Home / Forum / Fashion & Trends / Stringbikini

Stringbikini

31. August 2005 um 16:13

Wer trägt sie alles und wohin überall??will demnächst nach Ibiza und werde ihn da wohl tragen ! Wo tragt ihr den den so überall?
Mfg. Steffi

Mehr lesen

31. August 2005 um 17:46

Ich jedenfalls nicht
ich finde string bikinis einfach nicht schön eher vulgär

meine meinung
dazu

mfg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2005 um 19:10

Wenn du schaft auf billige Anmachen bist
dann kannst das Teil gerne anziehen.

Billig. Egal wie geil der Arsch ist. Strings gehören zu den Dessous im Bett und nicht an den Strand. Wo bleibt für den Mann die Freude am auspacken, einmal durchgeknallt und dann nimmt er sich die nächste, wenn du darauf Lust hast, dann trag es, bitteschön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 14:06

Auf Ibiza okay ..
... ansonsten würde ich es mir im Schwimmbad lieber überlegen, sofern du nicht sehr selbstbewußt bist. Nordsee oder Ostsee an einigen Stränden geht auch.
So mach ich es jedenfalls, insgesamt also selten.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 14:23

Wenn ihr meint...
ich jedenfalls nicht... ausser im urlaub oder so.. aber hier im schwimmbad. neeee ohne mich.. dass die typen dann tolle ausblicke ham?!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2005 um 3:23

Urlaub
Hallo Steffi,

also im Urlaub trage ich schon mal meinen String Bikini.
Mein Schatz hat ihn mir mal geschenkt.
Der ist wirklich superbequem aber auch recht knapp geschnitten, obwohl er schon (von der Stoffmenge) der größte von Wicked Weasel ist (www.wickedweasel.com).

Da brauchte ich schon etwas Überredungskünste meines Mannes, habe den Bikini dann erstmal an einem einsamen Stückchen Strand vom Baggersee ganz privat mit meinem Mann im Schutz von Bäumen und Büschen gesonnt.
Im Urlaub in der Dom.Rep. konnte mich mein Mann überreden, den Bikini mal am Strand anzuziehen, weil dort schon mehrere Frauen in String-Bikinis rumliefen.
Im Urlaub ist es inzwischen fast normal geworden, dass ich mal disen Bikini raushole, etwas Überwindung kostet es mich aber immer noch.
Man wird halt von vielen angegafft.
Macht aber auch schon etwas Spaß.
Meine Figur ist wohl auch noch ganz OK dafür, aber das muss jeder selbst für sich entscheiden ...

LG
Sandra

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2005 um 15:53
In Antwort auf nayeli_12910622

Urlaub
Hallo Steffi,

also im Urlaub trage ich schon mal meinen String Bikini.
Mein Schatz hat ihn mir mal geschenkt.
Der ist wirklich superbequem aber auch recht knapp geschnitten, obwohl er schon (von der Stoffmenge) der größte von Wicked Weasel ist (www.wickedweasel.com).

Da brauchte ich schon etwas Überredungskünste meines Mannes, habe den Bikini dann erstmal an einem einsamen Stückchen Strand vom Baggersee ganz privat mit meinem Mann im Schutz von Bäumen und Büschen gesonnt.
Im Urlaub in der Dom.Rep. konnte mich mein Mann überreden, den Bikini mal am Strand anzuziehen, weil dort schon mehrere Frauen in String-Bikinis rumliefen.
Im Urlaub ist es inzwischen fast normal geworden, dass ich mal disen Bikini raushole, etwas Überwindung kostet es mich aber immer noch.
Man wird halt von vielen angegafft.
Macht aber auch schon etwas Spaß.
Meine Figur ist wohl auch noch ganz OK dafür, aber das muss jeder selbst für sich entscheiden ...

LG
Sandra

Hi Sandra,
toll dass Du einen WickedWeasel-Bikini trägst. Bisher hatte ich im Forum den Eindruck gewonnen, dass so ein Bikini von allen Frauen für Teufelszeug gehalten wird.

Darf ich fragen, welches Modell und welche Farbe Du trägst? Meine Frau trägt sie ebenfalls und ist total begeistert und ich natuerlich von ihr.............

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2005 um 22:46

Re
Ich persönlich bin auch kein Fan von blanken Popöchen & finde sowas aufdringlich.
Aber auf Ibiza ist er wohl das passende Kleidungsstück *g*

Allerdings frage ich mich immer, wieso mutet man sone Sachen den Einheimischen in Ländern zu, wo man evtl. ein anderes Moralverständnis hat. Und sich am besten noch damit ins Restaurant setzt.
Macht ja in D auch keiner.
Das trägt ja auch dazu bei, in diesen Ländern den Eindruck vom "unsittlichen" Westen zu verstärken.
Naja, die islamistischen Fundamentalisten freut's...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2005 um 5:17
In Antwort auf giulio_12668620

Hi Sandra,
toll dass Du einen WickedWeasel-Bikini trägst. Bisher hatte ich im Forum den Eindruck gewonnen, dass so ein Bikini von allen Frauen für Teufelszeug gehalten wird.

Darf ich fragen, welches Modell und welche Farbe Du trägst? Meine Frau trägt sie ebenfalls und ist total begeistert und ich natuerlich von ihr.............

Liebe Grüße

Mein WW ...
@gijoe3: ... hat die Nr. 403 mit "triangle back" und hat die Farbe "seagreen". Die Nr. des Oberteils weiß ich nicht mehr. Ist irgendwie kein Schildchen mehr drin (hmmm ... war da jemals eins?)

Ich weiß auch nicht, worüber sich hier so manche aufregen.
Es ist Geschmacksache, klar, aber sooo schlimm ists nun auch wieder nicht.
Toleranz bitte!
Ich meine, dass ich noch die Figur dafür habe und bevor ich in ein Urlaubsland reise, informiere ich mich üblicherweise sogar vorher, wie man dort zu Strings am Strand steht.
In Ägypten (Hurghada) z.B. habe ich meinen WW-Bikini gar nicht mitgenommen. Auch unsere Reiseleitung wies gleich am ersten Tag darauf hin, dass Frauen bitte nicht oben ohne oder im String rumlaufen sollten, wenn sie mit Respekt behandelt werden wollen.
Die Italienerinnen und Russinen im Hotel wurden scheinbar nicht darauf hingewiesen ...

Ich finde es z.B. viel schlimmer, wenn Damen reiferen Alters (Huch! Mancher zählt mich auch schon dazu!) am Strand ihre bis zum Höschenbund ragen Brüste freilegen. Da hilft auch das beste Bikini-Höschen der Marke "quadratisch-praktisch-gut" nichts, um das auszugleichen ...

LG
Sandra

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2005 um 9:53
In Antwort auf sherah_12045416

Ich jedenfalls nicht
ich finde string bikinis einfach nicht schön eher vulgär

meine meinung
dazu

mfg

Unverständlich sowas!
Hier werden Strings als vulgär, billig und aufdringlich beschrieben, - warum bitte schön?
Zum ersten sind Strings das Bequemste überhaupt und zum anderen bringen sie die weiblichen (und auch männlichen)
Formen halt sehr gut zur Geltung. Die so oft getragenen altbacken geschnittenen Badeanzüge uind Bikinihöschen mögen zwar nicht aufdringlich sein, dafür aber langweilig und stumpfsinnig ohne Ende.
Ich vermute mal, das da so einige lautstark gegen Strings wettern, die es sich selbst einfach nicht trauen oder meinen nicht leisten zu können! Abgesehen davon ist es ja tatsächlich so, daß Frauen aller Altersstufen und aller Formen im Urlaub "oben-ohne" sonnen und da sind tatsächlich viele Anblicke dabei, die einem Mann gradezu weh tun (Knieschoner etc) ! Kein vernünftiger Mann der Welt wird wegen einer Frau im Bikinistring geifern und vor Erregung sabbern, aber es gilt auch: "Nur was gut verpackt ist, läßt sich bitten, mach dich frei!"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2005 um 10:41
In Antwort auf nayeli_12910622

Mein WW ...
@gijoe3: ... hat die Nr. 403 mit "triangle back" und hat die Farbe "seagreen". Die Nr. des Oberteils weiß ich nicht mehr. Ist irgendwie kein Schildchen mehr drin (hmmm ... war da jemals eins?)

Ich weiß auch nicht, worüber sich hier so manche aufregen.
Es ist Geschmacksache, klar, aber sooo schlimm ists nun auch wieder nicht.
Toleranz bitte!
Ich meine, dass ich noch die Figur dafür habe und bevor ich in ein Urlaubsland reise, informiere ich mich üblicherweise sogar vorher, wie man dort zu Strings am Strand steht.
In Ägypten (Hurghada) z.B. habe ich meinen WW-Bikini gar nicht mitgenommen. Auch unsere Reiseleitung wies gleich am ersten Tag darauf hin, dass Frauen bitte nicht oben ohne oder im String rumlaufen sollten, wenn sie mit Respekt behandelt werden wollen.
Die Italienerinnen und Russinen im Hotel wurden scheinbar nicht darauf hingewiesen ...

Ich finde es z.B. viel schlimmer, wenn Damen reiferen Alters (Huch! Mancher zählt mich auch schon dazu!) am Strand ihre bis zum Höschenbund ragen Brüste freilegen. Da hilft auch das beste Bikini-Höschen der Marke "quadratisch-praktisch-gut" nichts, um das auszugleichen ...

LG
Sandra

Danke sandra,
fuer die aufklaerung. der 403 hat doch im vorderteil so eine sexy mittelnaht!? hast du nur den einen??

ich finde auch, dass mehr toleranzt angezeigt ist. wenn du dich darin gut und sexya fuehlst, ist die meinung der anderen zweitrangig. das du liberal bist zeigt sich daran, dass du einen WW nicht traegst, wenn es in dem betreffenden land als moralisch "anruechig" betrachtet wird...........

ueber dein alter solltest du dir keine gedanken machen. frauen um 40 sind doch sehr sexy, und zwar allein schon durch ihr selbstbewußtsein, was juengere frauen (es gibt natuerlich ausnahmen) in bezug auf ihren koerper und ihre sexualitaet meist nicht haben...............

wuerde mich freuen von dir zu hoeren. schick mir doch mal ne PN wenn du magst...........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2005 um 9:38

Stringbikini
Also ich versteh hier die ganze Aufregung nicht!

Im Urlaub trag ich auch mal gerne einen String, aber hier im Freibad oder am See sicher nicht!

Im Sommer am See hier bei uns leg ich mich dann lieber oben ohne hin aber nur zum sonnen!

MFG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2006 um 8:25
In Antwort auf jakub_12951013

Unverständlich sowas!
Hier werden Strings als vulgär, billig und aufdringlich beschrieben, - warum bitte schön?
Zum ersten sind Strings das Bequemste überhaupt und zum anderen bringen sie die weiblichen (und auch männlichen)
Formen halt sehr gut zur Geltung. Die so oft getragenen altbacken geschnittenen Badeanzüge uind Bikinihöschen mögen zwar nicht aufdringlich sein, dafür aber langweilig und stumpfsinnig ohne Ende.
Ich vermute mal, das da so einige lautstark gegen Strings wettern, die es sich selbst einfach nicht trauen oder meinen nicht leisten zu können! Abgesehen davon ist es ja tatsächlich so, daß Frauen aller Altersstufen und aller Formen im Urlaub "oben-ohne" sonnen und da sind tatsächlich viele Anblicke dabei, die einem Mann gradezu weh tun (Knieschoner etc) ! Kein vernünftiger Mann der Welt wird wegen einer Frau im Bikinistring geifern und vor Erregung sabbern, aber es gilt auch: "Nur was gut verpackt ist, läßt sich bitten, mach dich frei!"

Ww-bikinis
Hallo, ich als Mann bin begeistert von den WW`s,nur wie siets bei den Herren der Schöpfung aus 80% tragen die langweiligen Bermudas.Bin der meinung das auch wir unseren kleinen Freund den Damen in einem knappen semitransparenten Tanga zeigen sollten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2007 um 18:56

String
Ich trage ihn schon sehr häufig.
Ich find es muss einfach sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest