Home / Forum / Fashion & Trends / Strumpfhosen - fein glänzend und trotzdem wärmend?

Strumpfhosen - fein glänzend und trotzdem wärmend?

12. Oktober 2013 um 0:23

Liebe Forummitglieder,

meine Frau und ich sind ein wenig ratlos und genau deswegen haben wir uns heute hier im Forum angemeldet. Vielleicht kann uns jemand einen wertvollen Hinweis geben.

Wir lieben Nylons, ganz besonders schwarze hochglänzende mit etwa 15-20den. Jetzt im Herbst wird es aber natürlich kühler, also hat sich meine Frau wärmere (Termon-)Strumpfhosen gekauft.

Leider passend diese nicht in unsere Vorstellung. Die Strümpfe sind extrem dick, recht stumpf/matt und sehen "wollig" aus.

Natürlich ist uns klar, dass Martina im Winter keine 15den tragen kann (außer jemand hat den ultimativen Tipp und es gibt extrem warme 15den Strümpfe), aber die aktuellen Strümpfe sind wirklich nicht so schön.

Da wir nun nicht jede Marke blind testen wollten hier unsere Frage: Kann uns jemand vielleicht zufällig hochwertige Strümpfe empfehlen, welche einerseits relativ warm halten, andererseits aber einen fantastischen Glanz haben und dazu noch relativ fein sind.

Ich weiß, unsere Frage klingt wie die Suche nach der eierlegenden Wollmilchsau, aber vielleicht hat jemand einen tollen Tipp wo wir mit wenig Abstrichen gut über den Herbst und Winter kommen.

Habt lieben Dank für eure Tipps....
Martina und Henri

Mehr lesen

18. Oktober 2013 um 16:25

Auswahl
Also wirklich tollen Glanz hat die Falke Seidenglatt 40 oder die Pure Shine 40.
Auch die Satin Opaque von Wolford hat einen guten Glanz.
Sehr extravagant wäre Satin de luxe von Wolford, Fata de luxe von Platino oder Uppsala von Cecilia de Rafael. Die ist dann vom Stoff her eher wie eine Glanzleggings, allerdings mit Fuss und mit Naht hinten.

Gruss
neon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen