Home / Forum / Fashion & Trends / Schuhprobleme!

Schuhprobleme!

20. Juni 2005 um 14:19

Hallo ihr,

ich habe ein Problem und zwar ich habe einen sehr schmalen Fuss und in den meisten offenen Schuhe wie z. B. Sandalen bekomme ich Blasen. Meistens durch das rutschen über die Riemen drüber.

Kennt einer von euch dieses Problem? MIch nervt es ziemlich an, ich laufe im Schuhgeschäft mit den Schuhen hin und her und merke nichts, kaum bin ich zu Hause und laufe länger in den Schuhe, schon bekomme ich Blasen.

Was man noch dazu sagen muss, ich trage überwiegend Turnschuhe.

Woran kann das liegen mit den Blasen?

Würde mich über ein paar Tips sehr freuen.

Viele Grüße

jasmin851

Mehr lesen

20. Juni 2005 um 14:42

Es liegt daran,
dass die Schuhe einfach so sind. Ich kenne keine, bei der es bei Sommerschuhen keine blasen gibt (es sei denn man holt sich Omaschuhe). Aber es gibt alle möglichen Pflaster und Polster etc. für Schuhe. Musst einfach mal bei Schlecker oder Ihr Platz gucken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2005 um 19:57

Kann man nicht viel machen.
ich hab die erfahrung gemacht, dass frau einfach da durch muss.
ich liebe diese zarten riemchen high-heels über alles, doch egal ob billig oder teuer, nach dem ersten mal tragen bekomme ich blasen. doch wenn diese dann abgeheilt sind (gibt so gelpflaster die ich da sehr empfehlen kann) bekommmt man an der stelle eine hornhaut und die sache ist gegessen.
ich trage neue schuhe mittlerweile einfach zuhause ein paar stunden und achte darauf, wo es scheuert, dann kann man diese gelpflaster auch gleich prophylaktisch aufkleben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2005 um 13:50

Ich kenn das..
mit den Blasen. Habe momentan auch 4 oder 5 die abheilen.. Am anfang hat es mich auch total genervt, gerade weil ich mir so schöne neue Dr. Scholl Schuhe gekauft hatte und schon nach kurzer zeit sahen meine Füße total schlimm aus.
Ich nehme dann immer spezielle Blasenpflaster aus der Apotheke, die sind wirklich gut. Probier die doch einfach mal aus.
Ansonsten kann ich dir sagen, das es besser wird sobald alles schön abgeheilt ist.

Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2005 um 12:24

Compeed
es gibt einen Antiblasenstift (bei DM) von Compeed und mit dem streicht man die Stellen ein wo man denkt das man eine Blase bekommt! Verwende den Stift ca. 1 Woche und bis jetzt hat der mir ganz gut geholfen - bekomme sonst sofort bei kurzen Tragen Blasen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook