Home / Forum / Fashion & Trends / Schuhe der Freundin schenken? Geht das?

Schuhe der Freundin schenken? Geht das?

23. Dezember 2009 um 7:09

Eine Frage an die Frauen hier im Forum:

Ich wollte meiner Freundin zu Weihnachten ein paar 8cm Slingpumps schenken. Als wir am Wochenende mal in der Stadt waren, haben wir sie im Schaufenster gesehen und sie sagte, sie würden ihr gefallen. Ich habe aber jetzt von einem Arbeitskollegen gehört, man sollte auf gar keinen Fall Schuhe einer Frau schenken, sie würde dann weglaufen. Was ist dran an diesem Spruch? Ist es für Euch Frauen genauso schlimm Schuhe geschenkt zu bekommen, wie Haushaltsgeräte?

Vielen Dank im Voraus!

Mehr lesen

23. Dezember 2009 um 12:43

Quatsch
mir könntest du soviele Schuhe schenken wie du möchtest (die müssen nur toll aussehen )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2009 um 18:01

Wer nicht wagt...
Danke für die raschen Antworten.

Ich werde es dann mal wagen. Gefallen haben sie ihr wohl, bzgl. Größe kann ich sie auch umtauschen, wenn's denn sein muss. Da sie mit Aberglauben nichts am Hut hat, hoffe ich das beste.
Ich kann ja mal nach dem Fest berichten, ob es gut gelaufen ist.

LG Andreas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2010 um 8:08
In Antwort auf zed_12090471

Wer nicht wagt...
Danke für die raschen Antworten.

Ich werde es dann mal wagen. Gefallen haben sie ihr wohl, bzgl. Größe kann ich sie auch umtauschen, wenn's denn sein muss. Da sie mit Aberglauben nichts am Hut hat, hoffe ich das beste.
Ich kann ja mal nach dem Fest berichten, ob es gut gelaufen ist.

LG Andreas

Und?
Wie ist es gelaufen?

Das Sprichwort lautet übrigens:
Kaufe einer Frau Schuhe und sie läuft dir weg
Woher dies aber stammt weiß ich auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 23:30
In Antwort auf eva1981f

Und?
Wie ist es gelaufen?

Das Sprichwort lautet übrigens:
Kaufe einer Frau Schuhe und sie läuft dir weg
Woher dies aber stammt weiß ich auch nicht.

Gut, sehr gut!

Gut ist's gelaufen! Sie hat sich riesig gefreut. Naja 14 Tage sind vergangen und sie ist noch nicht weggelaufen
Kaum hatte sie die Schuhe erkannt, leuchteten ihre Augen und sie umarmte mich innig. Sogleich zog sie ihre Sandaletten aus und die neuen an. Sie sahen perfekt an ihr aus, gerade in Kombination mit ihrem Abendkleid. Sie fand das meines Erachtens auch.
Aber ich muss zugeben, dass es schon ein Risiko ist, die Schuhe zu verschenken, ohne sie vorher anzuprobieren. Als ich nämlich sah, wie locker die Fersenriemchen saßen, frug ich vorsichtig, ob ich die Schuhe deswegen wieder umtauschen soll. Sie sagt darauf jedoch wirklich was nettes: Sie möchte auf alle Fälle behalten und tragen, da ich sie ihr ausgesucht und geschenkt habe und sie auch ihr Traum seien. Die rutschenden Riemen würde sie da nicht stören.
Und das beste, wir sind immer noch zusammen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 8:10
In Antwort auf pininfarina1616

Quatsch
mir könntest du soviele Schuhe schenken wie du möchtest (die müssen nur toll aussehen )

Schliesse mich an
Ich schenke meine Frau auch dann und wann mal Schuhe - und bis jetzt hatte sie sich immer darüber gefreut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2010 um 8:53

Kauf einer Frau Schuhe und sie läuft dir damit weg!
Hallo.

Mein damaliger Freund hat mir Schuhe geschenkt. Total schöne Stiefel mit hohen Pfennigabsätzen.
Ich hab mich getrennt, die Stiefel nahm ich mit.

Also Männer, diese Sprichwörter gibt es nicht umsonst.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2010 um 12:45
In Antwort auf zed_12090471

Gut, sehr gut!

Gut ist's gelaufen! Sie hat sich riesig gefreut. Naja 14 Tage sind vergangen und sie ist noch nicht weggelaufen
Kaum hatte sie die Schuhe erkannt, leuchteten ihre Augen und sie umarmte mich innig. Sogleich zog sie ihre Sandaletten aus und die neuen an. Sie sahen perfekt an ihr aus, gerade in Kombination mit ihrem Abendkleid. Sie fand das meines Erachtens auch.
Aber ich muss zugeben, dass es schon ein Risiko ist, die Schuhe zu verschenken, ohne sie vorher anzuprobieren. Als ich nämlich sah, wie locker die Fersenriemchen saßen, frug ich vorsichtig, ob ich die Schuhe deswegen wieder umtauschen soll. Sie sagt darauf jedoch wirklich was nettes: Sie möchte auf alle Fälle behalten und tragen, da ich sie ihr ausgesucht und geschenkt habe und sie auch ihr Traum seien. Die rutschenden Riemen würde sie da nicht stören.
Und das beste, wir sind immer noch zusammen

Supi
Das ist doch was schönes! Das freut mich für dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2010 um 15:14
In Antwort auf teerpirat

Schliesse mich an
Ich schenke meine Frau auch dann und wann mal Schuhe - und bis jetzt hatte sie sich immer darüber gefreut

Noch nie gehört
Ist ja lusitg, von diesem Gerücht habe ich noch nie gehört!
Ich habe auch schon von meinem Freund Schuhe geschenkt bekommen, die ich zwar kaum getragen habe, da sie zu groß waren, aber wir sind nun schon seit 10 Jahren ein Paar und die Schuhe haben nicht geschadet. Gilt das Gerücht auch umgekehrt? Habe ihm nämlich auch schon Schuhe geschenkt, aber wie gesagt, sind immer noch ein Paar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2010 um 21:47

Schuhe
Hallo Dreasan,

nein, ich glaube nicht, daß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen