Home / Forum / Fashion & Trends / Strumpfhosen im Winter

Strumpfhosen im Winter

29. November 2007 um 7:50

Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, ob Ihr bei den jetzigen kalten Temperaturen unter den Hosen auch Strumpfhosen tragt ? Eigentlich sind die Hosen ja relativ dünn, und da wird es doch an den Beinen schon ziemlich kalt, finde ich.

Mehr lesen

29. November 2007 um 15:37

Hey
nein bis jetzt noch nicht. Aber wenn es richtig kalt wird, ziehe ich auch öfter mal eine Strumpfhose drunter. Besonders wenn ich ganz früh morgens auf dem Weg zur Arbeit bin. In der Freizeit würd ich das jedoch nicht machen, fühl mich dann so Oma haft irgendwie, weiss auch nicht wie ich das beschreiben soll.

Lg Yasmin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2007 um 14:36
In Antwort auf vanita_12656605

Hey
nein bis jetzt noch nicht. Aber wenn es richtig kalt wird, ziehe ich auch öfter mal eine Strumpfhose drunter. Besonders wenn ich ganz früh morgens auf dem Weg zur Arbeit bin. In der Freizeit würd ich das jedoch nicht machen, fühl mich dann so Oma haft irgendwie, weiss auch nicht wie ich das beschreiben soll.

Lg Yasmin

Omahaft
omahaft ist es ja auch irgendwie...darum zieh ich immer noch ein Paar schöne Baumwollsöckchen drüber ! Sieht dann original so aus, als hätt man gar keine Strumpfhose an !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2007 um 9:44

Ich schon!
Ich ziehe im Winter auch oft Strumpfhosen drunter. oder manchmal auch sehr, sehr lange Kniestrümpfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2007 um 13:03

Strumpfhosen im Winter
Hallo! Natürlich trage ich Strumpfhosen unter Jeans oder andere Hosen. Wäre mir sonst zu kalt. Ich trage dann meisten Blickdichte 60den mit Baumwollanteil z.B. Naturelle von Nurdie. Aber ich trage auch gerne Röcke, dann muß es schon eine dicke Strickstrumpfhose sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2007 um 0:47
In Antwort auf meryem_12350764

Strumpfhosen im Winter
Hallo! Natürlich trage ich Strumpfhosen unter Jeans oder andere Hosen. Wäre mir sonst zu kalt. Ich trage dann meisten Blickdichte 60den mit Baumwollanteil z.B. Naturelle von Nurdie. Aber ich trage auch gerne Röcke, dann muß es schon eine dicke Strickstrumpfhose sein.

Also...
ich bin da wohl ein exot..
ich ziehe mir auch bei minusgraden minirock ,pumps und sehr zarte strumpfhosen an(z.b 10den). hosen mag ich nicht so gern anziehen...

blickdichte strumpfhosen mag ich nicht...

lg
ute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2007 um 9:12

Winter
... also ich zieh keine Strumpfhosen drunter. Aber öfters einfach stulpen und einen body, gibt auch schön warm ..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2007 um 11:26

Ja
im winter trage ich auch feinstrumpfhosen unter den hosen.allerdings nur 20den.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2007 um 13:20
In Antwort auf hagir_12670786

Winter
... also ich zieh keine Strumpfhosen drunter. Aber öfters einfach stulpen und einen body, gibt auch schön warm ..

LG

Ich
ziehe zu jeder gelegenheit strumpfhosen an. kann leider keinen rock dazu tragen, denn gesellschaftlich ist man da noch nicht so weit. aber ich finde es ist auch wichtig, unter einer hose immer die passende strumpfhose anzuziehen. oft auch mehrere, um das gefühl zu komplettieren und einen wirklich guten wärmeeffekt zu erhalten.
prima, dass es nicht auffällt sind übrigens wirklich stulpen.

Trendtechnisch bei Frauen ist momentan der Lagenlook total in. Eine Strumpfhose, dann strümpfe, dann overknees, und dann socken, stulpen kombiniert mit stiefeln. Hält bestimmt warm und ist topmodisch mit den richtigen Farben. weinrot mit einem matten dunklem grün. perfekt

mfG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2007 um 13:21
In Antwort auf lunete_12679122

Ja
im winter trage ich auch feinstrumpfhosen unter den hosen.allerdings nur 20den.

Und
warum keine röcke mit dickeren Strumpfhosen(ab 60) den, oder strickshs?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2007 um 15:32

Ich ziehe keine...
...Strumpfhose an, auch wenn mir manchmal etwas frisch ist...ich finde Strumpfhosen total unangenehm, vieleicht habe ich aber auch immer die falschen, wer weiß...habt ihr da günstige modelle oder eher die teuren???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2007 um 15:45
In Antwort auf amanda_12058342

Ich ziehe keine...
...Strumpfhose an, auch wenn mir manchmal etwas frisch ist...ich finde Strumpfhosen total unangenehm, vieleicht habe ich aber auch immer die falschen, wer weiß...habt ihr da günstige modelle oder eher die teuren???

Es kommt ganz drauf an
der kuschelfaktor ist, finde ich bei den teuren modellen wie wolford oder kunert eindeutig besser. Was natürlich am allerbesten ist, ist ein fleeceanteil, denn das ist richtig angenehm. Und für die wärme halt natürlich auch ein recht hoher den-wert. Am besten so ab 60-80 den.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2007 um 19:18

Ja, das tut man durchaus
es darf ja nicht "nur" chick aussehen, sondern hat ja auch eine Funktion. Und es gibt genügend leichte weiche, kaum spürbare, aber sehr warm haltende Strumpfhosen, die nicht unangenehm zu tragen sind. Also pro strumpfhosen in der kalten jahreszeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2007 um 19:20
In Antwort auf romey_12165839

Also...
ich bin da wohl ein exot..
ich ziehe mir auch bei minusgraden minirock ,pumps und sehr zarte strumpfhosen an(z.b 10den). hosen mag ich nicht so gern anziehen...

blickdichte strumpfhosen mag ich nicht...

lg
ute

Ist halt
ein hingucker aber ob es auf dauer angenehm ist, wenn man lange draußen rumläuft, oder steht? stell ich mir nich so prickelnd vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2007 um 20:20
In Antwort auf vanita_12656605

Hey
nein bis jetzt noch nicht. Aber wenn es richtig kalt wird, ziehe ich auch öfter mal eine Strumpfhose drunter. Besonders wenn ich ganz früh morgens auf dem Weg zur Arbeit bin. In der Freizeit würd ich das jedoch nicht machen, fühl mich dann so Oma haft irgendwie, weiss auch nicht wie ich das beschreiben soll.

Lg Yasmin

Modische strumpfhosen
gibt so verdammt viele fesche strumpfhosen, die jedes bein zu einer optisch begehrten spielwiese für die augen macht. man muss doch zeigen, was man hat. und wenn man nicht unbedingt angeschaut werden möchte, und die gierigen Blicke vermeiden will, kann ja auch ein mittelding nehmen, glänzend, aber blickdicht, und ein nicht allzukurzer rock. oder eine normale jeans.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2007 um 7:40

Strumpfhosen im Winter
Also ich finde für eine Frau geht es im Winter ohne Strumpfhose gar nicht. Ich ziehe je nach Temperatur dünnere oder dickere Strumpfhosen an. Gibt ja viel auswahl wie z.B. Karomuster, geringelte usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2008 um 6:05

Strumpfhosen im Winter
Also ich finde, daß es völlig normal ist wenn eine Frau im Winter strumpfhosen trägt.
Ich z.B. trage in letzter Zeit nur Strickstrumpfhosen. Die älteren trage ich unter Hosen und die neueren zu Röcken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2010 um 5:42

Klar, egal ob Frau oder Mann
trage ich auch.
Wenn es nur nicht so peinlich wäre, das als Mann zuzugeben. Man will ja nicht als Fetischist dastehen. Aber die sind einfach echt funktioneller als ne lange Unterhose, die im Übrigen auch ziehmlich dämlich aussehen. Also zum Skifahren aber auch so bei Kälte weiß ich inzwischen nichts besseres mehr. Man muß sich halt nur überwinden, diese künstliche Geschlechtsgrenze zu überwinden.

Steffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2010 um 10:32
In Antwort auf steffen51

Klar, egal ob Frau oder Mann
trage ich auch.
Wenn es nur nicht so peinlich wäre, das als Mann zuzugeben. Man will ja nicht als Fetischist dastehen. Aber die sind einfach echt funktioneller als ne lange Unterhose, die im Übrigen auch ziehmlich dämlich aussehen. Also zum Skifahren aber auch so bei Kälte weiß ich inzwischen nichts besseres mehr. Man muß sich halt nur überwinden, diese künstliche Geschlechtsgrenze zu überwinden.

Steffen

Ps
sollte "ziemlich" heißen, war 'n Tippfehler.

Aber um noch etwas zu ergänzen: Frauen sehen natürlich besser drin aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2012 um 11:24

Also
ich als Mann ziehe auch regelmäßig Strickshs an und bin NICHT schwul!
Es ist halt einfach bequem und hält vor allem warm!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen