Home / Forum / Fashion & Trends / Sexy Karnevalkostüm?

Sexy Karnevalkostüm?

15. Januar 2013 um 15:18

Bin beim Suchen danach zufällig auf das "Kostüm" von Rita (H. Krekel) der Serie "ein Herz und eine Seele" (Folge: Rosenmontagsumzug 1974) aufmerksam geworden. Im Grunde nur ein Body mit Strapsstrümpfen - sehr sexy finde ich, oder?
Kann man mit einem (vorhandenen) String-Body sicherlich noch steigern. Ich habe aber den Eindruck, dass es seit den 70-80ern alles wieder etwas prüder zugeht. Frage deshalb: wäre sowas heutzutage (nicht Straße sondern für einen "frechen" Karnevalsball) tragbar?

cora

Mehr lesen

22. Januar 2013 um 2:43

Nur Mut....
...aber übertreibs nicht.


also für eine Privatparty denke ich dass es sicher geht.

Wenn Du auf einen klassichen Karnevalsball nur im Stringbody mit Strapsen und High Heels gehst, wirst Du möglicherweise Probleme bekommen.
Also nicht mir mir jedenfalls aber vielleicht beim Einlass

Was natürlich auch geht sind Karbevalsparties mit erotischem Motto. Das geht ja von frivol bis zum "fast nackt Gschnas".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2013 um 14:35

Super Kostüm!
Ich denke da sofort an das klassische "Bunny-Kostüm", das ja auch aus einem knappen Body und sexy Strümpfen besteht. Warum sollte das Kostüm von Rita nicht karnevalstauglich sein? Wenn dir Strapse zu gewagt sind, trag doch eine Strumpfhose, kann ja auch blickdicht sein

Auf jeden Fall ist so ein Kostüm super für Karneval!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2013 um 16:23

Mutig
Hey Cora,

ich finde Dich echt mutig, und es sieht bestimmt supersüß und sexy aus. Allerdings schließe ich mich mit meinen Bedenken Odysseus an--stell dir vor, Du musst Dir besoffene widerliche Grapscher vom Leib halten, dann hast Du mehr Stress als Spaß. Mag sein, dass es in den 70gern weniger prüde war--da war ich noch klein, weiss es also nicht, ich glaube aber, da war die Gesellschaft noch nicht so sexualisiert, und man dachte sich sicher weniger dabei als heute, wollte eher gut aussehen (naja dass Frauen nonstop Sexbomben sein wollen, ist ja eher ein Mythos der Hochglanzwerbung). Sicher war aber die Gesellschaft weniger enthemmt und gewalttätig, auch wenn 1000% damals schon ordentlich gegrapscht wurde. Vielleicht kannst Du ein langes Cape passend dazu nehmen und wenn es anstrengend wird gibts Du dem ganzen noch eine Batman-Note dazu? Viel Spaß auf jeden Fall!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen