Home / Forum / Fashion & Trends / Strumpfhose (braun, mandel, rauchfarben) und Jeans - zu konservativ???

Strumpfhose (braun, mandel, rauchfarben) und Jeans - zu konservativ???

3. April 2010 um 14:38


Hallo Mädels und Frauen

Ich hätte da mal eine Frage an Euch. Bin 25 Jahre alt und liebe es, zu Jeans und Pumps Strumpfhosen oder Nylonstrümpfe (oder auch Halterlose) zu tragen! Ich liebe einfach das Gefühl auf der Haut und ziehe mich auch in meiner Freizeit, beispielsweise beim Ausgehen so an (natürlich nicht beim Sport). Durchsichtig ist als Strumpffarbe ok, wobei ich rio, schwarz, nuss, braun, mandel und vor allem hasel noch viel schöner und eleganter finde. Und sie sollten eher blickdurchlässig sein, da ich das ebenfalls eleganter als blickdichte feinstrümpfe und strumpfhosen finde.

Neulich fragte mich jedoch eine gute Freundin, warum ich immer Strümpfe und Strumpfhosen mit dunkleren Farben tragen würde? Das wäre doch eher was für Frauen ab 40.

Seht Ihr das genauso? Also ich finde mich mit meinem Stil sehr moden und modisch elegant, aber da es eine sehr gute Freundin war, die mein vollstens Vertrauen genießt, bin ich da schon ein bissl ins Grübeln gekommen. Stimmt es Eurer Meinung nach, dass solche Farben eher von Damen ab 40 getragen werden? Tragt Ihr überhaupt Feinstrümpfe und Strumpfhosen unter Jeans und Stoffhosen? Wenn ja, welche Farben tragt ihr? Tragt Ihr Feinstrümpfe und Strumpfhosen auch zu Hause oder nur, wenn Ihr außer Haus seid (Arbeit, Party, shoppen, etc...)?

Freu' mich auf Eure Antworten.

LG Nina

Mehr lesen

3. April 2010 um 15:00

Strumpfhosen/Jeans
Hallo Nina!

Unter Hosen oder Jeans trage ich Strumpfhosen nur ungern. Außer, wenn es sehr kalt ist. Ich mag das Gefühl "doppelter Stoff" nicht so.
Aber Feinsöckchen oder -kniestrümpfe, ja. Wobei die Farbe der "Nylons" zum restlichen Outfit passen muss.
Ich bin keineswegs der Meinung, dass die von Dir aufgezählten Farben nur was für "ältere Damen" sind.

Liebe Grüße

Marion

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 20:31

Hallo!
Hallo Nina!

Ich bin aus Wien und männlich, 34, hoffe das macht nichts. Ich liebe Frauen in Strumpfhosen, es sieht so gut aus! Egal ob unter einem Rock oder unter der Jeans - aber unter der Jeans gefällt sie mir fast noch besser! Nylonfüße (20den) schauen einfach so süß und sexy aus! Egal in welcher Farbe! Und am allerschönsten ist es diese in Sandalen zu sehen...


Liebe Grüße,
Michael

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2010 um 13:57

Strumpfhose (braun.mandel,rauchfarben)zu jeans
Trage Strumpfhosen nur zu Röcken und Kleidern,bei Jeans mag ich das gar nicht. Irgendwie ein Komisches Gefühl. aber wenn se Dir gefällt warum nicht .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2010 um 12:05

Strumpfhosenfarbe
Also, unter der Jeans ist die Farbe der Strumpfhose doch wirklich fast egal, wobei ich auch eher die Hauttöne oder schwarz bevorzuge.
Ich trage auch jeden Tag Nylons, FSH, Halterlose oder Strapse und auch gerne unter Jeans. Zu Ballerinas gehts ja wohl eh nicht anders, solche Feinsöckchen oder Kniestrümpfe gehen gar nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2010 um 11:03

Ok...
Ja, unter Hosen trage ich auch nur Strumpfhosen, Strümpfe und Halterlose nur zu Röcken und Kleidchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen