Home / Forum / Fashion & Trends / Reiterlook - wer kann helfen?

Reiterlook - wer kann helfen?

7. Dezember 2004 um 9:43 Letzte Antwort: 16. Dezember 2004 um 14:00

Hallihallo und guten Morgen!

Vielleicht könnt Ihr mir nun helfen...
Ich bin totaler Pferdefreak und möchte nun den Reiterlook auch mal in der Freizeit/Büro probieren.
Was ich gerne wüsste, wo bekomme ich eine tolle, moderne Hose, die ich auch in die Stiefel stecken kann, ohne dass es wie eine "Presswurst" ausssieht (Konfektion 36).
Und dann hätte ich gerne so einen Tweed-Blazer mit Cord-Aufnäher oder sowas in der Richtung an den Ellbogen.
Hab das noch nie irgendwo gefunden....

Liebe Grüße, bis bald,
Lourdes

Mehr lesen

9. Dezember 2004 um 22:27

Bekommst Du .....
zum Beispiel bei Heine.... oder auch bei Burlington und manchmal auch bei Conleys.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2004 um 15:16
In Antwort auf duha_12276859

Bekommst Du .....
zum Beispiel bei Heine.... oder auch bei Burlington und manchmal auch bei Conleys.

Aaaah!!!
Super danke!
Werd`ich mich gleich mal umschauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2004 um 17:35
In Antwort auf purdie_12631112

Aaaah!!!
Super danke!
Werd`ich mich gleich mal umschauen

Auch gut
ist der britishshop. Ob .de oder .com - keine Ahnung.

Übrigens großes Kompliment: das ist modisch wirklich mal richtig tolles!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Dezember 2004 um 16:49
In Antwort auf faolan_12902966

Auch gut
ist der britishshop. Ob .de oder .com - keine Ahnung.

Übrigens großes Kompliment: das ist modisch wirklich mal richtig tolles!

Hey super
Davon habe ich wirklich noch nie gehört.
Danke!
Ja, sehe fast keinen damit herumlaufen, oder eher keine , entweder traut es sich keiner, oder die richtig guten Modezeitschriften werden nicht angeschaut, grins.
Danke nochmal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Dezember 2004 um 20:00
In Antwort auf purdie_12631112

Hey super
Davon habe ich wirklich noch nie gehört.
Danke!
Ja, sehe fast keinen damit herumlaufen, oder eher keine , entweder traut es sich keiner, oder die richtig guten Modezeitschriften werden nicht angeschaut, grins.
Danke nochmal!

Ich hoffe
der Britishshop ist was für dich. Ja stimmt, habe auch noch niemand damit gesehen. Sag ma, meinst duu das wäre auch für Männer was? Und was genau stellst du dir für dich vor?
Würde mich freuen, wenn du Lust hättest, drüber zu schreiben

Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Dezember 2004 um 17:03
In Antwort auf faolan_12902966

Ich hoffe
der Britishshop ist was für dich. Ja stimmt, habe auch noch niemand damit gesehen. Sag ma, meinst duu das wäre auch für Männer was? Und was genau stellst du dir für dich vor?
Würde mich freuen, wenn du Lust hättest, drüber zu schreiben

Viele Grüße

Servus!
Hey Martin.
Also da in dem Britishshop gab es sowas leider gar nicht.
Für Männer? Puh, keine Ahnung, ich kenne nur Männer vom Reitplatz, aber der Mann müsste ja dann auch freizeimäßig in solch einer Reiterhose und Stiefeln herumspazieren.
Tja, also bei Frauen heißt es, "die Mode mal wieder", aber ich denke bei einem Mann würde es sehr ungewöhnlich aussehen, weil man bei Männern normal keine engen Hosen gewohnt ist, die denken dann "wo hat der sein Pferd gelassen?" oder "schwul".
Also denke ich. Reitest Du?
Ich stelle mir vor, flache hohe Stiefel aus Leder, braun oder schwarz, dazu eine enge Hose, hab ich teilweise schon sogar mit Kniebesatz gesehen und ein schöner edler Rolli dazu. Wenn nicht zu warm, dann drüber ein Tweed oder Cord-Blazer, mit Aufnähern an den Ellbogen.
Hab sowas aber noch absolut nirgends gefunden, weder hier, noch im Katalog, noch in der Stadt, noch bei ebay.
Schrecklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2004 um 14:00
In Antwort auf purdie_12631112

Servus!
Hey Martin.
Also da in dem Britishshop gab es sowas leider gar nicht.
Für Männer? Puh, keine Ahnung, ich kenne nur Männer vom Reitplatz, aber der Mann müsste ja dann auch freizeimäßig in solch einer Reiterhose und Stiefeln herumspazieren.
Tja, also bei Frauen heißt es, "die Mode mal wieder", aber ich denke bei einem Mann würde es sehr ungewöhnlich aussehen, weil man bei Männern normal keine engen Hosen gewohnt ist, die denken dann "wo hat der sein Pferd gelassen?" oder "schwul".
Also denke ich. Reitest Du?
Ich stelle mir vor, flache hohe Stiefel aus Leder, braun oder schwarz, dazu eine enge Hose, hab ich teilweise schon sogar mit Kniebesatz gesehen und ein schöner edler Rolli dazu. Wenn nicht zu warm, dann drüber ein Tweed oder Cord-Blazer, mit Aufnähern an den Ellbogen.
Hab sowas aber noch absolut nirgends gefunden, weder hier, noch im Katalog, noch in der Stadt, noch bei ebay.
Schrecklich.

Hallo Lourdes
(heißt nicht die Tochter von Madonna Lourdes??)
Im Britishshop gibts aber doch Tweedblazer, nein? Hmm, oder ich muss nochma nachschauen.
Also wenn jemand etwas dummes denken würde - das wäre nicht mein Problem. Ich denke ja umgekehrt auch, wie schrecklich Modepüppchen oder Punks aussehen. Ich finde eben, der Reiterlook hat allgemein viel Stil, ist klassisch, britisch, edel.
Als Mann müssten die Hosen vielleicht wirklich etwas weiter sein, und vielleicht müsste man oben eher wie bei Turnierreitern auf Hemd/Krawatte gehen. Was meinst du?
Was deine beschreibung betrifft: Klingt toll.
Gruß
Martin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest