Home / Forum / Fashion & Trends / Pumps von Buffalo dehnen die sich noch oder größer kaufen??

Pumps von Buffalo dehnen die sich noch oder größer kaufen??

12. Juni 2012 um 15:52

Hallo,

Ich habe gerade diese Pumps von Buffalo in 2 Größen bestellt: http://www.buffaloshop.de/index_de.html

Jetzt habe ich das problem das die kleinere Nummer vorne am Bund zu eng ist (also der Rand bevor die Zehen anfangen auf dem Fuß) und ein bisschen einschneiden.
Bei der Nr. Größer ist das in ordnung, aber die sitzen hinten ein klein bisschen locker und ich habe angst das ich hinten rausrutsch.

Denkt ihr die kleineren dehnen sich noch oder würdet ihr eher die größeren nehmen??
(bitte um antwort muss ein Pahr in den nächsten tagen zurückschicken

Mehr lesen

13. Juni 2012 um 13:10

Lieber eher kleiner kaufen...
...aber bei dem Teil des Schuhes solltest Du aufpassen: wenn der Rand einschneided, dauert es ziemlich lange, bis die eingelaufen sind oder halbwegs bequem.
Ich kann kein Foto sehen, weil Du einen Link zur Hauptseite von Buffalo eingestellt hast - und nicht zu einem speziellen Schumodell, daher allgemein zu Buffalo:
Oft sind die weiter ausgeschnitten, d.h. der Rand bedeckt die Zehen nicht ganz - bei diesen Modellen ist es unkritischer und die laufen sich auch bequemer ein.

Liebe Grüße
Andrea

PS: ich habe welche in dieser Art
http://www.buffaloshop.de/Shop/PicProductFront/127061.jpg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2012 um 14:05

Ich stimme Randy037
voll und ganz zu.. Wenn du sie von vornherein zu groß kaufst, dann wirst du immer aus dem Schuh rausschlappen..

Wenn du sie jedoch kleiner kaufst, dann können sie sich noch weiten.. Jedoch weiten sich Buffallo Schuhe nicht zu stark, sodass du aufpassen musst, dass sie nicht zu eng sind und einschneiden!

Also wenn dir Beispielsweise 38 zu klein ist und 39 zu groß, dann kommt es eben zum einen darauf an wie viel zu klein/zu groß die Schuhe sind. Ansonsten würde ich eher zu den kleineren tendieren.

Vielleicht kannst du ja nochmal einen Link oder den Namen des Modells posten, sodass wir uns was besseres darunter vorstellen können..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2012 um 21:44

Hinten rausschlappen
Ich habe auch einige Freundinnen, die sich lieber die kleinere Nummer nehmen, aber wenn ich mit denen einkaufe, sind sie froh, wenn ich sie zu der größeren Nummer überredet habe. Denn ich denke mir immer, wo ist das Problem, solltet ihr hinten aus den Schuhen raus schlappen? Sollte es passieren: Frauenbonus. Sprich: bei so wenig Schuh um den Fuß passiert es doch häufig, dass ihr die Schuhe verliert. Bei Kerlen wäre das eher peinlich, aber bei Mädels doch eher normal. Lieber so, als immer Schmerzen in den Füßen zu haben und das Ergebnis ist bei beiden Varianten eh immer das gleiche: denn so, oder so habt ihr doch eh zu 90% die Schuhe an den Zehen am baumeln, bnzw. ganz ausgezogen sobald ihr sitzt. Entweder, weil Euch die Füße weh tun, weil die Schuhe zu unbequem sind, oder weil es lasziv wirkt und angenehmer Zeitvertreib ist, die Schuhe baumeln zu lassen, wenn sie etwas zu groß sind.

Thorsten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2012 um 23:29

...auf jeden Fall...

...die kleinere Nummer wählen, auch wenn es am Anfang drückt. Leder weitet sich meist von selbst, aber wenn es mal zu weit ist, wird ein Pumps immer an der Ferse herausschlappen und ein normales Laufen damit unmöglich.
Wenn du Tipps brauchst, wie du die harten Stellen schneller weich bekommst melde dich doch per PN. helfe gern weiter.

Gruß pee666

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2012 um 11:54

Danke schon mal für die Antworten
das sind die Schuhe:

http://www.buffaloshop.de/Shop/HtmlProduct/de/00009143.html?Welt=damen&Division=plateau&refPage=http://www.buffaloshop.de/Shop/HtmlOver/de/damen_plateau.html

ja total blöd ist das wenn ich den Schuh nämlich im sitzen trage passt die große größer perfekt ... aber im stehen rutscht man ja immer vor :P.. dumm ist dass!!!!

@ icedealer - wenn man bei so hohen schuhen beim laufen rausrutscht dann ist das Risiko rellativ hoch auf die Schnauze zu fallen ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2012 um 19:49

Kommt drauf an
ob die schuhe aus echtem leder oder aus imitat sind. letzteres dehnt sich nämlich so gut wie garnicht mehr und in dem falle würd ich die nr. größer nehmen und einlagen reinlegen damit man nicht herausrutscht. wenns aber echtes leder ist nimm ruhig die kleineren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2012 um 13:37

Die größeren
Hallo, cih würde die grösseren nehmen, da kannst du dann noch immer mit kissen aushelfen, aber wenn sie zu klein sind, kannst nicht wirklich was machen. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2012 um 9:16

Lieber die größeren
da kansnt du eher noch modellieren, als bei zu kleinen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2012 um 10:34
In Antwort auf seetha_12134763

Danke schon mal für die Antworten
das sind die Schuhe:

http://www.buffaloshop.de/Shop/HtmlProduct/de/00009143.html?Welt=damen&Division=plateau&refPage=http://www.buffaloshop.de/Shop/HtmlOver/de/damen_plateau.html

ja total blöd ist das wenn ich den Schuh nämlich im sitzen trage passt die große größer perfekt ... aber im stehen rutscht man ja immer vor :P.. dumm ist dass!!!!

@ icedealer - wenn man bei so hohen schuhen beim laufen rausrutscht dann ist das Risiko rellativ hoch auf die Schnauze zu fallen ^^

Uiiih
Die sind ja schön

Aber wenn sie dir im sitzen passen, und nur beim gehen etwas zu groß sind, dann waren die größeren denke ich die bessere Wahl.. Wenn sie sich irgendwann zu stark weiten sollten, musst du eben mit einer Einlegesohle nachhelfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2012 um 10:47
In Antwort auf lalita_12513801

Lieber die größeren
da kansnt du eher noch modellieren, als bei zu kleinen

Modellieren?
Was soll denn modellieren heissen?

Liebe Grüße
Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen