Home / Forum / Fashion & Trends / Trägt man eigentlich wieder Clogs?

Trägt man eigentlich wieder Clogs?

15. November 2004 um 17:40

Habe vor einigen Wochen alte Fotos aus Schulzeiten wiedergefungen, die meine Freundinnen und mich fast ausschließlich in Schwedenclogs zeigten. Gleich habe ich mich wieder wie damals in diese Schuhe verliebt. Ich fand, daß wir mit ihnen irgendwie chic aussahen und habe mich erinnert, daß man schon im letzten Jahr prophezeit hatte, daß diese Schuhe wieder mega in werden. Festgestellt habe ich das - bis auf verschiedenste Schlappen, die man im Sommer kaufen konnte - aber nicht wirklich.

Trotzdem bin ich vor ein paar Tagen losgegangen und habe mir, was übrigens gar nicht so einfach war, neue Clogs gekauft (beige und hinten geschlossen, wie ich sie damals am meisten geliebt habe). Seitdem hat es noch keinen Tag gegeben, an dem ich sie nicht getragen habe. Am liebsten mag ich sie mit dicken Socken zum Rock. Ich mag das Klappern, den Tragekomfort, das ständige Rausrutschen, das unaufhörliche Aus- und Anziehen bei jeder Gelegenheit - einfach alles!

Bin ich nun mega in oder mega out? Und bin ich alleine mit diesem Spleen oder haben den noch mehr?

Mehr lesen

15. November 2004 um 18:34

Lol
>Bin ich nun mega in oder mega out?<
keine ahnung, aber ist das nicht mega egal??

>Und bin ich alleine mit diesem Spleen oder haben den noch mehr?<
wenn du diesen schuh-an-und-auszieh-tick meinst, haben den mindestens noch fünf andere hier im forum... insofern es sich bei diesen nicht immer um die gleiche person handelt...

lg sunseeker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2004 um 16:32

Oh weh...
sind Clogs nicht diese klobigen Holzdinger, die ihren Träger allein durch das klapprige Geräusch schon von weitem ankündigen???
Find ich schrecklich... noch dazu zu nem Rock... ist doch eher so Bauernhof-Ökö-Style, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2004 um 12:27

Also ich..
..finde es ziemlich blöd, wenn man fragt "trägt MAN eigentlich wieder Clogs?", denn wenn sie Dir gefallen, trag sie! Ich finde Clogs auch total süß, trage sie nur nicht, weil ich sie nicht so bequem finde (und abgesehen davon sind sie im Winter etwas kalt ). Man muß ja nicht alles mitmachen, was Brigitte/Petra/Cosmopolitan und Konsorten empfehlen. Mut zum eigenen Geschmack!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2004 um 12:32

Ich auch
Hi Carla,

ich trage auch gerne Clogs. Ich finde sie sind absolut zeitlos und neutral. Ich kaufe mir immer die weissen offenen Ende April bei Aldi. Das sind originale Schweden-Clogs. Meistens hole ich mir 2 oder 3 Paar, weil ich im Laufe des Sommers dann immer mindestens ein Paar irgendwo verliere. Ich habe einen recht weiten Weg mit der S-Bahn zur Arbeit zurück zu legen. Wenn ich dann in der S-Bahn sitze, fange ich auch immer sofort an mit den Clogs zu spielen. Das lärmt so schön, und ich lenke so die Aufmerksamkeit auch auf mich bzw meine Füsse und Schuhe. Das geniesse ich dann doch sehr.
Ich mag es meine Füsse, und meine Schuhe zu zeigen. Geht es dir auch so?

LG
Manuela








Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2004 um 22:40
In Antwort auf julyn_12372200

Oh weh...
sind Clogs nicht diese klobigen Holzdinger, die ihren Träger allein durch das klapprige Geräusch schon von weitem ankündigen???
Find ich schrecklich... noch dazu zu nem Rock... ist doch eher so Bauernhof-Ökö-Style, oder?

Bauernhof-Öko-Style
Ich trage in der letzten Zeit z. B. gern schwarze, geschlossene Clogs zum schwarzen Mini mit grau-schwarz gestreifter Strumpfhose. Ist das Öko-Style??? Vielen Männern scheints immerhin zu gefallen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2004 um 16:07
In Antwort auf skyler_11964313

Bauernhof-Öko-Style
Ich trage in der letzten Zeit z. B. gern schwarze, geschlossene Clogs zum schwarzen Mini mit grau-schwarz gestreifter Strumpfhose. Ist das Öko-Style??? Vielen Männern scheints immerhin zu gefallen!

Alles ist relativ
Es gibt vermutlich auch Männer, die Birkenstock-Sandalen mit Hippie-Blümchen-Kleid dazu sexy finden.... oder Holzpantoffel-Fetischisten... ich für meinen Teil finde Clogs ähnlich unvorteilhaft wie Buffalos, warum sollen meine niedlichen kleinen Füßchen aussehen wie Hufe??? Ganz zu schweigen von dem Lärm, den solche Treter verursachen - wer will schon daherkommen wie ein Trampeltier???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2007 um 14:26
In Antwort auf joana_12761869

Ich auch
Hi Carla,

ich trage auch gerne Clogs. Ich finde sie sind absolut zeitlos und neutral. Ich kaufe mir immer die weissen offenen Ende April bei Aldi. Das sind originale Schweden-Clogs. Meistens hole ich mir 2 oder 3 Paar, weil ich im Laufe des Sommers dann immer mindestens ein Paar irgendwo verliere. Ich habe einen recht weiten Weg mit der S-Bahn zur Arbeit zurück zu legen. Wenn ich dann in der S-Bahn sitze, fange ich auch immer sofort an mit den Clogs zu spielen. Das lärmt so schön, und ich lenke so die Aufmerksamkeit auch auf mich bzw meine Füsse und Schuhe. Das geniesse ich dann doch sehr.
Ich mag es meine Füsse, und meine Schuhe zu zeigen. Geht es dir auch so?

LG
Manuela








Dein Text der Hört sich sehr Nett an
Wow hört sich nett Schlecht an so ne Dame wie du mit ihren Clogs ihre aufmerksamkeit zu Bekommen ich denke wehrst du meine Partnerin Würde ich Tausende Fotos von dir Machen.
Lg Toni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen