Home / Forum / Fashion & Trends / Reißverschluss Männer rechts - frauen links?

Reißverschluss Männer rechts - frauen links?

21. Juni 2007 um 18:13

Hallo ihr!
Ich habe mir heute in der Stadt eine neue schöne Jacke zugelegt doch irgendwie war das reißverschlussöffnen total ungewohnt - ahso der reißverschluss ist ja links?! Ich als Mann bin es gewohnt reißverschlüsse auf der rechten seite zu öffnen und bemerkte das die meisten damenklamotten ihre reißverschlüsse links haben.
Habe ich mir nun eine Damenjacke gekauft oder kann es auch zufall sein? Also ist es denn gewöhnlich so mit W links und M rechts.
Wäre nett wenn man mir anwtortet !
Greetz, Johannes

Mehr lesen

22. Juni 2007 um 2:27

Reissverschluss.....
stimmt, männlein rechts , weiblein links rum.....wenigstens beim verschliessen der kleidung,
so war es früher zumindest,
heute ist das anders selbst damenhosen werden rechts verschlossen, denke einfach ,weils praktischer ist und die meisten damen rechtshänderinnen sind,
zumal sich ja die damen auch immer mehr der herrenmode bedienen,
hemd,hose,jacke, die ja grundsätzlich rechts ver-schlossen wird, weils eben funktioneller ist.
aber du kannst die jacke trotzdem tragen, das ist doch
heut nicht mehr so massgebend, wie die kleidung verschlossen wird, hautsache ,sie gefällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2007 um 10:41

War früher tatsächlich so
den Gerüchten zu Folge, weil Mann sich selbst an- und auszieht, während Frau sich in und aus den Kleidern helfen ließ ... für den Helfer gegenüber war der dann richtig rum. Das aber hat sich gewandelt. Schon seit geraumer Zeit gibt es Damenkleidung mit RV von rechts, und seit kurzem auch vereinzelt Herrenkleidung mit RV von links. Ob da auch an Linkshänder gedacht wird, oder ob das eine Frage des Designs ist? Oder auch nur eine Gewohnheit des Designers (von rechts, wie er es kennt) oder der Designerin (von links, wie sie es kennt) ohne sich weiter Gedanken darüber zu machen?

Gruß
Jürgen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2007 um 16:42

Danke!
Für die Antworten. Das heißt also ich kanns mir eigentlich aussuchen was es nun für eine Jacke ist :-P. Mir gefällt sie aber ganz gut also werd ich sie weiterhin anziehen.Das Geschäft ist halt etwas weiter weg deswegen konnte ich nicht anrufen (wusste den namen nicht mehr). Naja, passt schon =P. Aber mal interessant zu hören dass es früher sogar einen sinn hatte^^
VLG, Johannes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2007 um 14:47

Warum denn rumdeuteln ...
wenn Herrenkleidung 'von rechts' geschlossen wird,

Frauenkleidung wahlweise von rechts oder links?

Die 'traditionelle' Weise für Frauen ist halt nun mal links, die traditionelle für Männer rechts. Warum solte man(n) an letzterem etwas ändern wollen.

Unisex-Jacken haben den Reissverschluss - richtig - in der Mitte, ohne einen Überschlag.

Apropos ... bei Damenhosen waren die Reissverschlüsse zunächst - ganz traditionell dem Rock entsprechend - hinten oder seitlich eingenäht. Glaube, auf der linken Seite ... . Und hatten selbstverständlich keine Taschen. Und schon gar nicht auf dem Hintern ...


asteus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen