Home / Forum / Fashion & Trends / Strumpfhose zum kleinen Schwarzen?

Strumpfhose zum kleinen Schwarzen?

20. März 2008 um 12:04

Hallo zusammen,

ich begleite meinen Freund am Ostersonntag zu einer Jubiläumsfeier seines Chefs. Habe mir schon überlegt, mein kleines Schwarzes anzuziehen (damit liegt man ja eigentlich nie so verkehrt).
Bin mir jetzt allerdings unsicher, ob ich eine Strumpfhose drunter ziehen soll oder nicht...wenn ja, welche Farbe - dunkel oder hautfarben.
Was meint ihr dazu?

Mehr lesen

20. März 2008 um 14:41

Danke
das kleid endet eine gute handbreit überm knie... ist also eher kurz. würde mich deshalb ohne ehrlich gesagt auch etwas unwohl fühlen...
dazu pumps mit pfennigsabsätzen

der tip mit der strukturstrumpfhose ist auf jedenfall nicht schlecht... werd ich mal überlegen, bzw. ausprobieren was besser aussieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2008 um 23:10

Schwarz ohne Strumpfhose: besser nicht!
Auf keinen Fall ohne Strumpfhose, gerade bei Schwarz sieht das viel zu grob aus, am besten eine hauchdünne schwarze 15-20den, hautfarben geht auch, wenn's unbedingt sein muss blickdicht, niemals ohne.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2008 um 16:46
In Antwort auf rubena_12551936

Danke
das kleid endet eine gute handbreit überm knie... ist also eher kurz. würde mich deshalb ohne ehrlich gesagt auch etwas unwohl fühlen...
dazu pumps mit pfennigsabsätzen

der tip mit der strukturstrumpfhose ist auf jedenfall nicht schlecht... werd ich mal überlegen, bzw. ausprobieren was besser aussieht.

Ohne Strümpfe
als Modeberaterin rate ich dir ohne Strümpfe zu gehen ist modern und sieht besser aus wie sat schon Heidi Klum, Strümpfe sind Vorstadt nackte Beine Manhatten sagt doch alles oder...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2008 um 17:46

Strumpfhose zum kleinen Schwarzen - unbedingt!
würde Dir unbedingt eine SH oder Halterlose empfehlen, das Wetter wäre ja auch für "ohne" ziemlich extrem. Schwarz oder auch hautfarben eigentlich je nach Geschmack und Schuhen, ganz edel wäre natürlich eine Netz-SH (schwarz und engmaschig).
Aber immer abhängig wer der Chef Deines Freundes ist und welcher Art die Feier ist.
Viel Spaß!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2008 um 21:15
In Antwort auf tina810

Ohne Strümpfe
als Modeberaterin rate ich dir ohne Strümpfe zu gehen ist modern und sieht besser aus wie sat schon Heidi Klum, Strümpfe sind Vorstadt nackte Beine Manhatten sagt doch alles oder...

Schau mal aus dem Fenster ...
davon abgesehen, dass es heute geschneit hat und somit kein normaler Mensch mit nackten Beinen raus gehen würde, geht Tina sowieso immer ohne alles. Sie geht ohne Slip und ohne Strumpfhose. Dass sie angeblich eine Modeberaterin sein soll, möchte ich doch sehr bezweifeln. Aber egal. Zu dem angeblichen Zitat von Heidi Klum, das eh keinen interessiert, kann ich nur sagen: lieber in der Vorstadt gut aussehen, als in Manhatten frieren.

Nun mal im Ernst, helle nackte Beine zum kleinen Schwarzen, sieht nicht nur unmöglich aus, das ist bei den derzeitigen Temperaturen auch purer Unsinn. Mit einer schwarzen Feinstrumpfhose ergibt sich ein viel besseres Gesamtbild. Dazu schwarze Pumps ...

Fragt doch einfach mal euren Partner, wie der euch gerne sehen würde. Ich bin mir sicher, dass jeder Mann lieber feinbestrumpfte, als nackte und frierende Beine sehen möchte.

Deshalb Tina, geh Du ohne und lass alle anderen Frauen dagegen gut aussehen.

Klaus





1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2008 um 20:07
In Antwort auf babur_832792

Schau mal aus dem Fenster ...
davon abgesehen, dass es heute geschneit hat und somit kein normaler Mensch mit nackten Beinen raus gehen würde, geht Tina sowieso immer ohne alles. Sie geht ohne Slip und ohne Strumpfhose. Dass sie angeblich eine Modeberaterin sein soll, möchte ich doch sehr bezweifeln. Aber egal. Zu dem angeblichen Zitat von Heidi Klum, das eh keinen interessiert, kann ich nur sagen: lieber in der Vorstadt gut aussehen, als in Manhatten frieren.

Nun mal im Ernst, helle nackte Beine zum kleinen Schwarzen, sieht nicht nur unmöglich aus, das ist bei den derzeitigen Temperaturen auch purer Unsinn. Mit einer schwarzen Feinstrumpfhose ergibt sich ein viel besseres Gesamtbild. Dazu schwarze Pumps ...

Fragt doch einfach mal euren Partner, wie der euch gerne sehen würde. Ich bin mir sicher, dass jeder Mann lieber feinbestrumpfte, als nackte und frierende Beine sehen möchte.

Deshalb Tina, geh Du ohne und lass alle anderen Frauen dagegen gut aussehen.

Klaus





Alle Daumen hoch, Klaus!
Öööh, habe nur zwei ...


asteus


1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2008 um 19:01

An katjes3007
Hi,

habe dir ne privat Mail geschrieben.

Gruß

Tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen