Home / Forum / Fashion & Trends / Schuhgröße - Fußlänge

Schuhgröße - Fußlänge

12. April 2006 um 20:02

Hallo,

Möchte gerne meine genaue Schuhgröße rausfinden, da ich mir unsicher bin ob ich nun zu kleine oder zu große Schuhe trage.
Welche Fußlänge habt ihr denn bei welcher Schuhgröße?
Zum abmessen hier einen Tip: Ein Lineal an eine gerade Wand legen und den Fuß drauf stellen, die Ferse leicht an die Wand drücken. Es sollte immer in Strümpfen und am späten Nachmittag gemessen werden, abends ist auch ok.
Dann eine Streichholzschachtel o.ä. nehmen und über das Lineal an die längste Stelle des Fußes führen. Danach die Länge abmessen. Der Meßvorgang muss immer im Stehen statt finden.

Freue mich auf Antworten

LG

Mehr lesen

13. April 2006 um 16:32

23cm
also ich hab gerad gemessen und hab ziemlich genau 23 cm. schuhgröße ist 39 manchmal nehme ich aber auch gern 40 wenn es geräumiger sein soll.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2006 um 20:36

**
Huch, 23 cm und gleich 39-40 ?? Also ich trag normal 37-38 mit 23,3 cm.
Echt seltsam, ich glaub dann wohl eher, dass es gar nicht auf die Länge des Fußes ankommt. Hast du vielleicht recht breite Füße?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2006 um 21:04
In Antwort auf marthe_12139048

**
Huch, 23 cm und gleich 39-40 ?? Also ich trag normal 37-38 mit 23,3 cm.
Echt seltsam, ich glaub dann wohl eher, dass es gar nicht auf die Länge des Fußes ankommt. Hast du vielleicht recht breite Füße?

Vielleicht ja
ja, es kann schon sein dass meine füße eher breit sind. lang sind sie auf keinen fall. und du hast schmale füße? in 37 passe ich net rein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2006 um 3:36

Ja,
meine Füße sind recht schmal. 36/37 passt von der Breite optimal aber von der Länge her sind 36er zu knapp. 37 passt grad so aber ist auch nicht optimal, am besten sind 38er Schuhe aber da muss ich den Schuh wieder so zuschnüren, dass mir die Füße halb absterben sonst schlapp ich nur rum und rutsch nach vorne, da kann ich gleich 37er kaufen. Ich wünsche mir endlich mal Schuhe in 38 die schmal geschnitten sind, hab ich noch nie gefunden. Schade.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2006 um 19:20

Ich habe..
..23cm fusslänge und ziemlich schmale und hab die grösse 38/39

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 11:52
In Antwort auf theprinzess

Ich habe..
..23cm fusslänge und ziemlich schmale und hab die grösse 38/39

Ok
dann hat es doch nichts mit der Fußlänge und Breite zu tun, 23cm find ich persönlich schon recht klein für 39. In 39 würde ich schwimmen und meine sind sogar noch einen halben Cm größer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 19:42
In Antwort auf melita_12683354

23cm
also ich hab gerad gemessen und hab ziemlich genau 23 cm. schuhgröße ist 39 manchmal nehme ich aber auch gern 40 wenn es geräumiger sein soll.
lg

Hää
also ich hab ganze 27 cm!!!! und ich trage 40/41. also irgendwer misst hier falsch?!?^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 20:47
In Antwort auf xylia_12679220

Hää
also ich hab ganze 27 cm!!!! und ich trage 40/41. also irgendwer misst hier falsch?!?^^

Also normal
misst man so wie oben von Felice221 beschrieben, rechnet dann 1,5 cm für den Schubraum und teilt das durch 0,666. Das was rauskommt ist die durchschnittliche Größe der Schuhe in Deutschland. In Italien gehen sie nicht von der Länge der Schuhe sondern von der Fußlänge aus. In Italien fallen deshalb die Schuhe im Durchschnitt um eine Nr. kleiner aus. Ich bin Schuhverkäuferin in der Ausbildung deshalb kenne ich mich da etwas aus Ich messe fast jeden Tag bei Kunden die Füße weil sie sich unsicher sind bei der Größe.

@Pinkpanter

Meine Cousine hat auch 27 cm und sie trägt 43, bei Sportschuhen sogar 44 manchmal auch 44,5 weil diese kleiner ausfallen.

@Felice221

Meine Füße sind fast genauso wie deine um einen mm also 23,2 cm und ich trage 37 hab sie erst neulich im Geschäft gemessen und mir passen auch Schuhe in 37 wie angegossen, habe auch schmale Füße. Bei Sandaletten nehme ich auch gerne 36 da sie dann perfekt sitzen dort braucht man ja keinen Platz für die Zehen. Da Sportschuhe wie Nike,Puma,Reebok ect. immer um 1 bis 1,5 Nummern kleiner ausfallen trage ich dort 38 oder 38,5. Ich brauche in der Innenlänge 24 cm. Also nach m.E. nach kommt es auf Fußlänge und die Breite an. Wer breite Füße hat wird natürlich immer eine Nr. größer nehmen müssen oder er kauft eben die Schuhe, die für breite Füße optimal sind. Wenn es nicht nach der Fußlänge gehen würde, dann wären unsere Meßgeräte ja für die Katz.

Warum die anderen bei 23 cm gleich 39 oder größer tragen weiß ich nicht aber wenn sie sich wohl darin fühlen, warum nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 20:47
In Antwort auf xylia_12679220

Hää
also ich hab ganze 27 cm!!!! und ich trage 40/41. also irgendwer misst hier falsch?!?^^

27 cm und 40/41 schuhgröße?
27 cm find ich schon sehr groß aber ich kann mir net vorstellen dass solche füße in 40/41 reinpassen. oder? also ich hab nochmal nachgemessen und hab wirklich nur 23 cm! sind meine füße viel zu klein bei einer größe von 172 cm?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 20:58
In Antwort auf melita_12683354

27 cm und 40/41 schuhgröße?
27 cm find ich schon sehr groß aber ich kann mir net vorstellen dass solche füße in 40/41 reinpassen. oder? also ich hab nochmal nachgemessen und hab wirklich nur 23 cm! sind meine füße viel zu klein bei einer größe von 172 cm?

@Tanjamausi
Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen wie man bei 27 cm in 40/41 reinpasst. Meine Cousine nimmt wirklich schon die kleinstmögliche Größe und das ist 43. Bei 41 kommt sie gar nicht rein da sind die Zehen schon ganz vorne und aufgerollt *g*.
Sei froh, dass du so kleine Füßchen hast und wenn du magst, probier doch mal Schuhe von Quick Schuh in 37, wetten wir, die passen? Also bei Sportschuhen kann es ja durchaus sein, dass 39 passt aber trägst du auch in Sandaletten 39? Da brauch ich z.B. echt nur 36.
Möchte ja keine Werbung oder so machen aber ich arbeite hald dort und ich da fallen die Schuhe echt normal aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 21:06
In Antwort auf kyrill_12576035

@Tanjamausi
Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen wie man bei 27 cm in 40/41 reinpasst. Meine Cousine nimmt wirklich schon die kleinstmögliche Größe und das ist 43. Bei 41 kommt sie gar nicht rein da sind die Zehen schon ganz vorne und aufgerollt *g*.
Sei froh, dass du so kleine Füßchen hast und wenn du magst, probier doch mal Schuhe von Quick Schuh in 37, wetten wir, die passen? Also bei Sportschuhen kann es ja durchaus sein, dass 39 passt aber trägst du auch in Sandaletten 39? Da brauch ich z.B. echt nur 36.
Möchte ja keine Werbung oder so machen aber ich arbeite hald dort und ich da fallen die Schuhe echt normal aus.

Danke für den tipp
ja danke für den tipp schuhverkäuferin! 38 geht auch. von der länge her auf jeden fall aber meine füße sind net so schmal. was ist denn so die durchschnittliche fußlänge in cm bei mädels? ich denke sonst immer nur in schuhgrößen und weiß das net so. sind meine 23 cm kleiner als der durchschnitt oder so ziemlich durchschnittlich? bin nur neugierig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 21:46
In Antwort auf kyrill_12576035

Also normal
misst man so wie oben von Felice221 beschrieben, rechnet dann 1,5 cm für den Schubraum und teilt das durch 0,666. Das was rauskommt ist die durchschnittliche Größe der Schuhe in Deutschland. In Italien gehen sie nicht von der Länge der Schuhe sondern von der Fußlänge aus. In Italien fallen deshalb die Schuhe im Durchschnitt um eine Nr. kleiner aus. Ich bin Schuhverkäuferin in der Ausbildung deshalb kenne ich mich da etwas aus Ich messe fast jeden Tag bei Kunden die Füße weil sie sich unsicher sind bei der Größe.

@Pinkpanter

Meine Cousine hat auch 27 cm und sie trägt 43, bei Sportschuhen sogar 44 manchmal auch 44,5 weil diese kleiner ausfallen.

@Felice221

Meine Füße sind fast genauso wie deine um einen mm also 23,2 cm und ich trage 37 hab sie erst neulich im Geschäft gemessen und mir passen auch Schuhe in 37 wie angegossen, habe auch schmale Füße. Bei Sandaletten nehme ich auch gerne 36 da sie dann perfekt sitzen dort braucht man ja keinen Platz für die Zehen. Da Sportschuhe wie Nike,Puma,Reebok ect. immer um 1 bis 1,5 Nummern kleiner ausfallen trage ich dort 38 oder 38,5. Ich brauche in der Innenlänge 24 cm. Also nach m.E. nach kommt es auf Fußlänge und die Breite an. Wer breite Füße hat wird natürlich immer eine Nr. größer nehmen müssen oder er kauft eben die Schuhe, die für breite Füße optimal sind. Wenn es nicht nach der Fußlänge gehen würde, dann wären unsere Meßgeräte ja für die Katz.

Warum die anderen bei 23 cm gleich 39 oder größer tragen weiß ich nicht aber wenn sie sich wohl darin fühlen, warum nicht

Turteltaube
bei mir sind es auch die sportlichen Schuhe die ich größer brauch aber wenn du sagst die fallen kleiner aus dann hab ich doch 37.
Vorgestern war ich im Reno und hab Schuhe anprobiert, dort passen mir alle in 37 optimal bis auf die Sportschuhe, die sind immer zu breit da schlupf ich hinten raus und rutsch nach vorne. Und die Sandalen kauf ich auch meist in 36 weil die von der Länge genau passen und schön schmal sind. Hast du also auch Schuhe von 36-38 im Schrank? *g*

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 23:49
In Antwort auf marthe_12139048

Turteltaube
bei mir sind es auch die sportlichen Schuhe die ich größer brauch aber wenn du sagst die fallen kleiner aus dann hab ich doch 37.
Vorgestern war ich im Reno und hab Schuhe anprobiert, dort passen mir alle in 37 optimal bis auf die Sportschuhe, die sind immer zu breit da schlupf ich hinten raus und rutsch nach vorne. Und die Sandalen kauf ich auch meist in 36 weil die von der Länge genau passen und schön schmal sind. Hast du also auch Schuhe von 36-38 im Schrank? *g*

Hmmmmmm
meine füße sind 26 cm lang und ich trage größe 40....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2006 um 2:18
In Antwort auf marthe_12139048

Turteltaube
bei mir sind es auch die sportlichen Schuhe die ich größer brauch aber wenn du sagst die fallen kleiner aus dann hab ich doch 37.
Vorgestern war ich im Reno und hab Schuhe anprobiert, dort passen mir alle in 37 optimal bis auf die Sportschuhe, die sind immer zu breit da schlupf ich hinten raus und rutsch nach vorne. Und die Sandalen kauf ich auch meist in 36 weil die von der Länge genau passen und schön schmal sind. Hast du also auch Schuhe von 36-38 im Schrank? *g*

@Felice221
Reno,Deichmann,Quick Schuh, sind eigentlich alles dieselben Schuhe also fallen alle gleich aus. Das mit dem hinten schlappen und nach vorne schlupfen kenne auch deshalb macht es wenig Sinn die Schuhe größer zu kaufen, man schlupft erst recht rum. Am besten bei zu weiten Schuhen Einlagen kaufen. Ich finde Sandaletten in 36 perfekt. Die italienischen passen mir übrigens auch recht gut. Bei den deutschen Sandaletten hab ich vorne noch 5mm Platz, dass ist ideal. Wenn es dann Richtung geschlossene Schuhe geht also z.B. Cloks,Pumps dann muss ich schon 37 nehmen vorallem wenn sie spitzig zulaufen. Sogar bei den Spitzen gibts noch Unterschiede. In Italien ist die Spitze ganz weit vorne also sie laufen nicht sofort ganz schmal zu wie die hier in Deutschland. Das finde ich besser da man dann noch schön Platz für die Zehen hat und sie dadurch nicht so leicht verformen können. Es gibt ja mittlerweile durch diesen Trend der spitzigen Schuhe sehr viele Frauen denen ihre Zehen nach innen laufen und das oft extrem. Die haben zwar den Vorteil, dass bei ihnen spitze Schuhe nicht mehr drücken und sie allgemein eine Nummer kleiner tragen können aber dafür sieht es nicht mehr schön aus. In meinem Schuhschrank ist auch alles vorhanden von 36 bis 38. Da sieht man mal, dass es sehr schwer ist überall dieselbe Größe zu kaufen deshalb sollte man immer in aller Ruhe Schuhe kaufen gehen und möglichst nicht so oft bestellen aber wenn ich bei Deichmann bin und da gibts meine Größe nicht mehr dann bestell ich sie mir auch schonmal im Internet, hab sie ja vorher schon anprobiert wenn auch ne Nr. zu groß oder klein. Ach, Schuhe, ist das nicht ein herrliches Thema

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2006 um 2:33
In Antwort auf melita_12683354

Danke für den tipp
ja danke für den tipp schuhverkäuferin! 38 geht auch. von der länge her auf jeden fall aber meine füße sind net so schmal. was ist denn so die durchschnittliche fußlänge in cm bei mädels? ich denke sonst immer nur in schuhgrößen und weiß das net so. sind meine 23 cm kleiner als der durchschnitt oder so ziemlich durchschnittlich? bin nur neugierig

@Tanjamausi
puh also ich achte nicht wirklich auf die Größe meiner Kundinnen aber ich denke mal, dass du schön eher kleine Füße hast für deine Körpergröße. Ich selber bin 1,65. Aber so pauschal kann ich das nicht sagen wo der Durchschnitt liegt bei dem Verhältnis zwischen Körpergröße und Schuhgröße, das variiert zu sehr. Die Schuhe die bei uns immer am schnellsten vergriffen sind, sind jedenfalls die 37 (leider) und die 39 also das ist totaler Standart. Also wenn deine Füße nicht so schmal sind kann das gut sein, dass du hald größere Schuhe brauchst weil breitere Füße einfach auch an Länge "schlucken" blöd zu erklären. Ich sags mal so, schmale Füßchen können sich hald noch schön frei fühlen weil sie seitlich nicht eingeent werden (die Zehen haben somit Schubraum) worin breite Füße sich einfach zerquetscht fühlen und man es eben als zu klein empfindet.
Hmm die Durchschnittsfußlänge? Ich würd sagen 24-25cm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2006 um 15:02
In Antwort auf rubye_12038701

Hmmmmmm
meine füße sind 26 cm lang und ich trage größe 40....

Also
ich trage auch größe 40 bei 26cm länge...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2006 um 15:58

SG 33/34
Hi,

meine Füße sind leider nur ~21cm lang. Ich trage SG 33/34 *seufz*

VG
mrsrigg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2009 um 18:45
In Antwort auf marthe_12139048

Ja,
meine Füße sind recht schmal. 36/37 passt von der Breite optimal aber von der Länge her sind 36er zu knapp. 37 passt grad so aber ist auch nicht optimal, am besten sind 38er Schuhe aber da muss ich den Schuh wieder so zuschnüren, dass mir die Füße halb absterben sonst schlapp ich nur rum und rutsch nach vorne, da kann ich gleich 37er kaufen. Ich wünsche mir endlich mal Schuhe in 38 die schmal geschnitten sind, hab ich noch nie gefunden. Schade.

Kinderleisten
Hallo, das Problem hat meine elfjährige Tochter auch mit Schuhgröße 38, aber noch einem schmalen Kinderfuß. Da hilft es schon mal nach Schuhen, die nach Kinderleisten gefertigt sind, zu gucken (gibt es bei z.B. bei Mustang, Ricosta und Däumling ist auch eher schmal)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2009 um 0:46
In Antwort auf kyrill_12576035

@Felice221
Reno,Deichmann,Quick Schuh, sind eigentlich alles dieselben Schuhe also fallen alle gleich aus. Das mit dem hinten schlappen und nach vorne schlupfen kenne auch deshalb macht es wenig Sinn die Schuhe größer zu kaufen, man schlupft erst recht rum. Am besten bei zu weiten Schuhen Einlagen kaufen. Ich finde Sandaletten in 36 perfekt. Die italienischen passen mir übrigens auch recht gut. Bei den deutschen Sandaletten hab ich vorne noch 5mm Platz, dass ist ideal. Wenn es dann Richtung geschlossene Schuhe geht also z.B. Cloks,Pumps dann muss ich schon 37 nehmen vorallem wenn sie spitzig zulaufen. Sogar bei den Spitzen gibts noch Unterschiede. In Italien ist die Spitze ganz weit vorne also sie laufen nicht sofort ganz schmal zu wie die hier in Deutschland. Das finde ich besser da man dann noch schön Platz für die Zehen hat und sie dadurch nicht so leicht verformen können. Es gibt ja mittlerweile durch diesen Trend der spitzigen Schuhe sehr viele Frauen denen ihre Zehen nach innen laufen und das oft extrem. Die haben zwar den Vorteil, dass bei ihnen spitze Schuhe nicht mehr drücken und sie allgemein eine Nummer kleiner tragen können aber dafür sieht es nicht mehr schön aus. In meinem Schuhschrank ist auch alles vorhanden von 36 bis 38. Da sieht man mal, dass es sehr schwer ist überall dieselbe Größe zu kaufen deshalb sollte man immer in aller Ruhe Schuhe kaufen gehen und möglichst nicht so oft bestellen aber wenn ich bei Deichmann bin und da gibts meine Größe nicht mehr dann bestell ich sie mir auch schonmal im Internet, hab sie ja vorher schon anprobiert wenn auch ne Nr. zu groß oder klein. Ach, Schuhe, ist das nicht ein herrliches Thema

Schuhgrößen - Spitze Schuhe
Ich finde essehr interressant, was Du schreibst zu den spitzigen Schuhen und vor allem zu der Möglichkeit dann eine Nummer kleiner zu tragen. Wie oft kommt das denn vor?
Ich habe vor einiger Zeit einen Tread gestartet zu der Frage, wie man evtl. kleinere Füßchen bekommen kann, bzw. wie diese kleiner wirken können. Leider sind ich und einige andere Teilnehmer sehr niedergemacht bzw. angepöbelt worden, deshalb werde ich Dir lieber eine PN schicken.
Liebe Grüße






Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2009 um 23:51

In fast jedem Versandhauskatalog gibt es doch Maßtabellen
Die erstmal zur groben Orientierung nehmen (27-27,2 cm entspricht etwa Obergrenze Gr. 42, und das ändert sich etwa in 0,5cm Schritten). Ich habe mit ca. 27,2cm Fußlänge eher Gr. 43, aber auch manchen 41er empfinde ich noch nicht als wirklich zu klein.
Liegt auch daran, dass diese Maßangaben von Hersteller zu Hersteller leicht varieren und auch die Weite und damit das subjektive Trageempfinden eine große Rolle spielen.
Für einen ausgewachsenen Fuß ist es wohl auch wichtiger, ein angenehmes Tragegefühl zu haben, statt unbedingt ausreichenden Platz für die Zehen. Natürlich darf's nicht wirklich drücken! Etwas zu kleine Schuhe sind für ausgewachsene Füße meist keine größere Pein, als Schuhe, aus denen man rausrutscht. Nur Kinderfüße brauchen immer lang genuge Schuhe, weil der noch wachsende Fuß sich nicht gegen den zu kurzen Schuh wehrt.
Wenn Deine gängige Schuhgröße aber um mehr als eine Größe von den gängigen Maßtabellen abweicht, würde ich Dir raten, von einem Fachmann Füße und Schuhe vermessen zu lassen. Dann bist Du sicher, ob Du richtig kaufst.
Gruß Schuhtist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2009 um 14:52

...
meine fuesse sind 24,5cm lang und ich trage 38,5 manchmal auch 39 in pumas z.b. 40.

und habe recht schmale fuesse wuerde ich sagen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2009 um 22:31

Schuhgröße ist nicht alles
Da steht wohl auch oft ein Scheiß drin:
Beispiel:
Ich habe zwei Paar Leinnschuhe wo 42 drin steht. Wenn ich die aneinander halte, scheint das eine Paar fast 2 cm (4Nr.) kürzer zu sein, als das andere.
Ds kürzere ist defenitiv zu klein, aber ich empfinde es nicht so zu klein, wie es das Aneinanderhalten vermute ließe
Vielleicht sollte man aus diesen Gründen auf den Eindruck einer Schuhgröße verzichten, damit wir anprobieren müssen und uns nicht von Zahlen verrücktmachen lassen
Gruß Schuhtist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2009 um 22:47

Jemand Erfahrung, wie Leinenschuhe (im witesten Sinn Chucksimmetate) made in China ausfallen
Tatsache, habe verschiedene solcher Schuhe im Vorbeigehen im Discounter ohne Anprobe gekauft:
ein Paar Slipper 42 passt gerade so.
ein Paar Schnürer 43 passt genauso wie pbiges Paar.
ein Paar Billigslipper 42 ist mindestens 1-2 Nr. zu kurz.
Muss man bei "made in China" immer ein Lineal dabei haben, um die Schuhlänge zu messen, wenn man nicht anprobiert, oder varieren in andren herstellungsländern die Größenangaben ähnlich?
Gruß Schuhtist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2009 um 22:13

Teja16
meine fusse sind durchschnittlich gross, ich bin 1.72 cm und fusse sind 24.8 cm lang, ich habe deshalb schuhgrosse 39-40, mein freund hat kleinere fusse, ungefahr 38 halb (ganz komisch zu sehen)
teja.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2011 um 11:56
In Antwort auf anath_11906466

SG 33/34
Hi,

meine Füße sind leider nur ~21cm lang. Ich trage SG 33/34 *seufz*

VG
mrsrigg

SÜß
so kleine füße zu haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2011 um 13:12

Allso ich auch mal
ich habe 29cm bei 46-47 leiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen