Home / Forum / Fashion & Trends / Styling ab 60, mit graue Haar

Styling ab 60, mit graue Haar

1. März 2015 um 8:49

Nun ich bin bald werde 60. Ich färbe nicht mehr meine Haare, und nun in volle Pracht glitzert in Silbergrau. Etwas mollig bin auch, derzeit 80 kg, aber ich bin beim abnehmen, möchte mal wieder so um 70 kg erreichen. Mit 80 kg, wirke auch nicht so stark mollig, weil ich bin recht groß gewachsen bin.
Aber habe jetzt ein Problem, zu meine veränderte Aussehen passen mir nicht mehr meine kleider!
Ich möchte einen neuen Look ..... aber keine "Omastyl", alles in grau-beige, konservativ....sondern eher was persönliches, buntes, aber nicht "gekünsteltes"....leider die Modeseiten kaum beschäftigen mit ältere Frauen...mit natürlichen graue Haaren!
Bitte um Idden!

Mehr lesen

2. März 2015 um 9:13

Zunächst
begrüsse ich es sehr, dass Du mit 60 noch Wert auf ein schickes und angemessenen Äusseres legst, das tun leider nur die wenigsten Frauen. Und modisch betrachtet bildet Deutschland, was Mode ab 50+ angeht, ja nun wirklich das Schlusslicht, mehr als das übliche beige "Rentner-Tarn" scheints wohl nicht zu geben. Besonders heutzutage ist die Mode nur noch auf eine junge Zielgruppe mit Konfektionsgrösse 36 gerichtet, ein Blick bei ZARA reicht, um zu wissen, wohin die Mode steuert.

Ich denke, dass Du mit französischer Mode bessere Chancen hat, immerhin ist Frankreich das Land der Mode, der französische Chic ist ja bestens bekannt. Die italienische Mode hat auch viel zu bieten. Kenne mich aber da nicht so sehr aus.

Aber was zu finden, was Deinen Wunschstyle enstpricht, da stehen die Chancen innerhalb Deutschland sehrs schlecht.

Ich kann Dir aber sagen, dass, auch junge Mode nicht zwingend verboten ist, wenn man 60 ist. Es ist halt etwas Geschick vonnöten, und vielleicht kannst Du Dich auch mal beraten lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen