Home / Forum / Fashion & Trends / Probleme mit Pumps...

Probleme mit Pumps...

2. April 2008 um 2:07

Hallo Mädels,

hab Probleme mit Pups die keine Riemen zum zumachen haben. Ich schlüpfe da immer hinten raus? Gibt es da irgendeinen Trick dafür??? Hab schon mal von Freundinen gehört das sie ihre Fersen mit zweiseitigen Klebeband hinpappen... macht ihr das auch??? Genauso gehts mir mit Ballarinas!Mir langweilt das langsam!!!!

Mehr lesen

2. April 2008 um 20:15

Schuh und Fuß müssen zusammen passen!
Habe neulich bei "Allestester" gesehen, dass sich manche Billigpumps extrem stark dehnen und nach 2 Stunden tragen 1 Nr. "zu groß" sein könnten.
Daher folgende Tipps:
- Lass erstmal Deine Füße vermessen, damit Du wirklich Deine Schuhgröße (Länge) weisst und lass auch überprüfen, ob Deine Füße für ihre Länge die durchschnittliche Breite haben.
Passt Länge und Breite zusammen, könnte es mit teureren/hochertigeren Schuhen vielleicht schon klappen.
Solltest Du zu schmale Füße haben, hilft nur folgendes:
1. Schuhe deutlich zu klein kaufen (kann sehr schmerzhaft sein und Du musst auf Dauer mit krummen Zehen rumlaufen)
2. Schuhe ausstopfen oder Fuß drin festkleben.
3. Auf manchen Schuh verzichten. (Entweder nur Schnürschuh oder gleich Pantolette.

Gruß Schuhtist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen