Home / Forum / Fashion & Trends / Stiefelproblem mit Schnallen

Stiefelproblem mit Schnallen

16. Januar 2012 um 23:29

Vielleicht kann mir jemand helfen?
Ich habe so superbequeme Stiefel, geht sich hervorragend mit, aber an der Seite haben die jeweils 3 Schnallen, die gerne mal aufgehen. Das sind nicht normale Schnallen mit so einem Pinn den man durch ein Loch im Riemchen steckt, sondern einfach zwei Ringe durch die man das Riemchen dann so durchschiebt.
Wie kann ich verhindern, dass die immer aufgehen? Gerade beim Einkaufen, wenn man beide Arme voll Taschen hat, gehen die Biester auf. Da ich damit die Schaftweite einstellen kann (für Jeans in Stiefel oder Rock mit Strümpfen), möchte ich sie nicht festkleben.
Hat jemand eine Idee?
LG Angi

Mehr lesen

17. Januar 2012 um 9:48

Ring-Schnallen
Ja, ich weiß, was Du meinst.. pragmatische Lösung: Nimm Bindedraht mit PVC Mantel bzw. die Dinger, die bei den Frischhaltebeutel beigebackt sind. Was Du noch machen kannst, ist, dass Du an den Riemchen eine Schwelle montierst. Ok, vllt nicht das richtige Wort XD Ich mein damit, dass das Riemchen in Position bleibt, während es durch die Ringe steckt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2012 um 16:06

Nieten
Vielleicht die Schnallen mit einem zusätzlichen Verschlussniet versehen, wenn korrekte Weite mal eingestellt ist. Sollte eigentlich jeder Schuster problemlos machen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2012 um 17:27

Ich würde dir doch
vorschlagen, die Enden mit einem kleinen Stück doppelseitigem klebeband zu fixieren. Das kannst du schnell wieder lösen und verstellen UND ma n sieht es nicht.
eine weitere Lösung wäre ein kleines Gummiband, sollte natürlich die Farbe der Stiefel haben.
oder du nimmst 2 Druckknöpfe für die verschiedenen Weiten.
Drück dir die Daumen das eins der Vorschläge hier für dich passend ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen