Anzeige

Forum / Fashion & Trends

Sind Kostüm, Feinstrumpfhosen und Pumps noch Zeitgemäß ?

Letzte Nachricht: 19. Dezember 2005 um 11:51
K
kaylie_12476285
19.09.05 um 17:08

Hallo,
Mein Name ist Marion, 37J. und neu hier.
Da ich in einer Firma arbeite, in der sehr viel wert auf die Kleidung gelegt wird, bedeutet das für mich regelmäßig Kostüm, Feinstrumpfhosen und Pumps.
Da wir sozusagen im "Jeanszeitalter" leben und ich fast nur noch Frauen in Jeans ( Hosen ) sehe, wenn ich durch die Stadt gehe, komme ich mir schon manchmal etwas komisch und Auffällig in meinem Outfit vor.
Ich habe eigentlich kein Problem mit meinem Modestil, da ich schon viele jahre diesen Stil trage.
Nun geht die Entwicklung aber immer mehr in Richtung Hosen, hauptsächlich Jeans.
Nun habe ich in den letzten jahren immer mehr das Gefühl, von anderen Frauen wegen meinem Outfit angestarrt zu werden und habe auch schon so manche Tuschelei bei anderen Frauen gehört, wo es eindeutig um mein Outfit ging.
Manchmal mache ich mir schon Gedanken darüber, ob dieser Modestil in der heutigen Zeit zu feminin wirkt im Vergleich zum üblich getragenen Outfit.
Deshalb würde mich mal die Meinung von Frauen interessieren,die ein etwas burschikoseres Outfit wie z.B. Jeans tragen, was ja in der heutigen Zeit so üblich ist.

Liebe Grüße Marion

Mehr lesen

B
babur_832792
19.09.05 um 21:41

Ja warum denn nicht?
Warum dürfen Frauen denn nicht ein feminines Outfit tragen? Wer denn sonst?
Kostüm, Feinstrumpfhose und Pumps sehen immer gut aus. Wem dagegen der Schlabberlook besser gefällt, der soll ihn tragen. Die Tuschelei hinter Deinem Rücken zeugt nur von blankem Neid, denn in Wirklichkeit würden diese Frauen bestimmt auch gerne so chic aussehen wie Du. - Also, gar keine Frage - mach es!

Gefällt mir

E
eryn_12735428
20.09.05 um 21:56

Oder...
...vielleicht bei einigen, die einen anderen Geschmack haben

Gefällt mir

Y
younes_12969617
21.09.05 um 13:37

Nicht jeder Chef
toleriert es, wenn du immer Schlapperlook zur Arbeit kommst, vor allem nicht, wenn du mit Kunden zu tun hast. Hier wird halt ein koservatives und gepflegtes Äusseres verlangt.
Ich finde, dass was du trägst ist völlig ok und zeitlos feminin. Natürlich liegst du auch mit einem schicken Hosenanzug völlig richtig aber solange es Dir gefällt...

Gefällt mir

Anzeige
G
ganiya_12345111
23.09.05 um 12:45

Auf jeden Fall!
Hallo, Marion!

Auch wenn seit einigen Jahren nach der Stoffhosenzeit wieder der Jeanshype ausgebrochen ist, so gilt das doch eher für Freizeit, Schule/Uni und Kneipe/Disko!

Gerade im Beruf oder auch wenn man sich privat schicker anziehen möchte, sind ein schickes (natürlich nicht altbackenes) Kostüm plus Strumpfhose und Pumps genau das richtige! Ich finde aber auch schöne Stoffhosen aus Tweed oder Karomaterial total schön, entweder mit einer schönen Bluse oder als Hosenanzug!

Lass die anderen ruhig gucken, ich glaube, du würdest eher im Job komisch angeguckt werden, wenn du plötzlich in Jeans kommst!

Ich arbeite öfter für eine Messeagentur und da ist es ganz normal, dass man zur Terminen mit dem Auftraggeber in Kostüm kommt! Da sitzen dann z. T. 600 "Hühner" (manche noch 19, andere wie ich 25 und älter) und sehen in ihren Kostümen total klasse aus!

Bleib dabei - das ist ein klassisches Outfit und sicher nicht out!

Viele Grüße

Kaddy

Gefällt mir

H
hadley_11973990
23.09.05 um 22:22

Absolut!
Hallo Marion,
ich trage selbst auch häufig Jeans, Pulli und Clogs oder Slipper. Wenn es aber offiziell wird oder auch wenn ich privat ein wichtiges Date habe, gibt es für mich nur Kostüm (manchmal auch Hosenanzug), Strumpfhose und Pumps. Ich habe mich in diesem Outfit immer korrekt gekleidet und chic gefühlt und bin absolut nicht der Meinung, daß ander Frauen darüber tuscheln! Aber selbst wenn, da sollte man drüber stehen!
Liebe Grüße
Bine

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

W
wilke_12876453
06.12.05 um 14:16

Ach wo
ich finde es total schön, ich kleide mich mal in jeans aber auch mal im röckchen und feinstrumpfhose mit pumps
total schick

Gefällt mir

Anzeige
R
roldan_12695714
12.12.05 um 12:53

Klasse
Hallo Marion,
ich wäre froh wenn mehr Frauen sich so ankleiden würden. Das sieht einfach klasse aus, schöne Frauenbeine in seidig glatten Strumpfhosen verpackt.
Lasse dich nicht davon abbringen.
Wo läufst du denn rum, möchte gerne mal dein outfit sehen...---
Gruß
Ralf

Gefällt mir

K
knud_12773771
18.12.05 um 1:56

Business-Kostüme
Hallo Marion,

entschuldigung im voraus, weil ich hier eigentlich nicht gefragt bin
In meinem Büro tragen die Damen leider nur noch Hosen, wobei besonders Jeans oder andere "Arbeitshosen" meines Erachtens immer eine erhebliche optische Abwertung bedeuten. Das trifft natürlich auch auf Männer zu, die sich z. B. in (optisch) abgewetzten Jeans in einer Samstagabendshow präsentieren. Das tut meinen Augen weh, und mir ist es unbegreiflich, weshalb man(n oder frau) sich so etwas antut. Beim Anblick einer nett gekleideten Dame möchte ich mich dieser gegenüber dann auch gentlemenlike benehmen, was mir bei burschikosen Frauen in Männerkleidung zugegeben nicht leicht fällt.

Liebe Grüße Chris

Gefällt mir

Anzeige
J
jarod_12098475
18.12.05 um 9:27
In Antwort auf knud_12773771

Business-Kostüme
Hallo Marion,

entschuldigung im voraus, weil ich hier eigentlich nicht gefragt bin
In meinem Büro tragen die Damen leider nur noch Hosen, wobei besonders Jeans oder andere "Arbeitshosen" meines Erachtens immer eine erhebliche optische Abwertung bedeuten. Das trifft natürlich auch auf Männer zu, die sich z. B. in (optisch) abgewetzten Jeans in einer Samstagabendshow präsentieren. Das tut meinen Augen weh, und mir ist es unbegreiflich, weshalb man(n oder frau) sich so etwas antut. Beim Anblick einer nett gekleideten Dame möchte ich mich dieser gegenüber dann auch gentlemenlike benehmen, was mir bei burschikosen Frauen in Männerkleidung zugegeben nicht leicht fällt.

Liebe Grüße Chris

Man(n) muß sich fragen lassen
woher das kommt, daß Frauen lieber Hosen tragen. Von zuviel Azüglichkeiten der Männer? Von höherem 'Sicherheitsgefühl' in Hosen? Von einfacherer Handhabung? Dass Hosen zwangsläufig weniger erotischen Appeal haben, scheint mir nicht so. Liegt es ganz allgemein daran, dass man sich heute möglichst überall 'ungezwungen' benehmen können will? Da können uns nur die Mädels weiterhelfen. Sagt mal was dazu, oder sollen wir einen neuen Thread aufmachen?? Ist übrigens keine Drohung ...

asteus

Gefällt mir

A
alwina_11847973
19.12.05 um 11:51

Kostüm und Pumps sind schick!
Liebe Marion,
auch ich finde es schade, dass Frauen nur mehr vorwiegend Hosen tragen. Es gibt kaum Rockträgerinnen mehr?
Ich mag persönlich keine Hosen, mich engen sie ein, speziell Jeans.

Aber ich bin schlank und habe ansprechende Beine und will sie auch nicht verstecken.
Kostüme und Bleistiftröcke liebe ich, das Gefühl beim Gehen und Sitzen ist mir lieber als in einer Hose.
Im Job trage ich bewusst Rock und Bluse, und wenn mir ein Mann nachschaut, weiß ich, dass ich Recht habe.

Die Meinungen, die du bekommen hast, zeigen auch, dass wir beide richtig liegen.

Gruß

Andrea

Gefällt mir

Anzeige
Anzeige