Home / Forum / Fashion & Trends / Mode / Superschöne Langhaarperücken für Karneval, aber welche??

Superschöne Langhaarperücken für Karneval, aber welche??

8. Februar 2006 um 10:57 Letzte Antwort: 8. Februar 2006 um 20:02

Karneval wird bei mir wieder groß gefeiert und dazu gehört ja auch die Verkleidung. Habe mich entschlossen als Teufelchen zu gehen. Da ich blond bin, wollte ich mir eine Perücke zulegen. Jetzt kann ich mich nicht entscheiden, ob ich eine rötlich-braune mit Pony nehmen sollte, oder eine schwarze ohne Pony. Beide sind sehr lang und feminin. Welche würdet ihr nehmen?
LG

Mehr lesen

8. Februar 2006 um 11:31

Hi
also ich würde die schwarze nehmen
denn mit "teufel" verbinde ich auch immer schwarze haare

mfg
candy

Gefällt mir
8. Februar 2006 um 11:49

Hm
ich hab immer gedacht, die Haare des Teufels sind eher rot. Naja, bei schwarz denke ich eher an Vampire.

Gefällt mir
8. Februar 2006 um 11:53
In Antwort auf sherah_12045416

Hi
also ich würde die schwarze nehmen
denn mit "teufel" verbinde ich auch immer schwarze haare

mfg
candy

Ich
schliesse mich candy an

lieber schwarz
schwarze perücke und die roten hörner

Gefällt mir
8. Februar 2006 um 14:01

Schwarz oder rot!
Käme eine rote Perücke für dich auch in Betracht? Ich bin auch ziemlich hellhäutig und hatte letztes Jahr eine knallrote Perücke als Teufel an - sah klasse aus! Mit Pony und knapp unter Kinnlänge.

Ansonsten auf jeden Fall schwarz!

Alaaf,
Jane (aus dem Rheinland stammend )

Gefällt mir
8. Februar 2006 um 14:29

Die Perücke
die ich zur Auswahl habe, würde ich als mahagoni-rot einstufen. Klar, käme für mich natürlich auch in Frage. Vielleicht sieht es bei meinem blassen Teint und hellen Augen auch besser aus als schwarz??? Hatte schonmal dunkelbraune Haare und das stand mir gar nicht. Schwarz finde ich total schön, aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich damit auch gut aussehen würde.

Gefällt mir
8. Februar 2006 um 18:36
In Antwort auf thekla_12466498

Die Perücke
die ich zur Auswahl habe, würde ich als mahagoni-rot einstufen. Klar, käme für mich natürlich auch in Frage. Vielleicht sieht es bei meinem blassen Teint und hellen Augen auch besser aus als schwarz??? Hatte schonmal dunkelbraune Haare und das stand mir gar nicht. Schwarz finde ich total schön, aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich damit auch gut aussehen würde.

Bei rot....
....dachte ich eigentlich mehr an ein "knallrot". Also auf keinen Fall eine natürliche Haarfarbe. Die mahagoni-rote Perücke sähe vielleicht ein bisschen zu .....echt! aus.
Andererseits, es geht ja um eine Verkleidung, also auch darum, mal ganz anders auszusehen.
Wichtig ist, dass du dich wohl fühlst.

Hast Du eigentlich ein "Depot" in der Nähe? Dort haben sie massenweise Perücken in allen Farben und dort habe ich auch meine knallrote, definitiv unechte Perücke bekommen.

LG,
Jane

P.S. Auch mit mahagonifarbenen Haaren kann frau teuflisch wirken - Hörnchen auf und gut ist!!!!!

Gefällt mir
8. Februar 2006 um 20:02
In Antwort auf nergis_12264925

Bei rot....
....dachte ich eigentlich mehr an ein "knallrot". Also auf keinen Fall eine natürliche Haarfarbe. Die mahagoni-rote Perücke sähe vielleicht ein bisschen zu .....echt! aus.
Andererseits, es geht ja um eine Verkleidung, also auch darum, mal ganz anders auszusehen.
Wichtig ist, dass du dich wohl fühlst.

Hast Du eigentlich ein "Depot" in der Nähe? Dort haben sie massenweise Perücken in allen Farben und dort habe ich auch meine knallrote, definitiv unechte Perücke bekommen.

LG,
Jane

P.S. Auch mit mahagonifarbenen Haaren kann frau teuflisch wirken - Hörnchen auf und gut ist!!!!!

Also
hab jetzt die rote genommen! Ja, die sieht ein wenig echter aus, dass stimmt. Aber die schwarze sieht genauso echt aus. Ist zwar jetzt keine knallige Perücke, aber trotzdem ne totale Typveränderung. Ich habe blonde mittellange Haare und die Perücke ist rot und sehr lang.
Danke

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers