Anzeige

Forum / Fashion & Trends

Schmuck am strand?

Letzte Nachricht: 9. Oktober 2016 um 14:18
V
valary_11981459
28.06.07 um 10:47

huhuuuu...

oh man ich bin seit gestern erst dabei und shcon poste ich ohne ende *lach*

also in den nächsten tagen gehts bei mir in den urlaub...

ich find es sieht auf so werdeplakaten immer total gut aus wenn man zum bikini ne langekette oder bunte armreifen (natürlich in passenden farben zum bikini) trägt...
meint ihr wenn ich sowas als normaler mensch ^^ am strand mache zieht das nur dumme blicke auf sich und ich amche mit lächerlich ?

Mehr lesen

L
lorita_12434558
28.06.07 um 15:17

Huhu,too
Also meine meinung zum Schmuck am strand ist, weniger ist mehr....ich würde da nicht X sachen an mich hängen...sonst sieht das ja seltsam aus..eine frau im bikini mit ketten und armreifen ..ringen..etc...passt irgendwie nicht..vielleicht nur auf ein schmuckstück reduzieren..

LG Baerli

Gefällt mir

N
nadine_11892681
04.07.07 um 12:34
In Antwort auf lorita_12434558

Huhu,too
Also meine meinung zum Schmuck am strand ist, weniger ist mehr....ich würde da nicht X sachen an mich hängen...sonst sieht das ja seltsam aus..eine frau im bikini mit ketten und armreifen ..ringen..etc...passt irgendwie nicht..vielleicht nur auf ein schmuckstück reduzieren..

LG Baerli

Also, ich finde auch,
am Strand ist Schmuck meist etwas deplatziert. Es sieht oft sehr gewollt aus, wenn Mädels da rumrennen- behängt wie ein Christbaum. Klar, du sagst selber, es soll gar nicht viel sein, aber man muss es schon sehr reduzieren, damit es ein echter Blickfang ist und man nicht aussieht, als ginge man nur an den Strand, um seinen Schmuck zur Schau zu stellen. Eine dünne Silberkette oder z. B. ein Zehenring, der leicht in der Sonne schimmert, sind sexy... aber mehr sollte es nicht sein. LG, Sanna

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
P
pipra_883063
09.10.16 um 14:18

Am Strand
Schmuck zu tragen finde ich in Ordnung. Damit macht man sich nicht lächerlich.

Gefällt mir

Anzeige
Anzeige