Home / Forum / Fashion & Trends / Sandaletten OHNE Socken/Strumpfhose zum Kleid

Sandaletten OHNE Socken/Strumpfhose zum Kleid

21. September 2008 um 16:23

Hallo ihr Lieben,

ich hab folgendes Problem: es steht demnächst wieder ein runder Geburtstag an und ich ziehe ein Kleid an. Zu diesem Outfit hatte ich mir extra schicke Riemensandaletten mit Absatz gekauft. Nun ist das Problem, dass ich in diesen Schuhen keine Socken bzw. Strumphosen tragen kann, denn ich habe so gar keinen Halt. Ein Antirutschkissen zu befestigen ist auch wenig sinnvoll, da die Schuhe dann zu eng werden.

Meint ihr, es ist verantwortungslos, bei den derzeitigen Temperaturen OHNE Strümpfe zu gehen?? Die Feier findet ja in einer Lokalität statt und ich denke eigentlich, dass es sich dort aufgrund der Menschenansammlung aufwärmen sollte. Nur reagieren irgendwie alle Leute aus meinem Umfeld gleich: "Waaaas? Du willst OHNE Socken gehen?? Das ist doch bescheuert - der Sommer ist vorbei!"

Wie seht ihr das?? Kann man auch mal ohne Strumpfhosen gehen? Bin da ohnehin keine Fan von und besitze auch keine.

LG

Mehr lesen

21. September 2008 um 22:27

Dein Problem!
Aber wenn du nach meiner Meinung fragst: bei den heutigen Temparaturen fände ich weder nackte Beine noch Sandaletten angemessen. Nur, wie das Wetter an dem Tag sein wird? Ab Donnerstag soll es zumindest hier in Rheinland-Pfalz wieder wärmer werden. Aber egal, wenn es Dir warm genug ist, dann ist das ok., und wenn Du frierst darfst Du nicht klagen.

Gruß
Jürgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2008 um 15:33

Trag, was Du willst!
Warum sollte es für Sandaletten zu kalt sein? Jeder hat doch ein eigenes Kälte bzw. Wärmeempfinden.
Klar kann ich Dir sagen, dass in einem Raum mit vielen Leuten es mit der Zeit wärmer wird, so dass ich keinen Grund sehe, dass Du keine Sandaletten anziehen solltest. Selbst bei Sylvesterfeiern siehst Du öfters Frauen in Sandaletten, und in England ist es ganz selbstverständlich, dass die Frauen auch im Winter offenen Schuhwerk tragen - ohne Socken und Strümpfe.
Ich trag ja selbst noch bis tief in den Oktober hinein FlipFlops, und wenn die Leute blöd gucken, lass ich sie halt gucken. Juckt mich keinen Meter.
DU sollst Dich in Deinen Klamotten/Schuhen wohlfühlen, nicht die anderen.
Und auf Bemerkungen anderer leute solltest Du am allerwenigsten geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2008 um 14:31

Natürlich Sandaletten ohne Strümpfe
Hallo,

natürlich kannst und solltest Du Sandaletten ohne Strümpfe zu Deinem Kleid tragen. Das ist doch heute völlig normal, auch in der kälteren Jahreszeit,
Sandaletten mit Strümpfen ist ein No go. Ich laufe auch fast das ganze Jahr ohne Strümpfe und mit offenen Schuhen durch die Gegend. Schau mal im Fernsehen, 90 % der Frauen/Moderatorinnen haben keine Strümpfe an und meist offene Schuhe. Dies ist wahrscheinlich gewollt, sieht aber auch
einfach besser aus. Also trau Dich, Du bist nicht die Einzige!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2008 um 17:17

Also ehrlich gesagt....
...besitze ich gar keinen richtigen Pumps, d. h. ein Paar geht schon so in die Richtung, aber das ist wie ein Halbschuh und das würde zu dem Kleid total geschossen aussehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2008 um 9:51
In Antwort auf tantejessi

Also ehrlich gesagt....
...besitze ich gar keinen richtigen Pumps, d. h. ein Paar geht schon so in die Richtung, aber das ist wie ein Halbschuh und das würde zu dem Kleid total geschossen aussehen.

Also ehrlich gesagt....
Elegante Pumps sollten meines Erachtens zur Standardausstattung einer jeden Damengarderobe gehören. So wie Du zu diesem Anlass das passende Kleid anziehst, gehören dazu in dieser Jahreszeit meines Erachtens ganz einfach auch die passenden Schuhe. Ich könnte mir es nicht vorstellen, auf Grund fehlender Garderobe gewisse Anlässe einfach nicht oder nur mit unpassender Kleidung wahrnehmen zu können. Dazu, dass ich mich in Gesellschaft wohlfühle, gehört auch die passende Garderobe. Zu einem solchen Anlass und zu einem Kleid ziehe ich in dieser Jahreszeit immer passende Pumps und Strümpfe oder Strumpfhhose an: schlichte, einfache, elegante Pumps mit einem dezenten Absatz, am besten in schwarz, das man mit den meisten Kleidern (oder auch Hosen) kombinieren kann. Das sieht gut aus und kann zu vielen Anlässen getragen werden. Warum kaufst Du Dir nicht solche Pumps? Ich bin sicher, die wirst Du noch oft brauchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen