Forum / Fashion & Trends

Strumpfhosen noch zeitgemäß?

Letzte Nachricht: 21:54
20.02.21 um 10:56

Ich möchte von euch Frauen und natürlich auch die Mädels und bevor ich jemanden vergesse die anderen gerne wissen ob ihr ehrlich noch Strumpfhosen trägt oder so wie ich auf eine Alternative gewechselt habt.
Ich weiß es ist ein vielleicht heikles Thema was Frau darunter trägt, aber ich oute mich mal als Strumpfhosen verweigerin.😂😂😂

lg

sabrina

Mehr lesen

20.02.21 um 11:39
In Antwort auf

Ich möchte von euch Frauen und natürlich auch die Mädels und bevor ich jemanden vergesse die anderen gerne wissen ob ihr ehrlich noch Strumpfhosen trägt oder so wie ich auf eine Alternative gewechselt habt.
Ich weiß es ist ein vielleicht heikles Thema was Frau darunter trägt, aber ich oute mich mal als Strumpfhosen verweigerin.😂😂😂

lg

sabrina

Hallo Sabrina, natürlich sind Strumpfhosen noch zeitgemäß, Sie verleihen ein schönes Bein und halten warm. Ich trage fast täglich Strumpfhosen, auch weil ich es angenehm empfinde, sie an zu haben...
Aber jeder wie er es mag...

LG Daniela 

3 -Gefällt mir

20.02.21 um 12:00

Hallo Daniela,
ist schon ok wenn du Strumpfhosen trägst,ich trage schon seit langen keine mehr.
ich musste als kleines Mädchen immer diese engen gratzigen anziehen und habe seit langen entweder einen Hüftgürtel mit passenden Strapse an, oder eben halterlose ist irgendwie ein Gefühl der,Freiheit für mich aber jede wie wie sie will, Gott sei Dank gibt es hierfür keine Vorschriften 😏😏😏

lg

sabrina

Gefällt mir

20.02.21 um 13:14

Na meine Damen sonst keine dabei die ihre Erfahrungen mitteilen will.😏

Gefällt mir

20.02.21 um 17:57

bevorzuge auch halterlose, sind auh am bequemsten und optisch schön, strapse eher mal zu besonderen anlässen, meine twins mögen strapskorsagen unc co

1 -Gefällt mir

20.02.21 um 18:42
In Antwort auf

Ich möchte von euch Frauen und natürlich auch die Mädels und bevor ich jemanden vergesse die anderen gerne wissen ob ihr ehrlich noch Strumpfhosen trägt oder so wie ich auf eine Alternative gewechselt habt.
Ich weiß es ist ein vielleicht heikles Thema was Frau darunter trägt, aber ich oute mich mal als Strumpfhosen verweigerin.😂😂😂

lg

sabrina

Ich finde das kommt ganz massiv auf die Strumpfhose, die Jahreszeit und den Anlass an.  Ich persönlich würde im luftigen Sommerkleid eher drauf verzichten als im Winteroutfit mit Rock. Ich würde eher privat ohne eine rumlaufen als auf der Arbeit oder auf einer Hochzeit/Beerdigung in der Kirche. 

1 -Gefällt mir

20.02.21 um 19:00

Halterlose oder Strapse, je nach Anlass. Strumpfhosen trage ich nur noch in der Form von Netzstrumpfhosen für "ganz spezielle" Gelegenheiten, dann entweder unterm micromini oder hotpants! 


 

1 -Gefällt mir

20.02.21 um 19:31
In Antwort auf

Ich möchte von euch Frauen und natürlich auch die Mädels und bevor ich jemanden vergesse die anderen gerne wissen ob ihr ehrlich noch Strumpfhosen trägt oder so wie ich auf eine Alternative gewechselt habt.
Ich weiß es ist ein vielleicht heikles Thema was Frau darunter trägt, aber ich oute mich mal als Strumpfhosen verweigerin.😂😂😂

lg

sabrina

Wenn ich als Mann meine Meinung beisteuern darf...ich finde es hat nichts mit zeitgemäß zu tun, sondern ist einfach eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Bestrumpfte Beine sind einfach schöner als nackte, das ist meine Ansicht. Ob es sich dabei um Strumpfhose, Halterlose oder Strümpfe und Strapse handelt ist mir weniger wichtig.

Gefällt mir

20.02.21 um 21:07
In Antwort auf

Wenn ich als Mann meine Meinung beisteuern darf...ich finde es hat nichts mit zeitgemäß zu tun, sondern ist einfach eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Bestrumpfte Beine sind einfach schöner als nackte, das ist meine Ansicht. Ob es sich dabei um Strumpfhose, Halterlose oder Strümpfe und Strapse handelt ist mir weniger wichtig.

Das hängt wohl sehr vom Alter der Trägerin und dem Zustand ihrer Beine ab, per se kann ich nicht bestätigen, dass bestrumpfte Beine attraktiver sind als nackte!

Ein sexy Micromini mit nackten, schön gebräunten, straffen und wohlgeformten Beinen, diese natürlich mit Sonnenöl benetzt, glitzern in der Sonne mit der Trägerin um die Wette und stellt jegliche Bestrumpfung in den Schatten!

2 -Gefällt mir

20.02.21 um 21:21
In Antwort auf

Ich möchte von euch Frauen und natürlich auch die Mädels und bevor ich jemanden vergesse die anderen gerne wissen ob ihr ehrlich noch Strumpfhosen trägt oder so wie ich auf eine Alternative gewechselt habt.
Ich weiß es ist ein vielleicht heikles Thema was Frau darunter trägt, aber ich oute mich mal als Strumpfhosen verweigerin.😂😂😂

lg

sabrina

Hallo Sabrina

Natürlich sind Strumpfhosen zeitgemäß. Ich trage sie auch sehr gerne und beinahe täglich.
Die heutigen Strumpfhosen sind viel angenehmer zu tragen. Wenn ich einmal Hosen an habe trage ich im Winter sehr gerne eine leichte Strumpfhose darunter.

Bei Kleidern oder Röcken sind immer Strumpfhosen mit mehr den in Verwendung.
A
us meiner langjährigen Erfahrung kann ich bestätigen, dass die jetzigen Strumpfhosen ein weit besseres tragegefühl haben als in die 80er oder 90er Jahren.
Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und liebe Grüße

2 -Gefällt mir

21.02.21 um 9:59
In Antwort auf

Das hängt wohl sehr vom Alter der Trägerin und dem Zustand ihrer Beine ab, per se kann ich nicht bestätigen, dass bestrumpfte Beine attraktiver sind als nackte!

Ein sexy Micromini mit nackten, schön gebräunten, straffen und wohlgeformten Beinen, diese natürlich mit Sonnenöl benetzt, glitzern in der Sonne mit der Trägerin um die Wette und stellt jegliche Bestrumpfung in den Schatten!

Da gebe ich dir recht, sowas kann man nie verallgemeinern. Das kommt sehr auf die Gegebenheiten und den persönlichen Geschmack an. 

Gefällt mir

21.02.21 um 12:03

Ich persönlich als Mann empfinde es schon sehr hübsch und auch erotisch, wenn Frau Ihre Beine mit Strumpfhosen, Strapse oder Halterlosen bekleidet. Für mich ist das immer zeitgemäß und wirkt einfach weiblicher. 

Gefällt mir

21.02.21 um 16:36

Also ich finde Strumpfhosen immer zeitgemäß. Klar trag ich auch mal Strapse. Aber ich wüsste keinen Grund, warum Strumpfhosen nicht zeitgemäß sein sollten. 

1 -Gefällt mir

21.02.21 um 16:36

Also ich finde Strumpfhosen immer zeitgemäß. Klar trag ich auch mal Strapse. Aber ich wüsste keinen Grund, warum Strumpfhosen nicht zeitgemäß sein sollten. 

Gefällt mir

21.02.21 um 18:42
In Antwort auf

Hallo Sabrina, natürlich sind Strumpfhosen noch zeitgemäß, Sie verleihen ein schönes Bein und halten warm. Ich trage fast täglich Strumpfhosen, auch weil ich es angenehm empfinde, sie an zu haben...
Aber jeder wie er es mag...

LG Daniela 

Und es ist wunderschön an zu sehen wie die hauchgünne Strumpfhose Deine Beine und Deinen Po umschmeichelt

Gefällt mir

21.02.21 um 18:43
In Antwort auf

Hallo Daniela,
ist schon ok wenn du Strumpfhosen trägst,ich trage schon seit langen keine mehr.
ich musste als kleines Mädchen immer diese engen gratzigen anziehen und habe seit langen entweder einen Hüftgürtel mit passenden Strapse an, oder eben halterlose ist irgendwie ein Gefühl der,Freiheit für mich aber jede wie wie sie will, Gott sei Dank gibt es hierfür keine Vorschriften 😏😏😏

lg

sabrina

Das ist natürlich der Traum schlechthin wenn Du unter dem Rock oder dem Kleid Hütürtel mit Straps-Stümpfen trägst...total erotisch
LG Pascal

Gefällt mir

21.02.21 um 22:48

Hallo und guten Abend fsobald.
Ich bin da ganz deiner Meinung. Ich trage auch sehr gerne Strumpfhosen und das beinahe täglich wenn ich danach auch aufgelegt bin.
Natürlich gibt es auch Tage wo ich nur Hosen mit Strümpfen anziehe.
Strapse habe ich noch nie probiert aber was ich mir jetzt kaufen werde sind halterlose Strümpfe für die wärmere Jahreszeit.
Übrigens mein Partner motiviert mich immer wieder mehr Strumpfhosen zu tragen. Ich denke es gefällt ihm auch sehr gut. Und im reiferen Alter kann man die feminine Seite zeigen.
LG

Gefällt mir

22.02.21 um 9:08
In Antwort auf

Ich möchte von euch Frauen und natürlich auch die Mädels und bevor ich jemanden vergesse die anderen gerne wissen ob ihr ehrlich noch Strumpfhosen trägt oder so wie ich auf eine Alternative gewechselt habt.
Ich weiß es ist ein vielleicht heikles Thema was Frau darunter trägt, aber ich oute mich mal als Strumpfhosen verweigerin.😂😂😂

lg

sabrina

Also ich trage fast täglich Strumpfhosen und finde jetzt nicht, dass das irgendwie aus dem Rahmen fiele. Ich gebe natürlich zu, dass die Mehrzahl meiner Freundinnen eher selten bis nie Strumpfhosen trägt. Aber jede muss ihren eigenen Stil finden. Halterlose Strümpfe und Strapse als Alternative habe ich auch schon ausprobiert.

LG Marie

3 -Gefällt mir

22.02.21 um 12:52
In Antwort auf

Das hängt wohl sehr vom Alter der Trägerin und dem Zustand ihrer Beine ab, per se kann ich nicht bestätigen, dass bestrumpfte Beine attraktiver sind als nackte!

Ein sexy Micromini mit nackten, schön gebräunten, straffen und wohlgeformten Beinen, diese natürlich mit Sonnenöl benetzt, glitzern in der Sonne mit der Trägerin um die Wette und stellt jegliche Bestrumpfung in den Schatten!

Ganz meine Meinung. Ich trage zwar keine Microminis, sondern ab und an "Minis mit nächstkürzere Länge", herzallerliebst mit feinen Plisseefalten oder stretchy oder Leder. Aber dann ohne Strumpfhosen. 

Ab Knielänge bis Maxi bei Rock und Kleid  sind dann auch manchmal die Halterlosen "drunter".
Dazu noch das passende Schuhwerk von zarten Riemchen bis Overknees. Jipppiehhh 

1 -Gefällt mir

22.02.21 um 17:37
In Antwort auf

Wenn ich als Mann meine Meinung beisteuern darf...ich finde es hat nichts mit zeitgemäß zu tun, sondern ist einfach eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Bestrumpfte Beine sind einfach schöner als nackte, das ist meine Ansicht. Ob es sich dabei um Strumpfhose, Halterlose oder Strümpfe und Strapse handelt ist mir weniger wichtig.

Stimmt : bestrumpfte Beine sehen total super aus ...

Gefällt mir

22.02.21 um 19:49
In Antwort auf

Ganz meine Meinung. Ich trage zwar keine Microminis, sondern ab und an "Minis mit nächstkürzere Länge", herzallerliebst mit feinen Plisseefalten oder stretchy oder Leder. Aber dann ohne Strumpfhosen. 

Ab Knielänge bis Maxi bei Rock und Kleid  sind dann auch manchmal die Halterlosen "drunter".
Dazu noch das passende Schuhwerk von zarten Riemchen bis Overknees. Jipppiehhh 

Wobei es schade ist, dass du den Spitzenrand bei Halterlosen unter den knielangen Röcken oder Kleidern versteckst.

Das handle ich mittlerweile anders und orientiere mich an der japanischen Teeniemode und trage meine Halterlosen oder Strapsstrümpfe ganz selbstverständlich auch zu meinen Microminis, wobei ich keinen dem Rotlichtmilieu zuzuordnenden Job nachgehe, sondern einfach weil ich es geil finde und gerne provoziere!

Coole Highheels runden mein Outfit ab.

1 -Gefällt mir

22.02.21 um 21:14
In Antwort auf

Wobei es schade ist, dass du den Spitzenrand bei Halterlosen unter den knielangen Röcken oder Kleidern versteckst.

Das handle ich mittlerweile anders und orientiere mich an der japanischen Teeniemode und trage meine Halterlosen oder Strapsstrümpfe ganz selbstverständlich auch zu meinen Microminis, wobei ich keinen dem Rotlichtmilieu zuzuordnenden Job nachgehe, sondern einfach weil ich es geil finde und gerne provoziere!

Coole Highheels runden mein Outfit ab.

....der spitzenabschluss ist auch zu schön als das man ihn verdecken müsste ...

Gefällt mir

23.02.21 um 13:23

Ich mag einfach keine. Zeitgemäß hin der her.
 

1 -Gefällt mir

23.02.21 um 22:28

Guten Abend Annika Man muss das akzeptieren dass du keine Strumpfhosen trägst ist ok so. Ich kann mir gar nicht vorstellen wie man nur mit Hosen im täglichen Leben herum zu gehen.
Es ist schön zwischendurch einen Rock mit einer schönen eleganten Strumpfhose und in der wärmeren Jahreszeit ein schönes Kleid mit einer leichten Strumpfhose  zu tragen. Diese Vielfalt auszuleben zeichnet uns Frauen wirklich aus. Und wir können wirklich stolz sein das auch so leben zu dürfen. Ich bin sehr glücklich dass ich das auch ausleben kann.
Liebe Grüße

1 -Gefällt mir

24.02.21 um 10:34
In Antwort auf

Guten Abend Annika Man muss das akzeptieren dass du keine Strumpfhosen trägst ist ok so. Ich kann mir gar nicht vorstellen wie man nur mit Hosen im täglichen Leben herum zu gehen.
Es ist schön zwischendurch einen Rock mit einer schönen eleganten Strumpfhose und in der wärmeren Jahreszeit ein schönes Kleid mit einer leichten Strumpfhose  zu tragen. Diese Vielfalt auszuleben zeichnet uns Frauen wirklich aus. Und wir können wirklich stolz sein das auch so leben zu dürfen. Ich bin sehr glücklich dass ich das auch ausleben kann.
Liebe Grüße

Sehe ich auch so. Es ist kein Zwang, dass Frauen ihre Vorzüge auch unterstreichen, aber es ist eine tolle Möglichkeit! 

Gefällt mir

24.02.21 um 12:03
In Antwort auf

Hallo Daniela,
ist schon ok wenn du Strumpfhosen trägst,ich trage schon seit langen keine mehr.
ich musste als kleines Mädchen immer diese engen gratzigen anziehen und habe seit langen entweder einen Hüftgürtel mit passenden Strapse an, oder eben halterlose ist irgendwie ein Gefühl der,Freiheit für mich aber jede wie wie sie will, Gott sei Dank gibt es hierfür keine Vorschriften 😏😏😏

lg

sabrina

Genau so halte ich es auch !!
Wenn Nylons dann Halterlose oder mit Strapsen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

24.02.21 um 14:26
In Antwort auf

Ich möchte von euch Frauen und natürlich auch die Mädels und bevor ich jemanden vergesse die anderen gerne wissen ob ihr ehrlich noch Strumpfhosen trägt oder so wie ich auf eine Alternative gewechselt habt.
Ich weiß es ist ein vielleicht heikles Thema was Frau darunter trägt, aber ich oute mich mal als Strumpfhosen verweigerin.😂😂😂

lg

sabrina

Mein Mann findet sie ekelig, weil sie sich nach Plastik anfühlen. Deshalb gibts bei uns auch keine.

2 -Gefällt mir

24.02.21 um 15:00
In Antwort auf

Ich möchte von euch Frauen und natürlich auch die Mädels und bevor ich jemanden vergesse die anderen gerne wissen ob ihr ehrlich noch Strumpfhosen trägt oder so wie ich auf eine Alternative gewechselt habt.
Ich weiß es ist ein vielleicht heikles Thema was Frau darunter trägt, aber ich oute mich mal als Strumpfhosen verweigerin.😂😂😂

lg

sabrina

Ich trage welche, gerade jetzt wenn es Frühling wird ist es mir zu kalt wenn ich keine Strumpfhose unter den Rock ziehe. Alternativ habe ich auch noch Leggins.

1 -Gefällt mir

25.02.21 um 14:44

Hallo,

da ich meistens röcke, kleider, longshirts oder longblusen trage, trag ich auch fast jeden tag eine nylonstrumpfhose drunter, meistens 20 den , in hautfarben..mag die optik und das tragegefühl auch sehr gern..und mein freund steht auch voll drauf wenn ich nylon trage..lieber strumpfhosen als was anderes..zumal ich immer kurze längen trage, da ist das einfach besser...die trag ich dann gleich blank als unterwäsche..so brauch ich keinen slip mehr..und das sieht dann auch immer sehr erotsich aus ...

Liebe Grüsse

Christina

2 -Gefällt mir

25.02.21 um 17:48

meine mädels haben mich vor kurzem auf seamless strumpfhosen gebracht, die find ich ganz sexy , einfach longshirt oder nen xl sweater drauf fertig

3 -Gefällt mir

26.02.21 um 13:42

Was heißt hier zeitgemäß? Wenn man sich im Alltag so umsieht kann man natürlich fast meinen, als Frau ist man nur in Hosen (am Ende gar in Jogginghosen) zeitgemäß. Ich kann diese Einstellung nicht teilen und trage zu möglichst vielen Anlässen weiterhin Röcke und Kleider. Dazu gegören meistens auch entsprechende Strumpfwaren. Ob es nun Strümpfe oder Strumpfhosen sind, ist wohl eher eine Frage des persönlichen Empfindens. Die Öffentlichkeit sieht den Unterschied ja nicht. Ich persönlich bevorzuge nach wie vor Strümpfe mit Halter, weil ich das Tragegefühl eben besser finde. Wenn es um die Optik oberhalb des Rocksaums geht, gibt es da ja einen netten Beitrag im Netz:
 

1 -Gefällt mir

28.02.21 um 4:36
In Antwort auf

Ich möchte von euch Frauen und natürlich auch die Mädels und bevor ich jemanden vergesse die anderen gerne wissen ob ihr ehrlich noch Strumpfhosen trägt oder so wie ich auf eine Alternative gewechselt habt.
Ich weiß es ist ein vielleicht heikles Thema was Frau darunter trägt, aber ich oute mich mal als Strumpfhosen verweigerin.😂😂😂

lg

sabrina

Ich finde Strumpfhosen und auch Strümpfe egal ob zum anstrapsen oder halterlose einfach nur Sexy an den Beinen, Sie machen ein schönes glattes Bein. 

Gefällt mir

28.02.21 um 7:59
In Antwort auf

Hallo Daniela,
ist schon ok wenn du Strumpfhosen trägst,ich trage schon seit langen keine mehr.
ich musste als kleines Mädchen immer diese engen gratzigen anziehen und habe seit langen entweder einen Hüftgürtel mit passenden Strapse an, oder eben halterlose ist irgendwie ein Gefühl der,Freiheit für mich aber jede wie wie sie will, Gott sei Dank gibt es hierfür keine Vorschriften 😏😏😏

lg

sabrina

..genauso ist es bei mir auch, mochte Strumpfhosen noch nie!

Gefällt mir

28.02.21 um 11:33
In Antwort auf

Ich finde Strumpfhosen und auch Strümpfe egal ob zum anstrapsen oder halterlose einfach nur Sexy an den Beinen, Sie machen ein schönes glattes Bein. 

Vorausgesetzt, man hat die passende Figur.

1 -Gefällt mir

28.02.21 um 16:08

In den kalten Monaten trage ich regelmäßig Strumpfhose. Aber den Rest des Jahres trage ich Strumpfhose nur abends, wenn ich ausgehe. Ich bevorzuge hautfarbenes Strumpfe, weil ich das Gefühl habe, dass sie mich dünner aussehen lassen

Gefällt mir

06.03.21 um 23:21

Natürlich sind Strumpfhosen zeitgemäß. Ich trage sehr gerne Feinstrumpfhosen.

3 -Gefällt mir

07.03.21 um 22:44
In Antwort auf

Ich möchte von euch Frauen und natürlich auch die Mädels und bevor ich jemanden vergesse die anderen gerne wissen ob ihr ehrlich noch Strumpfhosen trägt oder so wie ich auf eine Alternative gewechselt habt.
Ich weiß es ist ein vielleicht heikles Thema was Frau darunter trägt, aber ich oute mich mal als Strumpfhosen verweigerin.😂😂😂

lg

sabrina

Ich finde Stumpfhosen nicht mehr zeitgemäß - sie sind beim Ausziehen auf jeden Fall unsexy.
Ich trage halterlose Strümpfe und wenn ich Abends weggehe dann bevorzugt Strapshalter mit Strapsen - da hat mein beim Ausziehen oder beim eventuellen Rockhüpfer auf jeden Fall ein Aha-Erlebnis auf der männlichen Seite.

1 -Gefällt mir

08.03.21 um 0:36
In Antwort auf

Ich möchte von euch Frauen und natürlich auch die Mädels und bevor ich jemanden vergesse die anderen gerne wissen ob ihr ehrlich noch Strumpfhosen trägt oder so wie ich auf eine Alternative gewechselt habt.
Ich weiß es ist ein vielleicht heikles Thema was Frau darunter trägt, aber ich oute mich mal als Strumpfhosen verweigerin.😂😂😂

lg

sabrina

Ich trage ab und zu welche.
Darf ich fragen was Du bevorzugst.
Trage gerne auch Halterlose.
LG

1 -Gefällt mir

08.03.21 um 0:39
In Antwort auf

Hallo Sabrina, natürlich sind Strumpfhosen noch zeitgemäß, Sie verleihen ein schönes Bein und halten warm. Ich trage fast täglich Strumpfhosen, auch weil ich es angenehm empfinde, sie an zu haben...
Aber jeder wie er es mag...

LG Daniela 

Wenn man so schöne Beine hat wie Du, kann man alles tragen.
Liebe Grüße Micha

1 -Gefällt mir

08.03.21 um 8:33
In Antwort auf

Ich finde Stumpfhosen nicht mehr zeitgemäß - sie sind beim Ausziehen auf jeden Fall unsexy.
Ich trage halterlose Strümpfe und wenn ich Abends weggehe dann bevorzugt Strapshalter mit Strapsen - da hat mein beim Ausziehen oder beim eventuellen Rockhüpfer auf jeden Fall ein Aha-Erlebnis auf der männlichen Seite.

Da bin ich ganz auf deiner Seite

2 -Gefällt mir

10.03.21 um 7:13
In Antwort auf

Hallo Sabrina, natürlich sind Strumpfhosen noch zeitgemäß, Sie verleihen ein schönes Bein und halten warm. Ich trage fast täglich Strumpfhosen, auch weil ich es angenehm empfinde, sie an zu haben...
Aber jeder wie er es mag...

LG Daniela 

 sehe ich genau so Daniela

Gefällt mir

10.03.21 um 9:20
In Antwort auf

 sehe ich genau so Daniela

Ich sehe das auch so. Ist doch ein schönes Tragegefühl!

Gefällt mir

10.03.21 um 9:24

Ich mag sie, find sie im Winter schön warm und bequem. Die guten mit vernümpftigen Zwickel kann man auch supi unter engen Kleidern ohne Slip tragen, dann mal nichts ab, einfach praktisch.

1 -Gefällt mir

10.03.21 um 11:48

Das fängt doch schon beim Toilettengang an. Die Dinger habe ich ganz aus meinem Leben verbannt.

Gefällt mir

10.03.21 um 12:05
In Antwort auf

Das fängt doch schon beim Toilettengang an. Die Dinger habe ich ganz aus meinem Leben verbannt.

schlüppi musst ja trotzdem auch noch runterziehen 

2 -Gefällt mir

10.03.21 um 13:59
In Antwort auf

Ich mag sie, find sie im Winter schön warm und bequem. Die guten mit vernümpftigen Zwickel kann man auch supi unter engen Kleidern ohne Slip tragen, dann mal nichts ab, einfach praktisch.

Stimmt das sehe ich auch so! Rutschen auch net so wie die Halterlosen, wenn sie mal ein bissel älter sein.

1 -Gefällt mir

10.03.21 um 18:21
In Antwort auf

Ich möchte von euch Frauen und natürlich auch die Mädels und bevor ich jemanden vergesse die anderen gerne wissen ob ihr ehrlich noch Strumpfhosen trägt oder so wie ich auf eine Alternative gewechselt habt.
Ich weiß es ist ein vielleicht heikles Thema was Frau darunter trägt, aber ich oute mich mal als Strumpfhosen verweigerin.😂😂😂

lg

sabrina

Ja, ich trage auch Strumpfhosen, sehr gerne sogar. Und ich finde sie auch nicht altmodisch. Auch jetzt trage ich unter den Skinnyjeans ein Feinstrumpfhose in  40den. Das ist einfach wärmer. Es gibt nur zwei Probleme bei Strumpfhosen. Alle, die weniger als 20den haben, reißen schnell, selbst die von Falke und Kunert. Das zweite Problem: Sie rutschen. Beide Probleme tauchen leider auch bei den höherwertigen Marken wie Kunert und Falke auf. Etwas anderes kaufe ich schon gar nicht mehr.

LG
Franzi
 

Gefällt mir

11.03.21 um 8:43
In Antwort auf

Ja, ich trage auch Strumpfhosen, sehr gerne sogar. Und ich finde sie auch nicht altmodisch. Auch jetzt trage ich unter den Skinnyjeans ein Feinstrumpfhose in  40den. Das ist einfach wärmer. Es gibt nur zwei Probleme bei Strumpfhosen. Alle, die weniger als 20den haben, reißen schnell, selbst die von Falke und Kunert. Das zweite Problem: Sie rutschen. Beide Probleme tauchen leider auch bei den höherwertigen Marken wie Kunert und Falke auf. Etwas anderes kaufe ich schon gar nicht mehr.

LG
Franzi
 

Hi Franzi, wenn du eh 40den bevorzugst, würde ich mal von deiner lieblings Strumpfhose eine Nummer kleiner nehmen. Sie verträgt auf grund des dicken Materials ja auch ein bissel mehr Dehnung und dann rutscht sich vielleicht nicht mehr so dolle. Hab es bei Falke so machen können und schon war alle gut.

1 -Gefällt mir

11.03.21 um 12:50

Danke für den Tipp.

Franzi

Gefällt mir

12.03.21 um 16:21

Strumpfhosen sind zeitgemäß . Sie waren nie aus der Mode .
Ich bin leidenschaftliche Strumpfhosenträgerin . Alle Farben und Stärken trage ich zu Röcken oder Kleidern .
Halterlose  sind bei mir haltlos . 
Stapse als Alternative für bestimmte Anlässe .

Gefällt mir