Home / Forum / Fashion & Trends / Schuhproblemchen...

Schuhproblemchen...

16. August 2009 um 21:27

Ich habe einige Schuhe da die ich gerne wieder mal tragen möchte, sowohl mit und auch ohne Absatz. Beide Varianten sind so gemacht wie Ballerinas. Nur wenn ich 10 min mit denen gelaufen bin geht bei mir hinten die Haut auf dort wo der Schuh aufhört an der Ferse. Ich hoffe ihr wisst was ich meine? Hab es schon mit Pflaster versucht aber die rutschen irgendwann ab... Habe das Priblem hier unter Forum "Schuhe" noch nie gefunden

Mehr lesen

28. August 2009 um 21:43

Weichklopfen
Viele Schuhe sind am oberen Ende der Fersenschale enger als unten. Wenn die Schuhe aus Leder sind, kann man sie eventuell mit feuchtem Lappen und Hammer an den Problemstellen weicher klopfen.
Sonst eventuell mit Schuhspanner probieren:
- Schuhspanner in Schuhgröße nicht unten, sondern soweit wie möglich oben in der Ferse fixieren. Dehnt dann den oberen Rand.
- Hilft das nicht, mit größeren Schuhspannern probieren
Gruß Schuhtist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest