Home / Forum / Fashion & Trends / Snop look bei Frauen

Snop look bei Frauen

22. Juli 2008 um 17:58

Was versteht ihr darunter? Wie zieht sich ein Snop an?

Ich verstehe darunter Golf look (weiße Hose, Rauten Pulli)

reiches aussehen- weiße hose und ralph lauren oberteil

Und wie sieht bei euch der Look der ich zeige das ich reich bin aus?

okay bei den Stars finde ich sieht man es nicht, weil die sich sexy und modern anziehen(Kleider) und privat oft im Jeans look sind.

Mehr lesen

22. Juli 2008 um 19:13

Es heißt Snob
Deine Beschreibung passt zum Look "dekadenter Neureicher". Es gehören noch Perlenohrstecker, ein Longchamp Täschchen und ein dünner Wollpulli dazu.

Es gibt zum Glück ne Menge teure Kleidung, der man gar nicht ansieht, wieviel sie gekostet hat. Oder man braucht den Kennerblick dafür.
Z.B. Pullis aus Kaschmir, Tops aus Seide, Pashmina-Schals, kleinere Designer-Labels aus dem Ausland (die hier kaum jemand kennt), teurer unauffälliger Schmuck (Weißgold oder Platin - sieht aus wie Silber) etc.
Bei den teuren Kollektionen der gängigen Designer wirst du auch keine sichtbaren Labels erkennen. Da hat man es nicht nötig, Marken zu zeigen, weil man unter sich bleiben will und als Kenner das Teil auch so erkennt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2008 um 20:35

Bloß keinen Snob Stil!!
Oh je, hoffe mal nicht, dass du dir diesen Stil zulegen möchtest. Ich wohne in einer Gegend, in der es gang und gebe ist, sich so anzuziehen und es ist ja soooo langweilig. Die eine sieht aus wie die andere. Und genau so ist auch ihr Charakter, ihre Lebensart und ihr Denken. Kann einen schon ziemlich agressiv machen. Die, die das Geld haben zeigen es nicht auf eine deutliche Art. Die gehören dann nicht zu den honigblonden Vorstadt-Muttis in weißer Jeans, pinkes Poloshirt, Tods Loafers, die mit ihrem Cayenne nicht einparken können... Das sind die wahren Snobs!
Schon mal einen Star so gesehen?

Zu Andrea: Habe die lustige Diskussion im ZARA-Forum mitgelesen und wollte nun von dir wissen, ob du, da du es ja erwähnt hast, einen tollen Vintage-shop in Deutschland kennst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2008 um 22:05

Snob ist protzig
Man sieht schon auf 5km Entfernung die teure Markenkleidung. Mit Stil hat das nichts zu tun, v.a. weil oft Marke wichtiger ist als Passform und damit wirklich gutes Aussehen.
Bei wirklich reichen sieht man meistens die Qualität, die dann noch teureren Marken erkennt aber nur der Kenner, und meistens passt es auch wirklich.
Und bei wirklich passenden Größen und gut ausgewählter, typgerechter Zusammenstellung sihet manche Billigkollektion edler aus, als das teuerste Snoboutfit!
Snob ist für mich nogo, da protzig! Wer wirklich reich ist, muss nicht mit Kleidung protzen!
Und vielwichtiger als der Preis, ist das Aussehen und das hängt von Passform ab. Also lieber optimal passende Kleidung von H&M, C&A, K&L etc. als Dior, Gucci, etc. die nicht optimal passt. Die wirklich Reichen lassen natürlich maßschneidern. Würde mich aber mal wirklich interessieren, ob man beie denen ein Maßkleid von H&M als solches erkennen würde.
Gruß Frosch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen