicht mal Baumwoll-Schlüppis :P

Ich habe noch welche, aber die sind sehr weit hinten eingeräumt. 

Gefällt mir

N
nord-deern
19.08.21 um 23:38
In Antwort auf wildkatzeausmg

Ich habe noch welche, aber die sind sehr weit hinten eingeräumt. 

Was ist denn an Baumwollschlübbies auszusetzen?

Sind bequem, angenehmer Stoff. Daran gibt's doch nichts auszusetzen.

Gefällt mir

brina99
brina99
20.08.21 um 7:06
In Antwort auf quellbrunn

Den bequemen Baumwollschlüppi. Es gibt nichts ätzenderes als kneifende Unterwäsche.

Wenns kneift hast Du einfach nur die falsche Größe oder ne miese Qualität erwischt..

1 -Gefällt mir

M
mirna_22103102
24.08.21 um 5:04
In Antwort auf nord-deern

Ausschließlich ganz einfache Baumwollschlübbies.
Bequem, zeichnen sich nicht ab und ob sie als nicht sexy gelten ist mir echt egal. Dazu wird irgendein BH gegriffen und gut ist. Es ist Unterwäsche, Sie muss nur ihren Zweck erfüllen und nicht für andere interessant sein.

Naja, wenn man keinen Partner hat oder dieser sehr anspruchslos ist dann ist das ok. Ich finde schon das jeder / jede ein wenig auf sich achten sollte, das hat auch irgendwie mit Werschätzung zu tun. Ich als Mann ziehe auch nicht olle verwaschene " Schlüppis " an und verlange dann, das meine Partnerin als Adonis sieht.
Es muß keine  high- end Unterwäsche sein und natürlich muß sie bequem und tragbar sein, aber hübsch und ansehlich sollte sie schon sein, wie gesagt bei Mann und Frau.
 

Gefällt mir

N
nord-deern
24.08.21 um 22:54
In Antwort auf mirna_22103102

Naja, wenn man keinen Partner hat oder dieser sehr anspruchslos ist dann ist das ok. Ich finde schon das jeder / jede ein wenig auf sich achten sollte, das hat auch irgendwie mit Werschätzung zu tun. Ich als Mann ziehe auch nicht olle verwaschene " Schlüppis " an und verlange dann, das meine Partnerin als Adonis sieht.
Es muß keine  high- end Unterwäsche sein und natürlich muß sie bequem und tragbar sein, aber hübsch und ansehlich sollte sie schon sein, wie gesagt bei Mann und Frau.
 

Also meine Wertschätzung für meinen Mann äußert sich als letztes in der Auswahl meiner Unterwäsche.
Die ist sowas von egal. Natürlich sollte sie nicht durchlöchert sein und ausgeleiert oder sowas. Aber vor allem falls mal was passiert und man mal Notfallmägig beim Doc landet. Das fällt auch für Socken.

Aber ich ziehe mich für mich an. Mein Mann hat mich als Person gewählt, als Gesamtpaket, also auch inklusive Klamottengeschmack. Und nicht als Püppchen auf das Kleidungswünsche projiziert werden.

Mein Mann liebt mich wie ich bin und findet mich im Schlübber nicht weniger für als im Spitzenhöschen. 
Da legen wir zum Glück beide keinen Wert darauf. Und wenn drunter etwas verwaschen ist, na und? Ist doch völlig egal, das ändert den der drinsteckt ja nicht. Und wann sieht man es denn großartig?

Gefällt mir