Home / Forum / Fashion & Trends / Suche ne bestimmte marke

Suche ne bestimmte marke

4. Januar 2006 um 12:40

also ich hab von ner freundin eine hose bekommen oben rum ist sie schön eng und die beine sind ganz breit mir gefällt das und jezt mein problem.in der hose steht "Gang" kennt jemand diese marke wo man die bekommt? kann meine freundin nicht fragen weil sie sie selber auch geschenkt bekommen hat?

Mehr lesen

4. Januar 2006 um 12:53

In ziemlich allen geschäften
Hallo!
Also "Gang" findet man eigentlich in allen gut sortierten Jeans bzw. Hosenläden, ganz sicher nicht in Kaufhäusern oder Ladenketten z. B. pimkie, orsay,...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2006 um 13:04
In Antwort auf siniad_12478748

In ziemlich allen geschäften
Hallo!
Also "Gang" findet man eigentlich in allen gut sortierten Jeans bzw. Hosenläden, ganz sicher nicht in Kaufhäusern oder Ladenketten z. B. pimkie, orsay,...

Nicht gefunden
hab schon in voll viel geschäfte geschaut die marke hab ich schon mal gesehen aber eben nicht diese ganz breite schnitt warum in alten geschäften? ist die marke veraltet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2006 um 14:00

Gibts
oft da wos auch miss sixty zeug gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2006 um 17:36

Schau mal bei...
Ebay, da gibt es jede Menge Gang Jeanshosen. Oder google mal. Gang hatte vor Jahren mal seinen Höhepunkt und war da ne ganz beliebte Marke. Und so wie es sich anhört stammt die Hose noch aus dieser Zeit. Hosen im Marleneschnitt waren damals nämlich total in. Ich fand die auch ganz toll. Doch mittlerweile hat man diesen Schnitt nicht mehr. Kann es sein, dass die auch nicht so extrem auf Hüfte geschnitten ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2006 um 17:59

...
Die ist sehr auf Hüfte geschnitten? Was verstehst du unter "sehr"? So, dass die Hose schon knapp drüber aufhört, wo die Schambehaarung anfängt? Also ich kenn den Schnitt, aber meine Hosen damals waren so geschnitten, dass sie nur ein Stückchen unter dem Bauchnabel waren. Hmm... Aber wie gesagt, dieser Schnitt ist grad nicht in, von dem her wirst du da ganz schön suchen müssen. Hoffe aber trotzdem für dich, dass du fündig wirst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2006 um 18:45

...
Ich habe die Hosen damals in Stuttgart gekauft. Die Läden hießen "Keeper" und "Caos". Diesen Schnitt gab es auch von anderern Marken z.B. von Pash. Es gab sie in sämlichen Stoffvarianten und auch als Jeans. Vielleicht wäre die "Hinda" von Miss Sixty was für dich. Die gibt es noch und ist auch hüftig geschnitten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen