Home / Forum / Fashion & Trends / Sliplinie bei engen Hosen

Sliplinie bei engen Hosen

6. Februar 2005 um 3:25

Die Diskussion hat mich jetzt zum dritten mal in einer Woche erwischt. Soll man um jeden preis vermeiden, daß sich unter der Hose eine Sliplinie abzeichnet? Ich glaube daß ist der häufigste Grund für Frauen, warum sie einen Tanga tragen. Aber außer den ganz winzigen Strings, mal abgesehen davon, daß man die oberhalb der Hose dann wieder sehen darf?? außer bei denen kann man auch bei vielen Tangas noch durch die Hose sehen wo sie sind. Würdet ihr deswegen sagen, man muss ganz unten ohne gehen? Oder doch lieber die Sliplinie? Als Mann habe ich gar nichts dagegen, gegen beide Lösungen, aber als Mann gilt man nicht gerade als Modebewußt normalerweise.

Mehr lesen

6. Februar 2005 um 13:04

Findest du
es okee, wenn sich unter der engen Hose ein Maxislip abbildet??? Oder hab ich das falsch verstanden? Sieht doch einfach blöd aus,besonders wenns noch einschneidet und die cellulite gut sichtbar wird Ich persönlich finde sooo knallenge Hosen an sich schon peinlich.Muß doch nicht sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2005 um 20:45
In Antwort auf henda_12684219

Findest du
es okee, wenn sich unter der engen Hose ein Maxislip abbildet??? Oder hab ich das falsch verstanden? Sieht doch einfach blöd aus,besonders wenns noch einschneidet und die cellulite gut sichtbar wird Ich persönlich finde sooo knallenge Hosen an sich schon peinlich.Muß doch nicht sein...

Selbst wenn man
... nicht ganz so eng trägt, hat man bei dünnen Hosen ein ähnliches Problem. Ich hatte eben den Eindruck, daß es generell "out" sei wenn man den Slip durch die Hose sieht.
Auch wenn wiederum die Hälfte der weiblichen Teenies absichtlich ihre Slips über der Hose rausgucken läßt. Aber das wäre ein anderes Thema.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2005 um 22:44

Ohne Slip
dies ist auch ein Grund, weshalb ich völlig auf den Slip verzichte, und die Feinstrumpfhose zeichnet sich nicht ab. Schau in den Beitrag Strumpfhose mit oder ohne Slip.

Tinnny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 8:42

Ehrlich gesagt
ist es mir egal, wenn sich was abzeichnet. Ich trage herkömmliche Slips, aber welche, die aus recht feinem Stoff, die nicht so auftragen. Ich trage in der Regel Hosen, welche recht eng am Hintern sitzen, da kann sich vielleicht mal was abzeichnen, mache mir aber keine Gedanken darum. Unter anderem mache ich mir auch keinen Kopf darum, ob man was unter dünnen weissen Hosen sieht.
Ich bin zwar sehr modebewusst, aber in dieser Hinsicht mache ich mir keine grossartigen Gedanken, aber vielleicht liegts auch daran, weil ich ein Mann bin.
Auf jeden Fall habe ich's lieber, man sieht was, als dass man gar nix sieht und die Leute denken, ich trage nichts darunter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2014 um 23:27

G-string
g string und den blitzen lassen))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen