Home / Forum / Fashion & Trends / Schuhe und Handtasche Ton in Ton?

Schuhe und Handtasche Ton in Ton?

12. Juli 2008 um 16:09

Es ist ein alter Styling-Klassiker: Schuhe und Handtasche "der Dame" sollten stets farblich aufeinander abgestimmt sein, am besten Ton in Ton.

Ich kleide mich gern klassisch, schick und feminin. Aber ich gebe zu, dass ich diese Regel oft nicht befolge. Erstens habe ich oft nicht die zeit zum stundenlangen Auswählen, zweitens fehlen mir schlicht einige Accessoires (wer zum Himmel hat schon pflaumenblaue Handtaschen und Schuhe Ton in Ton, oder eine orange Handbag?), drittens frage ich mich - ist das hyperkorrekte farbliche Harmonieren nicht überangepasst und eigentlich schon wieder out? Ich möchte natürlich im Job vertrauensvoll und seriös wirken (muss es auch), aber keineswegs "madamig"...!

Ich habe nun einige Frauen aus meinem Bekanntenkreis gefragt, ob sie schuhe und Handtasche farblich aufeinander abstimmen. Die Meinungen divergierten von "überflüssiger Unsinn, ich hab Besseres zu tun" und sogar "uncooler Weibchenlook" bis hin zu "absolutes Muss für die Dame" und "unverzichtbar, anders gehe ich nicht aus dem Haus". Interessanterweise, und völlig meiner Intuition widersprechend, waren die jüngeren semester wesentlich strenger in Stylingfragen als die reiferen Damen, welche das Farbproblem doch sehr gelassen nahmen.

Muss man, darf man, oder soll man besser nicht? - Was meint ihr?

Mehr lesen

12. Juli 2008 um 17:15

Also ich finde...
....dass alles farblich abgestimmt sein muss...ich spreche von Gürtel-Schuhe-Tasche. Allerdings würde ich zum bsp nie einen Gucci Gürtel mit Prada Tasche kombinieren,einfach weil es 2 versch Marken sind. Dem entsprechend würde ich auch Schuhe von der gleichen Marke dazu anziehen. Ich finde, dass die 2 Teile (Schuhe-Tasche) auf jeden fall zueinander passen sollten.

AUSSER man heisst Carrie Bradshaw und mischt alles bunt wie man will-die Frau sieht ja trotz ihrer teilweise komischen Fummel stylish aus. Aber das ganze spielt ja auch in NY *LACH*

Dass ist nur meine Meinung....Frauen die meinen, dafür habe ich keine Zeit usw, kann ich nicht verstehen. Ich habe einen Beruf und 2 Kinder, aber für sowas muss sich die Frau von heute doch trotzdem Zeit nehmen, oder?

Ich finde es auch immer ganz schön wenn nicht alles was man trägt teuer ist, denn dann sieht es zu fake oder aufgetakelt aus. Ich würde mal sagen die Accessoires sollten teuer sein, die Kleidung kann auch von H&M sein. Das sieht immer am besten aus- aber das nur so nebenbei

Liebe Grüsse

Julia

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2008 um 19:11
In Antwort auf masala_12303430

Also ich finde...
....dass alles farblich abgestimmt sein muss...ich spreche von Gürtel-Schuhe-Tasche. Allerdings würde ich zum bsp nie einen Gucci Gürtel mit Prada Tasche kombinieren,einfach weil es 2 versch Marken sind. Dem entsprechend würde ich auch Schuhe von der gleichen Marke dazu anziehen. Ich finde, dass die 2 Teile (Schuhe-Tasche) auf jeden fall zueinander passen sollten.

AUSSER man heisst Carrie Bradshaw und mischt alles bunt wie man will-die Frau sieht ja trotz ihrer teilweise komischen Fummel stylish aus. Aber das ganze spielt ja auch in NY *LACH*

Dass ist nur meine Meinung....Frauen die meinen, dafür habe ich keine Zeit usw, kann ich nicht verstehen. Ich habe einen Beruf und 2 Kinder, aber für sowas muss sich die Frau von heute doch trotzdem Zeit nehmen, oder?

Ich finde es auch immer ganz schön wenn nicht alles was man trägt teuer ist, denn dann sieht es zu fake oder aufgetakelt aus. Ich würde mal sagen die Accessoires sollten teuer sein, die Kleidung kann auch von H&M sein. Das sieht immer am besten aus- aber das nur so nebenbei

Liebe Grüsse

Julia

Sehr verehrte Dame Julia Jane Austen im Austin,
herzlichen Dank für Ihre Meinung.

Mit "viel Zeit verbringen" meinte ich, dass man den Gemischtwarenladen, der sich naturgemäss in weiblichen Hndtaschen befindet, evtl. täglich umräumen müsste. Dafür bin ich zu unmotiviert.

SJP finde ich grauenhaft. Für mich ist diese Person absolut keine Stilikone, sondern eine unsichere, unreif wirkende und inzwischen tatsächlich im Gesicht und Körper extrem gealterte Durchschnittsfrau mit schlechtem Geschmack.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2008 um 19:46

...
da gehen die Meinungen warscheinlich ausseinander. Ich weiss nicht wie SJP im wahren Leben rumläuft oder aussieht. Ich ging von Carrie Bradshaw aus, was ja wieder was ganz anderes ist.

Warum eigentlich Julia Austin Jane im Austen oder was du da geschrieben hast??

Lach

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 10:03

Kommt darauf an
wie das restliche Outfit farblich gehalten ist.

Generell finde ich, dass der Farbton der Handtasche irgendwo im Outfit wiederkehren sollte. Ob nun bei den Schuhen,am Gürtel oder Halstuch etc.

Natürlich sieht es toll aus, wenn man komplett schwarz gekleidet ist und dann eine rote oder weiße Tasche trägt.

Man sollte eh nicht mehr als zwei, drei unterschiedliche Farben tragen. Es sei denn, das Oberteil oder der Rock haben ein buntes Muster.

Aber ganz so steiff würde ich es nicht sehen, dass Tasche und Gürtel gleichfarbig sein sollten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 13:09
In Antwort auf masala_12303430

...
da gehen die Meinungen warscheinlich ausseinander. Ich weiss nicht wie SJP im wahren Leben rumläuft oder aussieht. Ich ging von Carrie Bradshaw aus, was ja wieder was ganz anderes ist.

Warum eigentlich Julia Austin Jane im Austen oder was du da geschrieben hast??

Lach

Grüße

Erklärung
Ich habe Deinen Nickname falsch gelesen: jjausten stattt jjaustin und dachte deshalb, Du beziehst Dich auf die englische Romanautorin Jane Austen.



Fotos von SJP habe ich neulich in einer gnadenlosen Gala-Fotostrecke gesehen: Promis ungeschminkt. Das finde ich immer sehr ermutigend, denn auch SJP, Careon Diaaz und Gwen Stefani sehen im Naturallook nicht besser aus als Du und ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 13:11
In Antwort auf andreamasetti

Kommt darauf an
wie das restliche Outfit farblich gehalten ist.

Generell finde ich, dass der Farbton der Handtasche irgendwo im Outfit wiederkehren sollte. Ob nun bei den Schuhen,am Gürtel oder Halstuch etc.

Natürlich sieht es toll aus, wenn man komplett schwarz gekleidet ist und dann eine rote oder weiße Tasche trägt.

Man sollte eh nicht mehr als zwei, drei unterschiedliche Farben tragen. Es sei denn, das Oberteil oder der Rock haben ein buntes Muster.

Aber ganz so steiff würde ich es nicht sehen, dass Tasche und Gürtel gleichfarbig sein sollten.

Harmonie oder Kontraste?
Genau das ist die frage, andreamasetti. Was ist besser: Kleidung Ton in Ton und ein Accessoire - als Kontrast, oder Accessoires farblich total auf die Kleidung abgestimmt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2008 um 13:16
In Antwort auf sonnenblume293

Harmonie oder Kontraste?
Genau das ist die frage, andreamasetti. Was ist besser: Kleidung Ton in Ton und ein Accessoire - als Kontrast, oder Accessoires farblich total auf die Kleidung abgestimmt?

Geht beides
Man muss sich ja nicht für immer auf Harmonie oder Kontrast festlegen. Heute mal so, morgen anders.
Vielleicht verdient es eine schöne Tasche oder eine hübsche Kette eher, als Kontrast eingesetzt zu werden. Wenn aber etwa der Schnitt eines Kleides in den Vordergund gestellt werden soll, finde ich zurückhaltende Harmonie bei den Accessoires angebrachter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2015 um 19:17

Stylelove
Ton in Ton sieht einfach immer am Besten aus. Man erkennt sofort, dass sich jemand gedanken darüber gemacht hat.
Wenn ich online nach einer bestimmten Farbe suche, dann tue ich das immer auf http://www.stylelove.de/. Die Seite ist einfach super. Man kann nach vielen verschiedenen Farben suchen und bekommt auch Produkte in der gleichen Farbe vorgeschlagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2015 um 9:10

Ton in Ton
ich achte auch darauf das Schuhe, Tasche und Handschuhe Ton in Ton sind.
Ich finde es chic das alles auf einander abgestimmt ist.
Es sieht auch edel aus die Handtasche trägt man links und den linken Handschuh auch trägt auch im Sommer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Von welchem Designer oder Label ist dieses Kleid???
Von: italus_12721117
neu
1. Mai 2015 um 18:25
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club