Home / Forum / Fashion & Trends / Stiefel bei Männer?!?

Stiefel bei Männer?!?

7. Dezember 2007 um 11:57

hallo
ich bin zwar neu hier im frorum aber trotzdem.
Meine Erfahrung war auch die dass sehr wenige menschen auf der strasse darüber lachen wenn ein mann in Stiefel daherkommt.
Ich habe es nun schon häufiger gemach wenn ich unterwegs war dass ich dannStiefel mit 5 cm absatz trug. Jedoch kann ich das nicht in meinem Dorf bringen, da dort so viele (ich sags wie es ist) A.... wohnen und man dann sofort dorfgespräch wird. sonst in jeder stadt im umkreis juckt das echt niemand (ok, zumal ich auch bisher nicht den mut fand die stiefel über der hose zu tragen sondern immer nur drunter. Ich habe vor ca. 1,5 jahren damit angeangen und finde es macht echt spass. ich habe nittlerweile 5 paar stiefel mit 5, 10,und 12 cm abätzen. in den 5 cm schaffe ich mittlerweise einen ganzen tag darin zu laufen und in den 12 cm bin ich immerhin schon bei 2-3 stunden.

so nun aber noch meine frage:
die stiefel mit 12 cm absatz sind overknee-stiefel, und ich möchte sie aber auch gerne draussen tragen, was würdet ihr mir empfehlen (sie passen unter die hose problemlos)eher mit hose oder mit rock? da ich mir da sehr unsicher bin bei dieser höhe des absatzes im gegensatz zu 5 cm.

Mehr lesen

9. Dezember 2007 um 9:26

..
Wieso bleibt ihr nicht bei den "maskulinen" sachen? Ich finde das um ehrlich zu sein lächerlich wenn da so ein mann mit absätzen und rock rumläuft Seid ihr alle schwul? das soll keine beleidigung sein falls nicht aber mir kommts so vor als wären hier nur schwule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2007 um 11:25
In Antwort auf else_12295374

..
Wieso bleibt ihr nicht bei den "maskulinen" sachen? Ich finde das um ehrlich zu sein lächerlich wenn da so ein mann mit absätzen und rock rumläuft Seid ihr alle schwul? das soll keine beleidigung sein falls nicht aber mir kommts so vor als wären hier nur schwule

Maskuline Sachen
Es gibt viele Gründe als Mann nicht nur maskuline Kleider zu tragen. In der Damenabteilung ist sind die Kleider nur mal einfach vielfältiger, einfallsreicher und im Bezug auf Komibnation hat man mit Farben und Kleiderarten doch vermehrt Auswahl. Weibliche Bekleidung gibt mir eine besondere Note, wo ich mich sehr gut identitfizieren kann. Also ich fühle mich wohl wenn ich mit Damensteifel, Blusen und passende Damenhose dazu trage. Und wenn es kühler wird gibt es dort eine ennorme Auswahl an Pullovern aller Art. Und mit schwulsein hat dies nichts zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2007 um 22:11

Einkauf
Also ich hab eigentlich Grösse 45 aber die Stiefel bei C&A in Gr.44 passen auch gut, ok ohne dicke Socken und mit Strumpfhose drunter. (da hab ich 3 Paar her alle mit 5 cm- Blockabsatz)
Die anderen beiden hab ich bei Ebay gekauft die mit 10cm Stilettoabsatz gehen bis zum knie und die mit 12 cm sind die Overkneeboots auch von ebay.
Man muss da halt schaun dass die Auktion nicht am WE endet, dann ists billiger (bei So ist vieles Extrem überteuert.)
Gruss Stiefelfreund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2007 um 14:02

Wie oft
willst du denn noch mit dieser absurden Frage kommen? Willst du Bewunderung wenn du mit Stillettos angestöckelt kommst?? Das ist L-A-C-H-H-A-F-T an einem Mann!! Einfach nur der Wahnsinn wie man immer wieder so derart bescheuert fragen kann? Willst du Aufmerksamkeit oder was ist los? Sonderling...igitt. Geh ins Fetischforum da kannst du dir holen was du brauchst! Aber hier gibts ja genug Affen die dir zustimmen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2007 um 16:10
In Antwort auf summer247

Wie oft
willst du denn noch mit dieser absurden Frage kommen? Willst du Bewunderung wenn du mit Stillettos angestöckelt kommst?? Das ist L-A-C-H-H-A-F-T an einem Mann!! Einfach nur der Wahnsinn wie man immer wieder so derart bescheuert fragen kann? Willst du Aufmerksamkeit oder was ist los? Sonderling...igitt. Geh ins Fetischforum da kannst du dir holen was du brauchst! Aber hier gibts ja genug Affen die dir zustimmen!

Summer 247
ich weis garnicht was du dich da so aufregst. bleib doch mal locker. du hast doch sicherlich gelesen um was für ein forum es sich hier handelt. warum liest du hier wenn es für dich lachhaft ist.
wir sind freie bürger und können tun unmd lassen was wir wollen ( solange es legal ist) absatzschuhe tragen ist meines wissens nicht verboten auch wenn ab und zu verboten aussieht egal ob mann oder frau.
wenn der probant nun unbedingt overknees tragen will lass ihn doch . brauchst in ja nicht anzuschauen. frauen fahren auch aufgemotzte autos .ich weis auch nicht ab andere dein geschmack oder auftreten für hübsch halten.
also lass ihn doch !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2007 um 17:27
In Antwort auf alexej_12765900

Summer 247
ich weis garnicht was du dich da so aufregst. bleib doch mal locker. du hast doch sicherlich gelesen um was für ein forum es sich hier handelt. warum liest du hier wenn es für dich lachhaft ist.
wir sind freie bürger und können tun unmd lassen was wir wollen ( solange es legal ist) absatzschuhe tragen ist meines wissens nicht verboten auch wenn ab und zu verboten aussieht egal ob mann oder frau.
wenn der probant nun unbedingt overknees tragen will lass ihn doch . brauchst in ja nicht anzuschauen. frauen fahren auch aufgemotzte autos .ich weis auch nicht ab andere dein geschmack oder auftreten für hübsch halten.
also lass ihn doch !

Sowie
ich ihn lasse, sich lächerlich zu machen, musst du aber auch mir meine Meinung zugestehen. Ich kann so eine Ansicht nicht teilen und damit stehe ich sicher nicht alleine da. Deswegen würde ich ihm auch nicht die Schuhe vom Leib reissen wenn ich ihn sehen würde, ich würde ihm lieber geistig danken dass er mir einen Lachkrampf beschert! Achja: Frauen in aufgemotzten Autos sind genauso lächerlich, da gebe ich dir recht, das darf ich doch auch sagen, also!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2007 um 20:01
In Antwort auf summer247

Sowie
ich ihn lasse, sich lächerlich zu machen, musst du aber auch mir meine Meinung zugestehen. Ich kann so eine Ansicht nicht teilen und damit stehe ich sicher nicht alleine da. Deswegen würde ich ihm auch nicht die Schuhe vom Leib reissen wenn ich ihn sehen würde, ich würde ihm lieber geistig danken dass er mir einen Lachkrampf beschert! Achja: Frauen in aufgemotzten Autos sind genauso lächerlich, da gebe ich dir recht, das darf ich doch auch sagen, also!

Jep
klar lass ich dir deine meinung. im grunde genommen könnten wir eigendlich über jeden lachen, jeder von uns hat was, woran man sich aufhängen kann. der eine hat eben was dezentes ansich der andere was voll reinhaut. normal gibts nicht.meinungen sind unterschiedlich das ist auch gut so.
wenn erallerdings so rausgeht hat er sicherlich ein heavy selbstvertrauen und eiert nicht planlos rum wenns mal um frauenaufreissen geht.
ich spreche da aus erfahrung.
mädels die laut gelächter ausbrechen sind dämlich und primitiv. die was in der birne haben denken sich ihren teil .... sicher so wie du.... oder ihne macht es eben einfach nichts aus wenn mal so ein exot daherkommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2007 um 1:14
In Antwort auf alexej_12765900

Jep
klar lass ich dir deine meinung. im grunde genommen könnten wir eigendlich über jeden lachen, jeder von uns hat was, woran man sich aufhängen kann. der eine hat eben was dezentes ansich der andere was voll reinhaut. normal gibts nicht.meinungen sind unterschiedlich das ist auch gut so.
wenn erallerdings so rausgeht hat er sicherlich ein heavy selbstvertrauen und eiert nicht planlos rum wenns mal um frauenaufreissen geht.
ich spreche da aus erfahrung.
mädels die laut gelächter ausbrechen sind dämlich und primitiv. die was in der birne haben denken sich ihren teil .... sicher so wie du.... oder ihne macht es eben einfach nichts aus wenn mal so ein exot daherkommt

Meine Meinung
und die Reaktion die ich auf der Straße zeigen würde könnte man nicht vereinbaren, das lass dir mal gesagt sein! Ich gehöre in meinem Alter sicher nicht mehr zu einem Teenager-Gör die in lautes Gelächter mit ihrer Freundin ausbricht! Ich habe meine Meinung, wie schon gesagt und die kann kein Mensch ändern, das steht einem genauso zu wie der Fetisch des Threadstellers: Es ist mir herzlich egal aber ich finde es scheußlich Wir könnten ewig diskutieren aber ich hoffe du verstehst nun was ich meine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2007 um 1:16

...
Das was du hier als Vergleich an Land ziehst war nicht nur einfach eine Meinung, das war eine Lebenseinstellung! Und ich verbitte mir so einen derart unverschämten Vergleich nur weil ich Männer in Stillettos furchtbar finde, also bitte! Man kanns auch übertreiben und wer mit sowas gleich ankommt hat nicht wirklich das Recht andere zu kritisieren...sowas ist einfach nur strohdumm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2007 um 12:37
In Antwort auf summer247

Meine Meinung
und die Reaktion die ich auf der Straße zeigen würde könnte man nicht vereinbaren, das lass dir mal gesagt sein! Ich gehöre in meinem Alter sicher nicht mehr zu einem Teenager-Gör die in lautes Gelächter mit ihrer Freundin ausbricht! Ich habe meine Meinung, wie schon gesagt und die kann kein Mensch ändern, das steht einem genauso zu wie der Fetisch des Threadstellers: Es ist mir herzlich egal aber ich finde es scheußlich Wir könnten ewig diskutieren aber ich hoffe du verstehst nun was ich meine.

Lol..
Also ich les ja jetzt seit einiger zeit hier immer fröhlich mit im Forum, und ich finde es echt erstaunlich wie oft die frage kommt ob Männer Stiefel tragen "dürfen" oder nicht..

Meine persönliche Meinung dazu ist "Mir ist es egal".. ich selbst laufe nicht rum wie alle anderen menschen in meiner umgebung und falle daher auch ständig auf, egal wo ich bin.. von daher, wer sowas gerne trägt soll es tun.

Aber, was ich echt nicht verstehe ist, wieso hier echt einmal pro woche die frage gestellt wird..?! Wisst ihr alle nicht wie die Suche in einem Forum funktioniert??

Und was für antworten erwartet ihr?? Wenn euch jemand mal ehrlich die Meinung sagt, prügelt ihr gleich los vonwegen das man jeden doch tragen lassen soll was er will - was ja soweit auch richtig ist, aber wenn ihr das sowieso tut wieso fragt ihr dann?!?

Insofern, wenn hier leute sagen das sie es lächerlich finden wenn Männer Stiefel und co anziehen, dann ist das eben ihre Meinung und damit muß man halt leben. Genauso wie man unter umständen damit rechnen muß auf der Straße schräg angeuckt zu werden etc...

Und das hat nichts damit zu tun, dass Männer ungerecht behandelt werden! Frauen haben das gleiche problem.. zieht sich eine Frau z.B. zu nuttig an (Bauchfrei + Minirock etc) wird sie auch schräg angeguckt und empfängt gelächter (oder wird von tausenden notgeilen männern angebaggert.. ganz toll..)

Insofern, lasst jedem seine Meinung zu dem Thema, geschmäcker sind halt verschieden. Und wenn ihr nicht damit leben könnt das euch auch gesagt wird, das euer outfit jemand anderes nicht zusagt.. dann fragt halt nicht in so einem Forum dannach.

Aylalya

PS: Btw... zieht die dinger halt einfach nen tag lang an, raus auf die straße und gucken wie die leute reagieren. Ist viel viel einfacher als sich hier darüber zu streiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2007 um 11:30

Ich denke, dass ist in jedem dorf so ...
... das hat bestimmt nichts mit "deinem" dorf zu tun, sondern, dass im dorf die leute oftmals noch traditioneller und engstirniger sind, als stadtmenschen. ich will hier niemanden verurteilen, wohne ja selbst in einer kleinst-mini-mini-stadt, also vergleichbar mit einem dorf.
ich finde es nicht schlimm, aber kucken würde ich vermutlich auch erst zwei - dreimal ob ich einen mann oder eine frau vor mir habe. aber alles, was aus der norm fällt, wird angeschaut, so ist es nun mal. wobei da für mich auch der unterschied zwischen schauen und gaffen besteht.

ich persönlich finde overknees und minirock viel zu gewagt. und das nicht, weil du ein mann bist, sondern ich finde das auch an frauen sehr gewagt. da muss man sehr stilsicher sein und oben rum dann eben sehr verschlossen, damit das nicht nach strich aussieht. von daher würdeich eher sagen jeans oder unter einem längeren rock.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2007 um 11:33
In Antwort auf summer247

Wie oft
willst du denn noch mit dieser absurden Frage kommen? Willst du Bewunderung wenn du mit Stillettos angestöckelt kommst?? Das ist L-A-C-H-H-A-F-T an einem Mann!! Einfach nur der Wahnsinn wie man immer wieder so derart bescheuert fragen kann? Willst du Aufmerksamkeit oder was ist los? Sonderling...igitt. Geh ins Fetischforum da kannst du dir holen was du brauchst! Aber hier gibts ja genug Affen die dir zustimmen!

Wie wärs mal mit ...
... über den eigenen tellerrand schauen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2007 um 11:37
In Antwort auf else_12295374

..
Wieso bleibt ihr nicht bei den "maskulinen" sachen? Ich finde das um ehrlich zu sein lächerlich wenn da so ein mann mit absätzen und rock rumläuft Seid ihr alle schwul? das soll keine beleidigung sein falls nicht aber mir kommts so vor als wären hier nur schwule

Mach dir doch mal gedanken, wieso du es ...
.. lächerlich findest? weil nur frauen diese klamotten, bzw. schuhe anziehen dürfen? weil es uns die gesellschaft vorschreibt und du dich diesen normen unterwirfst?
mir selbst gefällt es jetzt auch nicht total gut, wenn männer frauenstiefel anhaben, aber ich bewundere es und ich finde es toll, wenn es diese männer trotzdem tun und sich nicht von der gesellschaft einengen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2007 um 9:25
In Antwort auf summer247

Meine Meinung
und die Reaktion die ich auf der Straße zeigen würde könnte man nicht vereinbaren, das lass dir mal gesagt sein! Ich gehöre in meinem Alter sicher nicht mehr zu einem Teenager-Gör die in lautes Gelächter mit ihrer Freundin ausbricht! Ich habe meine Meinung, wie schon gesagt und die kann kein Mensch ändern, das steht einem genauso zu wie der Fetisch des Threadstellers: Es ist mir herzlich egal aber ich finde es scheußlich Wir könnten ewig diskutieren aber ich hoffe du verstehst nun was ich meine.

@Summer247
Kannst du nicht vielleicht mal einfach deine Klappe halten? Wir wissen jetzt alle was du denkst und dass du Fetischismus und einen Modetick nicht unterscheiden kannst. Es reicht echt, zumal deine Kommentare alles andere als tolerant sind, geschweige denn ein wenigstens akzeptables Niveau aufweisen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2007 um 9:29

Außerdem! Schon dieser Themenname...
Warum schreibt ihr eigentlich immer

"Stiefel bei Männern ???????"

Warum diese vielen Fragezeichen? Für was schämt ihr euch eigentlich?? Ich kann das ehrlich gesagt nicht nachvollziehen. Als wenn Stiefel für Männer so was extraordinäres wären.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2007 um 10:26
In Antwort auf tomomi_12878536

Außerdem! Schon dieser Themenname...
Warum schreibt ihr eigentlich immer

"Stiefel bei Männern ???????"

Warum diese vielen Fragezeichen? Für was schämt ihr euch eigentlich?? Ich kann das ehrlich gesagt nicht nachvollziehen. Als wenn Stiefel für Männer so was extraordinäres wären.

Warum dieses fragezeichen....
hallo, ist doch ganz klar. viele männer haben hämmungen, das zu machen insbesondere das was aus der normalität fällt. frauen haben es einfacher. frauen werden so erzogen ...alles schick, tolle mode,die können eigendlich alles anziehen was geht. bei männern ist es meist so, dass mann gleich als unnormal oder schwul hingestellt wird ( meist von den anderen männern selbst) wenn man zb eben stiefel über den hosen trägt. is affig is aber leider so.
nun hat nicht jeder so ein starkes selbstbewustsein und sucht sich hier die bestätigung um sich vieleicht mal so raus zu trauen. denkt mal daran wie das damals war als sich eine frau das erste mal in einer hose nach draussen wagte.
also ... ich muss auch aufs baby aufpassen, spülen,waschen und alle hausarbeiten erledigen. warum soll ich dann auch nicht machen können was ich will. einfach mal umdenken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2007 um 11:34

Es geht nur darum
Ich hasse einfach Menschen, die in überzogenem Maße ihre Intoleranz zum Ausdruck bringen müssen, ohne sich dabei mal selber an die Nase zu fassen. Schließlich ist niemand perfekt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2007 um 17:25

Stiefel sind
Männerkleidung, egal ob mit oder ohne Absatz. So war es schon immer. Da kann mir einer erzählen was er will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2008 um 13:17

Du
Bist schwul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2008 um 20:30
In Antwort auf willie_12885209

Du
Bist schwul

Schwul
Schwulsein und Damensachen tragen hat auf jeden Fall einen konkreten Bezug!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2008 um 21:34
In Antwort auf willie_12885209

Du
Bist schwul

Hättest Du mir das gesagt ...
... würde ich mich jetzt für das Kompliment bedanken. Zwar kennst Du weder meine noch seine sexuelle Ausrichtung, aber alleine aufgrund der Tatsache, daß hier jemand Wert auf sein Äußeres legt, reagierst Du so - also darf ich das als Kompliment sehen!

Gruß
Jürgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2008 um 21:39
In Antwort auf bala_11855540

Schwul
Schwulsein und Damensachen tragen hat auf jeden Fall einen konkreten Bezug!

Stimmt!
Gemeinsam haben beide, daß ihnen das was Männern sonst geboten wird zu langweilig und einschränkend ist. Sie legen beide mehr Wert auf Ihr Erscheinungsbild und sind damit Vorreiter für eine neue Männerrolle.

In der 6uellen Orientierung hingegen sehe ich keinerlei Bezug - im Gegenteil: ich kenne viele Männer die Rock tragen, und die sind alle hetero. Dafür aber habe ich Schwule bislang nur in extrem maskulin anmutenden Outfits gesehen. Ist aber auch irgendwie kein Wunder, schließlich stehen die auf das maskuline, sonst wären sie nicht schwul!

Gruß
Jürgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2008 um 22:54
In Antwort auf hamnet_12272111

Stimmt!
Gemeinsam haben beide, daß ihnen das was Männern sonst geboten wird zu langweilig und einschränkend ist. Sie legen beide mehr Wert auf Ihr Erscheinungsbild und sind damit Vorreiter für eine neue Männerrolle.

In der 6uellen Orientierung hingegen sehe ich keinerlei Bezug - im Gegenteil: ich kenne viele Männer die Rock tragen, und die sind alle hetero. Dafür aber habe ich Schwule bislang nur in extrem maskulin anmutenden Outfits gesehen. Ist aber auch irgendwie kein Wunder, schließlich stehen die auf das maskuline, sonst wären sie nicht schwul!

Gruß
Jürgen

Rock?
Ich habe noch NIE einen Mann im Rock gesehen. Oder wohnst du in Schottland?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2008 um 23:30
In Antwort auf bala_11855540

Rock?
Ich habe noch NIE einen Mann im Rock gesehen. Oder wohnst du in Schottland?

Nein, in der Eifel
aber nicht nur hier gibt es Männer, die ohne schottische Ambitionen oder irgendwelche Neigungen Rock tragen. Schau einfach mal ins Männerrock-Forum (http:// f6.parsimony .net/forum6585 Leerzeichen entfernen)

Übrigens nicht nur in Schottland, weltweit tragen mehr als die Hälfte der Männer Rock oder rockähnliche Gewänder:

Griechenland: Fustanella
asiatische Länder: diverse Wickelröcke wie Lunghi, Sarong, ...
afrikanische Länder: Gewänder wie Kaftan, Dschellabah, ...
Pazifikraum: hier tragen die Männer kurze Röcke, während Frauenröcke lang sind

Achso, hast Du noch nie einen katholischen Geistlichen gesehen? Der Papst trägt nur weiße Kleider, Kardinäle purpur, Bischöfe trendiges lila, ... und der einfach Geistliche bevorzugt das kleine Schwarze!

Muslime, die nach Mekka pilgern, tragen nur ein Kleid und nichts drunter. Man streitet sich, ob sie zumindest Schuhe tragen dürfen. Und nach der Beschneidung trägt jeder Muslime Rock, bis die Wunde verheilt ist - alles andere wäre auch zu schmerzhaft.

Gruß
Jürgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2008 um 11:50
In Antwort auf hamnet_12272111

Nein, in der Eifel
aber nicht nur hier gibt es Männer, die ohne schottische Ambitionen oder irgendwelche Neigungen Rock tragen. Schau einfach mal ins Männerrock-Forum (http:// f6.parsimony .net/forum6585 Leerzeichen entfernen)

Übrigens nicht nur in Schottland, weltweit tragen mehr als die Hälfte der Männer Rock oder rockähnliche Gewänder:

Griechenland: Fustanella
asiatische Länder: diverse Wickelröcke wie Lunghi, Sarong, ...
afrikanische Länder: Gewänder wie Kaftan, Dschellabah, ...
Pazifikraum: hier tragen die Männer kurze Röcke, während Frauenröcke lang sind

Achso, hast Du noch nie einen katholischen Geistlichen gesehen? Der Papst trägt nur weiße Kleider, Kardinäle purpur, Bischöfe trendiges lila, ... und der einfach Geistliche bevorzugt das kleine Schwarze!

Muslime, die nach Mekka pilgern, tragen nur ein Kleid und nichts drunter. Man streitet sich, ob sie zumindest Schuhe tragen dürfen. Und nach der Beschneidung trägt jeder Muslime Rock, bis die Wunde verheilt ist - alles andere wäre auch zu schmerzhaft.

Gruß
Jürgen

)))))
Ja ok. Das Forum ist ja übrigens ein Witz. Zum Vorzeigen ist das ja eher nichts. #

Ok, in anderen Ländern tragen Männer Röcke. Aber wir reden ja hier von Moderöcken in Europa, also knielang, mini, figurbetont, sexy. Zeig mir bitte Bilder, wo Männer solche Röcke anhaben, die man z.B. bei Mexx oder Esprit kaufen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2008 um 22:40
In Antwort auf bala_11855540

)))))
Ja ok. Das Forum ist ja übrigens ein Witz. Zum Vorzeigen ist das ja eher nichts. #

Ok, in anderen Ländern tragen Männer Röcke. Aber wir reden ja hier von Moderöcken in Europa, also knielang, mini, figurbetont, sexy. Zeig mir bitte Bilder, wo Männer solche Röcke anhaben, die man z.B. bei Mexx oder Esprit kaufen kann.

Falsch
Du redest hier von solchen Röcken, ich rede von Röcken die zum jeweiligen Typ passen. Manche Männer können solche Röcke tragen, genauso wie manche Frauen. Und manche Männer lassen das besser, genauso wie manche Frauen!

Ich selber trage Größe 36, bevorzuge knapp knielang (im Sommer darf es aber auch kürzer sein). Längere besitze ich nicht mehr. Mein derzeitiger Lieblingsrock ist übrigens von Esprit.

Gruß
Jürgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2008 um 2:22
In Antwort auf hamnet_12272111

Falsch
Du redest hier von solchen Röcken, ich rede von Röcken die zum jeweiligen Typ passen. Manche Männer können solche Röcke tragen, genauso wie manche Frauen. Und manche Männer lassen das besser, genauso wie manche Frauen!

Ich selber trage Größe 36, bevorzuge knapp knielang (im Sommer darf es aber auch kürzer sein). Längere besitze ich nicht mehr. Mein derzeitiger Lieblingsrock ist übrigens von Esprit.

Gruß
Jürgen

Oha
Ja dann zeig mal bitte ein Foto von dem Rock! Würde den echt mal gerne an dir sehen! Ich bin ja auch kompromissbereit, aber da müssen halt Fakten her, wenn mich was überezugen will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2008 um 13:07
In Antwort auf bala_11855540

Oha
Ja dann zeig mal bitte ein Foto von dem Rock! Würde den echt mal gerne an dir sehen! Ich bin ja auch kompromissbereit, aber da müssen halt Fakten her, wenn mich was überezugen will.

Fotos von mir
findest Du nicht im Internet, wie auch einige andere Daten. Du bist aber gerne eingeladen zu einem der Forentreffen zu kommen, die in dem von mir bereits mehrfach verlinkten Foren immer wieder angekündigt werden. Dort kannst Du mich auch in natura sehen.

Gruß
Jürgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2008 um 11:40

Hallo
ich versuch daruf zu achen, nich allzu männlich herüber zu kommen, dann fallen die Siefel auch nich so auf.
Manche fragen sich dann schon, ob ich FRau oder Mann bin

Michi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen