Forum / Fashion & Trends

Qualität der Nylons

Letzte Nachricht: 8:17
sabrina1992
sabrina1992
25.11.21 um 18:41

Ich habe mir diese Woche das dritte Paar Nylons gekauft, das eine paar war schon beim auspacken kaputt und die anderen Paare schon nach einmal tragen😫😫😵
Wie geht es euch damit, bilde ich es mir nur ein oder läßt die Qualität nach.
Meine Kosten immerhin mit Spitze 20€

Lg

Sabrina 

Mehr lesen

saskia81007hh
saskia81007hh
25.11.21 um 21:06
In Antwort auf sabrina1992

Ich habe mir diese Woche das dritte Paar Nylons gekauft, das eine paar war schon beim auspacken kaputt und die anderen Paare schon nach einmal tragen😫😫😵
Wie geht es euch damit, bilde ich es mir nur ein oder läßt die Qualität nach.
Meine Kosten immerhin mit Spitze 20€

Lg

Sabrina 

Ich kann nicht bestätigen, dass die Qualität bei Nylonstrümpfen generell schlechter wird.

Ich lege aber generell Wert auf gute Qualität, die dann auch ihren Preis hat. Am Ende sind die qualitativ hochwertigeren Nylons nicht teurer als die billigen. Da die Nylons, die ich bevorzuge, auch mindestens 5 mal länger halten.

Gefällt mir

tvmari66
tvmari66
26.11.21 um 7:26

Das letzte mal wo ich Strümpfe an hatte mit Strumpfhalter am Abend waren die vorne an den Zehen kaputt gegangen leider es waren welche für 19.- Euro. Ich habe auch welche für 40.- Euro die sind auch viel besser von der Qualität her 

Gefällt mir

leckerchen
leckerchen
26.11.21 um 8:11

Liebe Sabrina,
auch wenn es seltsam scheint, dass ein Mann dir darauf antwortet, aber vielleicht kann ich dir mit folgender Info helfen.
Wenn du deine Nylons auspackst und anziehen willst, solltest du das möglichst schonen für sie tun. Das heißt, ratsam wäre nicht gekalkte Einmalhandschuhe dabei zuverwenden. Du vermeidest somit, ungewollt die Maschen mit den Fingernägeln oder sonstigem zu verletzen. Ebenso solltest du das beim ausziehen tun.
Hab viel Spaß mit deinen Nylons
Lieber gruss
Leckerchen

1 -Gefällt mir

tvmari66
tvmari66
26.11.21 um 10:30

Hallo dürfen Männer keine Strümpfe anziehen?

Gefällt mir

christall77
christall77
26.11.21 um 15:00

Hallo,
also ich hab das jetzt so direkt noch nicht feststellen können..event. solltest du zu einer anderen Marke greifen?
also das Problem hab ich eher nicht... ich trag auch jeden Tag eine meist 20-den Nylonstrumpfhose aber ich nehm immer die Hausmarke vom Discounter..kostet zwischen 0,50 und 2,00 euro..da ist es nicht schlimm wenn mal eine eine Laufmasche bekommt...klar werden jetzt wieder einige sagen...die sind nicht so schön oder passen nicht..finde ich gar nicht, die halten genausogut wie teure und tragen sich auch angenehmer, da sie kein oder wenig Lycra drinhaben..find ich viel angenehmer vom Tragegefühl her...und die Optik bei einer matten hautfarbenen Strumpfhose ist genauso gut wie von teuren Modellen.

lg
Christina

Gefällt mir

L
lilo533
27.11.21 um 5:50

...hast ja "Glück" dass Du überhaupt welche bekommst! Ich bin dazu übergegangen die im Internet zu kaufen, da bekommt man "alte" stellenweise schon für 1€, meine natürlich nicht getragene. Na ja, die "alten" haben natürlich auch die Qualität von früher...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lilo533
27.11.21 um 5:53

Strumpfhosen bekommst natürlich in unüberschaubarer Menge, bei Strümpfen ist das sehr übersichtlich! Und wenn man schon mal das Glück hat welche zu ergattern dann sollten sie wenigstens einigermaßen lange halten

Gefällt mir

A
annika9219
30.11.21 um 10:11

Das mit den Handschuhen mache ich auch immer. Beim Auspacken, An-und Ausziehen.

Es hilft die oft teuren Strüpfe zuschonen. 

Gefällt mir

leckerchen
leckerchen
Gestern um 18:45

Das stimmt, es schont die Nylons und auch den Geldbeutel und so kann Frau dann auch mal etwas teurere oder ausgefallenere Nylons tragen.
Was natürlich auch ganz wichtig ist, leider auch viele Frauen falsch machen ist, die Nylons sofort nach dem eincremen anzuziehen. Auch das birgt die Gefahr des schnellen kaputt gehens.
Liebe grüsse
Leckerchen

Gefällt mir

C
christel1961
Gestern um 20:01
In Antwort auf christall77

Hallo,
also ich hab das jetzt so direkt noch nicht feststellen können..event. solltest du zu einer anderen Marke greifen?
also das Problem hab ich eher nicht... ich trag auch jeden Tag eine meist 20-den Nylonstrumpfhose aber ich nehm immer die Hausmarke vom Discounter..kostet zwischen 0,50 und 2,00 euro..da ist es nicht schlimm wenn mal eine eine Laufmasche bekommt...klar werden jetzt wieder einige sagen...die sind nicht so schön oder passen nicht..finde ich gar nicht, die halten genausogut wie teure und tragen sich auch angenehmer, da sie kein oder wenig Lycra drinhaben..find ich viel angenehmer vom Tragegefühl her...und die Optik bei einer matten hautfarbenen Strumpfhose ist genauso gut wie von teuren Modellen.

lg
Christina

Strumphosen für den Alltag kaufe ich auch im Discounter. Da kostet das Stück im Mehrfachpack ca. 1 Euro. Und für den Alltag ist die Passform okay. Bei Strümpfen nehm ich Markenware. Am liebsten Falke. Bei der Haltbarkeit  kommt es natürlich auch darauf an wie dünn sie sind. 12 und 15 DEN sind schon recht empfindlich.

Gefällt mir

tvmari66
tvmari66
Gestern um 21:54

Ich kaufe mir Strümpfe nur mit mehr als 30 DEN die Kosten zum teil mehr als 30.- Euro das stört mich nicht 

Gefällt mir

leckerchen
leckerchen
8:17
In Antwort auf christall77

Hallo,
also ich hab das jetzt so direkt noch nicht feststellen können..event. solltest du zu einer anderen Marke greifen?
also das Problem hab ich eher nicht... ich trag auch jeden Tag eine meist 20-den Nylonstrumpfhose aber ich nehm immer die Hausmarke vom Discounter..kostet zwischen 0,50 und 2,00 euro..da ist es nicht schlimm wenn mal eine eine Laufmasche bekommt...klar werden jetzt wieder einige sagen...die sind nicht so schön oder passen nicht..finde ich gar nicht, die halten genausogut wie teure und tragen sich auch angenehmer, da sie kein oder wenig Lycra drinhaben..find ich viel angenehmer vom Tragegefühl her...und die Optik bei einer matten hautfarbenen Strumpfhose ist genauso gut wie von teuren Modellen.

lg
Christina

Liebe Unbekannte,
ich wünsche dir einen wunderschönen guten Morgen, das Wichtigste bevor ich weiter schreibe.
Nun, ich denke die preiswerten Strumpfhosen haben sicherlich ihre Vorzüge, wie auch Nachteile und ich denke bzw gebe durchreicht, es ist die Frage warum, zu welchem Anlass Frau sie trägt. Für den Alltag ist die preiswerte sicherlich ausreichend, es ist auch nicht so schlimm sollte die kaputt gehen, aber je nach Anlass, hat die teure seinen Vorteil. Die große und wichtige Frage ist, wie du sie behandelst, wie du sie trägst, oder sonst mit ihr machst.
Als Mann hoffe und wünsche ich mir, egal ob preiswert oder nicht, die Beine einer Frsu in einer schönen beinkleidung sehen zu dürfen.
Lieber Gruss
Leckerchen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers